Alles zum Thema Landesfeuerwehrleistungsbewerb

Beiträge zum Thema Landesfeuerwehrleistungsbewerb

Lokales
Siegerin im Bewerb FuLA Silber: LA Geza Molnar, LH Hans Niessl und Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl gratulierten Julia Graf zum Sieg.
2 Bilder

Feuerwehrbewerb
Loipersdorferin Julia Graf gewann Bewerb für Funkleistungsabzeichen in Silber

BEZIRK OBERWART. Beim 33. Landesfeuerwehrleistungsbewerb um das Funkleistungsabzeichen (FuLA) in Silber und beim 42. Landesbewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze zeigten die Frauen in den Reihen der burgenländischen Feuerwehrenmitglieder ihr Können. FM Julia Graf aus Loipersdorf sicherte sich mit 350 Punkten und 18 Minuten Zeitgutschrift den Landessieg beim Bewerb um das FuLA in Silber. LM Eva-Maria Konetzny aus Kroatisch Tschantschendorf, FM Florian Paul aus Rattersdorf und LM Werner...

  • 25.11.18
Leute
Die Feuerwehr Grafenschachen holte den Landessieg in Jennersdorf und feierte diesen nun auch in Grafenschachen.
8 Bilder

Feuerwehr Grafenschachen für Landessieg geehrt

Die Wettkampfgruppe Grafenschachen wurde den ersten Landessieg in Jennersdorf mit der Goldmedaille ausgezeichnet. GRAFENSCHACHEN. Am Freitag, 17.8., fand die Siegesfeier der Wettkampfgruppe Grafenschachen, anlässlich des ersten Landessieges, bei den 63. burgenländischen Landesfeuerwehrleistungsbewerben statt. Erstmals in der langen Wettkampfgeschichte der FF Grafenschachen errang eine durchwegs sehr junge und dynamische Gruppe den ersten Rang und die damit verbundene Goldmedaille. Viele...

  • 19.08.18
Lokales
Die Aichkirchner qualifizierten sich mit ihrer Leistung für den Landesbewerb 2019.

Aichkirchen räumt alles ab

AICHKIRCHEN/RAINBACH IM MÜHLKREIS. Beim Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Rainbach traten rund 1900 Jugend- und Aktivgruppen an, um sich mit den anderen Feuerwehren aus ganz Oberösterreich zu messen. Auch eine Gruppe aus dem Bezirk Wels-Land war erfolgreich und konnte mit den besten des Landes mithalten: Die Bewerbsgruppe Aichkirchen 1 konnte mit einer Angriffszeit von 34,72 Sekunden und einer Staffelzeit von 55,82 Sekunden einen ausgezeichneten dritten Rang erreichen. Bei der...

  • 02.08.18
Leute

FF Winden Windegg - 3. Rang bei OÖ Feuerwehr-Landesbewerb

Rund 20.000 Bewerbsteilnehmer stellten sich vom 06.07. - 07.07.2018 in Rainbach im Mühlkreis, bei den 56. OÖ. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb und den 43. OÖ. Landes-Feuerwehrjugendleistungsbewerb der Herausforderung in Bronze und Silber. Bei strahlendem Sonnenschein und perfekten Bewerbsbedingungen gingen die beiden Bewerbsgruppen der FF Winden-Windegg am Samstagvormittag an den Start. Besonders erfreulich ist, dass die Bewerbsgruppe 1 mit den fehlerfreien Bronze-Läufen in Löschangriff und...

