Land Tirol

Beiträge zum Thema Land Tirol

NR Elisabeth Pfurtscheller überbrachte die Glückwünsche vom Land Tirol und zeigte sich beeindruckt von der Sanierung.
  54

Silz bekennt sich zu Kulturellen Erbe

SILZ (phs). Nach mehreren gescheiterten Anläufen, das in die Jahre gekommene Gebäude Klösterle in der Dorfmitte von Silz zu renovieren, erfolgte im vergangenen Jahr der Spatenstich zur Sanierung und Erweiterung. Den Durchbruch brachte schlussendlich die Überlegung eine Kindergrippe im Haus zu beheimaten. Ohne Renovierung sowie einer zwingend notwendigen Adaptierung wäre dies nicht möglich gewesen. Am vergangenen Wochenende erfolgte nun die offizielle Übergabe und Segnung des Klösterle in dem...

  • Tirol
  • Imst
  • Philipp Santer
Klaus Brähmig (MdB, CDU), Botschafter Ralph Scheide und Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, LH Günther Platter und LRin Patrizia Zoller-Frischauf
  2

Tiroler beim Berliner Bär

Standortagentur und Land Tirol auf Werbe - und Investorentour in Berlin Der Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Tirol wurde beim Empfang der Österreichischen Botschaft in Berlin anlässlich des Nationalfeiertages gemeinsam mit dem Land Tirol präsentiert. Zum einen wurde kräftig für den Standort Tirol geworben und zum anderen konnten Tiroler Start-ups um Beteiligungskapital deutscher Investoren werben. Ein bunter Veranstaltungsreigen wurde von den Tirolern in Berlin organisiert. Die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
Eine Schwarzkiefer als Zeichen der Ausdauer pflanzten EU-Kommissar  Hahn, Minister Töchterle, LHStv. Felipe und LH Platter

Tirol dachte an seine Zukunft – Einheitliche Bildungsmarke für Tirol gefordert

Minister Töchterle plädierte für den Zusammenschluss der Universitäten zum "Campus Tirol" Eine illustre Gesellschaft aus Spitzen der Politik, Wirtschaft, Industrie und Tourismus traf sich zum 2. Tiroler Zukunftstag im Congresspark Igls. Als Gäste kamen auf Einladung vom Land und der Standortagentur Tirol Noch-Wissenschaftsminister Karlheinz Töchterle und EU-Regionskommissar Johannes Hahn nach Igls. Eingangs appellierte die grüne LHStv. Ingrid Felipe an die TeilnehmerInnen, "nicht nur an die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler

Tiroler Denkmalpflegebericht ab sofort erhältlich

260 Denkmale wurden 2012 in Tirol restauriert TIROL. „Das Land Tirol räumt der Denkmalpflege einen hohen Stellenwert ein und unterstützt sie durch effiziente Förderungen. Die Erhaltung des baukulturellen Erbes wird der Kulturpolitik des Landes Tirol auch in Zukunft ein wichtiges Anliegen sein“, unterstreicht Kulturlandesrätin Beate Palfrader. Davon zeugt der soeben erschienene 64. Tiroler Denkmalpflegebericht. Dieser gibt Auskunft über sämtliche Erhaltungs- und Restaurierungsmaßnahmen an...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
Die Nord- und Südtiroler Regierung sprach Ehrungen an verdiente Persönlichkeiten aus.

Auszeichnungen am hohen Frauentag

Land Tirol ehrte verdiente Persönlichkeiten am Hohen Frauentag INNSBRUCK. Traditionell stand der Hohe Frauentag auch in diesem Jahr wieder ganz im Zeichen der Ehrung verdienter Tiroler und Südtiroler BürgerInnen für ihre herausragenden Verdienste. Auch heuer würdigten die Länder die Leistungen mit der Verleihung von Verdienstmedaillen, Verdienstkreuzen und Urkunden. Aus dem Bezirk Imst wurden folgende Personen geehrt: Verdienstmedaillen Helmut Bonvicin, Imst (Verdienste im Senioren- und...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle

Startschuss für 10 neue Innovationsprojekte

Entscheid: Land Tirol bewilligt InnovationsassistentInnen für 10 Tiroler Unternehmen und deren spannende Vorhaben. Förderlinie steigert Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Wirtschaft bis dato insgesamt 73mal. Die Tiroler Landesregierung hat 271.000 Euro an Fördermitteln in der Förderlinie „InnovationsassistentIn“ bewilligt. Das Geld geht an zehn Tiroler Unternehmen, die Innovationsprojekte mit Hilfe von neuem, gut ausgebildetem Personal besonders effektiv umsetzen wollen. Neuartige Produkte...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle

