Kunst und Kultur

Beiträge zum Thema Kunst und Kultur

"Verbotene Frucht" zu Gast in Kapfenberg
4

Kapfenberger Abo-Konzerte
Ersatzkonzerte werden im Herbst nachgeholt

Durch die Corona-Pandemie konnten im vergangenen Jahr nicht alle Kapfenberger Abo-Konzerte veranstaltet werden. Aus diesem Grund gibt es jetzt im Herbst Nachtragskonzerte. In der Konzertsaison 2022 wird es wegen der unsicheren Planungsmöglichkeit keine Abo-Karte und keinen Kulturpass geben. Jene drei Konzerte aber, die im abgelaufenen Abo-Jahr coronabedingt nicht stattfinden konnten, werden jetzt im Herbst nachgeholt. Das sind folgende Termine: Kammerkonzert am Donnerstag, 14. Oktober:...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Der Kapfenberger Künstler Rudolf Lichtenegger wurde mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet.

Besondere Auszeichnung für Kapfenberger Künstler
Goldener Löwe für Rudolf Lichtenegger

So wie bei den Filmfestspielen alljährlich der „Goldene Löwe“ an den besten Wettbewerbsfilm vergeben wird, gibt es eine solche Auszeichnung auch im Bereich der bildenden Kunst sowie in anderen Kunstsparten; diese werden bereits im Vorfeld der Filmfestspiele in Venedig vergeben. Der Kapfenberger Künstler Rudolf Lichtenegger wurde im Frühjahr dieses Jahres eingeladen, am internationalen Kunstwettbewerb "Trofeo Leone D’Oro per le Arti Visive" in Venedig teilzunehmen und ausgewählte Kunstwerke der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Heli Pekler und Philip Hiden vor den ausgestellten Werken am Kapfenberger Hauptplatz
2

Wanderausstellung am Kapfenberger Hauptplatz
"Menschenbilder" im Jubiläumsjahr

Noch bis einschließlich 15. September ist die Wanderausstellung "Menschenbilder" am Kapfenberger Hauptplatz zu sehen; heuer feiert sie zudem ihr 10-jähriges Bestehen. Die Wanderausstellung "Menschenbilder" ist eine Gemeinschaftsfotoausstellung von ca. 55 steirischen Berufsfotografen. Die Aktion gibt es seit 2012, initiiert wurde das Projekt von Christian Jungwirth mit Unterstützung der Landesinnung der steirischen Fotografen. Kurator ist, wie auch in den vergangenen Jahren, die österreichische...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Natalia Bauernhofer (Leiterin des KUZ), Philip Hiden (Leiter Abteilung Schule, Jugend und Kultur) und Kulturreferent Helmut Pekler

Kunst und Kultur
Gutscheine für die "Steiermark-Schau" auch in Kapfenberg erhältlich

Für die Ausstellung "Steiermark-Schau" des Landes Steiermark gibt es eine tolle 1+1-Aktion; Gutscheine dafür sind auch im Kapfenberger Kulturzentrum erhältlich. Noch bis  31. Oktober läuft – heuer erstmalig – die Ausstellung des Landes Steiermark mit dem Namen "Steiermark Schau". Diese bietet nach Monaten des schwer gemaßregelten Kunst- und Kulturlebens nun endlich wieder die Möglichkeit auf ein Live-Erlebnis. An vier Schauplätzen – dem Museum für Geschichte, im neugestalteten Volkskundemuseum,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Die Künstlerin Erni Haidenkummer aus Kapfenberg
2

Toller Erfolg für Kapfenberger Künstlerin

Obwohl es aufgrund der Corona-Krise sehr ruhig um Kunst und Kultur geworden ist, gibt es erfreulicherweise nun eine Erfolgsmeldung aus Kapfenberg: Die Künstlerin Ernestine Haidenkummer hat mit ihrem Bild "Madame" den Einzug ins Halbfinale beim "Artbox.Project World 1.0" in Zürich geschafft. "Es kamen jetzt fast keine Österreicher ins Halbfinale und das macht mich natürlich besonders stolz", erklärt Haidenkummer, die aus tausenden Künstlern ausgewählt wurde.  Und es ist nicht das erste Mal, das...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern

BUCH TIPP: Spiegel Stefan, Weber Tobias, Köcher Björn – "Das Alpenbuch – Zahlen, Fakten und Geschichten in über 1000 Infografiken, Karten und Illustrationen"
Das Standardwerk über die Alpen

