LAG Genböck Haus Ried

Beiträge zum Thema LAG Genböck Haus Ried

Sport
Die Athleten der LAG Genböck Haus Ried holten bei den Cross Landesmeisterschaften zahlreiche Medaillen:  Elena Trinks, Jürgen Zweimüller, Franz Exl, Norbert Riedl, Jürgen Aigner, Sophie, Manuela und Valentin Riedl.

LAG Genböck Haus Ried
Medaillenflut bei den Cross Landesmeisterschaften

RIED. Bei den Cross Landesmeisterschaften in Schlierbach war die Mannschaft der LAG Genböck Haus Ried außerordentlich erfolgreich. Bei extrem schwierigen äußeren Bedingungen – tiefer Boden und sehr steile Anstiege – standen eine 4800 Meter lange Kurz- sowie eine 8400 Meter lange Langstrecke die auf Programm. Jürgen Aigner startete über beide Strecken und erlief sich über beide Distanzen die Silbermedaille. In der Mannschaftswertung erreichte er mit seinen Vereinskollegen Jakob Wakonig und...

  • 09.03.20
Sport
Die Werbeagentur Monobunt unterstützt die Gladiators Ried.
2 Bilder

Sport im Innviertel
Warum Sportvereine unterstützen?

RIED. (nk) Sportsponsorings, also Unterstützung für Sportvereine seitens Firmen kennen wir alle – spätestens am Fußballplatz fallen sie uns auf. Das Innviertel hat aber noch viel mehr in Punkto Sport zu bieten: Die Werbeagentur Monobunt aus Ried unterstützt zum Beispiel die Rieder Gladiators, einen Football Verein und Genböck Haus die Leichtathletikgemeinschaft LAG Ried. Aber warum eigentlich? „Randsportarten in der Region fördern“  Andreas Rathner von Monobunt erklärt: „Ich habe selber...

  • 27.02.20
Sport
Lukas Reiter im Hürdenlauf.
5 Bilder

LAG Medaillenhamster Lukas Reiter
"Ich bin noch nie so gut in die Hallensaison gestartet!"

RIED. Bei den Oberösterreichischen Meisterschaften  sorgte LAG-Athlet Lukas Reiter bei insgesamt sieben Starts für sechs Medaillen – fünf davon  in Bronze, eine in Silber. Der Jus-Student bewies bei allen Disziplinen Konstanz. Im Stabhochsprung stellte er mit vier Metern seine Hallenbestleistung ein, im Weitsprung kam er auf 6,59 Meter. Die Kugel Platz vier landete bei 11,78 Meter und damit auf Rang vier. Über 60 Meter Hürden zeigte Reiter mit 8,97 Meter einen schnellen Sprint, im Dreisprung...

  • 28.01.20
Sport
Die Läufer der LG Innviertel und der LAG Genböck Haus Ried bei der Siegerehrung: Stephan Kirchberger, Ferdinand Auer und Peter Huber, Josefine Traubenek, Andreas Steinbacher, Stefan Schober und Gerlad Stockinger.

Internationaler Grenzland Laufcup
Platz zwei und drei für Rieder Laufteams

RIED. Am Sonntag, 17. November wurde in Simbach am Inn im Anschluss an den sogenannten „Inn obi – auffi“ die Siegerehrung des Grenzland Laufcups durchgeführt. Dieser Cup vereint 16 Laufveranstaltungen in Deutschland und Österreich . Der Rieder Stadtlauf, der Thermenlauf Geinberg und der Rieder Teamstundenlauf zählen zu diesem Cup. Für die Endwertung werden immer die zwölf besten Resultate eines Läufers verwendet. Neben einer Einzelwertung gibt es auch eine Mannschafts- und Vereinswertung. Den...

  • 18.11.19
Sport
Die Sportler der LAG Genböck Haus Ried.