VP-LAbg. Stefan Weirather: „Land Tirol erhöht Finanzbeitrag für Umbau des Meinhardinum Stams!“

STAMS. Für den Zu- und Umbau beim Meinhardinum Stams wird mit Gesamtkosten in Höhe von 5,1 Millionen Euro gerechnet. „Das Land Tirol hat für diese dringend notwendige Investition bereits eine Kostenbeteiligung in Höhe von 2,3 Millionen Euro beschlossen. Dieser Beitrag wird noch einmal um 375.000 Euro aufgestockt“, informiert LA Stefan Weirather. Auslöser für diesen zusätzlichen Kostenbeitrag war, dass der Bund zwar die Kosten für die Einrichtung trägt, aber keine Investitionsbeiträge für...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
 6   23

Burkina Faso - Pians nicht weit entfernt. Nur einen Schritt zum Du.

"Gib einem Menschen einen Fisch, und er hat einen Tag zu essen. Lehr ihn das Fischen, und er hat viele Tage zu essen." Baden Powell, der Gründer der Pfadfinderbewegung rief schon dazu auf. Es gilt auch heute noch. Das Hilfsprojekt vom Land Tirol "Unterstützung für Jungbauern in Burkina-Faso" machte darauf aufmerksam.So durften vier Jugendliche aus Burkina Faso die dreijährige landwirtschaftliche Fachschule in Imst bzw. Rotholz besuchen. Und sie haben dort viel gesehen, gehört und gelernt. "Als...

  • Tirol
  • Imst
  • Lea Jehle

Land Tirol startet Verkehrssicherheitskampagne 2013 zum Thema „Alkohol am Steuer“

Fünf Prozent aller Verkehrsunfälle in Tirol mit Verletzten werden von AlkolenkerInnen verursacht: Grund genug für die Abteilung Verkehrsrecht des Landes Tirol, in enger Kooperation mit der Landesverkehrsabteilung der Landespolizeidirektion Tirol die heurige Verkehrssicherheitsaktion dem Thema „Alkohol am Steuer“ zu widmen. Neben Plakaten, Transparenten, Foldern und einem TV-Spot sollen auch gezielte Polizeikontrollen in den nächsten Monaten den Druck auf AlkolenkerInnen erhöhen, ihr Auto nach...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
LH Günther Platter und LH Luis Durnwalder überreichten heute die Ehrenzeichen an verdiente Persönlichkeiten.

Ehrenzeichen des Landes Tirol wurden zehn verdienten Bürgerinnen und Bürgern verliehen

Großer Festakt im Riesensaal der Innsbrucker Hofburg Im Rahmen eines Festaktes verlieh LH Günther Platter heute die Ehrenzeichen des Landes Tirol an zehn Persönlichkeiten aus Tirol, Südtirol und dem Trentino, die sich in verschiedensten Bereichen auf besondere Weise verdient gemacht haben. Darüber hinaus wurde der Große Tiroler Adler Orden nachträglich verliehen. Zahlreiche geladene Ehrengäste waren anwesend, um die Verleihung im Riesensaal der Innsbrucker Hofburg feierlich zu begehen. In...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Elisabeth Laiminger (ella)
Die SchülerInnen genießen die neue Lese-Ecke in der VS Fendels.
  2

Neue Lese-Ecke für die VS Fendels

FENDELS. Mit Hilfe der finanziellen Unterstützung durch die "Schulbibliotheksoffensive" des Landes Tirol konnte an der VS Fendels neben einem neuen Lese-Klassensatz von 50 Büchern auch eine gemütliche Lese-Ecke angeschafft werden. "Sie passt perfekt in den schönen Erker der 1. Klasse", berichtet Direktorin Ruth Mangott. Die sieben SchülerInnen nützen die neue Einrichtung zum Lesen und Schmökern im Rahmen der 100 Minuten Lesezeit, die als Schwerpunktthema für das heurige Schuljahr gilt.

