Kunsthaus Köflach

Beiträge zum Thema Kunsthaus Köflach

Leute
Die Frau in der Badewanne von Daniel Riedl beeindruckte die Besucher in Köflach.
4 Bilder

Kriminale
Köflach denkt über eigenen Literaturpreis nach

Die Premiere ist gelungen. Die "Kriminale" rückte drei Tage heimische Autoren in den Mittelpunkt. KÖFLACH. Schon der Startschuss zur ersten "Kriminale" im Köflacher Kunsthaus hatte es in sich. Maskenbildern und Make-up-Artist Daniel Riedl stellte seine Kunstinstallation "Die Frau in der Badewanne" erstmals in Österreich aus, es ist gleichzeitig seine Master-Arbeit. In Deutschland war sie schon in einigen Städten zu sehen. Heimische Literaten "Wir wollten die heimische Krimi-Literatorszene...

  • 21.10.19
Lokales
9 Bilder

Kriminale
Köflach wurde zum Tatort

Vom 18. bis 20. Oktober wurde das Kunsthaus Köflach zum Schauplatz der tiefsten Abgründe der Menschheit. Denn renommierte Krimiautoren stellten ihre Werke vor und zeigten damit die tiefsten Irrungen und Wirrungen der menschlichen Psyche dar. KÖFLACH. Zur ersten "Köflacher Kriminale" kreierte auch der Maskenbildner und Make-up-Artist Daniel Riedl eine Rauminstallation mit Gänsehautgarantie. Den Anfang machte Beate Maxian mit ihrem Buch "Mord im Hotel Sacher", begleitet wurde sie von den...

  • 20.10.19
Freizeit
Claudia Rossbacher liest im Rahmen der 1. Köflacher Kriminale am Samstag im Kunsthaus Köflach.

Köflacher Kriminale
Ohne Krimi geht die Mimi...

Tatort Köflach! Zum ersten Mal findet vom Freitag, dem 18. Oktober, bis Sonntag, 20. Oktober, die "Köflacher Kriminale" im Kunsthaus Köflach statt. Renommierte Krimiautoren, allen voran Claudia Rossbacher aus Stefan ob Stainz, sorgen für Gänsehaus-Feeling an diesen drei Tagen. Neben Rossbacher lesen Beate Maxian, Rieger & Rieger sowie Beate Ferchländer. 1. Köflacher Kriminale Zur Eröffnung wird Daniel Riedl mit einer Rauminstallation um 18 Uhr für Gänsehaut sorgen. Der gebürtige...

  • 11.10.19
Lokales

Das Kunsthaus wird belebt

"Angela Reinisch und ich versuchen auf unsere eigene Art und Weise das Kunsthaus zu beleben", freut sich Kunsthaus-Leiterin Gabi Gschiel auf die kommenden Veranstaltungen. Denn die Veranstaltungsreihe "Was ist los im Kunsthaus" sorgt für viele Höhepunkte im Köflacher Kunsthaus. Von der Ausstellung bis zum Konzert Den Beginn macht Gerald Brettschuh mit seiner Ausstellung "Leib und Seele", die um 18 Uhr eröffnet wird und bis 3. November besichtigt werden kann. Am selben Abend findet ab 20...

  • 16.09.19
Leute
Waltraud Haas im Gespräch mit Kunsthaus-Leiterin Gabi Gschiel
3 Bilder

Kunsthaus Köflach
Waltraud Haas - rüstig wie eh und je

Ein bemerkenswertes "Meet & Greet" fand am Mittwoch im - eigentlich vor dem - Kunsthaus Köfach statt. Denn die legendäre Rössl-Wirtin Waltraud Haas stellte  ihr Buch "Jetzt sag ich´s" vor. Das Kammerorchester Lipizzanerheimat unter der Leitung von Franz Nono Schreiner spielte anschließend unter dem Motto "Film ahoi" cineastisch-musikalische Erinnerungen von Goldfinger bis Jack Sparrow. Danach wurde im Sommerkino der Film "Das Mädchen vom Pfarrhof" gezeigt. Bgm. Helmut Linhart, Vize-Bgm....

