Kunst und Kultur

Beiträge zum Thema Kunst und Kultur

Barbara Salaun
6

Kunst zu Recht Wien präsentiert
Barbara Salaun

Welterbe - Veduten Aus dem Italienischen „veduta“, d.h. „Ansicht“ oder „Aussicht“, wird die Vedute in der bildenden Kunst dem Genre der Landschaftsmalerei zugeordnet. Der Ursprung der Vedute wird auf das 17. Jahrhundert zurückgeführt, deren Wurzeln finden sich aber vermutlich schon viel früher in der Geschichte. Die Stadt- bzw. Landschaftsansicht strebt nach einer detailgetreuen Wiedergabe einer Szenerie mit dem Ziel der Wiedererkennbarkeit. Die Künstlerin Barbara Salaun greift für ihre...

  • Wien
  • Landstraße
  • Katerina Teresidi

Ausstellung für Herbst geplant
Der Nationalpark in Wien

Unser „Wiener Nationalpark“! So mancher weiß gar nicht bescheid das es in 1220 Wien, den "Wiener Nationalpark" gibt, da habe ich mir das zum Thema gemacht und dies in zeitgenössischer Gemälde-Kunst gefertigt, wo die Kraft und Schönheit der Natur erkennbar ist. Die ganze Serie des „Wiener Nationalpark“ ist in meinem erfundenen Stil und der Technik ausgeführt worden, so nenne ich diesen Stil „Neofließ-Realismus“, hier wird die Selbstständigkeit der Fließtechnik mit der realen verbunden. Ich biete...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Praterstern: Im August gibt's jeden Dienstag und Donnerstag Live-Musik oder Silent Disco bei den bunten Gewächshäusern.
2

Basis.Kultur.Wien
Live-Musik und Silent-Disco direkt am Praterstern

Zwischennutzung am Praterstern. Zweimal die Woche bringen Basis.Kultur.Wien und habs/GUT Live-Musik sowie Silent-Disco auf den Leopoldstädter Platz. WIEN/LEOPOLDSTADT. Mit dem Umbau des Pratersterns soll eine bessere Aufenthaltsqualität und mehr subjektives Sicherheitsempfinden geschaffen werden. Das neue Urban Deli "habs/GUT" soll noch im Herbst eröffnen. Aber auch bis dahin soll es am Praterstern nicht langweilig werden. Zweimal die Woche bringen Basis.Kultur.Wien und habs/GUT kostenlose...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Das nächste Käfigkonzert findet am Donnerstag, 23. September, im Esterházypark statt. Wer auftreten wird, ist noch geheim.
2

Basis.Kultur.Wien
Kunst und Kultur passend für jeden Bezirk

Monika Erb, die Leiterin von Basis.Kultur.Wien, verrät, warum nicht jedes Event in jedem Bezirk Sinn macht.   WIEN. Von Theater über Musik bis hin zu Performance: Monika Erb, Leiterin von Basis.Kultur.Wien, im bz-Interview über die kommenden Projekte in den Wiener Bezirken.  Worum handelt es sich beim Förderprogramm Shift? MONIKA ERB:  Shift ist eine Förderschiene der Stadt Wien, die vor mittlerweile fünf Jahren ins Leben gerufen wurde. Die Idee dahinter war, der freien Kulturszene einfach...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
2

Flaniershow
Vernissage in der Frischluft

Bei der Frischluft Vernissage unter dem Motto „Lebenskreise“ sind Werke der Moderne zu sehen, wo der Künstler seine Werke präsentiert und auch der eine oder andere SMALLTALK hier möglich ist. Machen Sie einen Spaziergang mit Familie und Freunden durch die strebersdorfer Fußgeherzone zur Kleinhausgasse 23, Wien 1210 - und sehen Sie sich das an. Bei der COMING BACK-OPEN AIR Flaniershow und EINTRITT FREI kann der Kunstinteressierte farbenprächtige Kunst am Freitag, 23. Juli 2021 ab 16:00 Uhr bis...