  • Tirol
  • Imst
  • Othmar Kolp

Landtag gibt 400.000 Euro für Sanierung frei

VP-Sportsprecher LAbg. Konrad Plautz: „Land Tirol unterstützt Dachsanierung bei Internatsschule für Schisportler in Stams!“ STAMS. „Die Internatsschule für Schisportler in Stams ist die wichtigste Einrichtung für den Schinachwuchs in unserem Land. Unsere erfolgreichen AthletInnen sind Vorbild für viele Jugendlichen und zugleich perfekte Werbeträger für Tirol als Wintersportland“, so VP-Sportsprecher LAbg. Konrad Plautz. „Für sportliche wie für schulische Bestleistungen müssen auch die...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle

Land Tirol unterstützt Familien

Schulstarthilfe bis 30. September beantragbar BEZIRK. Die Schule hat wieder begonnen und damit stehen für Familien deutliche Mehrausgaben an. Das Land Tirol unterstützt Eltern und AlleinerzieherInnen deshalb mit der Schulstarthilfe. Diese kann für Kinder im Pflichtschulalter von sechs bis 15 Jahren beantragt werden. „Wir wollen möglichst vielen Tiroler Familien helfen. Aus diesem Grund haben wir die Einkommensgrenzen deutlich erhöht“, erklärte Familienlandesrätin Patrizia...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
Anzeige
LH-Stv. Anton Steixner

LHStv Anton Steixner zur 1. Feuerwehrmesse "Feuerwehr Alpin":

Mit der neuen Messe "Feuerwehr Alpin" im Herbst 2012 feiert die erste reine Feuerwehrmesse Österreichs ihre Premiere im Messegelände von Innsbruck. Ich gratuliere der veranstaltenden Firma Alp Events zu dieser Initiative und freue mich über die enge Kooperation gemeinsam mit dem Landesfeuerwehrverband Tirol. Sicherheit war und ist für Tirol als Land im Gebirge ein zentrales Thema. Der Schutz vor Naturgefahren und auch vor Feuerunglücken steht daher schon jahrzehntelang im Mittelpunkt aller...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Feuerwehr Alpin
Tiroler mit Herz

"Mein Tiroler mit Herz ist" - hier den Kupon ausdrucken und Vorschlag einsenden

Möglichkeiten "Danke" zu sagen! Die Aktion "Tiroler mit Herz" ist eine Initiative der Tiroler Bezirksblätter unter der Schirmherrschaft von Landeshauptmann Günther Platter. Gesucht werden Tirolerinnen und Tiroler, die sich durch selbstlose Hilfe und überdurchschnittliches soziales Engagement auszeichnen. Menschen mit großer Hilfsbereitschaft gegenüber anderen in einem Verein, einer Organisation oder mit einer besonderen Tätigkeit können Sie zum "Tiroler mit Herz" wählen. Die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Tiroler mit Herz

Land investiert in den Erholungsraum Wald

Allein 500.000 Euro forstliche Fördermittel pro Jahr für Wander- und Bergwege TIROL. Seit vielen Jahren investiert das Land Tirol in Infrastrukturprojekte im Erholungsraum Wald. Ein Netz von 800 Kilometern Radwegen und 6.600 Kilometern Mountainbikerouten, unzählige beschilderte Bergwege, Klettergärten und Klettersteige sowie Lauf- und Nordic-Walking-Parks oder Themenwege und Lehrpfade bieten Einheimischen wie Gästen kostenlose Freizeit- und Entspannungsmöglichkeiten. „Unser Wald ist frei...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle

Land Tirol hat bisher 1,3 Mio Euro in Bekämpfung von Feuerbrand investiert

TIROL. Mit Hochdruck fährt das Land Tirol jetzt sein Bekämpfungssystem gegen den Feuerbrand hoch. Der Feuerbrand ist die gefährlichste Krankheit des Kernobstes und tritt heuer in Tirol bedingt durch die vorherrschenden Wetterkapriolen wieder vermehrt auf. Derzeit liegen die Befallsschwerpunkte in den Bezirken Kufstein, Kitzbühel, Imst und Reutte, wobei am stärksten die Stadt Wörgl betroffen ist. Die Befallsmeldungen betreffen hauptsächlich die Apfel- und Birnbäume im Streu- bzw. Siedlerobstbau....

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
Leonhard Falkner
  2

"Gemeinsam statt einsam"

Leader-Projekt setzt an der Schnittstelle von Mensch-Natur-Kultur an ÖTZTAL. Die kulturellen Schätze und naturkundlichen Besonderheiten des Ötztals Einheimischen, Gästen und der Forschung besser zugänglich machen – das wollen der Naturpark Ötztal, das Turmmuseum Ötz, das Ötztaler Heimat- und Freilichtmuseum sowie der Ötztaler Verein für prähistorische Bauten und Heimatkunde mit dem Leader-Projekt „Ötztal-Natur-Kultur“. Geplant sind unter anderem ein Multimedia-Zentrum, eine gemeinsame...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
  5

