.

Landesklinikum Klosterneuburg

Beiträge zum Thema Landesklinikum Klosterneuburg

Prim. Dr. Peter Hauer, Vorstand der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe am Landesklinikum Klosterneuburg
2

BabyVilla: Geburten in der Corona-Zeit

Herr Prim. Hauer, Sie sind Vorstand der geburtshilflichen Abteilung des LK Klosterneuburg. Die BabyVilla ist für ihre Familienfreundlichkeit bekannt. Bemerken Sie aufgrund einer COVID-19-bedingten Verunsicherung eine verstärkte Tendenz weg von der Geburt im Krankenhaus, hin zu Hausgeburten? Prim. Hauer: Zu Beginn der Covid-19-Pandemie gab es bei werdenden Eltern begreiflicherweise eine gewisse Verunsicherung, die dazu geführt hat, dass Schwangere über eine Hausgeburt nachgedacht haben....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Dr. Herbert Huscsava ist neuer Ärztlicher Direktor des Landesklinikums Klosterneuburg.

Landesklinikum Klosterneuburg
Herbert Huscsava ist neuer ärztlicher Direktor

Mit seinem Entwicklungskonzept für das Landesklinikum Klosterneuburg wurde Unfallchirurg Herbert Hucsava als Bestgereihter bewertet. Sein Fokus liegt bei der noch engeren Vernetzung der Kliniken Tulln und Klosterneuburg. KLOSTERNEUBURG / TULLN. Zum Jahresbeginn 2021 wird Herbert Huscsava als neuer ärztlicher Direktor bestellt. „Ein wichtiges Ziel ist die Sicherstellung der lokalen Akutversorgung in der Region, der Ausbau der bereits bestehenden Kooperation mit dem Universitätsklinikum Tulln...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Großer Dank gilt der scheidenden Ärztlichen Direktorin des Landesklinikums Klosterneuburg, Prim. Dr. Eva Maria Redl-Wenzl.

Primaria geht in den Ruhestand

Die Ärztliche Direktorin des LK Klosterneuburg, Eva Maria Redl-Wenzl, geht in Pension. KLOSTERNEUBURG (pa). Klinikleitung und Belegschaft des Landesklinikums Klosterneuburg bedanken sich bei der langjährigen Ärztlichen Direktorin Primaria Dr. Eva Maria Redl-Wenzl, die im Dezember 2020 ihre Pension antritt. Nach ihrer Ausbildung zur Fachärztin für Anästhesie und Intensivmedizin war  Redl-Wenzl jahrelang als Oberärztin in der Krankenanstalt Rudolfstiftung tätig, leitete seit 1994 die operative...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Der Vater des kleinen Moritz König wurde mitaufgenommen und verbringt die ersten Lebenstage seines Sohnes mit der Familie in der BabyVilla.

Landesklinikum Klosterneuburg
Väter bei Geburt erlaubt

Patienten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für die NÖ Landesgesundheitsagentur nach wie vor an erster Stelle. Deshalb gelten in den NÖ Landes- und Universitätskliniken weiterhin eingeschränkte Besuchsmöglichkeiten für Angehörige. KLOSTERNEUBURG. Im Landesklinikum Klosterneuburg werden auch weiterhin alle notwendigen Maßnahmen gesetzt, um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten. Gleichzeitig versucht man durch organisatorische Anpassung dennoch das soziale Miteinander zu...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler

Videos: Tag der offenen Tür

Stadtrat Karl Schmid (rechts, mit SP-Chef Michael Wieshaider) will nicht locker lassen: "Klosterneuburg braucht eine 24-Stunden-Ambulanz"

Ambulanz soll 24 Stunden offen sein

KLOSTERNEUBURG. "Das Thema wurde schon lange diskutiert, wir glauben, es ist an der Zeit etwas zu tun", meldet sich SP-Fraktionschef Karl Schmid zu Wort. Stadtgemeinde und Landesklinikum Klosterneuburg hatten zuletzt im Jänner angekündigt, die Nofallambulanz in absehbarer Zeit zumindest samstags zu öffnen – "passiert ist das bis jetzt nicht", so Schmid. "Es ist mir ein großes Anliegen, dass das in die Gänge kommt", fordert er, die SPÖ interpretiere das Krankenhausgesetz dahingehend so, dass NÖ...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Souschef Georg Mörwald und Küchenleiter Roman Szoldra verwöhnen das Spitalspersonal mit saisonalen Gerichten.