  • 09.07.18
  •  2
  •  3
Leute
Die Feuerwehrjugend der FF Leonstein qualifizierte sich für den Bundesettbewerb.
5 Bilder

Leonsteiner Feuerwehrjugend qualifziert sich für Bundeswettbewerb

GRÜNBURG (sta). Sensationelle Leistungen erbrachte die Feuerwehrjugend der FF Leonstein am Samstag den 7. Juli in Rainbach. Beim 43. Landes-Feuerwehrjugendleistungsbewerb nahmen rund 300 Jugendgruppen aus ganz Oberösterreich teil. Mit zwei sehr schnellen und vor allem fehlerfreien Läufen im Hindernis- sowie im Staffellauf erreichte die Jugendgruppe zweimal den ersten Rang  in Bronze und Silber.Die Leonsteiner Gruppe qualifiziert sich somit, als einzige Gruppe des Bezirks Kirchdorf, erstmals...

  • 09.07.18
Lokales
Salzkammergut-Delegation beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Meran
3 Bilder

Salzkammergut-Delegation beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Meran

BAD ISCHL, EBENSEE. Am Freitag, 29. Juni und am Samstag, 30. Juni fand der 26. Südtiroler Landesfeuerwehrleistungsbewerb statt. Auch eine Delegation des Salzkammergutes nahm an diesem Bewerb teil. Um überhaupt seitens des OÖ Landesfeuerwehrverbandes eine Starterlaubnis außerhalb von Oberösterreich zu erhalten, muss beim alljährlichen Landesfeuerwehrleistungsbewerb eine Mindestpunkteanzahl erreicht werden. Dies gelang im Vorjahr den Gruppen der Hauptfeuerwache Bad Ischl, sowie der...

  • 04.07.18
Lokales
Die in Bronze A siegreiche Gruppe der Feuerwehr Grafenschachen mit LH Hans Nießl, LH-Stv. Johann Tschürtz und Landesfeuerwehrkommandant Alois Kögl.
85 Bilder

Landesfeuerwehrleistungsbewerb: Grafenschachen und Zillingtal überzeugten

Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber fand in Jennersdorf statt Die Feuerwehren Grafenschachen und Zillingtal sicherten sich beim Landesleistungsbewerb in Jennersdorf die Siege in den Hauptkategorien. Grafenschachen gewann den Bewerb um das Leistungsabzeichen in Bronze A mit einer fehlerfreien Löschangriffszeit von 32,80 Sekunden und 415,76 Punkten zum ersten Mal. Zillingtal (414,61 Punkte), Klingenbach (414.44 Punkte) und St. Martin an der Raab-Berg folgten auf den...

  • 30.06.18
Leute
7 Bilder

Fanfahrt der FF Winden-Windegg zum Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2018

Nach den tollen Ergebnissen beim Abschnittsbewerb mit Bezirkswertung in Katsdorf könnt ihr die Bewerbsgruppenmitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Winden/Windegg beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2018 in Rainbach/Mühlkreis tatkräftig unterstützen. Datum: Samstag 07.07.2018 Abfahrt: Wirt z´Winden,  06.30 Uhr Rückfahrt: Nach der Siegerehrung, ca. 19.00 Uhr Kosten: €10,00/Person Anmeldung unter: 0676 814 136 73 (Peter Moser)                                 0699 162 037 30  (Christian...

  • 29.06.18
  •  4
Lokales
Spannung pur und Hundertstelsekunden-Krimis (im Bild die Gruppe aus Polling) bekamen die Zuschauer und Feuerwehr-Freunde an den beiden Bewerbstagen, 8./9. Juni 2018, in Polling zu sehen.
124 Bilder

Polling bot die Grundlage für Höchstleistungen der Feuerwehren

Spannung pur und Hundertstelsekunden-Krimis bekamen die Zuschauer und Feuerwehr-Freunde an den beiden Bewerbstagen, 8./9. Juni 2018, in Polling zu sehen. POLLING. Der 56. Tiroler Landes-Feuerwehrleistungsbewerb ist Geschichte und viele staunten, wie Polling aus einer Freilandfläche einen perfekten Rasen geebnet und die Grundlage für faire Wettkämpfe geschaffen haben. Herrliches Wetter, Top-Leistungen der Florianis und ein tolles Rahmenprogramm wie z. B. die Wahl zu "Mister und Miss...