  • Wien
  • KUNSTTREFF WIEN
Brigitte Lichtenhofer Wagner
5

Kunst zu Recht Wien präsentiert
Brigitte Lichtenhofer-Wagner

Freiwerden von den selbstgesetzten Grenzen Malen ist die Ausdrucksweise ihrer Fragen, Betrachtungen und Reflexionen. Schon als 12 jähriges Mädchen besuchte die Künstlerin Brigitte Lichtenhofer-Wagner die alten Meister im Kunsthistorischen Museum und lernte neugierig an Ihren Beispielen. Heute sucht sie intensiv nach Erkenntnissen des „noch nie Dagewesenen, der Wahrheit in der Kunst, nach der Definition ihrer eigenen Bildsprache“, wie es die Künstlerin selber beschreibt. Dabei strebt sie die...

  • Wien
  • Landstraße
  • Katerina Teresidi

Flaniershow
Vernissage

Bei der Frischluft Vernissage unter dem Motto „Lebenskreise“ sind Werke der Moderne zu sehen, wo der Künstler seine Werke präsentiert und auch der eine oder andere SMALLTALK hier möglich ist. Machen Sie einen Spaziergang mit Familie und Freunden durch die strebersdorfer Fußgeherzone zur Kleinhausgasse 23, Wien 1210 - und sehen Sie sich das an. Bei der COMING BACK-OPEN AIR Flaniershow und EINTRITT FREI kann der Kunstinteressierte farbenprächtige Kunst am Freitag, 23. Juli 2021 ab 16:00 Uhr bis...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • KUNSTTREFF WIEN

VERNISSAGE IN DER FRISCHLUFT
FLANIERSHOW

Bei der Frischluft Vernissage unter dem Motto „Lebenskreise“ sind Werke der Moderne zu sehen, wo der Künstler seine Werke präsentiert und auch der eine oder andere SMALLTALK hier möglich ist. Machen Sie einen Spaziergang mit Familie und Freunden durch die strebersdorfer Fußgeherzone zur Kleinhausgasse 23, Wien 1210 -  und sehen Sie sich das an. Bei der COMING BACK-OPEN AIR Flaniershow und EINTRITT FREI kann der Kunstinteressierte farbenprächtige Kunst am Freitag, 23. Juli 2021 ab 16:00 Uhr bis...

  • Wien
  • KUNSTTREFF WIEN
Gabriele Bina
1 5

Kunst zu Recht Wien präsentiert
Gabriele Bina

Die Künstlerin Gabriele Bina Das Schaffen aus Freude am Malen zur Entwicklung der Kreativität im Leben - die Farbe als Antriebskraft, Kunst als sinnstiftende Beschäftigung im Alltag. Für die Künstlerin Gabriele Bina, die schon seit Kindertagen malt, regt die künstlerische Tätigkeit fortwährend neue Gedankengänge an, erfüllt das Leben mit Spontanität und verhilft auch in krisengeschüttelten Zeiten zu neuer Gelassenheit. Ihre Ausbildung zur Textildesignerin ermöglichte ihr eine kreative...

  • Wien
  • Landstraße
  • Katerina Teresidi
Dieter Kederst
1 5

Kunst zu Recht Wien präsentiert
Dieter Kederst

Die Freundschaft zur Kunst Der 1941 in Nordhausen im Harz geborene Dieter Kederst absolvierte seine handwerkliche Meisterprüfung zum Tapezierer, sowie nachfolgend das Studium für Innenarchitektur bei Prof.Alfred Soulek an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Bis zu seiner Pensionierung war er im Bereich der gewerblichen Wirtschaft an berufsbildenden Schulen in Wien und Baden tätig. In seiner Freizeit beschäftigte er sich stets mit der Kunst und pflegte Freundschaften mit Grafikern und...

  • Wien
  • Landstraße
  • Katerina Teresidi

Gratis Paper Collage Workshop im 17. Bezirk
Das phantastische Wien! 17.Bezirk

ANMELDUNG unter: studiokatu@gmail.com (7 Tage vor Workshoptermin) Das Kunstprojekt verwendet die Technik Collage Art, um die Imagination anzuregen und neue Sichtweisen auf die Stadt zu visualisieren. In einem Workshop werden die Teilnehmer_innen eine Serie bzw. einzelne Collagen entwickeln, die ihre Stadt durch ihren imaginären Blick darstellen. Die Teilnehmer_innen lernen Grundlagen der Komposition und Collagetechnik kennen. Sie werden neue architektonische Formen einbauen, Farben hinzufügen,...