Schmackhaftes Sommer-Essen im Landesklinikum Klosterneuburg

Qualität, Saisonalität und Bio-Zertifizierung für die Küche des Landesklinikums Klosterneuburg BEZIRK TULLN, KLOSTERNEUBURG (pa). Die Küche des Landesklinikums Klosterneuburg, geführt von Fa. Contento (Simacek Facility GmbH), wurde kürzlich erneut im Rahmen eines Audits der Plattform GMP (Good manufactoring practice) geprüft. Ebenso wurde die Einhaltung der Richtlinien für biologische Produktion der ausgelobten Bio-Produkte kontrolliert. Das Küchenteam hat die GMP-Zertifizierung und die...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Zugangskontrollen: Nach Voranmeldung und unter Einhaltung der Sicherheitsregeln dürfen Besucher ins Landesklinikum Klosterneuburg.

Landesklinikum Klosterneuburg
Lockerungen der Besuchsregelung

Der Schutz der Patienten, Bewohner sowie Mitarbeiter steht für die NÖ Landesgesundheitsagentur nach wie vor an erster Stelle. ST. PÖLTEN. „Wir in Niederösterreich setzen auch weiterhin alle notwendigen Maßnahmen, um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten und damit die gesamte Bevölkerung zu schützen. Aufgrund der aktuell weiterhin positiven Entwicklungen der Erkrankungszahlen, freue ich mich Ihnen mitteilen zu dürfen, dass Besuche in den NÖ Kliniken wieder vermehrt möglich sind“,...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Leiter der chirurgischen Tagesklinik Oberarzt Hans Haushofer

Landesklinikum Klosterneuburg
Schrittweise Wiederaufnahme der Operationstätigkeit ab Mai

KLOSTERNEUBURG. Im Landesklinikum Klosterneuburg werden in Abstimmung mit der NÖ Landesgesundheitsagentur in den nächsten Wochen wieder geplante Operationen durchgeführt werden. Ein entsprechender Stufenplan für ein Maximum an Sicherheit für Patientinnen und Patienten sowie für das Gesundheitspersonal wurde erarbeitet. Vorrangig werden zunächst jene Fälle behandelt, bei denen sich in der Zeit des Pandemie-bedingten Aussetzens von geplanten Operationen eine höhere Dringlichkeit entwickelt hat....

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die ambulante Behandlung von Tumorpatientinnen und –patienten des Bezirks Tulln erfolgt nun am LK Klosterneuburg
3

Corona-Virus
Kliniken in der Zentralregion arbeiten eng zusammen

KLOSTERNEUBURG/BEZIRK TULLN. Im Universitätsklinikum Tulln und im Landesklinikum Klosterneuburg sind Krisenstäbe eingerichtet, die laufend die aktuelle Lage im jeweiligen Klinikum bewerten und eng miteinander vernetzt sind. Eine sinnvolle Patientenverteilung bietet einerseits optimalen Schutz für nicht an COVID-19 erkrankte Patientinnen und Patienten und schafft andererseits Kapazitäten für künftige Coronafälle. Tumorpatienten besonders geschütztAm Landesklinikum Klosterneuburg stehen...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Primar Peter Hauer, Vorstand der geburtshilflichen Abteilung am LK Klosterneuburg

Landesklinikum Klosterneuburg
Babyvilla und Gynäkologie rund um die Uhr da

Kein erhöhtes Risiko für Ungeborenes bei Infektion, Väter dürfen bei Geburt anwesend sein KLOSTERNEUBURG. Schwangere Frauen und ihre Familien sind eine Personengruppe, die sich angesichts der Gefahr einer Infektion mit dem COVID-19 Virus besondere Sorgen macht. Primar Peter Hauer, Vorstand der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe am Landesklinikum Klosterneuburg gibt Antwort auf brennende Fragen. Primar Peter Hauer, Vorstand der gynäkologisch-geburtshilflichen Abteilung am LK...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
 LAbg Christoph Kaufmann, KHBW Dir. Andreas Mikl und LAbg. Bernhard Heinreichsberger im Universitätsklinikum Tulln