  • 08.08.19
  •  1
Freizeit
Die Stelzenkünstlerinnen von La Maduixa treten in Köflach auf. Egal, bei welchem Wetter.

Start im Volksheim
La Strada findet statt - trotz Schlechtwetters

Während in Voitsberg "Cuba Libre" am Hauptplatz für heute, Freitag, wegen des Schlechtwetters abgesagt werden muss, kämpfen die Köflacher Verantwortlichen rund um Gabi Gschiel erfolgreich um das Straßenkunst-Festival "La Strada", das erstmals in der Lipizzanerstadt stattfindet. "Wir bauen grade zwei verschiedene Infrastrukturen auf", sagt Kunsthaus-Lady Gabi Gschiel. "Wir wollen unbedingt, dass La Strada in Köflach aufgeführt wird, denn es ist ein langfristiges Projekt." Die Besten der...

  • 02.08.19
Leute
Thomas Süß mit Kunsthaus-Lady Gabi Gschiel
6 Bilder

Kunsthaus Köflach
"Comics, Cartoons and More" von Thomas Süß

Im Zuge der Veranstaltungsreihe des Kunsthauses "hören sehen staunen" eröffnete der Künstler Thomas Süß in der Galerie B6 seine Ausstellung "Comics, Cartoons and More". Dabei widmet er sich Erfrischungsgetränken, verwirrten Hunden oder Yu-Gi-Oh-Duellen. Auch Bgm. Helmut Linhart, Vize-Bgm. Alois Lipp und GR Franz Kerschbaumer bestaunten seine Werke. Hier geht es zur Bildergalerie

  • 29.07.19
Lokales
Spannende Seeräubergeschichte im Kunsthaus Köflach

Kunsthaus Köflach
Gruselige und abenteuerliche Seeräubergeschichten im Kunsthaus

Am zweiten Termin von "Kunsthaus for Kids" besucht Literaturvermittlerin und Lesepädagogin Linda Ranegger das Kunsthaus. Am 24. Juli liest sie von 10 bis 12 Uhr über Seeräuber Moses, einem unerschrockenen Mädchen, das sich nicht an gängige Klischees halten möchte vor. Gemeinsam mit ihrer Piratencrew erlebt sie spannende Abenteuer. In diesem Workshop kann man das rauhe Leben der Seemänner hautnah erleben. Rund um das gemeinsam gebastelte Piratenschiff warten Abenteuer und Geheimnisse, die man...

  • 17.07.19
Lokales
Stefan Karch begeisterte die Kinder mit seinen Puppen.
8 Bilder

Kunsthaus Köflach
Kunsthaus for Kids: Ein Buch zum Leben erwecken

Kürzlich startete das erste Mal der "Kunsthaus for Kids"-Vormittag im Kunsthaus Köflach. Fünf Mal im Sommer, immer mittwochs, steigt im Kunsthaus ein abwechslungsreiches Programm für Kinder vier bis zehn Jahren.  Der Dschungel steht Kopf Mit dem Puppenspieler, Kinderbuchautor und Illustrator, Stefan Karch, hatten die ca. 30 Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Zu Beginn trafen sich alle jungen Teilnehmer im Kunsthaus im Puppentheater, in dem der Autor sein Buch realisierte und in den...

  • 17.07.19
Lokales
Gabi Gschiel hat es sich mit Gustav Troger vor dem Bücherregal gemütlich gemacht.
10 Bilder

Kunsthaus Köflach
Upcycling mal anders - Von der Telefonzelle zum Bücherschrank

Kreative Ideen werden da im Kunsthaus Köflach umgesetzt. Der hintere Teil des Parkplatzes wurde mit Sand aufgeschüttet und eine Telefonzelle wurde zum Bücherschrank umfunktioniert. Lesen und spielenBis September ist der Sandplatz für alle Bewohner des Bezirks frei zugänglich, auch das Equipment für Sommertage steht bereit. In einer Box sind Boccia-Kugeln, Beachball-Schläger und die verschiedensten Sandspielzeuge für Kinder zu finden. Und während die Kinder spielen, können die Eltern lesen....