  • Wien
  • Hernals
  • Stuido Katu

Kostenloser Siebdruckworkshop
Better together - Siebdruckworkshop im 20. und 16 Bezirk August / September

ANMELDUNG unter: studiokatu@gmail.com  20. Bezirk, Nordwestbahnhof - Verwaltungsgebäude der ehemaligen Bahn- und Postbusgaragen WANN Fr. 27.08.21 von 15-18.00 So. 29.08. 21 von 10.00-13.00 WO Nordwestbahnstraße 16, 1200 Wien 16. Bezirk, Garage Grande / Special Guest Workshop im KAFFEE KAPUTT WANN 30.09.21 von 14.00-19.00 WO Deinhardsteingasse 12-14, 1160 Wien In diesem kostenlosen Workshop bekommt ihr einen unkomplizierten Einblick in die spannende Technik des Siebdrucks. Wir konzentrieren uns...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Stuido Katu
Carmen Marcos
1 4

Kunst zu Recht Wien präsentiert
Carmen Marcos

Lebendige Erinnerung In der Umsetzung ihrer ganz persönlichen Version der Wirklichkeit zielt die Künstlerin bewusst auf den Betrachter, den sie an die Schönheit der Welt erinnern möchte. Dies gelingt ihr ziemlich präzise aufgrund der offenen Unmittelbarkeit im Ausdruck ihrer Arbeiten, die eine spürbare Ehrlichkeit in ihren saftigen Farben und der lebendigen Strichführung konservieren. Trotz der immanenten Unbewegtheit des malerischen Mediums ziehen die Gemälde Carmen Marcos den Betrachter in...

  • Wien
  • Landstraße
  • Katerina Teresidi
Ab September 2021 wird es im Kleinen Haus der Kunst vier verschiedene Ausstellungen bei freiem Eintritt zu besichtigen geben.

Kleines Haus der Kunst
Martin Ho holt Berliner König Galerie auf den Naschmarkt

Die Berliner König Galerie übernimmt die kuratorische Leitung im Kleinen Haus der Kunst. Bei der Eröffnung im September stehen weibliche Kunstschaffende im Fokus. Vier Ausstellungen pro Jahr sind bei freiem Eintritt geplant. WIEN/INNERE STADT/WIEDEN. Erst vor knapp einem Monat eröffnete der Szene-Gastronom Martin Ho mit seiner DOTS Group das Lokal „404 – Don’t Ask Why“ im Kleinen Haus der Kunst – das ehemalige Novomatic Forum – am Wiener Naschmarkt. Von Anfang an war neben einem Gastrobetrieb...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
Bei der inklusiven Performance von "Zart umwickelt" treffen Menschen zu Fuß und Menschen im Rollstuhl aufeinander.
1

Kultur im 20. Bezirk
Eine Inklusive Tanzperformance im Allerheiligenpark

In der Brigittenau soll eine inklusive Tanzperformance für Barrierefreiheit im Kopf sorgen. Dabei treffen gehende Menschen auf jene im Rollstuhl. Eintritt frei! WIEN/BRIGITTENAU. Eine Veranstaltung der besonderen Art wartet am Mittwoch, 14. Juli, im Allerheiligenpark. Ab 18 Uhr treffen bei der inklusiven Tanzperformance „Zart umwickelt“ gehende Menschen auf jene im Rollstuhl. Dabei soll in der gemeinsamen Bewegung Barrierefreiheit im Kopf entstehen. "Ein spannender Prozess der Wechselwirkung...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm

Frischluftausstellung
KUNST IN WIEN

Bei der "Internationalen Kunst Vernissage 2021" kommen von Künstlerinnen und Künstlern liebevoll künstlerisch gestaltete Gemälde zur volkstümlichen Frischluftausstellung um Besuchern  kostenlos Kunst zu zeigen. Ein breites Spektrum von der Klassik bis zur Abstrakten werden hier ausgestellt. Auch bei den Abstrakten Gemälden ist das wahre KÖNNEN der Artisten zu sehen, das in Farbe, Material, und Gestaltung zum Ausdruck kommt. Hier gibt es schöne Kunst zu sehen und nicht so wie bei so manch...

