Alles zum Thema Landeshauptmann

Beiträge zum Thema Landeshauptmann

Wirtschaft
5 Bilder

600 Jahre Hofer-Kerzen: OÖ-Landeshauptmann Stelzer gratuliert

Anlässlich dieses beeindruckenden Jubiläums lud Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer kürzlich das Hofer-Kerzen-Team ins Linzer Landhaus ein. Als Dankeschön und Gastgeschenk überreichte der Geschäftsführer des Familienunternehmens, Herbert Hofer, gemeinsam mit seiner Familie und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine eigens für den Anlass verzierte Kerze. Innovation als Philosophie LH Stelzer, der sich selbst als Kerzenfreund bezeichnete, zeigte sich vor allem von den...

  • 18.07.18
Politik
Mit den Bezirksblättern Niederösterreich habt ihr alle Wahllokale und wann sie bei der Landtagswahl am Sonntag, dem 28.1.2018, geöffnet haben, im Überblick.

Landtagswahl 2018: Alle Wahllokale in Niederösterreich pro Bezirk mit Öffnungszeiten

Am 28. Jänner 2018 wählt Niederösterreich einen neuen Landtag. Die Bezirksblätter haben für euch alle Wahllokale der einzelnen Bezirke bzw. Sprengel mit Adresse, Öffnungszeiten und Angaben zur Barrierefreiheit zusammengefasst. In 2.600 Wahlsprengeln werden am Sonntag, dem 28. Jänner 2018, mehr als 1,3 Millionen Personen in Niederösterreich zur Wahl gebeten. Am Stimmzettel angekreuzt werden können die Partei, ein Kandidat bzw. eine Kandidatin auf der Landesliste und im Wahlkreis. "Wir haben...

  • 23.01.18
Lokales

Landeshauptmann in Ternitz

Vor 50 Jahren am 17.11.1967 im Schwarzataler Bezirksboten. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Vergangenen Montag besuchte der Landeshauptmann von Niederösterreich, Ökonomierat Andreas Maurer, sowie Abgeordnete zum Nationalrat und Landtag das Stahlwerk Schoeller-Bleckmann in Ternitz. Im letzten Halbjahr gab es im Ternitzer Werk eine wahre Besucherepidemie von "großen Herren". Den Reigen begann ÖGB-Präsident Benya, ihm folgte Arbeiterkammerpräsident Horr, dann der Chef der ÖIG, Dr. Tausz, und jetzt kam der...

  • 14.11.17
Wirtschaft
32 Bilder

Zwei Millionen Euro für Puchbergs Hochwasserschutz, Teil 1

Johanna Mikl-Leitner war am 26. Juli in Puchberg zu Gast. Das Projekt beim Größenbergbach sorgt dafür, dass 60 Menschen und 22 Objekte vor der Flutwelle sicher sind. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Immer wieder gibt es Starkregenereignisse, die schwere Schäden und großes Leid hervorbringen können. Bei der Donau kann aufgrund eines guten Prognosesystems 48 Stunden vorher exakt vorhergesagt werden, wo und wann die Welle kommen wird. In Puchberg ist das anders. Hier hat man nicht 48 Stunden sondern...

  • 26.07.17
Lokales

Hilft die Landeshauptfrau dem Elisabeth Kircherl?

Anlässlich der Eröffnung des Hochwasserschutzprojektes wurde eine Bitte vorgetragen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Elisabeth Kircherl am Hochschneeberg wird saniert. Dechant Wolfgang Berger nutzte den Besuch von Frau Landeshauptmann Johanna Mikl-Leitner anlässlich der Eröffnung des Hochwasserschutzprojektes, um sie um Schützenhilfe für das Kircherl zu bitten. Sie sagte dem Geistlichen zu, sich das "anzuschauen".

  • 26.07.17
Leute
84 Bilder

Ein Radl für sein Madl

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs) Ein Vierteljahrhundert Knochenarbeit hat sich der Enzenreither Bürgermeister Franz Antoni bisher angetan. Das galt es beim Leini zu feiern. Alle seine Freunde und Wegbegleiter waren angetanzt, mit Geschenken beladen und mit Glückwünschen auf den Lippen. Neben Landeshauptmann-Stellvertreterin Karin Renner, Nationalrat Johann Hechtl, den Nachbarbürgermeistern Rupert Dworak und Irene Gölles gratulierten Vize Erich Santner, Musiker und Gemeinderat Christian Brunello...

