Kunst und Fotoausstellung

Beiträge zum Thema Kunst und Fotoausstellung

Lokales

Amnesty-Aktion zum Weltflüchtlingstag

LEOBEN. Den Weltflüchtlingstag nehmen Amnesty International und die Plattform Asylwerber Leoben zum Anlass, um geflohene Menschen und ihre Schicksale sichtbar zu machen: Flüchtlinge, die im Bezirk Leoben leben, präsentieren sich im Rahmen der Kunst- und Fotoausstellung "Hoffnung Flucht", die am Mittwoch, 20. Juni, um 18.30 Uhr, im Neuen Rathaus Leoben (Foyer) eröffnet wird. Zu sehen sind die Werke bis 30. Juni. Im Anschluss an die Ausstellungseröffnung gibt es im MuseumsCenter Leoben um 19.30...

  • 19.06.18
Lokales
Nach dem erfolgreichen Debüt des neuen Kapellmeisters waren die Staatzer Musiker sichtbar zufrieden und erleichtert: Robert Öfferl, Kapellmeister Daniel Muck, Kapellmeister Norbert Amon, Isabella Eder, Christoph Öfferl, Obmann Stefan Uhl und Bürgermeister Leopold Muck (vorne); Obmann Markus Fischer, Katharina Fritz, Obmann-Stellvertreterin Sabine Kastner und Theresa Hajny.

Ein erfolgreiches Debüt

Auf enormes Interesse stieß das diesjährige Herbst-Konzert von Musikverein und Jugendkapelle Staatz, denn der Musikverein präsentierte erstmals seinen neuen Kapellmeister Norbert Amon. Die Erwartungen des Publikums wurden mehr als erfüllt. Amon dirigierte schwungvoll eine unterhaltsame Vielfalt klassischer Blasmusik-Literatur, vom flotten „Arnheim-Marsch“ bis zu Lehrars Konzertwalzer „Gold und Silber“ und La Forza del Destino (Macht des Schicksals) von Giuseppe Verdi, aber auch...

  • 19.11.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.