  • Wien
  • Robin Hood`s Arche

Künstlerin
IRMGARD MEHLMAN

Künstlerin Irmgard Mehlman mit der Kunst der Emotionen! "Kunst der besonderen Art“ zeigt hier die Kulturschaffende. Die Künstlerin ist immer auf der Suche nach neuen Materialien und Techniken. Ihre Bilder entstehen meist während des Schaffensprozess. "Ihr Anspruch an die Kunst ist Emotionen zu erzeugen". Bei der Internationalen Kunst Vernissage bei EINTRITT FREI im Norden von Wien, wenn Corona und das Wetter hold ist, kann man Ihre Kunst bei der Out - Door - Galerie betrachten und bei Small...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • KUNSTTREFF WIEN
Monika Lederbauer
1 1 5

Kunst zu Recht Wien präsentiert
Monika Lederbauer

Lebenswandel - von der Medizin zur Kunst Mit 22 Jahren promovierte Monika Lederbauer in der Medizin, als FÄ Inn erweiterte sie ihre Kenntnisse im Bereich der Homöopathie und erwägte bereits die Gründung ihrer eigenen Praxis, als 1997 ein Kutschenunfall passierte, den sie mit Glück überlebte. Dieser markierte den Wendepunkt in Ihrem Leben und Schaffen, da er sie zum revidieren ihres bisherigen Lebensweges bewog. Die sich aus dem veränderten Lebensumstand ergebenden neuen Fragestellungen hatten...

  • Wien
  • Landstraße
  • Katerina Teresidi

Kunstfest am 10.7.21
1040, Alois Drasche Park

Der Alois Drasche Park ein Geheimtip im 4. Bezirk. Eingebettet zwischen alten Wohnhäusern, findet man ein grünes Juwel. Fest am 10.7.21 von 11:00 bis 17:00 Mit dabei  die Künstler des Künstlertreff: Eva Winter - alles Lavendel - Kinderschminken und Schaumalen Migliarino - zauberhafte Kreationen aus Wolle und Stoff, Dagmar Kleinowitz - Schmuck mit Geschichten aus der ganzen Welt und moderner Malerei Michaela Mazakarini - die Trendsetterin mit Recycling Upcycling - und Keramik Sheepish - das...

  • Wien
  • Wieden
  • Künstlertreff *
Anita Rauch
1 5

Kunst zu Recht Wien präsentiert
Anita Rauch

Der Weg zum Selbst Nach ihrem Dolmetschstudium und der Arbeit im eigenen Handelsunternehmen hat die Mutter von vier großartigen Kindern den malerischen Impulsen Wassily Kandinskys und den Lichtspielen Alfons Waldes ihr Herz geschenkt, woraufhin sie eine Ausbildung zur ganzheitlichen Kunsttherapeutin in Begleitung von zahlreichen Kunstkursen in Österreich, Deutschland und Italien, sowie Aufenthalten in Sommerakademien absolvierte. Dank ihren vielfältigen Erfahrungen auf der Suche nach sich...

  • Wien
  • Landstraße
  • Katerina Teresidi
Norbert Mayerhofer
1 3

Kunst zu Recht Wien präsentiert
Norbert Mayerhofer

Die Vielseitigkeit der Kunstschöpfung Bildender Künstler, Maler, Graphiker, Autor, Gewinner des Wiener Kulturpreises. Der vielseitige Kulturschöpfer Norbert Mayerhofer erlebt seine Jugend in den 50er Jahren des ökonomischen Wunders und wächst auf im Dritten Wiener Gemeindebezirk, sowie im familiären Zweitwohnsitz in Krems an der Donau. Er ist der (m)-Teil der Künstlerassoziation „Freigeist m. p. h.“, in welcher er gemeinsam mit zwei weiteren Wiener Autoren, Harald Pesata (p) und Christian...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Katerina Teresidi
2

Künstlerin
EVA WINTER

Eva Winter die Künstlerin! Jahrgang 1962, geboren in Wien, autodidakte Künstlerin mit Weiterbildungskursen. Schreiberin zahlreicher Kurzgeschichten sowie Öl- und Acrylmalerei, Keramikbearbeitung, Druck, bei zeitgenössischen Künstlern in Wien und den Bundesländern, auf zahlreichen Vernissagen in Wien, NÖ, und Bgld vertreten. Ausstellungen auch von Skulpturen. Der Leitgedanke der Künstlerin: Das Thema „Kunst“ ist ein eigenes Universum riesengroß, voll unentdeckter Abenteuer! Man muss dort nie...

