Alles zum Thema Landeshauptfrau

Beiträge zum Thema Landeshauptfrau

Lokales
Lagebesprechung in Göstling: Militärkommandant Martin Jawurek, Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Armin Blutsch, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Göstlings Bürgermeister Fritz Fahrnberger und Bezirkshauptmann Johann Seper.
3 Bilder

Schneechaos 2019
Die Landeshauptfrau beim Lokalaugenschein in Göstling

Landeschefin Mikl-Leitner vor Ort in Göstling: "Wir stehen der Region zur Seite!" GÖSTLING. Ein großes Dankeschön an alle im Einsatz stehenden Helfer richtete Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner am Montag, 14. Jänner im Zuge eines Lokalaugenscheins in Göstling an der Ybbs: "Danke, dass hier Hand in Hand gearbeitet wird: von den Einsatzorganisationen, allen voran Feuerwehr, Bundesheer und Polizei, über das Personal der Betriebe bis hin zu den Straßenmeistereien!" Für die Landeshauptfrau...

  • 14.01.19
Leute
Schwangen das Tanzebein: Johanna Mikl-Leitner, Sebastian Kurz und Klaudia Tanner beim Bauernbundball in Wien.

Bauernbundball in Wien
"Unsere Direktorin" beim Ball der Landwirte in Wien

Bauernbund-Präsidentin Klaudia Tanner traf beim großen Ball der NÖ Landwirte in Wien auf illustre Gäste. GRESTEN/WIEN. Am Ball des NÖ Bauernbunds in Wien traf dessen Direktorin Klaudia Tanner aus Gresten unter anderem auf solch illustre Gäste wie Bundeskanzler Sebastian Kurz, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und ihren Stellvertreter Stephan Pernkopf, Ballobmann Stefan Jauk, Bauernbund-Obmann Hermann Schultes, Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager sowie auch auf...

  • 14.01.19
  •  2
Politik

Gefangene Kinder und Jugendliche in Drasenhofen
NEOS fordern sofortigen Rücktritt von FPÖ-Waldhäusl

Entsetzt reagiert NEOS-Landessprecherin Indra Collini auf die bekannt gewordenen Zustände in der Asylunterkunft Drasenhofen. Berichten zufolge werden dort Minderjährige festgehalten und mit Stacheldraht und unter Aufsicht einer privaten Firma am Freigang gehindert: „Offenbar haben wir in Niederösterreich die nächste Stufe der Verrohung erreicht. Dass Waldhäusl nun Minderjährige in einer Art Straflager festhalten lässt, obwohl es weder Anklagen noch Urteile gibt, verstößt gegen österreichisches...

  • 30.11.18
  •  1
  •  1
Lokales
Tolles Präsent für die Landeshauptfrau: Johanna Mikl-Leitner (M.) mit Franz und Hildegard Wiesenhofer aus Purgstall an der Erlauf.

Verdrängt, nicht vergessen
Historiker aus Purgstall zu Gast bei der "Landeschefin"

Lokalhistoriker Franz Wiesenhofer aus Purgstall schenkte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner ein Exemplar seines Buches "Verdrängt, nicht vergessen". PURGSTALL/ST. PÖLTEN. Im Rahmen eines Festaktes im NÖ Landesmuseum überreichte der Purgstaller Lokalhistoriker Franz Wiesenhofer der Landeshauptfrau von Niederösterreich, Johanna Mikl-Leitner, den zweiten Band des Buches "Verdrängt, nicht vergessen". 300 Zeitzeugen wurden interviewt Für dieses umfangreiche Projekt interviewte Franz...

  • 26.11.18
Wirtschaft
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Bauernbund-Präsidentin Klaudia Tanner als "Shopping-Queens" im Modehaus Steinecker in Randegg.
45 Bilder

Miteinander NÖ-Tour
Als "Shopping-Queens" in Randegg

Johanna Mikl-Leitner und Klaudia Tanner zu Gast im Modehaus Steinecker RANDEGG. Im Rahmen der "Miteinander NÖ-Tour" im Mostviertel, besuchte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner das führende Modeunternehmen Steinecker in Randegg mit über 250 Beschäftigten, wo sie mit Bauernbund-Präsidentin Klaudia Tanner auf Shopping-Tour ging und sich sehr begeistert von den dort vorhandenen Kleidungsstücken zeigte. Landeschefin zog Bilanz im Modehaus Doch zuvor zog die Landeschefin zu den Schwerpunkten...