Gesundheit und Pflege bringen Arbeitsplätze und Wertschöpfung

207,71 Mio Euro Wertschöpfung durch NÖ Landes- und Universitätsklinikum und NÖ Pflege- und Betreuungszentren im Bezirk Arbeitsplätze für 1.584 Beschäftigte werden direkt in der Region gesichert KLOSTERNEUBURG/BEZIRK (pa). „Unsere NÖ Landeskliniken sowie Pflege- und Betreuungszentren im ganzen Land sind nicht nur regionale Nahversorger was Gesundheit und Pflege betrifft, sondern auch ganz klar regionale Job- und Wirtschaftsmotoren“, erklären LH-Stv. Stephan Pernkopf und Sozial-Landesrätin...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Primar Herbert Frank, Leiter der Internen Abteilungen der Krankenhäuser Klosterneuburg und Tulln, und Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager.

Landesklinikum Klosterneuburg
Unfallchirurgische Notfallambulanz öffnet Samstags

KLOSTERNEUBURG. "Unser Ziel ist es, auch am Wochenende und an Feiertagen tagsüber die unfallchirurgische Notfallambulanz in Klosterneuburg zu öffnen": Primar Herbert Frank, der seit Oktober neben der Leitung der Internen Abteilung im Krankenhaus Tulln jene in Klosterneuburg übernommen hat, spricht Klartext. Facharztsuche Erstversorgung gibt es für die Patienten schon bisher rund um die Uhr, betont er. Zusätzlich sind Interne und Gynäkologische Ambulanz 24 Stunden am Tag besetzt. Was bisher...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager bei seinem Besuch an der Tagesklinik im LK Klosterneuburg
2

Hervorragende Ergebnisse bei der Patientenbefragung an der Tagesklinik LK Klosterneuburg

Hervorragende Ergebnisse bei der Patientenbefragung an der Tagesklinik LK Klosterneuburg KLOSTERNEUBURG. Freude und Zufriedenheit beim Team der Tagesklinik am Landesklinikum Klosterneuburg: Die Ergebnisse der Befragung tagesklinisch operierter Patientinnen und Patienten sind nun veröffentlicht und erbrachten in allen Kategorien Bestnoten. Die Tagesklinik am LK Klosterneuburg wird interdisziplinär geführt, das bedeutet, dass Patientinnen und Patienten nach chirurgischen, unfallchirurgischen,...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Primar Herbert Frank
3

Interview
"Wir wollen die Kompetenz ausbauen"

KLOSTERNEUBURG. Seit Oktober leitet Herbert Frank die Abteilung für Innere Medizin am Landesklinikum Klosterneuburg. Im Bezirksblätter-Gespräch legt er seine Pläne dar. Sie leiten die Internen Abteilungen der beiden Landeskliniken in Tulln und in Klosterneuburg. Inwiefern bringt das Vorteile? HERBERT FRANK: Das Doppelprimariat ermöglicht die Nutzung von Synergien sowie eine Beschleunigung von Prozessen. Wir können somit alles daran setzen, dass der Patient rasch und effizient behandelt wird,...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Primarius Herbert Frank leitet ab Oktober die Interne Abteilung am LK Klosterneuburg.

Krankenhaus & Karriere
Primar Herbert Frank neuer Leiter der Internen Abteilung am LK Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Mit Oktober wurde Primar Herbert Frank, Leiter der Internen Abteilung des Universitätsklinikums Tulln, zum Abteilungsvorstand der Inneren Medizin im Landesklinikum Klosterneuburg bestellt und wird die beiden Abteilungen in Form eines Doppelprimariats führen. Abteilung bleibt vollwertig erhalten„Ich sehe es als meine Aufgabe, die Synergien der beiden Abteilungen bestmöglich zu nutzen,“ sagt Frank. „Gleichzeitig ist es mir wichtig zu betonen, dass in Klosterneuburg weiterhin...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die achtzehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem LK Klosterneuburg beim Vision Run 2019.