  • 28.03.17
Wirtschaft
Eröffnung in Wieselburg: Karl Gerstl, Leopold Grubhofer, Stephan Pernkopf, Robert Kerschner, Petra Bohuslav, Alexander Ipp, Erwin Pröll, Werner Roher und Günther Leichtfried.
32 Bilder

Wieselburg hat nun ein Hotel

In Wieselburg wurde das "I'm Inn Wieselburg" mit Landeshauptmann Erwin Pröll feierlich eröffnet. WIESELBURG. Am Volksfestplatz in Wieselburg stieg die offizielle Eröffnung des neuen Hotels "I'm Inn Wieselburg". Zahlreiche Ehrengäste – allen voran Landeshauptmann Erwin Pröll sowie die Landesräte Petra Bohuslav und Stephan Pernkopf ließen es sich nicht nehmen, das innovative Hotelprojekt persönlich zu begutachten. Wieselburgs Stadtpfarrer Josef Kowar übernahm die Segnung. Die private...

  • 27.01.17
Politik
Erwin Pröll mit VP-Bundesrat Gerhard Schödinger im Freilichtmuseum Petronell-Carnuntum.
4 Bilder

Erwin Prölls große Spuren in Bruck

Erwin Pröll tritt zurück. Wegbegleiter und Gegner zeigen, was in Bruck vom Landeshauptmann bleibt. BEZIRK. Er ist der längstdienende Landeshauptmann Österreichs: 25 Jahre prägte seine Handschrift die Bundespolitik, das Land und auch den Bezirk Bruck. Zahlreiche Projekte und Geschichten sind auch in unserer Region mit dem Namen Erwin Pröll verbunden. Die Bezirksblätter haben Wegbegleiter, Gegner und Projekte gefunden, die ein Bild der Ära Pröll zeichnen. Highlight "Carnuntum" Wolfsthals...

  • 24.01.17
Politik
Landeshauptmann Erwin Pröll und sein langjähriger fotografischer Wegbegleiter Raimund Boltz.
9 Bilder

Das bleibt von Erwin Pröll in der Region Purkersdorf

In der Vorwoche hat Erwin Pröll seinen Rücktritt angekündigt. Wegbegleiter und Gegner analysieren was in der Region Purkersdorf vom Landeshauptmann bleibt. REGION PURKERSDORF. Er ist der längstdienende Landeshauptmann Österreichs, 25 Jahre prägte seine Handschrift die Bundespolitik, das Land und auch die Region Purkersdorf. Zahlreiche Projekte und Geschichten sind auch in unserer Region mit dem Namen Erwin Pröll verbunden. Die Bezirksblätter haben Wegbegleiter, Gegner und Projekte gefunden, die...

  • 24.01.17
Lokales
Im Oktober 2014 wurde Erwin Pröll zum Ehrenbürger von Mitterbach ernannt. Die Gemeinde profitierte enorm von den Investitionen.

Das bleibt von Erwin Pröll im Bezirk Lilienfeld

Wegbegleiter und Gegner analysieren, was im Bezirk Lilienfeld vom Landeshauptmann bleibt. BEZIRK LILIENFELD. Er ist der längstdienende Landeshauptmann Österreichs, 25 Jahre prägte seine Handschrift die Bundespolitik, das Land und auch den Bezirk Lilienfeld. Zahlreiche Projekte und Geschichten sind auch in unserer Region mit dem Namen Erwin Pröll verbunden. Die Bezirksblätter haben Wegbegleiter, Gegner und Projekte gefunden, die ein Bild der Ära Pröll zeichnen. Mit Licht und Schatten. "Ein...

  • 24.01.17
Politik
Nach dem Dammbruch 2006 wurde 2013 mit Pröll und der damaligen Verkehrsministerin Bures der neue Marchdamm eröffnet.

Das bleibt von Erwin Pröll

In der Vorwoche hat Erwin Pröll seinen Rücktritt angekündigt. Wegbegleiter und Gegner analysieren was im Bezirk Gänserndorf vom Landeshauptmann bleibt. GÄNSERNDORF. Er ist der längstdienende Landeshauptmann Österreichs, 25 Jahre prägte seine Handschrift die Bundespolitik, das Land und auch den Bezirk Gänserndorf. Zahlreiche Projekte sind auch in unserer Region mit dem Namen Erwin Pröll verbunden. Die Bezirksblätter haben Wegbegleiter, Gegner und Projekte gefunden, die ein Bild der Ära Pröll...

  • 24.01.17
Politik
"Polarisierend aber stets charismatisch" - Die Politlandschaft Niederösterreich blickt zurück auf ein Vierteljahrhundert "Landesfürst" Erwin Pröll und findet neben nüchterner Kritik auch berechtigtes Lob
8 Bilder

Eine Frisur, viele Gesichter - Was bleibt Niederösterreich von 25 Jahren Landeshauptmann Erwin Pröll?