  • Wien
  • Ottakring
  • KUNSTTREFF WIEN
Kunst-Ausstellung WEIßT DU, SCHWARZT DU? (30 Jahre Daniel Spoerri)
1 10

Krinzinger Schottenfeld
Daniel Spoerri - Kunst aus drei Jahrzehnten

30 JAHRE DANIEL SPOERRI Die Einzelausstellung über Daniel Spoerri in der Schottenfeldgasse zeigt Arbeiten des Künstlers aus den letzten 30 Jahren. Der 1930 geborene Künstler zog durch ganz Europa über den Atlantik bis nach New York. 2007 kam Daniel Spoerri schließlich nach Wien und Hadersdorf am Kamp in Niederösterreich. Das Kunstforum Wien widmet ihm bis 27. Juni eine Personale, die die umfangreichen Spektren seines Schaffens beleuchtet. ,,WEIßT DU, SCHWARZT DU?'' Im zweiten Stock sind...

  • Wien
  • Neubau
  • Stefanie Stuböck
Kunst-Ausstellung Hans Op de Beeck - WORKS ON PAPER
7

Galerie Krinzinger
Kunstausstellung Hans Op de Beeck

Porträts und Landschaften - Realismus und Fantasie  Die Ausstellung über die Papierarbeiten von Hans Op de Beeck in der Galerie Krinzinger fasziniert durch ihre Aura und Eindringlichkeit. Porträts und Landschaften sind die zentralen Sujets seiner Arbeiten. Die lebensgroßen Porträts wirken zeitgemäß und zeitlos zugleich, durch den Kunstbegriff der Verbindung von Realismus und Fantasie. Ruhe und Intimität werden oft verbunden mit einem fiktiven Außenraum und offenbaren die gewollte Inszenierung....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Stefanie Stuböck

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Kunst-Ausstellung Lois Weinberger in der Galerie Krinzinger
4
  • 3. August 2021
  • Galerie Krinzinger Contemporary Art
  • Wien

Ausstellung Lois Weinberger - field work

Die Ausstellung über Lois Weinberger ist in der Galerie Krinzinger in der Seilerstätte 16 vom 9.Juni bis 21.August 2021 zu besichtigen. Der Künstler befasst sich in seiner Kunst mit gesetzten Hierarchien und selbstverständlichen Kategorisierungen und versucht diese zu schmälern. Seine Werke sind oft poetisch und politisch zugleich, bewegen sich zwischen Natur- und Zivilisationsraum. Der individuelle Stil des Künstlers ist unverwechselbar. Ein Besuch dieser Kunstausstellung in der Inneren Stadt...

  • 17. September 2021 um 18:00
  • Kleinkunst-Café GenussSpiegel - Café | Kunst Kultur | Catering
  • Wien

GenussSpiegel präsentiert: Das Seelische Kaleidoskop - Vernissage | Eröffnung - Bilder von Gergana POPOVA

DAS SEELISCHE KALEIDOSKOP Vernissage | mit Bildern von GERGANA POPOVA [Bildende Künstlerin, Sängerin] 17. September 2021 – Liesing-Atzgersdorf/Kleinkunst-Café GenussSpiegel – Cafè | Kunst Kultur | Catering BILDER von Gergana POPOVA DATUM | UHRZEIT Freitag, 17. September 2021 | 18:00 Uhr | Eröffnung Vernissage | EINTRITT FREI ORT Kleinkunst-Café GenussSpiegel | Levasseurgasse 19 | 1230 Wien VORANMELDUNG Tel. 0676 57 23 023 oder eMail office@genuss-spiegel.at INFORMATIONEN GERGANA POPOVA Geboren...

  • 30. September 2021 um 13:00
  • Heinestraße 40
  • Wien

BANAL COMPLEXITIES تعقيدات عادية⁩

Kollaboration künstlerische Interventionen im öffentlichen Raum zwischen Praterstern und Volkertmarkt mit Oscar Cueto & Bassem Yousri, Margareta Klose & Nourhan Maayouf, Lisa Großkopf & Soukaina Joual und Malek Gnaoui & Markus Hiesleitner kuratiert von Christine Bruckbauer und Aline Lenzhofer März bis September 2021 Es geht um Kollaborationen! Das Schaffen von Verbindungen, das Führen von Dialogen, den Austausch und die Zusammenarbeit von Künstler*innen, Organisationen, Vereinen und Communities...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.