Leistung der Woche
Gemeinsame Visiten, gemeinsame Visionen: Krankenhaus-Team beim Vision Run

ST. PÖLTEN. Bereits zum sechsten Mal fand heuer der Vision Run rund um den Ratzersdorfer See statt. Gelaufen wird für den guten Zweck. Die NÖ Landeskliniken-Holding ist seit Beginn an mit dabei. Die große Abordnung aus dem Landesklinikum Klosterneuburg bot diesmal eine außergewöhnlich starke Leistung und stellte auch mit Oberarzt Thomas Stani und den Internisten Birgit Iser und Simon Starzinger das Holding-interne Siegerteam im Mixed-Bewerb. Sechs Teams dabeiVier Laufteams und zwei...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Herzlich willkommen“ hieß es für die Mitglieder des Sozialausschusses im LK Klosterneuburg. V.l.n.r.: Gemeinderat Norbert Liegler, Stadtrat Stefan Mann, Stadtrat Holger Herbrüggen, Stadträtin Jacqueline Eschlböck, Pflegedirektorin Cornelia Palmetzhofer, Ärztliche Direktorin Primaria Eva Maria Redl-Wenzl, Oberarzt Hans Haushofer, Gemeinderätin Barbara Probst, Gemeinderat Alexander Weber, Kaufmännischer Direktor Hans Casper

Gesundheit & Stadt
Sozialausschuss zu Gast im Krankenhaus

BEZIRK TULLN. Klosterneuburg ist nicht zuletzt aufgrund seines gut funktionierenden sozialen Netzwerks eine Stadt mit hoher Lebensqualität. Der Ausschuss für Soziales und Gesundheit der Stadtgemeinde hält Kontakt zu Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialbereich und weiß um die Bedürfnisse der Klosterneuburger Bevölkerung. So folgte sie kürzlich der Einladung der Klinikleitung zum Informationsaustausch im Landesklinikum Klosterneuburg. Viele Fragen und Anliegen werden seitens der Bürgerinnen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die Klinikleitung des LK Klosterneuburg freut sich über hervorragende Ergebnisse der Patientenbefragung 2018

Gesundheit
98 von 100 Patienten empfehlen das Krankenhaus Klosterneuburg

Das Landesklinikum Klosterneuburg erzielte in der niederösterreichweiten Patientenbefragung Bestnoten.  KLOSTERNEUBURG. An der Patientenbefragung 2018 nahmen mehr als 30.000 Patientinnen und Patienten aus ganz Niederösterreich teil. Nun liegen alle Ergebnisse vor und wurden kürzlich der Öffentlichkeit präsentiert. Das Landesklinikum Klosterneuburg erzielte gleich in mehreren Kategorien Bestnoten. „In einem vierseitigen Fragebogen wurde unter anderem die Freundlichkeit des Teams, das Eingehen...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Fachärzte und diensthabende Pflegekräfte der Chirurgischen Tagesklinik Klosterneuburg.

Interview
"Termintreue und Patientenfreundlichkeit"

BEZIRK KLOSTERNEUBURG. Der Leiter der Chirurgischen Tagesklinik am Landesklinikum Klosterneuburg, Oberarzt Hans Haushofer, im Gespräch über Operationen, Nachbetreuung und Organisation. BEZIRKSBLÄTTER: Im Jahr 2016 wurde am Landesklinikum Klosterneuburg eine Chirurgische Tagesklinik eingerichtet. Wie sind die Erfahrungen und welche Eingriffe können im Rahmen dieses Kurzaufenthalts durchgeführt werden? Oberarzt Hans Haushofer: Tageskliniken sind international am Vormarsch: Dank moderner...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die Belegschaft des LK Klosterneuburg geht mit gutem Beispiel voran und schaut auf die eigene Gesundheit.

