Kunstwerke

Beiträge zum Thema Kunstwerke

Sozialarbeiter Dragoslav "Spirko" Spiridonovic und Gino Spanseiler (v.l.) haben einige Graffitis gemeinsam umgesetzt.
5

Wiener Jugendzentren
Betonmauer durch Graffitiprojekt jetzt bunt

Die graue Betonwand entlang der Prager Straße 20 ist dank Jugendzentrum jetzt kunterbunt. FLORIDSDORF. Tagtäglich fahren unzählige Autofahrer und Öffibenutzer bei der früher grauen Wand an der Prager Straße 20 vorbei. Jetzt ist die Betonmauer zum Hingucker geworden. Zwei Stammbesucher des nahe gelegenen Jugendzentrums haben dort über den Sommer ein Graffitikunstwerk realisiert. Unterstützung hatten sie von der Organisationsabteilung der Zentralen Geschäftsstelle und dem Jugendarbeiter Dragoslav...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Ferdinand Dietrich (Storebox), Jürgen Glück (ARGE Nussbaum), Bezirksvorsteherin Susanne Schaefer-Wiery und Thomas Reisinger (ARGE Nussbaum) vor dem ersten Urban Art Spot.
2

Storebox Urban Art Spot
Blumensträuße sind Lagerhallen-Kunstwerk

Die Storebox-Lagerräume sind nicht nur Margaretner Unternehmenspreisträger in der Kategorie "Innovatives Produkt und Dienstleistungsangebot", sondern auch Ausstellungsraum. Die ganze Stadt wird unter dem Motto "Urban Art Spots" zur Kunstgalerie. MARGARETEN. Den Anfang der "Urban Art Spots" macht die Schönbrunner Straße. "Lagerräume werden als Ausstellungsraum genutzt, um die Demokratisierung der Kunst voranzutreiben, Kunst in das Stadtbild zu integrieren und Impulse zum kulturellen Diskurs zu...

  • Wien
  • Margareten
  • Sophie Brandl
Der Künstler und Organisator Florian Appelt vor der Kunstgalerie "Die Schöne", in der Kuffnergasse 7.
6

Galerie
Echte Kunst für wenig Geld

Jungunternehmer Florian Appelt hat einen Online-Shop für zeitgenössische Kunst entwickelt. OTTAKRING. Der ambitionierte Wiener Künstler und Jungunternehmer Florian Appelt bringt frischen Wind ins Galerie-Business. "Im März 2018 hatte ich die Idee, einen Online-Shop einzurichten, in dem junge Kunstschaffende wie ich ihre Schöpfungen verkaufen und primär veröffentlichen können", erklärt der kreative Initiator Florian Appelt. Die Plattform "Kunst ab Hinterhof" (KaH) unterstützt nicht nur die...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.