Alles zum Thema Kundgebung

Beiträge zum Thema Kundgebung

Gesundheit
6 Bilder

Kritische Schüler_innen schreien wegen Genitalverstümmelung

Zum internationalen Tag gegen Genitalverstümmelung versammelten sich am 6. Feber 2018 zwischen 16 und 17 Uhr vor der Annasäule in der Innsbrucker Innenstadt eine Gruppe der „aktion kritischer Schüler_innen“ / aks zu einer lautstarken Kundgebung. von Christine Simkovics Magdalena Dukanovic stv. Landesvorsitzende informierte durchs Megafon über die schrecklichen Verstümmelungen von schätzungsweise weltweit 200 Millionen betroffenen Mädchen und Frauen. Laut UNICEF sind allein in Österreich...

  • 07.02.18
Lokales
Widerstand gegen Studiengebühren.
4 Bilder

Innsbrucker Studenten regen sich gegen Studiengebühren

Zirka hundert Personen demonstrierten am Vorplatz der Geisteswissenschaftlichen Fakultät in Innsbruck gegen die "Reformen" der neuen Regierung. INNSBRUCK. Studiengebühren gefallen Studenten nicht. Auch in Innsbruck nicht. Am Mittwochabend versammelten sich zirka hundert Studierende auf dem Geiwi-Vorplatz, um gegen noch nicht fixierte Reformen der türkis-blauen Regierung zu protestieren. Besonders die geplante Studiengebühr – der Standard schreibt über zirka 500 Euro im Semester – sollen den...

  • 18.01.18
Politik
7 Bilder

Brennerkundgebung im Zeichen der doppelten Staatsbürgerschaft und Kataloniens

Über 300 Menschen ließen es sich heute nicht nehmen, direkt an der Brennergrenze ein Zeichen für die Selbstbestimmung und für die doppelte Staatsbürgerschaft zu setzen. Die Kundgebung stand ganz unter dem Eindruck der Ereignisse in Katalonien und der bevorstehenden Nationalratswahl in Österreich. Der Süd-Tirol-Sprecher der FPÖ, Werner Neubauer, betonte in seiner Rede, dass die österreichische Staatsbürgerschaft eine Koalitionsbedingung der FPÖ bei einer möglichen Regierungsbeteiligung sein...

  • 08.10.17
Politik
2 Bilder

Brenner-Kundgebung am Sonntag 8. Oktober im Zeichen der doppelten Staatsbürgerschaft und der Selbstbestimmung

An diesem Sonntag, den 8. Oktober, organisiert die Süd-Tiroler Freiheit, ab 11 Uhr, eine große Kundgebung am Brenner, die ganz im Zeichen der doppelten Staatsbürgerschaft und der Selbstbestimmung steht. Die richtungsweisenden Nationalratswahlen in Österreich und die bevorstehende Unabhängigkeitserklärung Kataloniens eröffnen für Süd-Tirol die große Chance, endlich die österreichische Staatsbürgerschaft zurück zu bekommen und die Weichen in Richtung Selbstbestimmung zu stellen. Der FPÖ...

  • 06.10.17
Lokales

Kundgebung "Stop mit dem Patscherkofel-Wahnsinn! "

Die Bürgerinitiative Igls veranstaltet am kommenden Sonntag 19.03.2017 um 16 Uhr eine Kundgebung gegen das akutelle 58 € Millionen teure "Patscherkofel-Neu" Projekt der Stadt Innsbruck. Die Kundgebung findet vor dem Innsbrucker Rathaus in der Maria-Theresien-Straße statt.

  • 13.03.17
Politik
Jährlich kommen an die 200 Personen zur Kundgebung am Brenner.

Kundgebung am Brenner - Heuer im Zeichen der doppelten Staatsbürgerschaft

Am Sonntag, 11. Oktober 2015 um 11 Uhr lädt die Bewegung Süd-Tiroler Freiheit wieder zur großen Kundgebung am Brennerpass ein. Die Kundgebung, die heuer bereits zum 10. Mal organisiert wird, wird auch vom Andreas Hofer Bundes Tirol sowie weiteren Organisationen unterstützt. Nach der üblichen Kundgebung am Brennerpass laden die Organisatoren zum „Tiroler Festl“ mit Speis und Trank ins naheliegende Prenner-Haus, wo eine Böhmische aufspielen wird, ein. Heuer steht die Brennerkundgebung ganz im...

  • 20.09.15
Politik

Brennerkundgebung 2015 mit Tiroler Festl

Die heurige Brennerkundgebung findet am Sonntag, 11. Oktober 2015 mit Beginn um 11 Uhr am Brennerpass statt. Die Kundgebung, die heuer bereits zum 10. Mal organisiert wird, wird von der Süd-Tiroler Freiheit mit der Unterstützung des Andreas Hofer Bundes Tirol sowie weiteren Organisationen veranstaltet. Nach der üblichen Kundgebung am Brennerpass laden die Organisatoren zum „Tiroler Festl“ mit Speis und Trank ins naheliegende Prenner-Haus, wo eine Böhmische aufspielen wird, ein. Heuer steht...

  • 20.09.15
Politik

Kundgebung am Brenner am 12. Oktober - Aktion Menschenkette geplant

Am Sonntag, 12. Oktober 2014, findet ab 11 Uhr am Brenner wieder die alljährliche Kundgebung statt, mit der an die Teilung Tirols vor 96 Jahren gedacht und die Beseitigung der Unrechtsgrenze gefordert wird. Jahr für Jahr strömen immer mehr Menschen zu dieser Kundgebung und protestieren somit gegen die noch immer bestehende Tiroler-Unrechtsgrenze. Vor dem Hintergrund der Abstimmung in Schottland und den Unabhängigkeitsbestrebungen in Katalonien soll diesmal mit einer kleinen Aktion auf den...

  • 02.10.14