Alles zum Thema Landesliga exklusiv

Beiträge zum Thema Landesliga exklusiv

Sport
Stefan Klenner von Gnas rettete bei einem Kopfball auf der Linie.

Wenig zu holen für unsre Teams

Remis für Gnas nach zwei Pleiten. Heiligenkreuz verliert Anschluss. Während die beiden Top-Teams der steirischen Landesliga in dieser Runde keine Schwäche zeigten, verlor Heiligenkreuz am Waasen mit einer unnötigen Niederlage bei Gratkorn den Anschluss zu den Spitzenreitern Weiz und Gleisdorf. Die Mannschaft von Gerhard Vidovic gab dabei eine 1:0-Auswärtsführung aus der Hand und musste knapp vor dem Spielende auch noch den zweiten Treffer zur Niederlage hinnehmen. Das Tor für die Südoststeirer...

  • 14.10.13
Sport

Landesliga exklusiv

Abstieg besiegelt Das Leiden hat ein Ende. Nach langem Bangen und Hoffen ist der Abstieg nach der 3:2-Heimniederlage gegen Kindberg bittere Gewissheit. Kapitän Georg Winkler und Co. schauen auf sieben erfolgreiche Jahre und eine verkorkste Saison in der Landesliga zurück. Es heißt Abschied nehmen. Der Blick ist nun auf die Oberliga geschärft. Die beiden sportlichen Leiter Philipp Kern und Rudolf Pfister stecken bereits mitten in den Verhandlungen mit den Spielern. Matthias Prödl, Christoph...

  • 13.06.11
Sport

Landesliga exklusiv

Klasse für Liga fehlt Allen stand die Erkenntnis in Großbuchstaben ins Gesicht geschrieben. Diese Mannschaft hat weder Biss, noch Klasse, sich selbst aus dem Abstiegsstrudel zu ziehen. Nach der 2:0-Heimniederlage gegen Gleisdorf und der 5:1-Klatsche in der „englischen“ Runde in Pachern ist den Fehringern lediglich die Hoffnung geblieben, dass nur drei Mannschaften aus der Landesliga absteigen werden. Selbst in diesem Fall wären Trainer Manfred Wirth und Co. auf Schützenhilfe angewiesen,...

  • 23.05.11
Sport

Landesliga exklusiv

Remis mit Rumpftruppe Eine Rumpftruppe schickte Manfred Wirth gegen Wildon in den Überlebenskampf. Wie schon in Gratkorn musste das Team auch gegen die Südsteirer ohne den verletzten Abwehrchef Joze Stropnik auskommen. Dazu fiel Roland Brandner aus. Der Innenverteidiger war im Training mit David Satler zusammengeprallt. Beide hatten eine Platzwunde erlitten. Gott sei Dank konnte wenigstens der Offensivmann einlaufen. Trotz der Umstellung in der Viererkette stand die Abwehr gut. Nach...

  • 16.05.11
Sport

Landesliga exklusiv

FSK aus dem Schneider Die Fürstenfelder sind dank Robert Statthaler im Abstiegskampf wohl alle Sorgen los. Der Bomber im FSK-Dress schoss die Gäste aus Irdning quasi im Alleingang vom Platz. Seine vier Tore brachten dem Landesliga-Stürmer darüber hinaus die Wahl zum Sportler der WOCHE ein (siehe Seite 64). Mit dem 5:1-Sieg gegen Irdning gelang die Revanche für die 2:0-Niederlage unterm Grimming. Was aber viel wichtiger ist: Die Mannschaft von Trainer Hermann Zrim hat bereits 30 Punkte auf...

  • 10.05.11
Sport

Landesliga exklusiv

Akute Gefahr für Fehring Fehring gerät immer tiefer in den Abstiegsstrudel. Zuletzt zeigten die Frohnleitener mit der 5:2-Ohrfeige für die Fehringer mit aller Leichtigkeit auf, warum die Mannschaft von Trainer Manfred Wirth zurzeit bestenfalls Oberliga-Niveau besitzt. Hinten waren Abwehrchef Joze Stropnik und Co. komplett orientierungslos, die Zuordnung passte überhaupt nicht. Vorne vernebelten Simon Kramberger und Konsorten ihre Chancen grob fahrlässig. In der nächsten Runde trifft Fehring...

  • 02.05.11
Sport

Landesliga exklusiv

Der Kampf geht weiter Hochkarätige Chancen am Fließband vernebelte Fehring in Pöllau und so kam es wie es kommen musste: Die Tore, die man nicht macht, kriegt man. Ausgerechnet gegen einen direkten Konkurrenten im Kampf um den Verbleib in der Landesliga zeigten Routinier Wolfgang Hopfer und Co. Nerven vorm gegnerischen Kasten. In der 22. Runde trifft Fehring daheim auf Frohnleiten (29. April, 19 Uhr). In der Hinrunde unterlagen die Landesliga-Haudegen gegen den Aufsteiger mit 2:1. Den...