  • 17.07.19
  •  1
Freizeit
Beim Kunsthaus in Köflach geht es am 27. Juli im Rahmen der Veranstaltungsreihe "hören sehen staunen" rund.

Zwei Veranstaltungen auf einen Streich

Der 27. Juli ist ein großer Tag für das Kunsthaus Köflach: Gleich zwei Veranstaltungen finden am lauen Sommerabend statt. Eine steigt rund um das Kunsthaus, die andere direkt im Kunsthaus. Den Anfang wagt Thomas Süß ab 19 Uhr mit seiner Vernissage "Comics, Cartoons and More". In der Galerie B6 können die Gäste bewundern, wie es der Künstler schafft, aktuelle, tagespolitische und kritische Themen konsequent nicht thematisiert und sich stattdessen Erfrischungsgetränken, verwirrten Hunden oder...

  • 16.07.19
Lokales
Das Kunsthaus öffnet seine Türen für die Kleinsten.

Kunsthaus for Kids: Der Dschungel steht Kopf

"Sei wild", sagt der Jaguarvater: "Sei faul", sagt der Faultierpapa. Was passiert, wenn die Söhne nicht machen, was die Väter wollen? Der Dschungel steht Kopf. Der Vormittag ist zweigeteilt bei "Kunsthaus vor Kids": Zuerst gibt es ein Puppentheater, danach eine lustige Faultier-Dschungel-Werkstatt. Da wird geklebt, geschnipselt, gezeichnet und gemalt- Für Kinder von vier bis zehn Jahren. Bei einigen der Themen ist der Andrang sehr groß. Deshalb ist eine frühzeitige Anmeldung ratsam. Die...

  • 12.07.19
Lokales
Die 20 Musiker und Schauspieler bieten eine bunte Mischung aus Stadtorchester, Philharmoniker und Jazz Band.
2 Bilder

Unglaubliche Straßenkunst

Seit 1998 begeistert das Straßenfestival „La Strada“ und sorgt für Staunen. Und zwar mit Kunstformen, die bis dahin in Österreich eher unbekannt waren. Gabriele Gschiel, Leiterin Kunst und Kultur, hat keine Mühen gescheut, um das Festival nach Köflach zu bringen: Erstmals wird „La Strada“ zwei beeindruckende Produktionen mitten in Köflach präsentieren. Im Zuge der Sommerreihe „hören sehen staunen“ stehen weitere fünf Top-Veranstaltungen wie „ORF Klangwolke“, Buch-, Comic- und...

  • 03.07.19
Freizeit
Wolfgang Uranitsch mit "Metal Spray Features"

Außergewöhnliche Vernissage im Kunsthaus Köflach

Das Kunsthaus Köflach ist dafür bekannt, große Künstler und ihre Werke auszustellen. So kommt am 24. Mai das nächste Highlight in die Räumlichkeiten nach Köflach: Wolfgang Uranitsch mit "Metal Spray Features". Ab 19 Uhr sind seine Werke zu sehen, die er mit der Technik "Metal Spray Art" erschaffen hat. Mittels aufwändigem, vielschichtigen Verfahren mit Schablonen und Farbsprays brachte er seine Bildmotive auf Metallplatten.  Bgm. Helmut Linhart wird die Vernissage eröffnen und weitere Gäste,...

  • 07.05.19
Lokales
So war La Strada 2018 in Stainz. Heuer macht das Straßenfestival auch in Köflach Station.