  • 23.10.18
Politik
Andreas Müller aus Purgstall stellt der Landeshauptfrau eine Frage.

Gipfeltreffen
Was Mostviertler die Landeshauptfrau fragen würden

Schulweg, Mindestsicherung, Hausbau, Job: Zu diesen Themen will die Region Antworten. MOSTVIERTEL. Bei den Gipfelgesprächen beantwortet Johanna Mikl-Leitner die Fragen der BEZIRKSBLÄTTER-Leser. Doch was würden die Mostviertler die Landeshauptfrau fragen? Andreas "Hansi" Müller fragt: "Wie kann es in NÖ eigentlich möglich sein, dass die Anrainer aus drei verschiedenen Siedlungen am Purgstaller Ortsrand nicht sicher ins Zentrum gelangen können?" Er lebt in der Purgstaller Pratersiedlung...

  • 01.10.18
  •  1
Lokales
Zu Besuch bei Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner:
Zentralbehinderten-Vertrauensperson der NÖ Landeskliniken und NÖ Pflege- und Betreuungszentren und Portier im Landesklinikum Melk Herbert Steinbeck und Stellvertreter Alois Dolezal, OP- und Gipsassistent im Landesklinikum Gmünd

Behindertenvertrauenspersonen trafen Landeshauptfrau

GMÜND (red). Die Zentralbehinderten-Vertrauenspersonen der NÖ Landeskliniken und NÖ Pflege- und Betreuungszentren Herbert Steinbeck und Alois Dolezal besuchten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner in St. Pölten. „Es war für uns eine große Ehre von der Niederösterreichischen Landeshauptfrau empfangen zu werden“, berichten Herbert Steinbeck, Portier und Behindertenvertrauensperson im Landesklinikum Melk und OP- und Gipsassistent Alois Dolezal, der als Behindertenvertrauensperson die...

  • 17.09.18
Politik
LAbg. Christoph Kaufmann vor dem Kindergarten in der Stolpeckgasse in Klosterneuburg

Verhandlungserfolg kommt 3.680 Kindern im Bezirk zu Gute

Landeshauptfrau Mikl-Leitner: „37 Mio. Euro fließen pro Jahr in NÖ in den Ausbau der Kinderbetreuung“ BEZIRK TULLN / KLOSTERNEUBURG (pa). „Nach intensiven Verhandlungen steht nun fest, dass es keine Kürzung beim Ausbau der Kinderbetreuung geben wird. Ein wichtiger Verhandlungserfolg unserer Landeshauptfrau, der direkt den Familien und Kindern im Bezirk zu Gute kommt“, kommentiert LAbg. Christoph Kaufmann die erfreuliche Nachricht über eine Einigung zum Ausbau der Kinderbetreuung: „Während...

  • 03.09.18
Leute
Denken in Generationen: Das Unternehmen steht für Tradition und Innovation und zeichnet große Verbundenheit mit der Region aus.
42 Bilder

Seit 190 Jahren erfolgreich am Markt

Einer für Alles seit 1828: Handelsgigant Kastner feierte Jubiläum – und alle feierten mit ZWETTL (ms). Tradition, Bodenständigkeit, Kundennähe, Lebensmittelkompetenz sind für die Firma Kastner auch im 190. Jahr von besonderer Bedeutung, wie Geschäftsführer Christof Kastner als auch Seniorchef Peter Kastner betonen: „Wir haben starke Wurzeln hier im Waldviertel, und darauf sind wir stolz. Wir lieben Lebensmittel, und das spüren unsere Kunden. Wir sind ein verlässlicher Partner, sowohl für unsere...

  • 02.09.18
Lokales
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Erich Erber, der Aufsichtsratsvorsitzende der ERBER AG.

Landeshauptfrau Mikl-Leitner zu Besuch bei der ERBER Group

Erfolgsgeschichte der ERBER Group mit Konzernsitz in Getzersdorf sowie der Ausbau weiterer Standorte in Niederösterreich im Fokus der Gespräche. GETZERSDORF (pa). Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner besuchte Ende letzter Woche die ERBER Group, Biotechnologieunternehmen und Weltmarktführer im Bereich Lebens- und Futtermittelsicherheit.  In den kommenden Jahren sind alleine in Niederösterreich an drei neuen Standorten Investitionen von rund 150 Millionen Euro geplant, darunter auch ein neues...

