Kunstwerke

Beiträge zum Thema Kunstwerke

Anzeige
5

Bei Eisenwaren Kamp
Große Weihnachtsausstellung mit über 20 KünstlerInnen aus Wien

Wir dürfen wieder! Wenn auch ohne Vernissage. Mit zwei Eröffnungstagen am Samstag, 19.12. und Sonntag, 20.12.2020 von 14.00 - 18:30 Uhr. Die Werke können bis zum 08.01.2021 besichtigt werden. Sie können sich die Bilder aber auch ab Sonntag in unserem Online-Shop anschauen und kaufen. Das besondere daran ist, dass die Kunstwerke online angesehen und gekauft und am 23.12. in der Galerie abgeholt werden können. Wenn Sie wollen sogar als Geschenk. Kommen – Schauen – Kaufen. Bei allen Kunstwerken...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Struwwelpeter
2

UNIKAT-KUNST zum verschenken und GUTES -TUN
SCHENKE KUNST ZU WEIHNACHTEN!

EIN WEIHNACHTSGESCHENK DER BESONDENEN ART für die Kleinen und die Großen und Hilfe für Arme. DER STRUWWELPETER FÜR KINDER ODER SAMMLER! Dieses Kunstwerk macht sich gut im Kinderzimmer, aber auch bei Sammlern ist dieses Motiv sehr begehrt. Hier gibt es die Möglichkeit ein Kunstwerk für einen guten Zweck zu bekommen. KUNSTWERK – STRUWWELPETER : NACHDEM DAS ORIGINAL GEMÄLDE GEFERTIGT WORDEN IST, WERDEN VERSCHIEDENE DIGIKÜNSTLERDRUCKE ERSTELLT DIE DANN DANACH VOM KÜNSTLER HANDCOLORIERT AUSGEFERTIGT...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Der Künstler und Organisator Florian Appelt vor der Kunstgalerie "Die Schöne", in der Kuffnergasse 7.
6

Galerie
Echte Kunst für wenig Geld

Jungunternehmer Florian Appelt hat einen Online-Shop für zeitgenössische Kunst entwickelt. OTTAKRING. Der ambitionierte Wiener Künstler und Jungunternehmer Florian Appelt bringt frischen Wind ins Galerie-Business. "Im März 2018 hatte ich die Idee, einen Online-Shop einzurichten, in dem junge Kunstschaffende wie ich ihre Schöpfungen verkaufen und primär veröffentlichen können", erklärt der kreative Initiator Florian Appelt. Die Plattform "Kunst ab Hinterhof" (KaH) unterstützt nicht nur die...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger
Rainer Kuel setzt mit seiner Greißlerei auf einen Mix aus Feinkost und Kunsthandwerk.
2

Gemischtwarenhandlung
Feinkost trifft Kunstwerke

In der "gemischt.warenhandlung" in der Liechtensteinstraße 31 treffen regionale Lebensmittel auf österreichisches Kunsthandwerk. ALSERGRUND. Obwohl das Greißlersterben mittlerweile so gut wie jeden Nahversorger zur Schließung gezwungen hat, setzt Rainer Kuel mit seiner "gemischt.warenhandlung" in der Liechtensteinstraße 31 einen Kontrapunkt. Der gelernte Druckformenhersteller entschied sich nach 35 Jahren für einen beruflichen Neustart und führt nun seine Greißlerei am Alsergrund. Dass er im...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Sabine Primes
Martina Schettina und ihr Speakers Corner
3

Interkulturelle Kunst: Martina Schettina's Speakers Corner

Kunst im sozialen Wohnbau ist im Trend. Die Künstlerin Martina Schettina gestaltete einen SpeakersCorner für die Bewohner des neuen Wohnblocks Krakauer Straße 14 in Wien Leopoldstadt. Die Mieter der 95 Wohnungen, 2 Geschäftslokalen und 11 „Small offices“ sollen damit zur Kommunikation eingeladen werden. Der ehemalige Nordbahnhof als Kreativmeile Am Areal des ehemaligen Nordbahnhof-Geländes wird großzügig gebaut. An der Ecke Am Tabor 31/Krakauer Straße 14 entstand das Projekt „com“ von...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Hermine Hauser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.