LAiF

Beiträge zum Thema LAiF

Auch heuer konnten wieder fünf regionale Sponsoren für das Sitzbankprojekt von LAiF - Lebenswertes Altern in Ferlach gewonnen werden.
5

Ferlach
Fünf neue Sponsoren für LAiF

FERLACH. Das erfolgreiche Sitzpankprojekt von Lebenswertes Altern in Ferlach kann auch in diesem Jahr weitergehen. Dafür konnten fünf neue und regionale Sponsoren gefunden werden. Es geht ein herzlicher Dank an Dr. Birgit Hauptmann, Baustoffhandel Pagitz, BR Ingo Appé, Versicherungsberater Dominik Lichtinger und die Firma Hausmann & Co. Ein großes Dankeschön geht auch an die Bauhofmitarbeiter, die geholfen haben die Sitzbänke zu platzieren. "Wir möchten Sie einladen darauf Platz zu nehmen,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Burgi Pfeiffer hat das Obfrauen-Zepter an Maria Beutel übergeben, die ab sofort die Geschicke des Vereins führt.

Lebenswert Altern in Ferlach
Sitzbankprojekt von LAiF erfolgreich fortgeführt

FERLACH. Auch in diesem Jahr wurde das Sitzbankprojekt von Lebenwert Altern in Ferlach erfolgreich fortgeführt. Der Verein konnte fünf weitere regionale Sponsoren dafür begeistert. Daher ergeht ein herzlicher Dank an Birgit Hauptmann von Baustoffhandel Pagitz, Bürgermeister Ingo Appé, Versicherungsberater Dominik Lichtinger und die Firma Hausmann & Co. Ein weiteres großes Dankeschön geht auch an die Bauhofmitarbeiter, die uns geholfen haben die Sitzbänke zu platzieren. "Wir möchten Sie einladen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Der Ferlacher Verein LAiF sucht Freiwillige für das beliebte Fahrtenservice
2 2

Verein LAiF benötigt weitere Fahrer

Fahrtenservice vor allem älterer Ferlacher wird gut angenommen, Bedarf steigt. Daher werden ehrenamtliche Fahrer gesucht. FERLACH. Der Verein LAiF (Lebenswertes Altern in Ferlach) läuft sehr gut. Er fokussiert sich auf Angebote, um Miteinander und nachbarschaftliche Kontakte zu stärken sowie Möglichkeiten der gegenseitigen Unterstützung zu schaffen. Angeboten werden Workshops, Treffen, Info-Veranstaltungen und - sehr beliebt - das ehrenamtliche Fahrtenservice.  Fahrten nehmen zu Obfrau Burgi...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Wildkräuter stehen im Mittelpunkt

FERLACH. LAiF Ferlach lädt am Samstag, dem 6. Mai, von 9 Uhr (Treffpunkt Parkplatz Eurospar) bis 11.30 Uhr zur Wildkräuterwanderung ein. Die Teilnehmer lernen dabei essbare Wildkräuter und Wildgemüsesorten kennen und erfahren wertvolles über deren Zubereitung zu köstlichen und vitaminreichen Speisen. Um Anmeldung unter 0677/61306780 (Büro LAiF) oder 0676/6886744 (Rosentaler Kräuter) wird gebeten. Wann: 06.05.2017 09:00:00 Wo: Ferlach, Ferlach auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Mucher
Die Workshop-Teilnehmer stellten unter fachkundiger Anleitung selbst Heilmittel aus Kräutern her
1

Kräuter-Wissen in Ferlach vermittelt

Die Alte Apotheke hat ihre ursprüngliche Bestimmung wiedergefunden: Heilmittel wurden aus Herbstkräutern hergestellt. FERLACH. Der Verein LAiF (Lebenswertes Altern in Ferlach) lud kürzlich zu einem Kräuter-Workshop in die Alte Apotheke. Die Rosentaler Kräuter-Expertin Evelin Kramer-Fröschl zeigte, welch wertvolle Heilmittel die Natur im Herbst zur Verfügung stellt. 19 Teilnehmer stellten selbst verschiedene Husten-Mittel, ein Stärkungstonikum, Salben, Cremes und ein biologisches Waschmittel aus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Es gibt vielfältige Möglichkeiten, wie Senioren wohnen können - das zeigt der Info-Nachmittag "Selbstbestimmt altern" auf

Info-Nachmittag "Selbstbestimmt altern"

FH-Studierende aus Feldkirchen und Spittal regen zur Diskussion über Wohnmöglichkeiten für Senioren an. FERLACH. Informationen über Möglichkeiten des Wohnens, besonders für Ältere, die sich zu jung für ein Pflegeheim fühlen, warten auf die Besucher des Informationsnachmittags "Selbstbestimmt altern". Die Veranstaltung wird vom gemeinnützigen Verein LAiF (Lebenswertes Altern in Ferlach) unterstützt und ist in Zusammenarbeit von Studierenden der FH Kärnten in Feldkirchen (Soziale Arbeit) und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
3

