Landeskriminalamt

Beiträge zum Thema Landeskriminalamt

Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert KOHLER (li.) und die Leiterin des Landeskriminalamtes Tirol Obst Katja TERSCH BA MA (re.) gratulieren HR Mag. Gert HOFMANN (mi.) zur neuen Führungsaufgabe.

LKA Tirol
Hofmann neuer Hauptreferent und stellvertretender Leiter

TIROL. Eine neue verantwortungsvolle Führungsaufgabe wird der Völser HR Mag. Gert Hofmann beim Landeskriminalamt Tirol übernehmen. Mit dem 1. Juni 2020 trat er die Position des Hauptreferenten und neuen stellvertretenden Leiter des Landeskriminalamtes Tirol an. Er folgt damit auf HR. Dr. Christoph Hunderpfund, der in den wohlverdienten Ruhestand trat.  Erfolgreicher Werdegang1989 trat Hofmann in den Exekutivdienst ein und absolvierte seinen Grundausbildungslehrgang in der Polizeischule der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Es soll geprüft werden, ob in betroffenen Gebieten, insbesondere Ischgl, St. Anton am Arlberg und Sölden notwendige Vorkehrungen und Maßnahmen nicht durchgeführt oder nicht rechtzeitig angeordnet worden seien.

Covid-19
Causa Ischgl: Ermittlungen laufen weiter

ISCHGL/ST. ANTON AM ARLBERG/SÖLDEN/INNSBRUCK. Nach der Prüfung des Polizeiberichtes sollen weitere Unterlagen beschafft und zusätzliche Aussagen eingeholt werden, dazu hat die Staatsanwaltschaft das Landeskriminalamt beauftragt. Informationen zu Ergebnissen der bisherigen Ermittlungen wegen des Verdachts der "Gefährdung von Menschen durch übertragbare Krankheiten" wurden keine erteilt. Ermittlungen weiterhin gegen UnbekanntDer Staatsanwaltschaft Innsbruck wurde am Dienstag, 5. Mai der 1.000...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Klärung gewerbsmäßiger Diebstähle in Ischgl und Sölden (Symbolbild).

Polizeimeldung
Gewerbsmäßige Diebstähle in Ischgl und Sölden geklärt: Zwei Beschuldigte in Haft

ISCHGL, SÖLDEN. Die Polizei konnte nach umfangreichen Ermittlungen ein Täterpaar festnehmen, das im Verdacht steht, seit geraumer Zeit professionelle Diebstähle von hochpreisigen Wintermodeartikeln zu verüben. Die Schadenssumme liegt in der Höhe eines mittleren vierstelligen Eurobetrages. Klärung gewerbsmäßiger Diebstähle in Ischgl und Sölden Durch umfangreiche Ermittlungen des Landeskriminalamtes Tirol in Zusammenarbeit mit der PI Ischgl gelang es, am 16. Jänner 2020 ein Täterpaar...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Salzburger und Tiroler Kriminalpolizei gelang ein Schlag gegen organisierte Schlepperei. Sechs Verdächtige sind in Haft.

Polizei Tirol
Sechs Schlepper konnten festgenommen werden

TIROL. Die Tiroler und Salzburger Polizei konnten einen großen Schlag gegen eine Schlepperorganisation landen: Insgesamt 6 Beschuldigte sind in Haft. Ermittlungen führten zum ErfolgSeit 2017 führten die Landeskriminalämter von Tirol und Salzburg Ermittlungen gegen eine Schlepperbande durch. Bereits im Oktober 2017 konnte der erste Verdächtige in Tirol festgenommen werden. Inzwischen wurden fünf weitere mögliche Schlepper in Haft genommen. Die Haupttäter stammen aus Pakistan und Rumänien. Ihnen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Zahl der Anzeigen ist in Innsbruck besonders deutlich gesunken. Zehn Prozent weniger Fälle sind der Polizei 2017 gemeldet worden. Im Bild: Stadtpolizeikommandant Martin Kirchler.
11

