Kunst Kultur

Beiträge zum Thema Kunst Kultur

Emi Vega, Galerie Blaues Atelier
3

„From Spring Hill with Love” – Von der Kunst im Vierfüßler-Stand - Emi Vega (Slowenien)

„Angekommen mit dem Nachtflug und ja, ich spürte ES in allen Füßen!“ Mit diesem Zitat und Werktitel beginnt der zwölfteilige israelische Bildzyklus der slowenischen Künstlerin Emi Vega. Die Reihe startet mit der nächtlichen Flugreise ins ferne Tel Aviv, bei welcher die naturgemäß zweibeinige Künstlerin mit ihrer Sitzgelegenheit zu einem vierbeinigen Element verschmilzt. Dabei bleibt sie ganz Frau und steckt ihre schmerzenden Füße in rote High Heels, sodass eine erotische Komponente nicht von...

  • Stmk
  • Graz
  • Kerstin Eberhard
4

weird wire works - be someone else - legyél valaki más

Installation, Fotografie, Malerei und Video-Präsentation von Harald Kraxner, Yvonne Nickl und Alexandra Zsolnai Begrüßung und Einführung ins Werk: Kerstin Eberhard Ausstellungsdauer: 03.-26.02.2016 Drei Künstlerpersönlichkeiten, Absolventen der Meisterklassen Bildhauerei und Malerei der Grazer Ortweinschule, loten in ihrer ersten gemeinsamen Ausstellung in der Galerie Blaues Atelier die Eigen- und Besonderheiten vom Leben in einer maskierten Gesellschaft aus. Die künstlerische...

  • Stmk
  • Graz
  • Kerstin Eberhard
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos und mit keinen weiteren Verpflichtungen verbunden.
3

Mädchen und Technik

Mädchen haben kein Talent für Technik? Wer das denkt, liegt völlig daneben und müßte gegebenenfalls so mancher Ingenieurin schamrot eingestehen, daß er nicht einmal ansatzweise kapiert, womit sie gutes Geld verdient. Damit sind folgende Punkte zusammengefaßt: Hochkarätige Qualifikation, attraktive Jobs, gute Bezahlung. Selbstverständlich finden wir unter den Mädchen genauso starke Talente für Mathematik, Technik, Wissenschaft, wie unter Buben. Wenn dann aber kaum junge Frauen in einen...

  • Stmk
  • Graz
  • martin krusche
Jazz-Sängerin Irina Karamarkovic läßt erahnen, wie sich Physik in unseren Körpern ereignet.
2

Sang und Klang

Eine kuriose Situation: Die Jazz-Sängerin Irina Karamarkovic trifft sich im „UniGraz@Museum“ mit Mädchen im „Girls: Art&Sci_Lab“, einem Labor für Kunst und Wissenschaft. Was hat das zu bedeuten? Es geht um Physik, um den Teilbereich des Klanges, um Fragen der Akustik. Dazu lassen sich einige Grundprinzipien auch am eigenen Körper begreiflich machen. Wie wäre das spannender auszuloten? Karamarkovic ist eine erfahrene Sängerin, auch Gesangslehrerin. Das war für Mirjana Peitler-Selakov Anlaß,...

  • Stmk
  • Graz
  • martin krusche
Gerald Gigler (Land Steiermark) und Iris Absenger-Helmli (Energieregion Weiz-Gleisdorf) verständigen sich schon jetzt mit Kulturschaffenden über die kommenden Jahre.
2

Region, Kultur & EU

Die soziokulturelle Drehscheibe „kunst ost“ mit Sitz in Gleisdorf ist das überhaupt erste LEADER-Kulturprojekt der Steiermark. Während häufig beklagt wird, daß Österreich ein EU-Nettozahler sei, wobei die Steiermark unter den österreichischen Schlußlichtern leuchten, was die Nutzung von EU-Mitteln angeht, hat sich hier ausgerechnet der Kulturbereich auf dem Lande bewährt. Das bedeutet, „kunst ost“ realisiert Kulturprojekte, die aus Mitteln der EU kofinanziert werden. Das ist vor allem...

  • Stmk
  • Graz
  • martin krusche
Lady got the Groove: Irina Karamarkovic
2

Offene Bühne

Jazz-Sängerin Irina Karamarkovic hat in einem Grazer Innenstadtlokal eine Session-Zeit mit offener Bühne eingeführt. Ich habe es selbst in den 1980er-Jahren erlebt, wie wichtig Lokale sind, in denen sich junge Kreative vor einem Publikum erproben können. Wer immer aus der Steiermark in den Bereichen Literatur, Jazz, Blues, Folk oder Kabarett etwas geworden ist, ein großer Teil davon hatte sich im Café des Rechbauer-Kinos, im „Schillerhof“, im "Petersstüberl", im „Grammel“, im „Feinkunstwerk...

  • Stmk
  • Graz
  • martin krusche
Sängerin Irina Karamarkovic, zwischen Duo-Besetzung und Big Band zuhause

Stimme, Bildung, Groove

Das Singen in Badezimmern ist eine Sache, einen Abend auf der Bühne durchzustehen von ganz anderer Art. Dazwischen gibt es noch viele Nuance und Anlässe, warum jemand etwas mehr aus seiner Stimme machen möchte. Stimmbildung hilft aber auch, sich sein körperliches Instrument nicht durch falsche Anwendung zu ruinieren. Oder es geht schlicht darum, dem Singen in der Familie neue Facetten zu verleihen. Nun lese ich von einem „Musikschulprojekt Odilien“ in Graz, das unter dem Motto „iVi“...

  • Stmk
  • Graz
  • martin krusche

Florinda Ke Sophie und Andrea Pierus

Ausstellung „annenstraße 33: harnsperre“ Inkontinenz: Wohin beim Quicky mit dem Katheder? Gemälde und Skulpturen von Florinda Ke Sophie und Andrea Pierus zum Thema „forever young? – Demenz, Nähe und Individuation“. Eröffnung: Dienstag 18. Oktober um 19h Einführende Worte: Ärztlicher Direktor der Landesnervenklinik Sigmund Freud Graz, Prim. Univ.-Prof. DDr. Michael Lehofer Galerie Blaues Atelier, Annenstraße 33, 8020 Graz Ausstellungsdauer: 19.10.-18.11.2011 Öffnungszeiten: Mi,...

  • Stmk
  • Graz
  • Kerstin Eberhard
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.