  • 11.06.18
Lokales
Übernahme der Bewerbesfahne.
6 Bilder

56. Tiroler Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Polling

Der 56. Tiroler Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Polling wird zum Event-Highlight. POLLING. Der Landes-Feuerwehrleistungsbewerb bildet jährlich den Höhepunkt im Bewerbswesen des Landes-Feuerwehrverbandes Tirol. Heuer wird der 56. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Polling ausgetragen. Bereits im Jahre 2016 wurde durch den Ausschuss der Feuerwehr Polling beschlossen, sich für die Ausführung des Landesbewerbes 2018 zu bewerben, dieser wurde vom Landesfeuerwehrverband angenommen. Auf den...

  • 18.04.18
Lokales
Die FF Gastern ist schon gespannt auf die diesjährigen Landesfeuerwehrleistungsbewerbe.

Landesfeuerwehrleistungsbewerbe: Es geht los!

In Gastern wird bereits jetzt auf die Bewerbe diesen Sommer angestoßen. GASTERN. In weniger als 3000 Stunden starten die Niederösterreichischen Landesfeuerwehrleistungsbewerbe 2018 in Gastern. Viele helfende Hände waren schon erfolgreich unterwegs, um die Vorbereitungsarbeiten so weit zu bringen. Gespannt wird das  Finale der Organisation erwartet. Die Feuerwehr Gastern lädt zu einer offiziellen Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 22 Februar 2018 um 19.00 Uhr im „Kommunalzentrum Gastern“...

  • 14.02.18
Leute
25 Bilder

Bezirkshauptmann und acht Bürgermeister als Feuerwehrmänner beim Landesbewerb

Bereits beim Landesbewerb 2012 in Braunau war eine neunköpfige Bürgermeistermannschaft, damals kommandiert von BH Georg Wojak, am Start! Für den Landesbewerb 2017 in Mauerkirchen konnte Munderfings Bürgermeister Martin Voggenberger wieder ein leistungsstarkes Bürgermeister Team aufstellen. Dieses Mal kommandiert vom Haigermooser Bgm. Hans Schwankner, als Melder fungierte unser Bezirkshauptmann Georg Wojak, der als ehrenamtlicher Hauptbrandmeister bei der Feuerwehr Siegertshaft, bei der...

  • 16.07.17
Lokales

Zwei Podestplätze für Mädchenjugendgruppe

OBERNEUKIRCHEN. Beim Landesfeuerwehrjugendbewerb in Mauerkirchen traten die Feuerwehren Amesschlag und Oberneukirchen mit einer gemeinsamen Mädchengruppe an. Die Mädchen zeigten ausgezeichnete Leistungen und erreichten in der Wertungsklasse Bronze den zweiten Rang durch einen fehlerfreien Lauf. Sie mussten sich nur den schnellen Kameradinnen aus Mitteregg-Haagen/Sand geschlagen geben. In der Wertungsklasse Silber konnte die Mädchengruppe ebenfalls einen Platz am Podest erreichen und holte sich...

  • 12.07.17
Lokales
Die doppelt siegreiche Bewerbsgrupp der FF Stainz bei der Siegerehrung mit Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Landeshauptmann-Stv. Michael Schickhofer.
9 Bilder

FF Stainz siegte doppelt beim Landesfeuerwehrleistungsbewerb

Unsere Florianijünger beim 53. Steirischer Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Judenburg. Veranstaltungsort für den Höhepunkt der Bewerbssaison unserer Freiwilligen Feuwewehren war dieses Jahr die Stadt Judenburg. Nach monatelanger Vorbereitungsarbeiten fand der 53. Steirischer Landesfeuerwehrleistungsbewerb statt. Die Kameraden der Stadtfeuerwehr Judenburg, sowie der Feuerwehr Pöls ob Judenburg hatten beste Arbeit geleistet und die vielen Zuschauer und Schlachtenbummler aus vielen Teilen der...

