Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Das Logo der "drink&draw"-Reihe
8

(Comic-)Zeichnen in bester Gesellschaft
"drink & draw" in der Linzer Innenstadt

LINZ. Am jeweils dritten Mittwoch im Monat lädt Dr. Barbara Margarethe Eggert, Comicwissenschaftlerin, Comicautorin und Lehrende der Abteilung Bildnerische Erziehung an der Kunstuniversität Linz, zum „drink & draw“ in das Linzer Innenstadtcafé „Frédéric“. Die Idee und das Konzept zu „drink & draw“ kommt aus den USA. Einmal im Monat treffen sich Kunstschaffende- und interessierte, um in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Co. über Alltägliches, die Kunst und die Welt des Comics zu diskutieren....

  • Linz
  • Felix Harrer
Klaus Pumberger und Lisa Veres voller Elan bei ihrem Auftritt.
2

Impropheten
„Man weiß nie, was das Publikum mit einem vorhat“

Klaus Pumberger im Interview über das Improvisationstheater. LINZ. Viele kennen den Traum von der großen Bühne. Einer, der ihn sich erfüllt hat, ist Klaus Pumberger. Mit den „Impropheten“ steht der Linzer regelmäßig im Scheinwerferlicht. Wer sind „Die Impropheten“ und was versteht man unter Improvisationstheater? Pumberger: Hierbei handelt es sich um die erste professionelle Improvisationstheater-Gruppe aus Linz. Sie wurde 2003 von der Schauspielerin und Regisseurin Andrea Schnitt in...

  • Linz
  • Daniela Dorfmayr
1 2

FRANZ JOSEF I. KAISER VON ÖSTERREICH - PORTRÄT von GAZMEND FREITAG

FRANZ JOSEF I. KAISER VON ÖSTERREICH - GAZMEND FREITAG Soll der „alte Kaiser“ wieder zurückkehren? Das könnte man vermuten, wenn man die Porträtzeichnung „Kaiser Franz Joseph I.“ des aus dem albanischen Kosovo stammenden Malers und Zeichners Gazmend Freitag betrachtet. Für ihn ist das menschliche Porträt ein wichtiger Themenbereich in seiner Kunst und eine Spielwiese verschiedener Ausdrucksformen, die von fotorealistisch bis künstlerisch-realistisch reichen. Wäre Kaiser Franz Joseph I. Gazmend...

  • Linz
  • Robert Rieger
1 2 2

EIN BILD FÜR DIE EWIGKEIT – DIE ALTE EISENBAHNBRÜCKE IN LINZ!

Gazmend Freitag vor seinem Bild bei der Ausstellung „Mein Linz“ im Alten Rathaus in Linz, 12.07.2021. © Robert Rieger EIN BILD FÜR DIE EWIGKEIT – DIE ALTE EISENBAHNBRÜCKE IN LINZ! Gazmend Freitag, der aus dem Albanischen Kosovo stammende bekannte internationale Maler, lebt und arbeitet seit einigen Jahren in Linz. Das Thema „Brücken“ hat ihn von jeher fasziniert und nimmt in seinem künstlerischen Schaffen eine wichtige Position ein. „Brücken haben für mich etwas Verbindendes. Jede Brücke, die...

  • Linz
  • Robert Rieger
1 2

Des Künstlers Fantasien ....
Gazmend Freitag: Ich mal mir die Welt, 2021

Gazmend Freitag: Ich mal mir die Welt, 2021, Bleistift mit Tusche laviert auf Papier, 87 x 62 cm Der Künstler in seinem Atelier weiß nicht, dass er eigentlich im Lockdown ist. Alles ist wie sonst- die Leinwand, die Farben, die Linien. Wie immer macht das Malen Freude und durch das offene Fenster dringen die Geräusche der Außenwelt─ Vögel, Autos, Menschenstimmen. Aber etwas ist anders− seit neuestem begegnet er immer wieder seinem eigenen Ich und er beginnt zu glauben, dass er vielleicht der...

  • Linz
  • Robert Rieger
2 3 90

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Eröffnung der Vernissage von Künstler Gazmend Freitag – Mein Linz am 12. Juli 2021

Eine HOMMAGE an LINZ vom internationalen Kunstmaler GAZMEND FREITAG Unter dem Motto MEIN LINZ wurde von Bürgermeister MMag. Klaus Luger die Vernissage vom albanischen Maler GAZMEND FREITAG, der Linz als seine Heimatstadt adoptiert hat, mit einer großartigen Rede über den Künstler, seine Werke und seine Liebe zu Linz eröffnet. Seine Kunstwerke sind ausdrucksstark, außergewöhnlich und vielfältig in der Art. Ölmalerei, Zeichnungen und Grafiken mit Bleistift, Kreide oder Tusche bringt der Künstler...