LAG Genböck Haus Ried
Dritter Rang in der Mannschaftsgesamtwertung des Grenzland-Laufcups

Beim zehnten Straßwalchener Gesunde Gemeindelauf, dem vorletzten Bewerb des 16 Läufe umfassenden Grenzland-Laufcups, gelangen den Athleten der LAG Genböck Haus Ried  vier Top Ten Platzierungen.  RIED. In den Altersklasse (AK)  35 und 45 erreichten Frederik Ude und Gerald Stockinger jeweils den fünften Platz. Andreas Steinbacher positionierte sich in der AK 50 auf Rang acht, ebenso Stefan Schober in der AK 55. Mit diesem Ergebnis erreichte die LAG Genböck Haus Mannschaft den dritten Rang in...

  • 14.10.19
Sport
Andreas Steinbacher, Stefan Schober, Frederik Ude und Gerald Stockinger.
 
 

LAG Genböck Haus Ried
Landesmeisterschaftsmedaillen und Tagessiege

RIED. Beim achten Ebersberger Berglauf  in Otterskirchen in Bayern wartete eine 6,9 Kilometer lange und anspruchsvolle Strecke mit 280 Höhenmetern auf die Athleten. Mit dabei ein vierköpfiges Team der LAG Genböck Haus Ried. Den Tagessieg in der Altersklasse 35 holte sich der LAG-Athlet Frederik Ude. Den dritten Rang in der Altersklasse 40 errang sein Vereinskollege Gerald Stockinger. Andreas Steinbacher und Stefan Schober kamen in den Altersklassen 50 und 55 jeweils auf den achten...

  • 08.10.19
Sport
5 Bilder

Leichtathletikgemeinschaft Ried
Lukas Reiter kehrte mit Gold aus Wien zurück

WIEN/RIED. Am Wochenende vom 31. August bis 1. September fanden die Mehrkampf Staatsmeisterschaften in Wien statt. Lukas Reiter, der im letzten Jahr die U23 Klasse für sich entscheiden konnte, traf nun in seinem ersten Jahr in der neuen Altersklasse auf Konkurrenten aus der allgemeinen Klasse.  Das Ziel war vorerst bei den Erwachsenen Luft zu schnuppern um sich für die nächsten Jahre in Stellung zu bringen. Nach seinem Start in den Zehnkampf konnte sich Reiter in den weiteren Disziplinen...

  • 02.09.19
Sport
Insgesamt 638 Läufer nahmen am Rieder Stadtlauf teil.
2 Bilder

Rieder Stadtlauf
638 Läufer quer durch Ried

RIED. 638 Teilnehmer zwischen einem und 75 Jahren gingen bei der 36. Auflage des Webezeile Rieder Stadtlaufs am Samstag, 24. August an den Start. Die Strecke führte auch dieses Mal mitten durch das Einkaufszentrum – bei den spätsommerlichen Temperaturen eine willkommene Abkühlung. Auch Cheforganisator Andreas Steinbacher und Centermanager Christoph Vormair schnürten die Laufschuhe und nahmen am 10-Kilometer-Lauf teil. Die Sieger der einzelnen KlassenDer Sieg in diesem Bewerb ging an den...

  • 26.08.19
Sport
Die LAG war beim Sommernachtslauf in Bad Birnbach dabei.

LAG
Sommernachtslauf in Bad Birnbach

BEZIRK. Beim elften Bad Birnbacher Sommernachtslauf nahmen acht LAG Genböck Haus Ried Athleten teil. Bei regnerischen Bedingungen war eine Strecke über einen 9,6 km langen Rundkurs zu bewältigen. Mit zahlreichen positiven Ergebnissen gelang es der Mannschaft der LAG Genböck Haus Ried, ihre Führung in der Mannschaftswertung des Grenzlandcups nach sieben Läufen auszubauen.

  • 15.07.19
Sport
Die Athleten der LAG Genböck Haus Ried.