  • 04.07.17
Sport
Die 9 Mann der FF Gleisdorf beim Bewerb in Tradten / Bgld.
6 Bilder

62. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Burgenland mit der FF Gleisdorf

Bereits zum 4. Mal trat eine Gruppe der FF Gleisdorf bei einem Landes-Feuerwehrleistungsbewerb in Burgenland an. Erfolgreiche Bewerbsteilnahme der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Gleisdorf beim 62. Landesfeuerwehrbewerb in Tadten! Regen in der Früh und hochsommerliche Temperaturen, ließen die 180 Bewerbsgruppen mit 1.620 Feuerwehrmitgliedern nicht abschrecken, am „62. Burgenländischen Landesfeuerwehrleistungsbewerb“ Anfang Juli teilzunehmen. Die Gleisdorfer Kameraden fuhren schon zum vierten...

  • 04.07.17
  •  4
Lokales
Die Truppe aus Weitersfeld machte in Judenburg wieder gute Figur.

Weitersfelder Jungs sind die "Bronze B"-Champions

REGION. Der Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2017 in Judenburg ist geschlagen. Für die Truppe der Feuerwehr Weitersfeld an der Mur hat sich die Teilnahme gelohnt. Im Grunddurchgang Bronze B (Bewerb mit Alterspunkten) blieb die Uhr ohne jegliche Fehler bei 39,14 Sekunden stehen. Nach dieser Angriffszeit wurde erstmals mit einem möglichen Stockerlplatz spekuliert. Der darauffolgende Staffellauf mit einer Zeit von 57,65 Sekunden nährte die weiteren Hoffnungen auf einen Spitzenplatz. Schließlich...

  • 04.07.17
Lokales
3 Bilder

FF Thallern wieder sensationell bei den Landesfeuerwehrbewerben!

Bei den 67. Landesfeuerwehrleistungsbewerben in St. Pölten am vergangenen Wochenende konnten die Thallerner Wettkämpfer wieder groß aufzeigen. Beide Wettkampfgruppen Thallern 1 im Bewerb ohne alterspunkte und Thallern 2 im Bewerb mit den Alterspunkten erreichten jeweils zweite und dritte Plätze. Thallern 1 „die wilden Jungen“ erreichten im Bewerb Bronze den zweiten Platz und im Bewerb Silber den dritten Gesamtrang. Auch die „Alten“ konnten sich jedes Mal am Siegerpodest platzieren. Im...

  • 03.07.17
Lokales
Die Bewerbsgruppe Schreibersdorf schaffte einen Landessieg.
7 Bilder

Schreibersdorf gewinnt bei Landesfeuerwehrleistungsbewerb

Die Bewerbsgruppe Schreibersdorf 2 holte den Sieg in der Kategorie Bronze B BEZIRK. Der 62. Landesfeuerwehrleistungsbewerb fand am 1. Juli in Tadten statt. Auch zahlreiche Feuerwehrgruppen aus dem Bezirk Oberwart nahmen daran teil. Die Bewerbsgruppen mussten dabei mit den bei jeder Feuerwehr vorhandenen Geräten für die Brandbekämpfung (Tragkraftspritze, verschiedenste Schläuche und wasserführende Armaturen) rasch und fehlerfrei einen „trockenen“ Löschangriff auf ein imaginäres Brandobjekt...

  • 02.07.17
Lokales
LFI Alfons Gruber gratulierte Gruppenkommandant Josef Haselwanter – und auch Jakob Wolf und LHStv. Josef Geisler freuten sich!

Sellrainer Erfolg beim Landesbewerb

Am vergangenen Wochenende fand in Silz der 55. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb statt. Im Bewerb "Bronze B – Sicherheitsbewerb" um das Leistungsabzeichen in Bronze zeigte die Bewerbsgruppe Sellrain 1 eine erstklassige Leistung. Die Sellrainer sicherten sich den ersten Platz in dieser Kategorie – keine Frage, dass Landes-Feuerwehrinspektor DI Alfons Gruber die Trophäe persönlich an Gruppenkommandant Josef Haselwanter überreichte und "seinen" Sellrainern herzlich gratulierte! Einen...

