Kuratorium für Verkehrssicherheit

Beiträge zum Thema Kuratorium für Verkehrssicherheit

54% aller Wildunfälle sind Kollisionen mit einem Reh.

Bezirk Bruck/Leitha
Im Herbst ist Vorsicht bei Wildwechsel geboten

Im Bezirk Bruck an der Leitha gibt es in einer Saison etwa 1.100 bis 1.200 Wildunfälle  - daher ist vor allem bei Dämmerung und Nacht Vorsicht geboten. 54 Prozent aller Wildunfälle sind Kollisionen mit einem Reh.  BEZIRK BRUCK. Im Herbst bei früher Dämmerung und Nebel müssen die die Fahrer auf den Landstraßen besonders vorsichtig sein, denn nun queren vermehrt Wildtiere die Straße. So ein Wildunfall kann nicht nur teuer, sondern auch sehr gefährlich werden. Im Jahr 2019 haben sich auf...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Die Volksschulkinder loben Fahrer fürs richtige Tempo und ermahnen Raser.
2

Mobilität
Volksschule Rohrau nimmt sich "mehr Zeit für Sicherheit"

Die Verkehrserziehungsaktion „Nimm dir Zeit für meine Sicherheit“ war zu Gast in der Volksschule Rohrau. ROHRAU. Mit der Aktion „Nimm dir Zeit für meine Sicherheit“ greifen die AUVA (Allgemeinde Unfallversicherungsanstalt) und das Kuratorium für Verkehrssicherheit die Thematik „Schnellfahren“ vor Schulen auf und leisten einen wichtigen Beitrag für den Schutz der Schulkinder vor Verkehrs- und Schulwegunfällen. Die Schüler erlernen dabei spielerisch richtiges Verhalten im Straßenverkehr...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Gerhard Nemeth, Gerhard Weil, Ulli Gaidoschik, Peter Schefer und Lena Schulz mit den "kleinen Kontrollorganen".
2

Radarfalle am Brucker Hauptplatz

Am Brucker Hauptplatz gilt Tempo 30, viele Auto- und Motorradlenker dürften das aber nicht wissen. BRUCK/L. Der Brucker Hauptplatz ist bei Schönwetter die Rennstrecke der tiefergelegten, auffrisierten und lauten Boliden. In einer originellen Aktion machten am vergangenen Donnerstag 22 Volksschüler mit der Polizei, dem Kuratorium für Verkehrssicherheit und der AUVA auf die Sicherheit am Hauptplatz aufmerksam. Radarpistole in Kinderhänden Unter Anleitung von Gerhard Nemeth vom KfV durften die...

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.