"LAiF" Ferlach zieht erste Bilanz

Fahrten-Service & Co. kommen sehr gut an: Das Altern wird in Ferlach immer lebenswerter. FERLACH (vp). Erst im heurigen März wurde der Verein "LAiF" (Lebenswertes Altern in Ferlach), entstanden aus einem FH-Projekt, gegründet (die WOCHE berichtete). Etwa neuen Monate später kann man auf die Unterstützung von 120 Personen und Vernetzungspartner zählen und arbeitet an nachhaltigen und gesellschaftsfähigen Antworten zum Altern - alles unter dem Motto "Gemeinsam füreinander dasein". Echter...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

LAiF - Tag der offenen Tür

FERLACH. Der Verein LAiF - Lebenswertes Altern in Ferlach (mehr dazu hier) lädt zum Tag der offenen Tür in die Räumlichkeiten der Alten Apotheke in Ferlach. Der Verein ist eine Plattform für Leute, die sich freiwillig engagieren wollen, und Menschen, die kleine Hilfen im Alltag benötigen. Nun will man die Bürger über die Idee, Vision und Ziele von LAiF informieren. Und auch das Vereinsbüro ist fertig. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Termin: Freitag, 19. Juni, 14 bis 18 Uhr, Alte Apotheke...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Das Miteinander stärken ist eines der Ziele des neu gegründeten Vereins LAiF
1 2

Aus Projekt für Senioren wird Verein

Neuer Ferlacher Verein LAiF bringt Menschen zusammen, die sich sozial engagieren wollen und die Hilfe benötigen. FERLACH. Aus dem Projekt LAiF, Lebenswertes Altern in Ferlach (siehe unten), ist nun ein Verein entstanden. "Der Verein ist eine Plattform für Leute, die sich freiwillig engagieren wollen, und Menschen, die kleine Hilfen im Alltag benötigen", beschreibt Obfrau Burgi Pfeiffer das Vereinziel. 20 bis 25 Mitglieder gibt es bereits, sie haben sich schon beim Projekt im vergangenen Jahr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Adventfeier des LAiF-Projektteams mit Ferlacher Senioren und Bgm. Ingo Appé

Bei der Adventfeier wurden auch Themen besprochen

FERLACH. Das Projektteam von LAiF (Lebenswertes Altern in Ferlach) lud zu einem stimmungsvollen Adventabend, unterstützt von Kindern aus dem zweisprachigen Hort, die mit musikalischen Einlagen und Gedichten begeisterten. Neben geselligem Austausch stand aber auch sachbezogener am Programm. So stellte man die bisherigen Geschehnisse und Themen des Projekts vor. Außerdem wurde auf die jährliche Lebensmittelsammlung der Vinzenzgemeinschaft der Pfarre St. Martin-Ferlach oder auf die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

LAiF läd zur Adventfeier ein

Im Projekt LAiF gestallten die Bürger aus Ferlach ihre Gemeinde selbst nach ihren ureigehen Vorstellung. Dabei haben sich viele Menschen kennengelernt, gegenseitig unterstützt und Idee entwickelt. Im Rahmen diese Projekt finden am Donnerstag, den 11. Dezember 2014, um 17:00 Uhr im Rathaus Ferlach eine Adventfeier statt, bei den alle eingeladen Sind die sich zwischen Keksen und Punsch für die bisherigen und noch zukünftigen Geschehnisse von LAiF interessieren und sich austauschen. Auf das Kommen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Eva Daisenberger
Arbeiten an einem lebenswerten Altern in Ferlach: Julia Gasser, Gudrun Schmitz-Sommeregger, Eva Daisenberger, Ursula Brauner, Eva Maria Lutz, Mercedes Hahn, Erika Woschitz (v. l.)

Ferlacher Senioren beklagen Fachärztemangel

Zweites Treffen des LAiF-Projekts: Zentrale Themen waren Fachärzte und Mobilität. FERLACH (vp). Die WOCHE war dabei, als sich Ferlachs Senioren zum zweiten Mal auf Einladung des Projektteams LAiF (siehe unten) trafen, um an einem lebenswerten Altern in der Stadtgemeinde zu arbeiten. In einzelnen Gruppen arbeiten sie selbst an Lösungsvorschlägen für spezielle Anliegen der älteren Generation. Vieles hat man schon geschafft, waren sich alle einig. Etwa das Aufstellen von acht Bänken zum Ruhen in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Mit Hilfe der Bauhof-Mitarbeiter stellten Pensionistenverband-Obmann Josef Gamsler, Julia Gasser und Eva-Maria Lutz acht Parkbänke auf
2

Mehr Parkbänke für die Ferlacher

Im Rahmen des jungen Projekts "LAiF" werden bereits die ersten Anliegen umgesetzt. FERLACH (vp). Im Juli nahmen etwa 50 Teilnehmer beim ersten Treffen im Rahmen des Projekts "LAiF - Lebenswertes Altern in Ferlach" teil. Dabei geht es um das Herausarbeiten von Themen, die der älteren Ferlacher Bevölkerung wichtig sind. "Gezogen" wird das Projekt von vier Studentinnen des Masterstudienlehrgangs "Soziale Arbeit - entwickeln und gestalten" der FH Feldkirchen - Eva-Maria Lutz aus Ferlach, Eva...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.