  • 12.06.17
Lokales
Landesfeuerwehrkommandant LBD Ing. Alois Kögl und LAbg. FPÖ-KO Géza Molnár überreichten die Urkunden.

Michael Spuller von der FF Forchtenau schaffte „Feuerwehrmatura“

EISENSTADT/FORCHTENSTEIN. Dass der Landesfeuerwehrleistungsbewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold ein elitärer Bewerb ist, bewies die Teilnehmerzahl am diesjährigen Bewerb. Nur 19 Feuerwehrmitglieder – davon zwei Feuerwehrfrauen - stellten sich bei acht Prüfungsstationen den Bewertern, um das FLA in Gold zu erwerben. Nach sieben Jahren konnte 2017 aber wieder die „weiße Fahne“ gehisst werden, da alle 19 Bewerberinnen und Bewerber die sogenannte „Feuerwehrmatura“ bestanden...

  • 04.05.17
Lokales
Alle helfen zusammen: Die Feuerwehren des Bezirks bereiten sich auf den größten Bewerb des Landes in Gastern vor.

Gastern wird 2018 zur Feuerwehrhauptstadt des Landes (mit Video)

Größter Floriani-Wettkampf des Landes wird in Gastern ausgetragen: 13.000 bis 15.000 Gäste werden erwartet. GASTERN. Die Landesfeuerwehrleistungsbewerbe (LFLB) finden im kommenden Jahr in Gastern statt. Die Gemeinde im Norden des Bezirks hat sich gegen starke Konkurrenz aus dem ganzen Land durchgesetzt. Dementsprechend groß ist die Freude über den Zuschlag: "Wir wollen nicht Gastern in den Mittelpunkt Niederösterreichs stellen, wir wollen diese Bewerbe dazu nutzen unsere Region zu fördern", so...

  • 30.03.17
Lokales
Die Bewerbsgruppe der FF Strienzing trainiert in dieser Formation seit sechs Jahren zusammen und konnte sich heuer erstmals für den Bundesbewerb qualifizieren.
2 Bilder

Neues Feuerwehrhaus - neue Erfolge

WARTBERG (str). Die FF Strienzing gehört mit ihren 59 aktiven Mitgliedern nicht gerade zu den großen Feuerwehren des Bezirks, nichtsdestotrotz gelang es der Bewerbsgruppe sich in diesem Jahr mit der höchsten Punktezahl aus dem Bezirk Kirchdorf für den Bundesfeuerwehrleistungsbewerb zu qualifizieren. Der Bundesbewerb, der alle vier Jahre organisiert wird, findet in diesem Jahr von 9. bis 11. September in Kapfenberg statt und die Bewerbsgruppe aus Strienzing hofft auf eine Topplatzierung. "2012...

  • 01.09.16
Lokales
Thomas Seitner (Emmersdorf) und Josef Kienesberger (Aggsbach-Dorf) erinnern sich an die letzten Zillenbewerbe zurück.
2 Bilder

Schallemmersdorf: Volle Kraft voraus auf der Donau

Die 60. Landeswasserdienstbewerbe werfen ihre Schatten voraus EMMERSDORF. 1996, 2006 und nun 2016. Die Feuerwehren Emmersdorf und Gossam tragen bereits zum dritten Mal die Landeswasserdienstbewerbe in Schallemmersdorf aus. "Beim ersten Mal war ich noch als Jungfloriani als Zuseher vor Ort und beim zweiten Mal war ich schon bei der Organisation dabei und holte mir mein Leistungsabzeichen in Silber", schwelgt Emmersdorfs Verwalter Thomas Seitner in Erinnerung an die 40. und 50. Bewerbe. Knapp...

  • 12.08.16