Zufriedener Rückblick, anerkennende Worte und ehrliche Kritik - Kumpanen und Kontrahenten blicken zurück auf 25 Jahre Landeshauptmann Erwin Pröll und sein Erbe in den einzelnen Regionen Niederösterreichs Kurz, knackig und überraschend kühl verkündete Dr. Erwin Pröll vergangene Woche, nach 25 Jahren als Landeshauptmann, seinen Rücktritt mit März. Schnell wurde über eventuelle Gründe, potenzielle Nachfolger und bundesländerübergreifende Auswirkungen diskutiert. Während viele gespannt in die...

  • 23.01.17
  • 4
Lokales
Erwin Pröll besucht den Zellentrakt des alten Bezirksgerichts in Neulengbach, in dem Egon Schiele in Haft war.
3 Bilder

Das bleibt von Erwin Pröll im Wienerwald

Wegbegleiter und Gegner analysieren, was in der Region nach dem Rücktritt des Landeshauptmanns bleibt. REGION WIENERWALD (mh). Er ist der längstdienende Landeshauptmann Österreichs. 25 Jahre prägte seine Handschrift die Bundespolitik, das Land und auch die Region Wienerwald. Zahlreiche Projekte und Geschichten sind in unserer Region mit dem Namen Erwin Pröll verbunden. Die Bezirksblätter haben Wegbegleiter, Gegner und Projekte gefunden, die ein Bild der Ära Pröll zeichnen. Mit Licht und...

  • 23.01.17
Politik
Fast von Anfang an Wegbegleiter von "Landespapa" Erwin Pröll: der Yspertaler Bürgermeister Karl Moser.

Soviel Pröll steckt im Melker Bezirk

In der Vorwoche hat Erwin Pröll seinen Rücktritt angekündigt. Was bleibt im Bezirk vom Landeshauptmann? BEZIRK. Er ist der längst dienende Landeshauptmann Österreichs, 25 Jahre prägte seine Handschrift die Bundespolitik, das Land und auch den Bezirk Melk. Zahlreiche Projekte und Geschichten sind auch in unserer Region mit dem Namen Erwin Pröll verbunden. Die Bezirksblätter haben Wegbegleiter, Gegner und Projekte gefunden, die ein Bild der Ära Pröll zeichnen. Mit Licht und Schatten. "Ewiger"...

  • 23.01.17
Lokales
Bürgermeister Anton Gonaus mit Erwin Pröll
3 Bilder

Das bleibt von Erwin Pröll

In der Vorwoche hat Erwin Pröll seinen Rücktritt angekündigt. Wegbegleiter und Gegner analysieren was im Pielachtal vom Landeshauptmann bleibt. Er ist der längstdienende Landeshauptmann Österreichs, 25 Jahre prägte seine Handschrift die Bundespolitik, das Land und auch das Pielachtal. Zahlreiche Projekte und Geschichten sind auch in unserer Region mit dem Namen Erwin Pröll verbunden. Die Bezirksblätter haben Wegbegleiter, Gegner und Projekte gefunden, die ein Bild der Ära Pröll zeichnen. Mit...

  • 23.01.17
Lokales
Erwin Pröll besuchte Anton Erber und Christine Dünwald anlässlich des Regionstages im Töpperschloss in Neubruck.

Erwin Pröll und die Scheibbser

Erwin Prölls Weggefährten aus dem Bezirk Scheibbs blicken zurück auf seine Ära als Landeshauptmann. BEZIRK SCHEIBBS. Etwas überraschend gab der längst dienende Landeshauptmann Erwin Pröll seinen Rückzug aus der Politik bekannt. Viele Projekte und Errungenschaften, auch im Bezirk Scheibbs, fallen in seine Amtszeit – zum Beispiel die Umfahrung und der Campus in Wieselburg, aber auch nicht zu vergessen die Landesausstellung in Neubruck. Erwin Prölls gerade Linie Die Scheibbser Bürgermeisterin...

  • 23.01.17
Politik
Pröll der Kurator: Trotz Widerständen war Raabs neben Horn und Telč ein Schauplatz der Landesausstellung 2009.
4 Bilder

Das bleibt von Erwin Pröll im Bezirk Waidhofen

In der Vorwoche hat Erwin Pröll seinen Rücktritt angekündigt. Wegbegleiter und Gegner analysieren was im Bezirk Waidhofen vom Landeshauptmann bleibt. BEZIRK. Er ist der längstdienende Landeshauptmann Österreichs, 25 Jahre prägte seine Handschrift die Bundespolitik, das Land und auch den Bezirk Waidhofen. Zahlreiche Projekte und Geschichten sind auch in unserer Region mit dem Namen Erwin Pröll verbunden. Die Bezirksblätter haben Wegbegleiter, Gegner und Projekte gefunden, die ein Bild der Ära...

  • 22.01.17
  • 1
Lokales

Da Pepi...

... iwa Erwin Prölls Stress der Zukunft. Der orme Erwin Pröll. Als Pensionist wird er nau vü weniga Zeit hob'n ois als Laundeshauptmann.