LAG Genböck Haus Ried
Silber und Bronze bei Landesmeisterschaft

Silber- und Bronzemedaille für Aigner und Zweimüller bei der Oberösterreichischen Landesmeisterschaft im 5000 Meter Lauf. GMUNDEN, RIED. Im Rahmen des Gmundner Sparkasse 5000ers wurden kürzlich die OÖ Landesmeisterschaften im 5000 Meter Lauf abgehalten. Dieser Lauf wird als einer der wenigen Volkslaufveranstaltungen im Stadion auf der Bahn durchgeführt. Die LAG Genböck Haus Ried war mit sechs Athleten vertreten. Jürgen Aigner erlief sich in einem hochkarätigen Teilnehmerfeld die...

  • 12.06.19
Sport
Jasmin Zweimüller und Jürgen Aigner mit Trainer Wolfgang Zweimüller.

Hindernislauf
Zwei mal Bronze bei Staatsmeisterschaften

RIED. Bei der kürzlich in der Südstadt stattgefundenen Hindernis-Staatsmeisterschaft waren die beiden Athleten der LAG Genböck Haus Ried  Jasmin Zweimüller und Jürgen Aigner am Start. Unter der Betreuung von Trainer Wolfgang Zweimüller konnten sie die Erwartungen erfüllen und jeweils Bronze holen. Ebenfalls erfolgreich war Vereinskollege Lukas Zweimüller, der das Limit für die U18-Staatsmeisterschaft über 400 Meter schaffte.

  • 21.05.19
Sport
Johann Rohringer, Andreas Steinbacher, Franz Exl, Gerald Stockinger.

Gut gelaufen
Erfolge beim Linz Donau Marathon

Beim 18. Oberbank Linz Donau Marathon, in dessen Rahmen auch ein Viertel- und ein Halbmarathon abgehalten wurden, waren vier Athleten der LAG Genböck Haus Ried  am Start. LINZ, RIED. Bei einstelligen Temperaturen und zeitweilig windigen Verhältnissen begaben sich Johann Rohringer, Franz Exl, und Andreas Steinbacher auf die Strecke des 10,5 km langen Viertelmarathons. In der Altersklasse AK 60 gelang Johann Rohringer nach einer langwierigen Verletzungspause ein tolles Comeback: er holte den...

  • 15.04.19
Sport
Die Leichtathleten der Leichtathletikgemeinschaft (LAG Genböck) holten jeweils fünf Gold, Silber- und Bronzemedaillen nach Ried.
3 Bilder

Medaillen für Rieder Leichtathleten

STEYR. Bei den Landesmeisterschaften in Steyr holten die jungen Athelten der Leichtathletikgemeinschaft (LAG) Genböck jeweils fünf Gold, Silber- und Bronzemedaillen mit nach Ried. Zwei Goldmedaillen sicherte sich Manuel Duft über die 100 Meter Hürden und im Hochsprung. Die weiteren Goldenen gingen an den Kugelstoßer Johannes Hütter und Speerwerferin Teresa Hubauer. Den fünften Sieg brachten die drei mal 1.000 Meter Staffel für Jakob Wakonig, Lukas Zweimüller und Fabian Reiter. Klaus Grünbart...

  • 04.09.18
Sport
2 Bilder

Garstnerin siegte beim 1. Welser Felbermayr Frauenlauf

Bei -6 Gard, Schnee und eisigem Wind stand Julia Ecker beim 1. Welser Felbermayr Frauenlauf am Start. Nach der ersten von zwei Runden befand sich Julia in einer dreiköpfigen Führungsgruppe. Die Garstnerin konnte sich jedoch am letzten Kilometer nach einer Tempoverschärfung von der Gruppe lösen und einen ungefährdeten Sieg erringen. Sie absolvierte die 5km 21:36 min und konnte mit 27 sec Vorsprung den Sieg für die LAG Genböck Haus Ried nachhause laufen.

