Kunstwerke

Beiträge zum Thema Kunstwerke

Jesuitenforum: Die Ausstellung der Otto-Mauer-Preisträgerin Barbara Kapusta dreht sich um gesellschaftlichen Zusammenhalt.
2 2

Otto-Mauer-Preisträgerin
Neue Ausstellung der Brigittenauer Künstlerin Barbara Kapusta

Die Otto-Mauer-Preisträgerin 2020 zeigt ihre Kunstwerke im Jesuitenfoyer. Mit der Ausstellung will Barbara Kapusta auf die Bedeutung des gesellschaftlichen Zusammenhalts aufmerksam machen. BRIGITTENAU/INNERE STADT. Mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen kehrt ein Stück Normalität zurück ins Leben. Offen haben nun wieder Museen und Ausstellungen. Auch die Brigittenauer Künstlerin Barbara Kapusta darf ihre Werke einem größeren Publikum zugänglich machen. Noch bis Dienstag, 27. April, ist die...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Anzeige
5

Bei Eisenwaren Kamp
Große Weihnachtsausstellung mit über 20 KünstlerInnen aus Wien

Wir dürfen wieder! Wenn auch ohne Vernissage. Mit zwei Eröffnungstagen am Samstag, 19.12. und Sonntag, 20.12.2020 von 14.00 - 18:30 Uhr. Die Werke können bis zum 08.01.2021 besichtigt werden. Sie können sich die Bilder aber auch ab Sonntag in unserem Online-Shop anschauen und kaufen. Das besondere daran ist, dass die Kunstwerke online angesehen und gekauft und am 23.12. in der Galerie abgeholt werden können. Wenn Sie wollen sogar als Geschenk. Kommen – Schauen – Kaufen. Bei allen Kunstwerken...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Der Künstler und Organisator Florian Appelt vor der Kunstgalerie "Die Schöne", in der Kuffnergasse 7.
6

Galerie
Echte Kunst für wenig Geld

Jungunternehmer Florian Appelt hat einen Online-Shop für zeitgenössische Kunst entwickelt. OTTAKRING. Der ambitionierte Wiener Künstler und Jungunternehmer Florian Appelt bringt frischen Wind ins Galerie-Business. "Im März 2018 hatte ich die Idee, einen Online-Shop einzurichten, in dem junge Kunstschaffende wie ich ihre Schöpfungen verkaufen und primär veröffentlichen können", erklärt der kreative Initiator Florian Appelt. Die Plattform "Kunst ab Hinterhof" (KaH) unterstützt nicht nur die...

  • Wien
  • Ottakring
  • Patricia Hillinger
Rainer Kuel setzt mit seiner Greißlerei auf einen Mix aus Feinkost und Kunsthandwerk.
2

Gemischtwarenhandlung
Feinkost trifft Kunstwerke

In der "gemischt.warenhandlung" in der Liechtensteinstraße 31 treffen regionale Lebensmittel auf österreichisches Kunsthandwerk. ALSERGRUND. Obwohl das Greißlersterben mittlerweile so gut wie jeden Nahversorger zur Schließung gezwungen hat, setzt Rainer Kuel mit seiner "gemischt.warenhandlung" in der Liechtensteinstraße 31 einen Kontrapunkt. Der gelernte Druckformenhersteller entschied sich nach 35 Jahren für einen beruflichen Neustart und führt nun seine Greißlerei am Alsergrund. Dass er im...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Sabine Primes

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.