  • Linz
  • Robert Rieger
6

Markt, Kunst und Design
Kunst- und Designmarkt, Tabakfabrik Linz, 10. und 11. Juli

Einzelstücke die nicht jeder hat – auf dem Kunst- und Designmarkt am 10. und 11. Juli in der Tabakfabrik Linz Der urbane Marktplatz für junge Kreative: über 100 Aussteller aus den Bereichen Kunst, Design, Mode, Interior und Lifestyle zeigen auf dem Kunst- und Designmarkt, was sie zu bieten haben. Hast du auch keine Lust, immer wieder dieselben Läden in der Innenstadt abzuklappern? Dann gibt’s Grund zur Freude, denn es kommt Abwechslung in deine Stadt. Mitte Juli gastiert der Kunst- und...

  • Linz
  • Andreas Achleitner
Anzeige
4

Ein eigenes Gemälde kreieren
Max Holzapfel bietet individuelle „Malstunden“

Farbe auf Papier. Farbe auf Leinwand. Voll Lust und Freude. Das Kind ist gebannt und strahlt, wenn es saftiges Gelb – Rot – Blau frisch aus der Tube verstreicht. Der Erwachsene erfährt Sinn und Erfüllung. Und das Ergebnis: ein kleines Gemälde, das man mit nach Hause nimmt. Max Holzapfel bietet individuelle „Malstunden“ unter seiner Begleitung an. Und das in einer seiner Werkstätten (auf Wunsch im Freien), wo Material und Werkzeug bereit liegen. Weder Vorkenntnisse noch besondere Fertigkeiten...

  • Linz
  • Maria Osanger
2 2 3

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
LINZER KÜNSTLER GAZMEND FREITAG PORTRÄTIERT MALERKOLLEGEN " HERMANN NITSCH "

Künstler Gazmend Freitag im Gespräch: Ich lernte Hermann Nitsch 2012 in der Galerie 422 in Gmunden kennen. Ich war von ihm als Mensch und seiner Schaffenskraft als Künstler beindruckt. Diese Begegnung erweiterte meinen Horizont und inspirierte mich dazu, Farben und Strukturen mehr Platz in meiner Malerei zu geben. Hermann Nitsch (* 29. August 1938 in Wien) ist ein österreichischer Maler und Aktionskünstler. Er ist ein bedeutender Vertreter des Wiener Aktionismus. Ungeachtet seiner...

  • Linz
  • Robert Rieger
Collage 1
11

Linza G'schichten
Mit Papiercollagen bunte Welten erschaffen

Mit viel Hingabe und kreativem Feingefühl widmet sich Carina Aigner ihren Papiercollagen und lässt damit ihr Publikum in fantasievolle Welten abtauchen. LINZ Unter dem Künstlernamen Ina Kadisi gestaltet Carina Aigner seit 2018 Papiercollagen. Dabei dienen die wunderbaren Geschichten von Alice im Wunderland und Pippi Langstrumpf als Inspirationsquelle. „Jeder, der diese Abenteuer aus seiner Kindheit kennt, weiß wie mutig und lustig die Heldinnen sind. Mit meinen Collagen möchte ich die Leute...

  • Linz
  • Daniela Dorfmayr
1 2 13

Gazmend Freitag Projekt Bäume ...
LINZ: KÜNSTLER GAZMEND FREITAG PRÄSENTIERT BÄUME BILDER ZUM INTERNATIONALEN TAG DES WALDES

LINZ: KÜNSTLER GAZMEND FREITAG PRÄSENTIERT BÄUME BILDER ZUM INTERNATIONALEN TAG DES WALDES  21.3.2021 P R O J E K T: Gazmend Freitag – BÄUME Eine Hommage «Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schrieb» KHALIL GIBRAN Sie spenden Schatten, Trost und Wärme. Sie erfreuen das Herz und inspirieren Künstler und Poeten. Ob in der Stadt, im Wald, am Rande des Ackers oder hoch auf den Bergen – ohne sie wäre unser Leben nicht nur ärmer, sondern überhaupt nicht möglich. Nicht nur der Klimawandel...

  • Linz
  • Robert Rieger
Heribert Friedl verwendet in seinen Arbeiten hauptsächlich"nonvisualobjects" wie Klänge und Gerüche im augenscheinlich leerem Raum.

