Kunstausstellung

Beiträge zum Thema Kunstausstellung

Anzeige
7

AUSSTELLUNG | EMISSARY – WERKSCHAU 01
Gruppenausstellung der Kunst-Initiative EMISSARY

Die neugegründete Kunst-Initiative EMISSARY präsentiert  im Kunstraum Nestroyhof ihre Werkschau 01 mit den Arbeiten von Christian Flora, AnaMaria Heigl, Stefan Nützel, Hannes Rohringer, Vinzenz Schueller und Birgit Schweiger. Der Bogen spannt sich von Malerei über Fotografie bis zur Konzeptkunst, mit dem Ziel der Visualisierung von künstlerischer Diversität zeigt sich hier ein überaus traditionelles, aber auch ungewöhnliches Bild zeitgenössischer Erfahrung. Aus dem Bereich der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Silvia Müllegger
2

Krotenthallergasse
Neues Kaffee in der Seniorenresidenz

Die "Senioren Residenz Josefstadt" wartet mit zwei neuen Errungenschaften auf. Zum einen mit der neuen Kunstausstellung von Mela Diamant, zum anderen mit einem neu eröffneten Kaffeehaus.  JOSEFSTADT. In der "Senioren Residenz Josefstadt" in der Krotenthallergasse 5 gibt es gleich zweimal Grund zum Feiern: der Ausstellungsbeginn der Künstlerin Mela Diamant und die Eröffnung des neuen Residenz Cafés. Mitarbeiter, Anwohner und Freunde des Hauses hörten auf der Vernissage aufmerksam zu, als...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
3

Foto-Ausstellung
GESICHTER FÜR DREI TAGE - Larven der Basler Fasnacht

Angeboren, Aufgesetzt ... Foto-Ausstellung des Basler Fotografen Christian B. Schäffler Thema: GESICHTER F¨ÜR DREI TAGE - Larven der Basler Fasnacht Diese Ausstellung wird begleitet durch Bilder zum Thema "LÄCHELN" der Wiener Künstlerin Bea Laufersweiler. Wo: Kunstwerkstatt Bulb, Wolfgang-Schmälzl-Gasse 19, 1020 Wien Vernissage: Mittwoch, 11. Dezember 2019 um 19 Uhr Beide Künstler sind an der Vernissage am 11. Dezember anwesend. Ausstellungsdauer vom 12. bis 21. Dezember 2019 Die Räume...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Christian B. Schäffler

ERÖFFNUNG CITY PORT TABORSTRASSE
Opening event des ersten City Ports

am Donnerstag, den 19. September 2019 um 16:30 Uhr Treffpunkt: City Port auf Höhe Taborstraße 11, 1020 Wien Die Stadt formt ihre Bewohner, und die Bewohner formen die Stadt. Als Mosaik von persönlichen Bezügen zu Orten und ortsgebundenen Erfahrungen nehmen wir sie war. Selten wird uns bewusst, wie vielfältig und unterschiedlich Orte einer Stadt und deren Bewohner sein können. Das Projekt City Ports verbindet Orte visuell miteinander. Ein City Port ist ein „Tor“ von dem Ort, an dem es...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • OMNIBUS - Verein
Der Künstler und Organisator Florian Appelt vor der Kunstgalerie "Die Schöne", in der Kuffnergasse 7.
6

Galerie
Echte Kunst für wenig Geld

Jungunternehmer Florian Appelt hat einen Online-Shop für zeitgenössische Kunst entwickelt. OTTAKRING. Der ambitionierte Wiener Künstler und Jungunternehmer Florian Appelt bringt frischen Wind ins Galerie-Business. "Im März 2018 hatte ich die Idee, einen Online-Shop einzurichten, in dem junge Kunstschaffende wie ich ihre Schöpfungen verkaufen und primär veröffentlichen können", erklärt der kreative Initiator Florian Appelt. Die Plattform "Kunst ab Hinterhof" (KaH) unterstützt nicht nur...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger
Am 5. April können Blumen- und Pflanzenliebhaber am Tag der offenen Tür im Schulgarten Kagran die Blütenpracht genießen.
1

Der Schulgarten Kagran lädt am 5. April zum Tag der offenen Tür

Der Frühling ist da und das bedeutet auch im Schulgarten Kagran wieder den Start in eine neue Saison. Am 5. April öffnet der Garten seine Pforten für Pflanzen- und Blumenliebhaber. Und das kostenlos! DONAUSTADT. Er ist ein Kleinod in der Donaustadt und bietet gerade jetzt in der Frühlingszeit genug Anlass zum Staunen und Erholen. Der Schulgarten Kagran der MA 42, - Wiener Stadtgärten, erwacht am Donnerstag, 5. April, endgültig aus seinem Winterschlaf und heißt alle Pflanzen- und...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner

Ausstellung „COMBUSTUM“ mit Mario Dalpras ersten Fotowerken & „Tattoos on Sculptures“

Die immanente Suche des Menschen nach perfekter körperlicher Schönheit, der kulturell aufgeladene Ästhetikbegriff und die dem Künstler innewohnende stetige Suche nach einer makellosen Oberfläche sind die Themen der OFF-SPACE Ausstellung der Galerie ARTEMONS Contemporary im Roberthof im zweiten Wiener Bezirk. Gezeigt werden Mario Dalpras neue Fotoarbeiten „Verbrannte Haut“ und von Maori-Tattoos inspirierte Skulpturen. Zur Eröffnung am 18.2.2018 um 11.00  sprechen Kunsthistorikerin und Autorin...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • com.media PR Assadian