  • 19.03.18
Sport
5 Bilder

Michael Duft - ein Sportler mit Kampfgeist

Der Junge Innviertler erzählt im Interview von seinem Titel als Nachwuchssportler, und von der Tatsche das ohne Familie so etwas nicht möglich ist. Weilbach (nisp). Er gehört zu den Besten in seiner Disziplin und sein Name ist schon lange kein Unbekannter mehr. Michael Duft, der 17-jährige Hürdenläufer aus Weilbach, hat sich in der Leichtathletikszene schon lange etabliert. Der Weilbacher stellt bei diversen Wettkämpfen immer wieder seine Top-Leistungen unter Beweis. Für diese Leistungen wurde...

  • 28.08.17
Sport
Johannes Pichler bei der U23 Leichtathletik-Meisterschaft.
2 Bilder

Gold im Kugelstoßen für Johannes Pichler

Hofkirchner triumphiert bei den U23 Leichtathletik-Meisterschaften in Kapfenberg TAUFKIRCHEN/KAPFENBERG (fui). Johannes Pichler erreichte beim Kugelstoßen eine beachtliche Weite von 14,59 Metern und holt sich damit Gold bei den U23 Leichtathletikmeisterschaften in Kapfenberg.  Der erste Wettkampftag verlief nicht ganz nach Wunsch des jungen Hofkirchners: Beim Diskuswerfen verpasste er knapp einen Stockerplatz und landete auf den vierten Rang. Seine Wettkampstärke bewies Pichler aber im zweiten...

  • 21.08.17
Sport
Johannes Pichler schaffte den ersten Platz im Kugelstoßen.
2 Bilder

Hofkirchner holt sich Kugelstoß-Landesmeistertitel

HOFKIRCHEN, LINZ. Die nötige Power beim Kugelstoßen bewies der Hofkirchner Johannes Pichler. Bei der Hallenlandesmeisterschaften in der Linzer Tipsarena konnte er sich seinen ersten Landesmeistertitel in der Allgemeinen Klasse feiern. Pichler ist für die LAG Genböckhaus Ried angetreten und gewann das Kugelstoßen mit der 7,25-Kilo-Kugel mit 13,90 Metern – seine neue persönliche Bestleistung.

  • 27.02.17
Sport
Johannes Hütter, Michael Duft, Trainer Sepp Mühlbacher, Maximilian Teschl und Christoph Dietz.
3 Bilder

Spannende Wettkämpfe und "Medaillenregen" für die LAG-Athleten bei den Landesmeisterschaften

RIED IM INNKREIS. Vor heimischer Kulisse fanden die oberösterreichischen Nachwuchs-Landesmeisterschaften der Klassen U18 und U23 statt. Bei bestem Wettkampf-Wetter gaben die Athleten im Rieder Stadion ihr Bestes. Medaillenflut für Rieder Insgesamt zehn Goldmedaillen, elf Silber- und zwölf Bronzemedaillen gingen auf das Konto der Rieder Sportler. Darüber hinaus gab es etliche Platzierungen unter den ersten Sechs. Am erfolgreichsten war Michael Duft. Duft errang in der Klasse U18 dreimal...

  • 12.09.16
Sport
Bürgermeister Albert Ortig (links) und Vizebürgermeister Michael Steffan gratulieren Jasmin Zweimüller.

Leichtathletin Jasmin Zweimüller ist Sportlerin des zweiten Quartals

21-jährige Riederin ist für die LAG Genböck Haus Ried im Einsatz. RIED. Ihre Paradedisziplinen sind Mittel- und Langstrecken von 400-Meter-Hürden, 800 Meter, 1500 Meter, 3000-Meter-Hindernis, 5000 Meter, 10.000 Meter sowie Halbmarathonläufe. Jetzt wurde Jasmin Zweimüller von der LAG Genböck Haus Ried von der Stadtgemeinde Ried zur Sportlerin des zweiten Quartals 2016 gekürt. Die 21-jährige Riederin hat bereits im Kindesalter mit dem Trainieren begonnen. Bald darauf stellen sich erste...