Kunst in der Fastenzeit
Klangistallation in der Ursulinenkirche

Bis zum Karfreitag am 2. April bildet die Ursulinenkirche den Rahmen für eine Klanginstallation sowie eine künstlerische Intervention von Heribert Friedl. LINZ. Der in der Steiermark geborene Künstler Heribert Friedl lehrt an der Universität für Angewandte Kunst in Wien an der Abteilung für Ortsbezogene Kunst. Friedl arbeitet hauptsächlich mit "nonvisualobjects". Er verbindet Musik, Klang, Sound und vor allem Gerüche zu raumbezogenen Installationen in visuell vermeintlich leeren Räumen. Für...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
2 3 7

Des Künstlers Bürgermeister Portraits
Drei Bürgermeister der Stadt Linz: Franz Hillinger, Franz Dobusch und Bürgermeister Klaus Luger von Gazmend Freitag

Drei Bürgermeister der Stadt Linz: Franz Hillinger, Franz Dobusch und Bürgermeister Klaus Luger Der Linzer Künstler Gazmend Freitag hat drei der letzten großen Bürgermeister unserer Stadt porträtiert. Jetzt mal abgesehen vom (zweifellos verführerischen) Optischen: Wer von den dreien hat seine Sache am besten gemacht? Meinungen bitteee! DIE PORTRAITS ! Gazmend Freitag: Franz Hillinger, Bleistift mit Tusche laviert auf Papier, 59,4 x 42 cm. © Seniorenzentrum Franz Hillinge Gazmend Freitag: Franz...

  • Linz
  • Robert Rieger
1 3 9

Künstler Gazmend Freitag und das Modell Sonjuschka 14.1.2021

Künstler Gazmend Freitag und das Modell Sonjuschka 14.1.2021 Der Maler Gazmend Freitag befasst sich intensiv mit den weichen Linien des weiblichen Körpers und der Ausstrahlung/Charakter seiner Modelle. Freitag ist ein Meister in der Darstellung, die an Sanftheit und Ausdruck ihres Gleichen sucht. Fast scheint es, als würde ein goldenes Strahlen von den einzelnen Werken ausgehen. Als Muse hat sich wiederum Künstlerkollegin und Mitbegründerin des „Goldenen österreichischen – albanischen Duos„,...

  • Linz
  • Robert Rieger
2 2 6

LINZER Bürgermeister Klaus Luger, 2020 über Künstler Gazmend Freitag und seine VERNISSAGE " MEIN LINZ "

LINZER Bürgermeister Klaus Luger, 2020 über Künstler Gazmend Freitag Maler aus Leidenschaft Als weltoffener Mensch schätzt der albanischstämmige Linzer Maler Gazmend Freitag seine „adoptierte“ Heimatstadt Linz, wo er seit mittlerweile zehn Jahren lebt und arbeitet. Inspiriert von der interessanten Architektur, der Freundlichkeit der Menschen, seinem Wohnbezirk Alturfahr und der wunderschönen Landschaft entlang der Donau sind mittlerweile 20 Werke entstanden, die nun in der Ausstellung im Alten...

  • Linz
  • Robert Rieger
Gerda Lischka
3

KulturKirche St. Markus - Linz-Urfahr
Liederabend - "Ein Frauenzimmer muss nicht componieren wollen"

"Ein Frauenzimmer muss nicht componieren wollen" (Clara Schumann), und doch taten sie es und brachten wunderbare und den Männern ebenbürtige Werke hervor. Die oberösterreichische Mezzosopranistin Gerda Lischka widmet sich am 27.9.2020, 19.00 Uhr, im Rahmen der KulturKirche St. Markus in Linz-Urfahr dem Liedschaffen von Clara Schumann, Fanny Hensel und Alma Mahler. Begleitet wird sie von Matthias Giesen am Klavier. Gabriele Rieß rundet das Liedprogramm mit Texten aus Briefen und Tagebüchern der...

  • Linz
  • Burgi Schobesberger
2 4

CORONAVIRUS ,
MAYORS OF PEACE – BÜRGERMEISTER KLAUS LUGER und GAZMEND FREITAG 2020

Fotos : © Robert Rieger Photography Quelle: Gazmend Freitag MAYORS OF PEACE – BÜRGERMEISTER KLAUS LUGER und GAZMEND FREITAG 2020 Gazmend Freitag: Mayors of Peace – Bürgermeister Klaus Luger Ich habe dieses Bild von Bürgermeister Klaus Luger gemalt, der sich an dem Projekt „Mayors of Peace“ beteiligt und Linz somit zur Friedensstadt macht. Ich unterstütze diese/seine Initiative und bin begeistert von dem Gedanken, ohne Atomwaffen und in Frieden leben zu können. Michaela Thaler Über den Künstler:...

  • Linz
  • Robert Rieger
Hemma Schmutz, künstlerische Direktorin des Lentos Kunstmuseums Linz und des Stadtmuseums Nordico: "Die Arbeit wird nun stärker als Privileg und nicht als Pflicht angesehen."