  • 19.01.17
Politik
Johanna Mikl-Leitner wird am Landesparteitag der Volkspartei Niederösterreich, am 25.März 2017, als Spitzenkandidatin kandidieren.
2 Bilder

Niederösterreichs erste Landeshauptfrau - Mikl-Leitner nach Pröll-Rücktritt als Landesparteiobfrau nominiert

In einer Pressekonferenz nach dem Treffen des Landesparteivorstandes, verkündete der scheidende Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll seine Nachfolgerin an der Spitze der Volkspartei Niederösterreich: LH Stv. Johanna Mikl-Leitner "Nun wie sie es gewohnt sind in der niederösterreichischen Volkspartei und im Bundesland Niederösterreich, geht bei uns alles Schlag auf Schlag." Johanna Mikl-Leitner folgt Erwin Pröll Mit diesen Worten leitete der scheidende Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll die...

  • 18.01.17
  • 11
Leute
3 Bilder

Leopoldisegen vorm und vom Stift Klosterneuburg

Heute am Feiertag des Heiligen Leopolds, dem Stiftsgründer und Niederösterreichischem Landespatron war wieder viel los im und rund ums Stift Klosterneuburg. Neben Prominenz aus der Niederösterreichischen Landesregierung und der Politik trafen sich engagierte Menschen aus Kultur und Wissenschaft in der Stiftskirche zur gemeinsamen Messfeier. Danach gabs den traditionellen Leopoldisegen am Stiftsplatz und auch das Fasslrutschen im Binderstadel brachte Glück! Es war trotz schon ein wenig frostigem...

  • 15.11.16
Lokales
Landtagsabgeordneter Anton Erber, Landeshauptmann Erwin Pröll und die Scheibbser Bürgermeisterin Christine Dünwald im Töpperschloss in Neubruck.
2 Bilder

Ein "Blick" in die Zukunft des Mostviertels

Landeshauptmann Erwin Pröll besuchte anlässlich des Regionstages das Töpperschloss in Neubruck. NEUBRUCK. Landeshauptmann Erwin Pröll stattete anlässlich des Regionstages der Volkspartei Niederösterreich, der in regelmäßigen Abständen abgehalten wird um die Bevölkerung in den Regionen über aktuelle Projekte der Landesregierung aufzuklären, dem Töpperschloss in Neubruck einen Besuch ab. Laut Erwin Pröll würde man die Regierungsarbeit in St. Pölten sehr ernst nehmen, um unser Bundesland...

  • 07.11.16
Wirtschaft
11 Bilder

Heimat bist du vieler Kreisel

MOORBAD HARBACH (mm). Am 14. Oktober wurde der Harbacher Kreisel offiziell für den Verkehr freigegeben. Im Beisein von Landeshauptmann Erwin Pröll, Landtagsabgeordneter Margit Göll und Bürgermeister Karl Haumer sowie zahlreicher Gemeinderäte nahm Pfarrer Rudolf Pinger die Segnung vor. "Kreuzungen sind Symbol für Entscheidungen und sie haben auch etwas Mystisches. Ein Kreisverkehr lässt uns in die Runde blicken und andere Fahrer beachten", so Pinger, der damit den Sicherheitsaspekt betonte,...

  • 17.10.16
Leute
LH Erwin Kröll und Schiner 3D-Repro-Geschäftsführer Jörn-Henrik Stein trafen sich in Krems
5 Bilder

Landeshauptmann Erwin Pröll im Land der 3D-Technologie

LH Pröll stattete dem Kompetenzzentrum der Schiner 3D Repro GmbH in Krems einen Besuch ab Unter dem Motto "Niederösterreich als Land der 3D-Technologien" stand ein Treffen zwischen Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Schiner 3D-Repro-Geschäftsführer Jörn-Henrik Stein. Im Zuge einer Firmenpräsentation des Kremser 3D-Kompetenzzentrums durfte auch ein 3D-gedrucktes Konterfei des NÖ-Landeshauptmanns nicht fehlen.

  • 06.10.16
Lokales
8 Bilder

Ein Heckenschütze im Regierungsviertel

Dreh einer SOKO Donau-Folge in St. Pölten. Zu den Set-Besuchern zählte auch Landeshauptmann Erwin Pröll. ST. PÖLTEN (red). „Alles in Deckung“, hieß es Montagvormittag im Regierungsviertel von St. Pölten, trieb doch ein „Heckenschütze“ in der niederösterreichischen Metropole sein Unwesen. Doch wie das so ist im Film: Alles war nur Schall und Rauch, und wenn etwas knallte, dann nur die Platzpatronen am Set der 12. Staffel der Erfolgsserie SOKO Donau (SATEL Film). Ermöglicht wurde der Dreh der...

  • 03.10.16