Köflach
Festival "La Strada" kommt erstmals nach Köflach

"La Strada" ist seit vielen Jahren ein Begriff. Zuerst in Graz, dann durften auch Stainz und Weiz mitspielen. Und am 2. August 2019 kommt das Straßenfestival dank der guten Kontakte von Kunsthaus-Lady Gabi Gschiel nun auch nach Köflach.  Premiere in Köflach Die Bewegung des menschlichen Körpers in Beziehung zum Umraum bildet ein zentrales Element vieler Produktionen im Programm von La Strada 2019. Viele Künstler gehen dabei an die physischen und physikalischen Grenzen und fordern auch das...

  • 04.05.19
Freizeit
Schlatzer widmet sich seit 30 Jahren der Kunst.
2 Bilder

Finissage "Zeitenwende" von Heinz Schlatzer

Alles Schöne geht einmal zu Ende. Nur noch bis zum 28. April ist die Ausstellung "Zeitenwende" von Heinz Schlatzer im Kunsthaus Köflach zu sehen. An diesem Tag wird es ab 10.30 Uhr eine Finissage bei freiem Eintritt geben. Viele Besucher aus nah und fern konnten sich in den letzten Wochen ein Bild der Kunst von Heinz Schlatzer machen. Musikalische FinissageAm 28. April erwartet die Besucher nicht nur bildende Kunst, sondern auch Musik. Wolfgang Grinschgl wird eine Gitarrensession im Raum...

  • 17.04.19
Freizeit
Heinz Schlatzer mit Kunsthaus-Leiterin Gabi Gschiel und einigen Ehrengästen
8 Bilder

Kunsthaus Köflach
Historischer Tag für Heinz Schlatzer

Die neue Köflacher Kunsthaus-Saison startet mit einem Lokalmatador. Heinz Schlatzer, mehr als zwei Jahrzehnte Hallensprecher der HSG Bärnbach/Köflach und Köflacher Filialleiter der Post stellte erstmals seine Werke unter dem Thema "Zeitenwende" aus. Er wollte ursprünglich gar nicht in die Öffentlichkeit gehen. "Aber was macht es für einen Sinn, wenn niemand diese Werke sieht?", so Schlatzer. Als Laudator holte er sich den renommierten Kunsthistoriker und Leiter des Bruseum vom Universalmuseum...

  • 30.03.19
Freizeit
Heinz Schlatzer zeigt sein Tagebuch.
2 Bilder

Saisoneröffnung mit Heinz Schlatzer

Das Kunsthaus in Köflach ist bereit für die neue Saison. Mit einer Ausstellungsfläche von knapp 400 Quadratmetern werden am 29. März wieder spannende Arbeiten zu sehen sein. ZeitenwendeAls erster großer Künstler stellt der gebürtige Voitsberger Heinz Schlatzer seine Ausstellung mit dem Namen "Zeitenwende" vor. Den Beginn seines Werdegangs hat er zu einem großen Teil Friedrich Aduatz zu verdanken. Denn seine Weltansichten und Farbpaletten faszinierten ihn, weshalb sich auch sein Interesse für...

  • 18.03.19
Leute
Miguel Herz-Kestranek begeisterte das Publikum im Kunsthaus Köflach.
2 Bilder

Miguel Herz-Kestranek
Der Obstler brannte in Köflach

80 prallvolle Minuten Advent-Lachen auf höchstem Niveau mit Publikumsliebling, TV- und Theaterstar sowie Buchautor Miguel herz-Kestranek und seinen österreichischen Gustostückerln aus eigener und fremder Feder waren im Kunsthaus Köflach zu genießen. Humor-Klassiker Die Besucher erlebten einen Abend der Extraklasse ohne Kitsch und Zuckerguss. Herz-Kestranek präsentierte Gustostückerl zur stillsten Zeit im Jahr aus seinen heiteren Adventprogrammen. Ob mit dem mittlerweile schon legendären...