"Erfreuliche Bilanz": Die Kriminalstatistik 2017 fällt positiv aus

Weniger Kriminaldelikte hat Tirol für das Jahr 2017 zu verzeichnen. INNSBRUCK. Heute stellte Tirols Polizei ihre Kriminalstatistik für das Jahr 2017 vor. Tirolweit wurden 41.611 Delikte zur Anzeige gebracht. Im Vergleich zum Jahr davor bedeutet diese Zahl einen Rückgang von 4,5 Prozent (2016: 43.560 Delikte). In der Stadt Innsbruck ist die Zahl der angezeigten Fälle deutlich gesunken: Im Vergleich zum Vorjahr sind zehn Prozent weniger Delikte bei der Polizei eingelangt – damit ist die Stadt...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Symbolbild

Lech: Keine Spur von Juwelier-Einbrechern

Noch keine Spur von den Tätern gibt es nach dem Einbruchsdiebstahl in ein Lecher Juweliergeschäft. Laut Polizei sind der oder die Täter mit Diebesgut in unbekannter Höhe flüchtig. LECH. Am 13. September 2017 gegen 03:15 Uhr früh verübte eine bislang unbekannte Täterschaft einen Einbruchsdiebstahl in ein Juweliergeschäft in Lech am Arlberg (Dorf Nr. 115). Dabei wurde ein zuvor in Bizau gestohlener Pkw, Skoda Oktavia, schwarz, verwendet. Der Pkw konnte schließlich am 13. September 2017 gegen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Mysteriöse Brandserie: In der Nacht auf Mittwoch brannte am Ortsende von Imst ein Bienenhaus.
13

Feuerteufel verunsichert die Region

Neuerlich brannte ein Stadel im Oberland – es war bereits der neunte Brand in den vergangenen Wochen. Der Brand in Pians konnte rasch gelöscht werden. Die Ermittlungen der Polizei laufen auf Hochtouren. IMST/LANDECK (pc/otko). Am Dienstagabend ging in Imst der Feueralarm los. Es brannte in einem Bienenhaus am Ortsrand der Stadt. Die Feuerwehr konnte die Flammen zwar rasch löschen, die Verunsicherung ist dennoch groß. Wie die Polizei erklärte, haben die Brandermittler des Landeskriminalamts ihre...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Drei Jugendliche stecken hinter dem Brand des "Straudi-"Stadels (Bild) sowie vier weiteren Bränden im Stadtzentrum von Landeck.
1 15

Brandserie Landeck: Drei junge Burschen festgenommen

Vor zwei Tagen klickten bei drei verdächtigen Burschen aus dem Bezirk Landeck die Handschellen – sie werden für die Brandserie in Landeck verdächtigt. LANDECK/INNSBRUCK (Me.). Fehlendes Unrechtsbewusstsein, Langeweile und die Suche nach dem Adrenalinkick sind die Motive von zwei 20-jährigen und eines 16-jährigen Einheimischen, die die vergangenen Monate die Landecker Bevölkerung durch ihre Brandserie in Atem hielten. Nun gibt es zu allen fünf Bränden, die die Burschen im Landecker Stadtzentrum...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Marion Prieler
Die Schäden durch den Brand fielen durch das rasche Eingreifen der Stadtfeuerwehr eher gering aus.
8

Feuerteufel legte weiteren Brand

Der bereits fünfte Brand im Zentrum von Landeck versetzt die Bevölkerung in Angst und Schrecken. LANDECK (otko). Die Stadtgemeinde Landeck kommt nicht zur Ruhe. Ein Feuerteufel ist am Werk, der mit einer Brandserie Angst und Schrecken unter der Bevölkerung zu verbreiten sucht. Die Stimmung ist angespannt und die Leute sind verunsichert. Der bereits fünfte Brand brach am 27. Mai gegen 23.55 Uhr im Stadtteil Perfuchs im 1. Stock des ehemaligen Gasthofs "Stern" in der Herzog Friedrich Straße aus....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
12

Einbruchssicherung mit Sicherheitscheck

Bei der Reihe "Sicherheits-Check" standen Einbruchssicherung und Cybercrime im Mittelpunkt. LANDECK (otko). Sicherheit ist ein Thema, das bei allen ganz oben stehen sollte. Die Veranstaltungsreihe "Sicherheits-Check" von Wirtschaftskammer Tirol, Polizei und Kuratorium Sicheres Österreich gastierte vergangenen Montag im Stadtsaal. Obstlt. Karl Ritscher vom Landeskriminalamt berichtete über die Kriminalitätsentwicklung in Tirol. "Bei Einbrüchen haben wir es vornehmlich mit mobilen ausländischen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.