Löwenrallye

Beiträge zum Thema Löwenrallye

Motor & Mobilität
Das seltenste Fahrzeug: D&U-Wagen von 1924 (Walter Pipek und Peter Böhm)
5 Bilder

Die 42. Löwen-Rallye
Achtsamkeit auf Rädern

Was bewegt Menschen, sich ehrenamtlich für komplexe Vorhaben zu engagieren und dafür erhebliche Mühen in Kauf zu nehmen? Jedes Gemeinwesen würde zusammenbrechen, falls es ganz ohne unbezahlte Arbeit zurechtkommen müßte. Manchmal sind es bestimmte Themen, manchmal ist es ein schwungvoller Mensch, wodurch sich eine Gruppe bildet, die besondere Anstrengungen meistert. Es liegt etwas Ermutigendes in solchen Ereignissen. Ein aktuelles Beispiel bot die 42. internationale Löwen-Rallye, getragen von...

  • 23.09.19
Motor & Mobilität
Von links: Lisl Mesicek, Gottfried Lagler und Heinz Mesicek vor dem Clublokal des Oldtimerstammtisch Figaro in Hofstätten
2 Bilder

Volkskultur in der technischen Welt
Oststeirische Oldtimerei

Gottfried Lagler ist einerseits Koch in seinem eigenen Betrieb, andererseits ein Sammler und Schrauber. Er sagt, daß die “Oldtimerei“ seine Leidenschaft sei. Dafür engagiert er sich regional und überregional. Ein Sammler und Schrauber klassischer Fahrzeuge mit sehr geselligen Seiten. Laglers Sammlung reicht durch mehrere Epochen und hat ihren Grundstein in einer seltenen Puch Monza Scrambler, dem ersten Moped aus seinen Jugendtagen. Glanzstück der Kollektion ist heute sicher die Puch 220,...

  • 26.10.18
Lokales
Puch-Pilot Gottfried Lagler am Steuer seines Steyr-Puch 500

Mobilitätsgeschichte in Bewegung

Der Wünschendorfer Gastwirt Gottfried Lagler fährt mit Leidenschaft einen Steyr-Puch 500, wie er 1957 in Österreich erstmals auf den Markt gekommen ist. Was ist daran erwähnenswert? Das muß von einer anderen Seite her geklärt werden. Der Nimbus von Automobilen hat eine tiefe Vorgeschichte. Solche Vehikel waren gerade noch das kühne Statement reicher Leute, fuhren vor einigen Jahrzehnten der breiten Bevölkerung vor der Nase herum, machten sich auf den Straßen breit. Ein Achtzigjähriger, der...

  • 24.04.13
Lokales
Oldtimer rollen durch den Tennen- und Flachgau

"SOKO-Kitzbühel"-Kommissar bei Löwenrallye in Hallein dabei

(kra) 35. int. Löwenrallye auf den Spuren des „Stille Nacht“-Liedes im Salzburger Land 4-Liter 6-Zylinder Motor und 70 PS - der Steyr XII D. Phaeton, Baujahr 1926, war der erste Steyr aus Fließbandfertigung – eines der 11 124 gebauten Fahrzeuge wird am kommenden Wochenende bei der 35. internationalen Löwenrallye zwischen Hallein, Oberndorf, Arnsdorf, Laufen-Leobendorf und Schloss Kleßheim zu bewundern sein. SOKO-Kitzbühel-Kommissar fährt mit Am Samstag, den 30. Juni 2012, findet die...

  • 27.06.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.