Alles zum Thema Laientheater

Beiträge zum Thema Laientheater

Lokales
4 Bilder

Ruflinger Theater - Die verlockende Erbschaft

 Premiere am Mittwoch 18. Oktober im Dorfstadl Rufling Mit einer ausgesprochen flotten Komödie startet die Ruflinger Theatertruppe am Mittwoch 18. Oktober in die die diesjährige Ruflinger Theatersaison im Dorfstadl. Allein die allzu menschliche Emotionen die oft mit der Erwartung einer Erbschaft verbunden sind und die von der bewährten spielfreudigen Ruflinger Schauspielertruppe blendend in Szene gesetzt werden, lassen ein Feuerwerk an mimischen Gags und heiterer Kurzweil in insgesamt...

  • 08.10.17
Lokales
3 Bilder

Liliom in Wilhering

Die Theatergruppe KBW Wilhering hat anlässlich ihres dreißigjährigen Bestehens eine anspruchsvolle Inszenierung auf die Beine gestellt. Die Vorstadtlegende von Ferenc Molnár „Liliom“, die von einem Praterhallodri und seiner Liebe zum Dienstmädchen Julie erzählt, hatte am vergangenen Samstag eine viel beachtete Premiere. Vor allem von den Leistungen der beiden Hauptdarsteller, David Umbauer und Erna Leonhardsberger, waren die Besucher im voll besetzten Pfarrsaal beeindruckt. Man hätte die...

  • 12.04.15
Lokales
Außer Kontrolle: Ein perfekt inszeniertes Chaos rund um einen Minister, eine Sekretärin und eine Leiche.

In St. Leopold gerät alles "Außer Kontrolle"

Die Theatergruppe St. Leopold zeigt ab Sonntag, 19. April, an zehn Terminen Ray Cooneys Schwank "Außer Kontrolle". Die knapp zweistündigen Vorführungen der Laiengruppe finden im Großen Saal der Pfarre St. Leopold (Landgutstraße 31b, 4040 Linz) statt. Einlass ist 30 Minuten vor Spielbeginn. Der Eintritt ist frei – kostenlose Spenden sind erbeten. Spielbeginn am 19. April ist um 18 Uhr. Zum Stück: Wenn sich ein Minister mit der Sekretärin des Oppositionschefs in einem Wiener Nobelhotel ein...

  • 10.04.15