Kunst ost

Beiträge zum Thema Kunst ost

Jazz-Sängerin Irina Karamarkovic läßt erahnen, wie sich Physik in unseren Körpern ereignet.
2

Sang und Klang

Eine kuriose Situation: Die Jazz-Sängerin Irina Karamarkovic trifft sich im „UniGraz@Museum“ mit Mädchen im „Girls: Art&Sci_Lab“, einem Labor für Kunst und Wissenschaft. Was hat das zu bedeuten? Es geht um Physik, um den Teilbereich des Klanges, um Fragen der Akustik. Dazu lassen sich einige Grundprinzipien auch am eigenen Körper begreiflich machen. Wie wäre das spannender auszuloten? Karamarkovic ist eine erfahrene Sängerin, auch Gesangslehrerin. Das war für Mirjana Peitler-Selakov Anlaß,...

  • Stmk
  • Graz
  • martin krusche

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.