Alles zum Thema Kunst

Beiträge zum Thema Kunst

Lokales
Künstlerverbindung zwischen NÖ und OÖ: Oskar K.F. Resch, Karl J. Mayerhofer, Claudia Hauschildt-Buschberger, Andrea Auer, Isolde Zelzer, Alois Roch

Von Kirchstetten nach Seewalchen

Seit 14 Jahren besteht eine Kulturspange zwischen der Rathausgalerie Seewalchen am Attersee (Bezirk Vöcklabruck, OÖ) mit dem Kulturkreis Kirchstetten (Bezirk St. Pölten, NÖ). KIRCHSTETTEN/SEEWALCHEN (mh). Begonnen hat damals alles mit einer Vernissage von Kulturkreis-Kirchstetten-Präsident Karl J. Mayerhofer in Seewalchen. Mit der Ausstellungseröffnung der Malerin Andrea Auer präsentierte die Künstlerverbindung nun zum achten Mal eine Kunstschaffende aus ihren Reihen. Isolde Zelzer von der...

  • 25.09.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Die großen Meister der Renaissance

Gewinnspiel: Die großen Meister der Renaissance

Die Giganten der Renaissance in einer Ausstellung. Erleben Sie die einzigartige Ausstellung „Die großen Meister der Renaissance“ in der Votivkirche in Wien! Erstmalig können nun in einer atemberaubenden Präsentation die berühmten Renaissance-Bildwelten an einem Ort erlebt werden. Anhand originalgetreuer Repliken in beeindruckender Dimension und Anordnung wird der Besucher durch die Zeit der Renaissance geführt. „Die großen Meister der Renaissance“ findet vom 1. September bis 2. Dezember...

  • 17.09.18
Freizeit

Drucktechniken für kreative Hände

BUCH TIPP: Sonja Kägi – "Werkstatt kreative Drucktechniken" Autorin Sonja Kägi gibt einen Überblick über verschiedene Drucktechniken. Angefangen von der Herstellung von Werkzeugen und Druckfarben bis hin zu Tipps und Tricks ist einiges dabei. Als praktische Einstiegshilfe gibt es Anleitungen und Bildbeispiele für Neulinge. So lassen sich künstlerische Druckgrafiken auch mit alltäglichen Mitteln aus dem Haushalt, der Werkstatt oder aus Recycling & Natur herstellen. Geeignet für Anfänger,...

  • 15.08.18
Lokales

NöART Ausstellung im Gemeindeamt Kirchberg am Wagram

KIRCHBERG (pa). Am Freitag, 15.6.2018 fand um 18:00 Uhr die Vernissage zur Ausstellung „Wie im Märchen“ im Gemeindeamt Kirchberg am Wagram statt. GGR Karl Groll konnte nicht nur die Leiterin der NÖ-Art Roswitha Straihammer, sondern auch den Kurator Hermann Capor, begrüßen. Seitens der Gemeinde war Regionsobmann Franz Aigner dabei. Die Eröffnung nahm Abgeordneter zum NÖ-Landtag Bernhard Heinreichsberger in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner vor. Die Ausstellung dauert bis 1....

  • 21.06.18
Lokales
Künstler Peter Schneider, Bürgermeister Alois Zetsch und Kindergartenpädagogin Sabine Trabauer mit den jungen Künstlern.
2 Bilder

Kunst im Großweikersdorfer Kindergarten

GROßWEIKERSDORF (red). Der Großweikersdorfer Maler und Grafiker Peter Schneider, ehemals Lehrer an der Hauptschule Großweikersdorf, veranstaltete zum Thema Ballone einen Workshop im Großweikersdorfer Kindergarten. Nachdem Schneider nach seiner Pensionierung in der Mittelschule Großweikersdorf diverse Workshops abgehalten hat, waren diesmal die „Jüngsten“ an der Reihe. „Besonders Kinder sollen bereits an kreative, künstlerische Tätigkeiten herangeführt werden, natürlich auf ganz behutsame Weise...

  • 11.05.18
Gesundheit

Tee-Kunst für das Wohlbefinden

BUCH TIPP: Sebastian Pole – "Die Kunst Tee zu mischen - Kräuter und Gewürze für Gesundheit und Wohlbefinden" Über 70 köstliche und gesundheitsfördernden Bio-Tees einfach selbst mischen. Wie das geht und wie die Gesundheits-Getränke mit Gewürzen ihre besondere Note bekommen, das beschreibt Kräuterspezialist und Ayurveda-Experte Sebastian Pole. In jeder von ihm kreierten Teemischung entfalten sich die Heilkräfte der Natur in besonderer Weise und wirken reinigend, stärkend, beruhigend, anregend...