  • 04.07.18
Lokales
Prominenter Besuch im St. Pöltener Haus der Geschichte.

Van der Bellen im Haus der Geschichte

Mahnung zum internationalen Denken im Museum Niederösterreich. ST. PÖLTEN (pa). Bundespräsident Alexander Van der Bellen und seine Frau 
Doris Schmidauer besuchten gemeinsam mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner heute Vormittag das Haus der Geschichte im Museum Niederösterreich sowie die Sonderausstellung „Die umkämpfte Republik: Österreich 1918-1938“. Das historisch sehr interessierte Staatsoberhaupt zeigte sich von der innovativen Gestaltung der Ausstellung angetan: „Ein Besuch des Museums...

  • 24.06.18
Lokales
Straub-Geschäftsführer Robert Straub, HYPO NOE-Vorstandsvorsitzender Peter Harold, die ThemensiegerInnen Jennifer Faber aus Rainfeld, Stefanie Doppler und Niko Reichmann, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Themensiegerin Ursula Wolf, Themensieger Daniel Mayerhofer, Stefan Zach von der EVN und New Design University St. Pölten-Prorektor und Geschäftsführer Johannes Zederbauer (v.l.n.r.)
2 Bilder

Fotomarathon: Themensieg für Stefanie Doppler aus Würmla

Vorjahres-Gesamtsiegerin überzeugte die Jury bei dem fotografischen Wettlauf der Niederösterreichischen Kreativakademie mit ihrem Bild zum Thema „Presto!“. WÜRMLA (pa). „Ein durchdachter Perspektivenwechsel und ein Blick für das Besondere führen dazu, dass ein Foto zu einem Kunstwerk wird. Ihr habt in diesem Sinn ein hohes Maß an Kreativität bewiesen und Niederösterreich in ein ganz besonderes Licht gerückt“, würdigte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die künstlerische Qualität der Fotos,...

  • 21.06.18
Lokales
Niki Neunteufel mit Johanna Mikl-Leitner und Karl Schlögl.

Open-Air-Sommer Purkersdorf 2018

Die Vorbereitungen für das Mega-Sommer-Event laufen bereits auf Hochtouren. PURKERSDORF/ST.PÖLTEN (bri). Am heurigen Open-Air-Sommer rocken Rockröhre Suzi Quatro und Al McKay, Mastermind von Earth, Wind & Fire den Purkersdorfer Hauptplatz. Die Vorbereitungen für das Open Air-Event mit grandiosem Line-up laufen bereits auf Hochtouren. Zu Gast in St. Pölten Jetzt waren Bürgermeister Karl Schlögl und Veranstalter und Nikodemus-Cehf Niki Neunteufel diesbezüglich auch bei Landeshauptfrau Johanna...

  • 18.05.18
Lokales
DI Dieter Schewig, bei einem Pressetermin 2016 von willkommen MENSCH! in Horn

Offener Brief an Landeshauptfrau Mag.a Mikl-Leitner

Als Gründungsmitglied des Vereins „willkommen MENSCH! in Horn“ hat Dieter Schewig an die Landeshauptfrau von Niederösterreich, Mag.a. Johanna Mikl-Leitner, einen offenen Brief mit drei Bitten gerichtet Sehr geehrte Frau Landeshauptfrau Mikl-Leitner,H mit großer Betroffenheit über die jüngsten Ereignisse im Asylbereich und die Art und Weise, wie hier mit Menschen verfahren wird, wenden wir - zivilgesellschaftliche Initiativen und Einzelpersonen, die geflüchtete Menschen unterstützen - uns...

  • 05.05.18
Politik
Landeshauptfrau Mikl-Leitner im Gespräch mit Chefredakteur Oswald Hicker über Mobilität, Geduld, Infrastruktur und warum ein 365-Euro-Ticket eine halbe Milliarde kosten würde.
4 Bilder

Der mobile Milliardenplan – Interview mit Landeshauptfrau Mikl-Leitner

Zum Start der Bezirksblätter-Mobilitätsserie "Steig ein!": Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner im Gespräch über den Ausbau des niederösterreichischen Verkehrsnetzes. Diese Woche startet die Bezirksblätter Mobilitätsserie "Steig ein". Wie wichtig ist Mobilität für Ihre Politik? Unser Regierungsprogramm spiegelt die Wünsche der Niederösterreicher wieder. Und eines der zentralen Themen ist neben Arbeit, Gesundheit und Familie die Mobilität. Das kommt also nicht von ungefähr, dass wir die...