Das „Alpenbuch“ beinhaltet auf knapp 300 Seiten unzählige spannende Fakten und Kuriositäten über die Themenbereiche Geografie, Flora und Fauna, Klima und Umwelt, Alpinismus, Bergsport, Gesellschaft, Wirtschaft sowie Kunst und Kultur. Unzählige Zahlen und Geschichten mit mehr als 1.000 Infografiken, Karten und Illustrationen machen das Buch zum vergnüglichen Schmökerwerk. Für alle Gebirgsbegeisterten! Marmota Maps, 290 Seiten, 36 € ISBN: 978-3-946719-31-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Unter besonderen Sicherheitsmaßnahmen war es es im Sommer noch möglich das Acoustic Campfire Festival am Kindberger Freibadgelände stattfinden zu lassen. Jetzt stehen Kunst und Kultur wieder still.
4

Kunst und Kultur
Positiver Ausblick trotz Totalausfall

Wie geht es Kunst und Kultur im zweiten Lockdown? Wir haben uns bei drei Mürztaler Vertretern umgehört. Nicht nur der Gastronomie, sondern vor allem auch den Kunst- und Kulturschaffenden macht der zweite Lockdown besonders zu schaffen. "Es macht sich gerade viel Unmut breit, weil im Veranstaltungsbereich bisher wenige Infektionen festgestellt wurden, aber dennoch sind die Maßnahmen für mich alternativlos", meint der Kindberger Erwin Hofer, der jedes Jahr für die Organisation des Acoustic...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Elke Wihsounig hat sich mit der Eröffnung des Kreativzentrums in Krieglach einen lang gehegten Wunsch erfüllt.
4

Neueröffnung
Krieglachs Galerie der etwas anderen Art

In der wohl schwierigsten Zeit für Kunst- und Kulturschaffende ein Kreativzentrum zu eröffnen, mutet auf den ersten Blick etwas waghalsig an. Dennoch hat die Mürztaler Künstlerin Elke Wihsounig den Schritt gewagt und Ende Juni das "Anders Art" in der Krieglacher Grazer Straße eröffnet. "Etwas besseres hätte ich nicht machen können!" "Während Corona ist bei allen so viel weggefallen, gerade jetzt gibt es für alle nichts besseres als einen Ort zu haben, um sich und seine Kunst zu präsentieren....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
In der Politik-Traffik wurden Probleme wie unfaire Bezahlung, mangelnde Wertschätzung und politische Hürden diskutiert.
1 2

Dringender Änderungsbedarf
Kulturarbeit muss fair bezahlt werden

50 Prozent aller Künstler und Kulturarbeiter leben in Armut. Hier muss sich dringend etwas ändern. Während wirtschaftlich erfolgreiche Veranstaltungen, wie beispielsweise das Aufsteirern in Graz, welches jährlich große Summen in die Kassen der Veranstalter spült, mit zusätzlichen Förderungen versorgt werden, kämpfen viele Kulturschaffenden in der Region ums nackte Überleben. Ein Lied davon singen können auch Sabine Aigner und Helmut Schlatzer, die Macher von Theater/Baum/Schere, die im...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Karl Tischer, Christian Sander und Klaus Steinberger präsentierten das Kindberger Kulturprogramm für 2020.
5

Kunst und Kultur
Nicht nur Pizzera und Jaus sorgen für volle Spielstätten in Kindberg

"Picke packe voll" präsentiert sich auch heuer wieder das Kulturprogramm der Stadtgemeinde Kindberg, welches vergangene Woche der Kulturreferent Karl Tischler, Musikschuldirektor Klaus Steinberger und Bürgermeister Christian Sander in der Galerie K präsentierten. Für das erste große Highlight des Jahres werden Pizzera und Jaus am 31. Jänner und 1. Februar in der Kindberger Sporthalle sorgen. Beide Vorstellungen sind restlos ausverkauft. "Wir hätten die Halle auch locker noch ein drittes oder...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
1 2

Kunst aus Kapfenberg in Dubai
Kleines Bild - große Wirkung

Rudolf Lichtenegger mit seinem Bild „Why?“ als Finalist bei den Global Art Awards in Dubai Dubai/Kapfenberg: Preise und Auszeichnungen von New York über Paris bis nach Mailand hat der Kapfenberger Künstler Rudolf Lichtenegger bereits gewonnen. Nun kann er auf ein weiteres Highlight in seiner Karriere verweisen: Er wurde bei den zweiten Global Art Awards in Dubai für herausragende Leistungen und Innovation in Kunst und Design ausgezeichnet. Die Global Art Awards werden als „Die Oscars für...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Michaela Lichtenegger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.