Drei Schulen aus dem Bezirk Imst mit dem „Gütesiegel Lesen“ ausgezeichnet

Bei der kürzlich stattgefundenen Vergabefeier im Tiroler Landhaus sind unter anderem auch die Volksschulen Imst-Oberstadt, die Volksschule Untermieming und die Volksschule Haiming mit dem Gütesiegel Lesen ausgezeichnet worden. Die Teams der Schulen haben sich im Schuljahr 2011/12 der Verwirklichung eines umfangreichen Kriterienkataloges verschrieben. Dazu zählen u.a. ein Fortbildungs-Schwerpunkt ebenso wie die Erstellung, Erprobung und Evaluierung eines schulautonomen...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
„Mit der Übernahme der Caritas-Schule gehen wir einen sinnvollen Schritt in die richtige Richtung“, sind sich (v.l.) Caritas-Direktor Georg Schärmer, LRin Beate Palfrader und LH Günther Platter einig

Zukunftschance: Sozialberufe

Land und Bund übernehmen Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe TIROL. Das Land Tirol übernimmt im Jänner 2012 gemeinsam mit dem Bund die Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe in Innsbruck. Sie bietet als einzige Institution in Tirol Ausbildungslehrgänge auf Diplom- und Fachniveau in den Fachrichtungen Alten-, Behinderten- und Familienarbeit sowie in der Behindertenbegleitung an. „Pflege- und Sozialberufe sind aufgrund der demografischen Entwicklung Zukunftsberufe und von immer...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
Leo Satzinger erhielt heute seine Bestellung zum künftigen Vorstand der Abteilung Wasser-, Forst- und Energierecht. V.l.: LH Günther Platter, Leo Satzinger, LR Hannes Tratter.

Leo Satzinger wird neuer Vorstand der Abteilung Wasser-, Forst- und Energierecht

IMST/IBK. Der bisherige Leiter der Abteilung Verkehrsplanung im Amt der Tiroler Landesregierung, Leo Satzinger, wurde heute von LH Günther Platter und Personallandesrat Hannes Tratter zum neuen Vorstand der Abteilung Wasser-, Forst- und Energierecht ernannt. "Nach HR Georg Zingerle ist mit dieser Personalbestellung auch künftig eine fachlich versierte Führung in einem für das Land und die Entwicklung strategisch entscheidendem Aufgabenfeld sichergestellt", freut sich LH Platter. Satzinger...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle

Wirtschaftskammer und Land Tirol verleihen den Innovationspreis 2012

Auch heuer verleihen Land und Wirtschaftskammer den „Tiroler Innovationspreis“ an Unternehmen, die mit ihren neuen Technologien und Dienstleistungen einen wichtigen Beitrag leisten um Tirol in eine erfolgreiche Zukunft zu führen. „Innovationen sind die Grundlage und das Kapital, um auch in Zukunft als Unternehmen und als Wirtschaftsstandort erfolgreich sein zu können“, sagt WK-Präsident Jürgen Bodenseer zur Bedeutung von Innovationen für die Wirtschaft und das Land Tirol. „Unser Land ist...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
LRin Beate Palfrader mit Cornelia Stöllinger (l.) und Susanne Kraxner, Leiterin des Trofana Tyrol.
  2

Land Tirol baut Kinderbetreuung im Bezirk Imst aus

102.000 Euro zum Wohle der Kinder und zur Unterstützung der Eltern BEZIRK. Bildungslandesrätin Beate Palfrader überreichte Mittwochnachmittag der Gemeinde Tarrenz und dem Trofana Tyrol in Mils b. Imst Förderurkunden im Gesamtwert von 102.000 Euro: „Unser Ziel ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie die bestmögliche Betreuung für unsere Kinder. Mit den Fördergeldern schaffen wir dafür die Rahmenbedingungen.“ Tirolweit flossen im Rahmen der aktuellen Auszahlung fast fünf Millionen Euro...

  • Tirol
  • Imst
  • Stephan Zangerle
Stehen hinter dem Projekt: Friedrich Lackner, avomed, Michael Huber, TGKK, Bernhard Tilg, Landesrat

Gutes Essen von der Geburt an

TGKK, avomed und Land setzen auf Prävention in Ernährungsfragen Unter dem Motto „Richtig essen von Anfang an“ starten die TGKK, das Land Tirol und avomed (Arbeitskreis für Vorsorgemedizin und Gesundheitsförderung) dieses Projekt mit Workshops in allen Bezirken Für Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg eine gute Sache. „Wir finanzieren die 670.000 Euro Kosten über den Bund, daraus folgt ein Bündel von Präventionsmaßnahmen, um die falsche Ernährung und damit die teuren Folgekrankheiten im Alter...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Sieghard Krabichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.