Gyula KONKOLY-Ausstellung

WANN: am Donnerstag, dem 1. Dezember 2016, um 19 Uhr WO: Galerie UngArt des Collegium Hungaricum Wien (1020 Wien, Hollandstraße 4) Zur Ausstellung spricht: Wastl Ernst, Kunstsammler, Galerie Ernst (Budapest) Danksagung: Mária Molnár, Direktorin um 20 Uhr Konzert von SÁRIK PÉTER TRIO Gyula Konkoly ist einer der Initiatoren der ungarischen neoavantgardistischen Bewegung Mitte der Sechziger Jahre, er war der Aussteller der Gruppe Iparterv. Als Student schloss er sich der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Collegium Hungaricum Wien
Einladung BilderBuchWeihnachtsmarkt

WeinachtsBilderBuchMarkt

Der Kleine Salon für Illustration, Piaristengasse 9, bietet auf einem WeihnachtsBilderBuchMarkt bereits vergriffene Bilderbücher namhafter IllustratorInnen und Drucke der Illustratorinnen zum Verkauf an. Darunter Werke von Erwin Moser, Winfried Opgenoorth, Susanne Riha, Lisbeth Zwerger und vielen mehr. Wir laden zu Tee und weihnachtlichem Gebäck. Der Kleine Salon ist jeweils Mo, Di, von 15-19 Uhr geöffnet. Zusätzlich vor Weihnachten auch am Mittwoch den 21.12., 15-19 Uhr. ...

  • Wien
  • Josefstadt
  • susanne riha-ulreich
4

SPIN_PLANTS by Pilo Pichler

Der Fotograf Pilo Pichler zeigt ab Mittwoch, 08.10.2014 im Rahmen einer Präsentation der Edition Werbach erstmals Arbeiten aus der Serie SPIN_PLANTS im stilwerk. Pilo Pichler hat in diesen Arbeiten mit Hilfe von Aufnahmen aus der Natur die Themen ZEIT, RAUM und BEWEGUNG zum Ausgangspunkt genommen. Er visualisiert die Dynamik, die der Natur immanent ist mit Hilfe von langer Belichtungsdauer und Rotation der Kamera. Dabei entstehen Fragmente von Blüten und Blättern, die zwischen Abstraktion...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Edi Werbach
7

Viennafair 2014 - Wochenen-Tip für Kunstfreunde

Für vier Tage ist Wien wieder Zentrum des internationalen Kunstmarkts und des Austauschs künstlerischer Ideen zwischen der östlichen und westlichen HemisphäreEs treffen sich KunstsammlerInnen, Kunstanleger, KuratorInnen und Kunstinteressierte, um Contemporary Art bei 98 teilnehmenden Galerien aus Ost und West mit ihren Werken aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Fotografie, Grafik und Neue Medien sowie Installationskunst zu bestaunen. Die Artistennamen reichen von Maria Abramovic bis Herwig...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Peter Markl

Bildergesprächein Alberts Bücherlager

Fragen, die Ihr schon immer an Künstler stellen wolltet ... …diesmal mit Maria Stransky Montag, 25. November 2013 Alberts Bücherlager 1120 Wien, Aichholzgasse 19 Beginn: 19:00 Uhr Musik und literarische Darbietungen: Chris „4er“ Peterka & Friends Mehr zu Maria Stransky Wann: 25.11.2013 19:00:00 Wo: alberts bücherlager , Aichholzg. 19, 1120 Wien auf...

  • Wien
  • Meidling
  • Andreas STRANSKY

Bildergespräche in Alberts Bücherlager

Fragen, die Ihr schon immer an Künstler stellen wolltet ... …diesmal mit Maria Stransky Montag, 25. November 2013 Alberts Bücherlager 1120 Wien, Aichholzgasse 19 Beginn: 19:00 Uhr Musik und literarische Darbietungen: Chris „4er“ Peterka & Friends Mehr zu Maria Stransky: www.arts-stransky.at.vu Wann: 25.11.2013 19:00:00 Wo: alberts bücherlager , Aichholzg. 19, 1120 Wien...

  • Wien
  • Meidling
  • Andreas STRANSKY

AUSSTELLUNG I DIALOG-Zeitgenössische Kunst aus Ungarn

Die gute Statue - das gute Bild - behauptet und verneint sich selbst zugleich. Die Intention des Künstlers und die Meinung des Betrachters sind im besten Fall der Beginn des Dialogs. Die ungarischen Künstler Imre Barna Balázs (BIB), Róbert Csáki, András Ferenc Pintér (PAF) und György Szabó versuchen mit ihren Arbeiten diesem Konzept gerecht zu werden. Die Ausstellung ist bis zum 03.05.2013 von Mo-Fr: 10-12 Uhr und 15-16.30 Uhr, nur nach Voranmeldung unter: +43 1 71 33 164, zu...

  • Wien
  • Landstraße
  • Collegium Hungaricum Wien
2

Alles Vergangene ist Prolog. Fotoausstellung

ALLES VERGANGENE IST PROLOG Der Erinnerungsraum in dem ich lebe wird ständig umgeräumt. Er ist das Vorzimmer meiner Zukunft. Die Welt kann nur existieren durch meine Erinnerung. Die Vergangenheit braucht mich. Fotoausstellung mit Arbeiten von Brigitte Stefanek Egger, Karin Petrowitsch, Herbert Mayer, Eva Gantar , Julia Fuchs Die Ausstellung wird am 2.6.2012 in den Räumen der Marinelligasse 3 im 2. Bezirk eröffnet und bis 16. Juni 2012 dauern. Friederike Mayröcker wird bei der...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • julia fuchs

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.