Gedanken zur Corona-Krise
Lentos-Direktorin: Etwas zu vermissen, stärkt die Vorfreude

Das Ausbreiten des Corona-Virus und der Kampf dagegen haben weltweit dazu geführt, dass für das öffentliche Leben die Pause-Taste gedrückt wurde. Die damit verbundene Vollbremsung der Wirtschaft wird nicht nur gravierende ökonomische sondern auch gesellschaftliche Folgen nach sich ziehen – immer wieder ist von einer "neuen Normalität" nach Corona die Rede. Die BezirksRundschau hat deshalb Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher gebeten, ihre Gedanken zur Corona-Krise und dem Leben danach...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
4

Neuer Corona-Härtefonds
Land OÖ unterstützt Künstler und Kulturschaffende

Das Land OÖ kündigt direkte Zahlungen an Künstler und Kulturschaffende an. Grüne und KUPF zeigen sich versöhnlich. OÖ. Selbstständige Kulturschaffende die durch die behördlichen Corona-Schutzmaßnahmen in eine finanzielle Notlage geraten sind und eine Absage aus dem COVID-19-Härtefallfonds des Bundes und der Künstlersozialversicherung erhalten haben, sollen nun drei Monate lang je 917,35 Euro vom Land OÖ erhalten. So will man „oberösterreichischen Kulturschaffenden in der aktuellen Notsituation...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
1 2 5

CORONAVIRUS ,
CORONA VIRUS - LINZER KÜNSTLER GAZMEND FREITAG malte ein neues Selbstportrait 2020

Fotos: Gazmend Freitag - Robert Rieger – Robert Rieger Photography Der bekannte Linzer Künstler Gazmend Freitag zeichnet sich in der Corona Krise wieder mal selbst. Nicht das erste Mal greift Gazmend zu Pinsel um ein Selbstporträt zu malen. Im Gespräch : Gazmend: "Soziales Distanzieren schön und gut, aber soweit kann ich gar nicht räumlich von mir selbst entfernt sein, um nicht wenigstens von meiner eigenen Kreativität „infiziert“ zu werden. Mein neuestes Selbstporträt." Gazmend : Gut, dass...

  • Linz
  • Robert Rieger
6

Shopping fernab des Mainstreams
Kunst- und Designmarkt in der Tabakfabrik Linz mit über 170 Ausstellern

Wer sich für Neues aus den Bereichen Mode, Lifestyle und Interior Design interessiert, sollte jetzt gut zuhören. Anfang März gastiert der Kunst- und Designmarkt bereits zum 16. Mal ein ganzes Wochenende in Linz. Hippes und urbanes Design gibt es nämlich nicht nur in London oder Berlin, sondern auch in der Stahlstadt. Dort gibt es allerhand, das nicht nach Mainstream, sondern nach ausgefallener Einzigartigkeit schreit. In den denkmalgeschützten Räumen der Tabakfabrik präsentieren am 07. und 08....

  • Linz
  • Andreas Achleitner
(c) Leonardo Ramirez

Chorkonzert
Konzert in der KulturKirche St. Markus mit dem coro siamo

Am Sonntag, 1. März 2020, gastiert um 17.00 Uhr der inzwischen über die Grenzen hinaus bekannte und erfolgreiche coro siamo in der Pfarrkirche St. Markus in Linz-Urfahr. Unter der Leitung von Florian Maierl widmen sich die jungen Sängerinnen und Sänger einem sehr menschlichen Thema: Freud und Leid. Das neue A-cappella-Programm des coro siamo erkundet vielfältige Spannungsfelder, welche die Höhen und Tiefen der menschlichen Seele und des Lebens ausloten. Wie viel Schmerz können wir ertragen, wie...

  • Linz
  • Burgi Schobesberger

LPD - TraunART

Traun-ART Mitgliederausstellung  LANDESPOLIZEIDIREKTION Nietzstrasse 33, 4021 Linz Vernissage: 21.1.2020, 13:30 Uhr Ausstellungsdauer: 1 Jahr

  • Linz
  • Hermann Holzner
Manfred Stütz ist neuer Obmann des oö. Juwelen-, Uhren-, Kunst- und Antiquitätenhandels.

Personalmeldung
Manfred Stütz ist neuer Obmann des oö. Schmuckhandels

Mit Manfred Stütz vertritt nun ein Linzer die Interessen des oö. Schmuckhandels. LINZ. Der Linzer Schmuckanbieter Manfred Stütz ist seit 1. Jänner Obmann des oö. Juwelen-, Uhren-, Kunst- und Antiquitätenhandels. Stütz folgt damit Peter Egger nach, der sich als Obmann-Stellvertreter weiterhin für die Interessen seiner Branche einsetzen wird. Familienunternehmen seit 1934Stütz führt das 1934 gegründeten gleichnamige Schmuckunternehmen bereits in vierter Generation. Mit 65 Mitarbeitern entwirft,...

  • Linz
  • Christian Diabl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.