  • 29.03.18
Lokales
Auf den Weinfrühling: Die Wagramer Kellergasse.
6 Bilder

Lössfrühling am Wagram startet in fünfte Saison

Die Lösslandschaft Wagram zeigt unter der Devise „Wagram – abgehoben bodenständig“ von 27. April bis 21. Mai 2018 die Region von ihrer ganz besonderen Seite WAGRAM / KIRCHBERG (pa). An vier Wochenenden werden die acht Weinbaugemeinden der Region Wagram und die Gartenstadt Tulln den ganzen Facettenreichtum des Lösses aufzeigen. Das heurige Programm verspricht ein abwechslungsreiches Angebot für die ganze Familie. Natur, Kunst und Kulinarik, verbunden mit den hervorragenden Weinen der Region...

  • 21.03.18
Lokales
14 Bilder

Galerie Regina - Kellergasse am Eichberg

In Zeiten der Industrialisierung steigt in uns immer mehr das Bedürfnis aus der Vereinheitlichung auszubrechen - der Wunsch nach "dem Besonderen" erobert immer mehr alle unsere Lebensbereiche. Und genau aus diesem Bedürfnis heraus begann die Autodidaktin Regina Steiner aus Sitzenberg-Reidling bereits vor rund einem Jahrzehnt damit, abstrakte Leinwandbilder nach ihren ganz persönlichen Vorstellungen und denen ihrer Kunden zu erschaffen; mit der Gründung der "Galerie-Regina" im Jahr 2012...

  • 19.03.18
Freizeit

Erotik al Dente

Sehr geehrte Damen und Herren, Vienna Travelgallery "Erotik al dente" In der Gallery wird es erotisch. Die ehemalige Vienna Travelgallery ist mit vielen Künstlern, die bei Ihnen ausgestellt haben, zu Gast. Das Thema " Erotik al dente" lässt uns bei den eisigen Temperaturen heiss werden. , Vernissageneröffnung : 20.03.2018 19:00 Uhr Dauer bis 06.04.2018 19:00 Uhr. Geöffnet täglich bis 21:00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung Wo? ...

  • 10.03.18
Lokales
Beim Fotoshooting:  Frank Bläuel, Nina Katschnig, Willi Dussmann, LA Christoph Kaufmann und Franz Müllner.
5 Bilder

Galerie: Wir sind die "Kunst-Botschafter"

Kultur und Tourismus: Leuchtturmprojekte und Veranstaltungen ziehen Gäste in das Tullnerfeld. TULBING / REGION. Die Synergie zwischen Kultur und Wirtschaft stand im Mittelpunkt des 9. Kulturfrühstückes, zu welchem Franz Müllner in gewohnter Manier ins Berghotel Tulbingerkogel lud. Kultur sei ein wesentlicher Faktor für den Tourismus, LA Christoph Kaufmann betonte die Wichtigkeit der Kulturarbeit in der Region und nannte als Leuchtturmprojekte die Galerie Gugging, die Sommeroper in...

  • 15.01.18
Freizeit Bezahlte Anzeige
Ihr Nö. Kunst- und Antiquitätenhandel – Ihr Partner beim Sammlungsaufbau!

Konsequent! Sammler startet mit erstem Werk

Liebe auf das erste Bild - Beginnen Sie Ihre Sammlung! Man liest es oft: "Ich habe mit einem Bild angefangen". Wahlweise gehen diese Geschichten dann damit weiter, dass Millionenwerte angehäuft wurden oder eine große Kunstsammlung mit dem Namen des vormaligen Besitzers verbunden wird. Und sie stimmen, diese Geschichten. Sie ereignen sich auch täglich neu, wenn sich jemand für ein Kunstwerk entscheidet, das ihn anspricht. Der erste Thonet-Sessel, eine Lithographie, die Gouache oder auch eine...

  • 12.12.17
Lokales
NÖ KREATIV-Geschäftsführer Rafael Ecker und die jungen Talente Julia Böck, Daniela Bauchinger und Helene Breuer aus der Malakademie Tulln mit ihren personalisierten Lesezeichen (v.l.n.r.)
2 Bilder

Tullner Talente haben Potenzial

Neue Werkschauen: NÖ Kreativakademie präsentiert das schöpferische Potenzial junger Talente aus Tulln Berührende Lesungen, spannende Fotos und beeindruckende Bilder: Die neuen Bände mit Werken aus den Schreib-, Foto- und Malakademien wurden im Rahmen eines Festakts im Museum Niederösterreich vorgestellt. TULLN / NÖ (pa). „Die Werkschauen haben bereits Tradition. Sie sind aber auch ein Ausdruck für Innovation“, sagte Landtagsabgeordnete Bettina Rausch in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna...

  • 29.11.17
Lokales
F. Müllner (MVM-Events), W. Dussmann, Hotelchef F. Bläuel, B. Helfgott, G. Heinrich (HB 24) und H.-J. Weidlinger (Schlumberger).