  • 29.06.16
Sport
Platz 3 für Jasmin Zweimüller von der LAG Ried bei der Österreichischen U23-Meisterschaft im 10-Kilometer-Straßenlauf.

10-Kilometer-Straßenlauf: Bronze für Zweimüller

RIED, AMSTETTEN. Als einzige Vertreterin der LAG Genböck Haus Ried startete Jasmin Zweimüller am Samstag, 26. September, bei der Österreichischen Meisterschaft im 10-Kilometer-Straßenlauf. Bei guten Wetterbedingungen waren sieben Runden zu absolvieren. Erst seit heuer so richtig auf längere Strecken umgestiegen, erlief Zweimüller in der U23-Klasse mit einer Zeit von 40:34 Minuten eine neue Bestleistung und belegte den dritten Platz.

  • 30.09.15
Sport
Zweimüller, Aigner

Neue Bestleistung für die LAG Genböck Haus Ried

RIED,ANDORF. Beim Andorfer Laufmeeting am 15. August konnten die Athleten der LAG Genböck Haus Ried mit guten Leistungen aufwarten. Beim 3000m-Lauf der Frauen wurde Jasmin Zweimüller Dritte und konnte dabei ihre persönliche Bestleistung erneut gewaltig steigern. Jürgen Aigner belegte im 3000m-Lauf als bester Österreicher hinter drei Kenianern den ehrenwerten vierten Platz. Lukas Reiter gewann im Diskus- und Speerwurf die U20-Wertungen. Die beiden LAG-Nachwuchsathleten Michael Duft und Jakob...

  • 19.08.15
Sport
Zweimüller, Aigner, Zweimüller, Mayr, Reiter, Kahrer, Mühlbacher.

LAG Genböck Haus Ried bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften

Erstmals waren fünf Athleten des LAG Genböck Haus Ried bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften der Leichtathletik am Start. RIED. Von 08. bis 09. August fanden in Kapfenberg die Österreichischen Staatsmeisterschaften statt. Erstmals konnten fünf Athleten des LAG Genböck Haus Ried antreten. In den letzten Jahren haben lediglich ein bis zwei Athleten die hohen Limit-Anforderungen erreicht. An den Staatsmeisterschaften nahmen Athleten teil, die schon bei Welt- oder Europameisterschaften am...

  • 19.08.15
Sport
Letzte taktische Besprechung vorm Scheuch Stadtlauf in Ried am 22. August 2015.
8 Bilder

Große Emotionen beim Scheuch Stadtlauf in Ried

Saisonhighlight für Spitzensportler und Hobbyläufer: Rieder Stadtlauf am 22. August ab 15 Uhr. RIED. Die erfolgreiche Zusammenarbeit der LAG Genböck Haus Ried und der Scheuch GmbH geht in die dritte Runde. Nach der Premiere im Jahr 2013 freuen sich Laufbegeisterte auf das Saisonhighlight in der Rieder Innenstadt. Neben vielen packenden Bewerben bietet der Scheuch Stadtlauf am 22. August auch ein umfangreiches Rahmenprogramm. Im vergangenen Jahr konnte sich der Stadtlauf über ein Starterfeld von...

  • 12.08.15
Sport
Aushängeschild Nr. 1 Lukas Weißhaidinger wird beim LAG-Meeting starten.
5 Bilder

USA, Korea & Australien: Spitzensportler in Ried

Heimische Elite trifft internationale Klasse-Athleten: LAG Ried-Meeting am 17. Juli. RIED (lenz). Aus den USA über Korea bis nach Australien: Athleten aus 15 Nationen werden beim LAG Ried-Meeting am Freitag, 17. Juli, in Ried am Start sein. In zehn Disziplinen kann sich die heimische Leichtathletik-Elite mit internationalen Spitzensportlern messen. "Mit dem Meeting verfolgen wir zwei Ziele. Erstens können so heimische Nachwuchsathleten 'dahoam' an einem internationalen Wettkampf teilnehmen....

  • 08.07.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.