Kulturförderung

Beiträge zum Thema Kulturförderung

Das Lokal "Tunnel Vienna Live" in der Florianigasse hat bereits Ideen zu neuen Veranstaltungen eingereicht.

Josefstadt
30.000 Euro mehr für Kultur und Gastro

Der Bezirk Josefstadt fördert Künstler und Gastronomen. Ab sofort können Projekte eingereicht werden. WIEN/JOSEFSTADT. Das Coronavirus hat die Kunst - und Kulturlandschaft auch in der Josefstadt sehr hart getroffen. Keine besonders neue Information, immerhin ist dies seit mittlerweile einem Jahr bekannt. Neu ist jedoch, dass der 8. Bezirk sich auch 2021 dazu entschlossen hat, dieser Branche unter die Arme zu greifen. Mit insgesamt 30.000 Euro. Diese sind für Gastronomie und Künstler des Bezirks...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Der größte Anteil des Leopoldtsädter Bezirksbudgets kommt 2021 dem Nachwuchs zugute. Darunter fallen etwa Schulsanierungen oder Kinderbetreuung.
2

Schulen, Verkehr und Grünraum
Wofür die Leopoldstadt 2021 Geld ausgibt

Von Schulsanierungen bis hin zum Straßenbau: 2021 beträgt das  Leopoldstädter Bezirksbudget 14,7 Millionen Euro.  LEOPOLDSTADT. In der vergangenen Bezirksvertretungssitzung wurde das Bezirksbudget von 14,7 Millionen Euro beschlossen. Das ist wesentlich weniger als in den Jahren zuvor. 2020 betrug das Budget ganze 17,8 Millionen Euro  und 2019 sogar 19,8 Millionen Euro. Die Verhandlungen wurden mit einer Stimmenmehrheit von Grünen, SPÖ und Neos positiv abgeschlossen. „Wir haben...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Kilian Franer (SPÖ) freut sich über die Aufstockung des Kulturbudgets.

Mariahilf
Bezirk erhöht Kulturförderung

Mariahilfs Kulturszene erhält ab sofort 20.000 Euro mehr Fördergelder. MARIAHILF. Die Kulturlandschaft hat es derzeit nicht leicht. Durch das Coronavirus wurden nicht nur zahlreiche Veranstaltungen abgesagt, sondern auch der Verkauf von Kunstwerken stagniert. Denn Einsparungen finden zunächst bei sogenannten Luxusartikeln statt – bedeutet: bei der Kunst. Um heimischen Künstlern unter die Arme zu greifen, hat die SPÖ Mariahilf in der vergangenen Bezirksvertretungssitzung eine Erhöhung des...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Bezirkschef Markus Rumelhart fördert jedes interessante Projekt zur Verschönerung des Bezirks. Bis zu 300 Euro können sich Anrainer abholen.
1 2

Mariahilf
Mit 300 Euro Kulturförderung das Grätzel verschönern

Der Verein "Mariahilfer Kulturplattform" unterstützt Projekte zum nachbarschaftlichen Miteinander. Wovon träumen die Bewohner des Bezirks Mariahilf? Vielleicht von mehr Kultur, Unterhaltung oder Sportflächen? Der sechste Bezirk will über seinen Verein "Mariahilfer Kulturplattform" genau diese Ideen, Anregungen und Wünsche für ein lebenswerteres Miteinander mit kleinen Geldbeträgen, maximal 300 Euro, fördern. Leicht Aktionen setzen im GrätzelSeit mittlerweile drei Jahren gibt es den...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Die Volksschule in der Langen Gasse wird saniert.

Budget Josefstadt: Geld für Jugend und Kultur

Das Bezirksbudget für das Jahr 2017 wurde beschlossen. Bildung, Kultur und Parks sind dabei zentral. JOSEFSTADT. In der letzten Sitzung der Bezirksvertretung vor dem Jahreswechsel wurde das Bezirksbudget für das Jahr 2017 in der Josefstadt beschlossen. Mit den Stimmen von ÖVP, SPÖ, Grünen, NEOS und ECHT Josefstadt hat man sich auf unterschiedliche Investitionen, vor allem in die Bereiche Bildung, Jugendliche, Verkehr und Kultur, geeinigt. "Es ist schön, dass das Miteinander aller Fraktionen so...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Theresa Aigner
Gute Nachrichten für Kulturschaffende: Das Förderprogramm Shift geht in die zweite Runde.

Kulturförderung Shift mit Bezirksfokus

30 Projekte unterschiedlicher Größenordnung sollen unterstützt werden. Das Programm ist mit insgesamt 1,5 Mio. Euro dotiert. WIEN. Die Kulturförderschiene "Shift" geht aufgrund des großen Erfolgs in die zweite Runde, wie in der vergangenen Woche bekannt wurde. Künftig will sich "Shift" auf eine noch intensivere Einbettung künstlerischer Arbeiten in die Wiener Bezirkskultur konzentrieren. Langfristig sollen 30 Projekte unterschiedlicher Größenordnung realisiert werden. Das Programm ist mit...

  • Wien
  • Favoriten
  • Theresa Aigner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.