  • 02.05.18
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Im Palais Niederösterreich: Michael Pernkopf, Johanna Mikl-Leitner und Martin Rank.

Wildes Wieselburger "Schmankerl-Treffen" im Palais NÖ in Wien

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und ihr Stellevertreter Stephan Pernkopf besuchten in St. Pölten den Stand von Plaras Wilde Schmankerl. WIESELBURG/WIEN. Landesvize Stephan Pernkopf aus Weinzierl staunte nicht schlecht, als er mit seiner Chefin Johanna Mikl-Leitner den Oster-Erlebnismarkt von "So schmeckt NÖ" im Palais Niederösterreich in Wien besuchte und auf "Nachbarn" aus der Heimat traf. Andreas Platzer und Martin Rank von Plaras Wilde Schmankerl aus Unteretzerstetten waren dort nämlich...

  • 03.04.18
Lokales
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner überreichte Cayenne-Gesellschafter Lukas Leitner das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich.

Ehrenzeichen für Lukas Leitner

Der Cayenne-Gesellschafter erhielt eine Ehrung für wirtschaftliche und gesellschaftspolitische Verdienste um Niederösterreich. TRAISMAUER (pa). Aus den Händen von Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner erhielt der Gesellschafter und Geschäftsführer der Cayenne Marketingagentur und ehemaliger, langjähriger Gemeinde- beziehungsweise Stadtrat von Traismauer, Lukas Leitner, im Landtagssitzungssaal des Landhauses in St. Pölten das Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um das...

  • 07.03.18
Lokales
Doris Schmidl und Stephan Pernkopf.

Förderungszusage für neues Feuerwehrauto in Kapelln

Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf: "Gute Ausrüstung garantiert Sicherheit der Bevölkerung." KAPELLN (pa). Die Freiwillige Feuerwehr Kapelln beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges mit Allradantrieb. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 7.000 Euro. „Auch in Zeiten des Sparens und der knappen Budgetmittel sind dem Land Niederösterreich seine Freiwilligen Feuerwehren ein großes Anliegen. Eine gute...

  • 15.02.18
Leute
Franz Hirtzberger, Johanna Mikl-Leitner, Hans Peter Doskozil.
63 Bilder

Mi-Lei ist jetzt Mostpatin

Landeshauptfrau, Landesrat Hans Peter Doskozil und Franz Hirtzberger sen. standen in Mollram Pate für süffige Säfte. Zehn Euro Eintritt pro Gast wurden fällig, wer bei der Mosttaufe beim Heurigen Simon dabei sein wollte. Das Geld aber gut angelegt: der Reingewinn wird dem St. Anna Kinderspital gespendet. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Apfelmost aus Braeburn, dem Vernehmen nach sogar mit türkisen Beeren gemischt, hat mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner eine prominente Patin bekommen....

  • 01.02.18
Politik
Mit den Bezirksblättern Niederösterreich habt ihr alle Wahllokale und wann sie bei der Landtagswahl am Sonntag, dem 28.1.2018, geöffnet haben, im Überblick.

Landtagswahl 2018: Alle Wahllokale in Niederösterreich pro Bezirk mit Öffnungszeiten

Am 28. Jänner 2018 wählt Niederösterreich einen neuen Landtag. Die Bezirksblätter haben für euch alle Wahllokale der einzelnen Bezirke bzw. Sprengel mit Adresse, Öffnungszeiten und Angaben zur Barrierefreiheit zusammengefasst. In 2.600 Wahlsprengeln werden am Sonntag, dem 28. Jänner 2018, mehr als 1,3 Millionen Personen in Niederösterreich zur Wahl gebeten. Am Stimmzettel angekreuzt werden können die Partei, ein Kandidat bzw. eine Kandidatin auf der Landesliste und im Wahlkreis. "Wir haben...

  • 23.01.18
  •  5