Betriebliche Gesundheitsförderung
Mit gutem Beispiel voran: Betriebliche Gesundheitsförderung im LK Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (pa). Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Gesundheitseinrichtungen sollen mit gutem Beispiel vorangehen und selbst einen gesunden Lebensstil pflegen, so wie sie es ihren Patientinnen und Patienten empfehlen. Einen wichtigen Anstoß zu mehr Fitness und gesunder Bewegung erhält die Belegschaft des Landesklinikums Klosterneuburg im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung. So gelang es der Betriebsratsvorsitzenden PKA Michaela Mayr für die Belegschaft einen Deal mit zwei...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Hans Casper, Kaufmännischer Direktor des LK Klosterneuburg, Prim. Eva Maria Redl-Wenzl, Ärztliche Direktorin des LK Klosterneuburg, Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, Cafetiers Wolfgang Deutsch, Dorothea Khoss und Michaela Doerfflern, Nicola Askapa, Geschäftsführerin des Stadtmarketing und Markus Fuchs, Obmann der WK Klosterneuburg
4

Neues Café im Landesklinikum Klosterneuburg
Hoher Besuch im neuen „Café Klinikum“

KLOSTERNEUBURG (pa). Frisches und Pfiffiges hat das neue Café Klinikum anzubieten: Die Geschwister Michaela Doerfflern und Wolfgang Deutsch eröffneten kürzlich das Buffet im Landesklinikum Klosterneuburg. Kurz danach fanden sich auch Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager, Markus Fuchs, Obmann der Wirtschaftskammer Klosterneuburg sowie Nicola Askapa vom Stadtmarketing zu einem Besuch ein und überzeugten sich vom reichhaltigen Sortiment des neuen Cafés. Bereits morgens zieht sich ein herrlicher...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Primar Leo Kasses verstarb am 21.2.2019.

Trauer im Landesklinikum Klosterneuburg
Primar Leopold Kasses verstorben

KLOSTERNEUBURG (pa). Am Donnerstag, 21. Februar, verstarb der langjährige Primars der Internen Abteilung des Landesklinkums Klosterneuburg, Leopold Kasses. "Als Arzt mit Leib und Seele hat er sich seinen Patientinnen und Patienten zutiefst verpflichtet gefühlt. Arzt sein bedeutete für ihn, nicht nur körperliche Leiden fachlich kompetent zu behandeln, sondern seine Patienten auch mit Humor und Empathie seelisch zu unterstützen", würdigt ihn die Klinikleitung rund um Primaria Eva-Maria Redl...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Lisa Strassl, Prim. Eva Maria Redl-Wenzl und Sebastian Bucher informieren über Medizinstudium und Arztberuf.

Informationsveranstaltung
Medizinstudium: Voraussetzungen und Chancen

KLOSTERNEUBURG (pa). Ende Jänner fand im Landesklinikum Klosterneuburg die jährliche Informationsveranstaltung für Maturantinnen und Maturanten statt, die sich für das Medizinstudium interessieren. Die Matura ist nicht nur der Abschluss der Schulbildung, sondern auch eine wichtige Voraussetzung für die universitäre Ausbildung. Eine fundierte Information über den Studiengang sowie die Berufsaussichten sind eine wichtige Entscheidungsgrundlage für die Wahl des Studienfaches. Die...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Sie haben stets ein aufmunterndes Wort für die Patientinnen und Patienten der Tagesklinik: DGKP Sylvia Schnopp, DGKP Dhanalakshimi Prettner und TL DGKP Alexandra Finster

Bereits über tausend Operationen im Landesklinikum

Dank moderner Operationstechniken und straffer Organisation können heute viele Operationen im Rahmen der operativen Tagesklinik durchgeführt werden. Das Landesklinikum Klosterneuburg freut sich, dass heuer bereits über tausend Patientinnen und Patienten von diesem Angebot Gebrauch gemacht haben. KLOSTERNEUBURG (pa). „Wenn man sich einem Eingriff unterziehen muss, so möchte man möglichst bald operiert werden und nicht von einer Terminverschiebung betroffen sein. Im Rahmen der chirurgischen...

  • Klosterneuburg
  • Marion Pertschy

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.