Lärmstudie

Beiträge zum Thema Lärmstudie

5 1

Motorradfahrverbot
Verbot verstärkt wirtschaftlichen Schaden

AUSSERFERN. Als Alleingang bezeichnet NEOS Landtagsabgeordneter Andreas Leitgeb die Entscheidung der schwarz/grünen Landesregierung, auf einzelnen Strecken im Außerfern ein Motorrad-Fahrverbot zu verordnen: Unter Federführung von Verkehrslandesrätin Ingrid Felipe entstehe dadurch ein noch größerer Schaden, der der Gastronomie und dem Tourismus sprichwörtlich die Luft zum atmen nimmt, von den Negativschlagzeilen im In- und Ausland ganz zu schweigen. Dieses Vorgehen ist nicht zu Ende gedacht,...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Seitentäler des Lechtals sind besonders vom Motorradverkehr betroffen.

Motorradverkehr
Das Land legte Lärmstudie für den Bezirk Reutte vor

AUSSERFERN (rei). Die Belastungen durch den zunehmenden Motorradverkehr in den warmen Monaten des Jahres steigen. Der Bezirk Reutte ist diesbezüglich besonders stark betroffen, da hier sehr viele beliebte Motorradstrecken zu finden sind. Belastungen nehmen zu Der Kampf gegen die Belastungen wird intensiver. Von der Politik werden Maßnahmen gefordert. Um mit Fakten arbeiten zu können, ließ das Land Tirol eine Lärmstudie mit Fokus auf den Motorradverkehr erstellen. Am Freitag wurde die Ergebnisse...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.