Kunst-Frühstück weckt "Kultur-Appetit"

Im Berghotel Tulbingerkogel wurde Lust auf Weihnachtszeit geweckt. TULLN / PURKERSDORF (viw). Beim achten Künstlerfrühstück wurde im Viersterne-Berghotel Tulbinger Kogel der bereits elfte Tullnerfelder Advent angekündigt. Star der Veranstaltung wird die Star-Geigerin Barbara Helfgott sein, die beim Kunst-Frühstück Vorfreude auf stimmungsvolle Reisen in die Welt der Musik weckte. Barbara Helfgott ist Kammermusikerin, ausgebildete Opernsängerin und Klassikfreunden bereits als Konzertmeisterin...

  • 23.11.17
Leute

Rottini wieder Lebensmut

Nach dem Herzinfarkt von Rottini (wurde wiederbelebt mit Defibrillator) dauerte es einige Zeit bis er wieder zum malen begann. Nach vier Stands und einen Beipass hat er wieder Lebensmut. Nun ist er wieder aktiv und macht eine Ausstellung am 18.11.2017 von 14:00 bis 19:00 Uhr im Hotel Restaurant Marienhof, 3413 Kirchbach. Ich wünsche Ihm sehr viel Glück!

  • 07.11.17
Lokales
Die Künstlerin mit einem ihrer Bilder
4 Bilder

"Kunst ist Lebenselixier"

Tullner Augenärztin Elisabeth Arocker-Mettinger ist eine leidenschaftliche Künstlerin; Erste große Ausstellung ist am 4. November in Wien TULLN (bri). Elisabeth Arocker-Mettinger ist Künstlerin mit Leib und Seele. Seit Kindertagen gehört die Kunst zu ihrem Leben, weshalb sie eine künstlerische Ausbildung anstrebte. 1977 wurde sie an der Wiener Kunstakademie in der Klasse von Rudolf Hausner aufgenommen, wo Ulrich Gansert ihr Mentor wurde. Parallel studierte sie noch Kunstgeschichte. Da von...

  • 19.10.17
Freizeit

Regionautentreffen: Frohnleitner Kunsttage

Wir laden alle Regionauten aus ganz Österreich herzlich ein! Im Rahmen der Frohnleitner Kunsttage, die in diesem Jahr auch eine beachtliche Auswahl an Regionauten-Bildern beinhaltet, findet auch ein großes Regionautentreffen statt! Nutzen Sie die Gelegenheit, um Regionauten aus ganz Österreich persönlich kennenzulernen. » Hier geht's zur Facebook Veranstaltung.  Etwas für's Auge: >> Regionauten-Bilder des Monats So sahen vergangene Regionautentreffen in den Bundesländern aus:...

  • 12.10.17
  • 5
Freizeit
Frohnleitner Kunsttage 2016
2 Bilder

Frohnleitner Kunsttage

Kunstausstellung von und mit Regionauten In diesem Jahr werden unsere Regionauten ins Licht gerückt. Täglich laden unsere Leserreporter wunderschöne Schnappschüsse hoch - und das soll auch einmal belohnt werden! Otto Windisch hat mit einer Jury die schönsten Regionauten-Bilder ausgewählt, die bei den Frohnleitner Kunsttagen ausgestellt werden.  Während der 3-tägigen Kunstausstellung wird es am Samstag, 28. Oktober, auch ein großes Regionautentreffen geben.  Terminplan: Freitag, 27....

  • 12.10.17
  • 3
Lokales
6 Bilder

Tage der Offenen Ateliers am DORFPLATZ St. Andrä-Wördern

Am 14. und 15. Oktober präsentieren am DORFPLATZ in St. Andrä-Wördern KünstlerInnen, HandwerkerInnen und DesignerInnen ein Showcase, das eine große Palette abdeckt – von Malerei und Bildhauerei bis hin zu Mode, Upcycling, Naturkosmetik und Korbflechten. Im Rahmen der Tage der Offenen Ateliers in NÖ führt der kulturelle Streifzug die BesucherInnen durch das ehemalige Gestüt des Novotnyhofes in dem sich die Werkstätten, Ateliers und Showrooms befinden. Wo früher Pferde ihre Stallungen hatten,...

  • 04.10.17
Freizeit Bezahlte Anzeige
Der niederösterreichische Kunst- und Antiquitätenhandel – Ihr Nahversorger für dauernde Werte

Historisches, auf das Sie sich verlassen können

Wir schauen gerne zurück – und gegen etwas Nostalgie ist gerade in unruhigen Zeiten auch gar nichts zu sagen. Dass Sie im Zeitalter von "Fake News" darauf vertrauen können, dass die behauptete Geschichte auch richtig ist, dafur bürgt ihr niederösterreichischer Kunst- und Antiquitätenhandel. Provenienz heißt das Zauberwort Von der Brosche bis zum Schreibtisch, vom Barock bis zur Art Brut können Sie den Expertisen der Spezialisten vertrauen. Nur wo die Herkunft lückenlos gesichert ist,...

  • 03.10.17