  • 14.12.18
Leute
Thelma Schille, Alois Lipp, Gabi Gschiel, Claudia Stöckl und Franz Kerschbaumer im Kunsthaus
2 Bilder

Kunsthaus Köflach
Signierstunde statt Frühstück bei mir

Prominenter Besuch im Kunsthaus Köflach. Claudia Stöckl, österreichweit bekannt als Moderatorin der Ö3-Sonntagsreihe "Frühstück bei mir" stellte in der Lipizzanerstadt ihr neues Buch "Interview mit dem Leben" vor, wo sie ein Sammelsurium ihrer prominenten Interviewpartner schriftlich verewigte. Stöckl las zuerst aus ihrem Buch, bevor sie zur Signierstunde bat. Vize-Bgm. Alois Lipp, Kultur-Lady Gabi Gschiel und Kultur-GR Franz Kerschbaumer lauschten, Thelma Schille von der Buchhandlung Zeltner...

  • 12.12.18
Lokales
Die Bigband Köflach unter der Leitung von Bandleader Günter Riedenbauer.

Winterwonderland - Weihnachtskonzert - Big Band Köflach

Am Samstag, dem 1. Dezember um 20 Uhr, und am Sonntag, dem 2. Dezember um 17 Uhr, lädt die Bigband Köflach zum Weihnachtskonzert "Winderwonderland" ins Volksheim Köflach. Das traditionelle Weihnachtskonzert steht für niveauvolle Unterhaltung auch über die Genzen von Köflach hinaus. Die Musik, aus zumeist bekannten weihnachtlichen und swingenden Melodien, erfreuen sich großer Beliebtheit. Karten (VVK: 20 Euro; AK: 25 Euro) gibt es bei allen Musikern der Big Band Köflach, im Kunsthaus Köflach...

  • 28.11.18
Lokales
Claudia Stöckl präsentiert ihr neuestes Buch in Köflach.

Kunsthaus
Interview mit dem Leben

Am Dienstag, dem 11. Dezember, präsentiert Claudia Stöckl, bekannt von der Ö3-Sonntagsserie "Frühstück bei mir", um 19 Uhr im Kunsthaus Köflach ihr Buch "Interview mit dem Leben". Seit 20 Jahren bringt die Radio-Moderatorin prominenten Gäste aus Kultur, Politik und Sport an den Frühstückstisch. Die Gesprächsthemen sind vielfältig: Aufbruch und Abschied, Liebe und Verrat, Erfolg und Scheitern, Glaube und Krisen. Aus der Vielzahl der Geschichten, aus Zitaten und Gesprächspassagen und...

  • 15.11.18
Leute
Bgm. Helmut Linhart, Gabi Gschiel, Regina Uedl, Matta Wagner und GR Franz Kerschbaumer
12 Bilder

Herbstsaison im Kunsthaus Köflach eröffnet
Natur-Heimspiel für Regina Uedl

Kunsthaus-Kuratorin Gabi Gschiel legt besonderes Augenmerk darauf, dass weststeirische Künstler gut in Szene gesetzt werden. Das bewies sie auch am Freitag, als Regina Uedl, die Obfrau der Kunstfrabrik Lipizzanerheimat, zu ihrer Ausstellung "Nature" lud.  Der Wald als Kraftquelle 63 Bilder konnten zu den Klängen der irischen Gruppe "Clavanough" bewundert werden. "Es ist meine erste Ausstellung, die sich rein mit dem Thema Natur befasst", erzählt Uedl. "Ich hole mir vor allem im Wald immer...

  • 01.10.18
Leute
"BixBeat" im Kunsthaus Köflach im Rahmen des Kultursommers

Jazz und Blues kamen nach Köflach

Am 31. August konnten viele Zeuge vom großartigen Auftritt der Band "BixBeat" im Zuge des Kultursommers Köflach werden. Die Band brachte mit ihrer einzigartigen Wandelbarkeit die Hütte zum Kochen, denn Trotz des schlechten Wetters ließ man sich nicht unterkriegen und so wurde das Konzert statt auf dem Rathausplatz in das Kunsthaus verlegt. Gespielt wurde von Jazz, Blues, Pop oder Funk bis hin zum Swing vieles. Auch die Zuschauer wurden zum munteren Mitsingen ermutigt und mit ihnen zusammen eine...

  • 02.09.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.