  • 25.04.11
Sport

Landesliga exklusiv

(K)ein Erfolgserlebnis Beide Teams brauchten schon vorm Derby dringend ein Erfolgserlebnis. Und obwohl es im Duell zwischen Fehring und Fürstenfeld einen Sieger gab, müssen in gewisser Weise weiter beide auf eben solches warten. Die Truppe von Fußballprofessor Manfred Wirth hat nach dem peinlichen Auftreten gegen Flavia zwar wieder Herz und Biss gezeigt, von einer spielerischen Linie war aber auch gegen Fürstenfeld wenig zu sehen. Obwohl Fehring seinen zweiten Dreier einfahren konnte, ist...

  • 18.04.11
Sport

Die „Nulllohnrunde“

Drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg sollten es bei Tabellenschlusslicht Flavia Solva werden, unterm Strich blieb nach der 1:0-Pleite dann aber nur eine große Doppel-Null – null Tore, null Punkte. Mit einer inferioren Leistung machte sich Fehring endgültig zum heißesten Abstiegskandidaten und zum Gespött unter den Fans. Blamabel war nicht nur die Leistung, sondern vor allem die fehlende Einstellung. Fürstenfeld wurde in Kapfenberg zur leichten Beute der jungen Falken. Die...

  • 11.04.11
Sport

Alles unentschieden

Wie schon in der Hinrunde trennten sich Köflach und Fürstenfeld auch in der zweiten Begegnung mit einem Unentschieden. Anders als in Fürstenfeld (1:1) blieb man den Zuschauern in Köflach nicht nur einen Sieger, sondern auch Tore schuldig. Fürstenfeld steckt damit wie Fehring weiter im Abstiegskampf. In der nächsten Runde trifft Fürstenfeld auswärts auf die Kapfenberger Amateure (10. April, 10.30 Uhr). Im Herbst trennten sich die beiden Teams torlos. Wie ausgewechselt kamen die Fehringer...

  • 04.04.11
Sport

Landesliga exklusiv

Glücklos vorm Kasten Über 400 Kilometer waren Kapitän Georg Winkler und Co. hin und retour im Bus unterwegs, doch der Weg war umsonst. Dabei sah es lange Zeit danach aus, als ob die Fehringer einen Punkt aus Irdning entführen könnten. Aber in der 79. Minute sorgte Jakob Schnabl mit dem 1:0 unterm Irdninger Hausberg für grimmige Mienen im spärlich besetzten Fehringer Fansektor. Den Chancen nach hätte sich die Truppe von Manfred Wirth allerdings einen Punkt verdient. Die Stärksten im...

  • 28.03.11
Sport
Matthias Heuberger, Fehring
2 Bilder

Fußball exklusiv

Pleiten zu Saisonende Nach dem 2:0-Heimerfolg über die Amateure aus Gratkorn setzte es für die Fürstenfelder zum Saisonausklang eine bittere 3:2-Niederlage in Wildon. Die letzten beiden Partien sind ein Spiegelbild der gesamten Herbstsaison. Daheim war die Truppe von Hermann Zrim eine Macht, musste sich nur ein einziges Mal, gegen Kindberg, geschlagen geben. In der Ferne blieben Kapitän Christoph Wagner und Co. allerdings sieglos, holten nur zwei mickrige Punkte und sind damit das...

  • 09.11.10
Sport
Simon Kramberger, Fehring
2 Bilder

Landesliga exklusiv

Doppelpack zum Sieg Die Fehringer feierten einen überlebenswichtigen 3:1-Sieg (1:1) in Kindberg. Wenngleich die Truppe von Trainer Ludwig Reiner in der Tabelle nicht vom Fleck kam, geben die drei Auswärtspunkte Mut fürs Saisonfinale gegen Liezen. Mit dem Dreier in der Ferne blieben Kapitän Georg Winkler und Co. nämlich weiter auf Tuchfühlung mit dem Tabellenmittelfeld. Nach der doch eher verkorksten Herbstsaison könnte Fehring mit einem Sieg daheim gegen Liezen mit 19 Punkten in die...

  • 02.11.10
Sport
Robert Statthaler, Fürstenfeld
2 Bilder

Landesliga exklusiv

Vom Aufsteiger gelegt Mit seinem fünften Saisontreffer brachte Robert Statthaler Fürstenfeld in Frohnleiten nach einer halben Stunde in Führung. Als alles schon mit einer 1:0-Halbzeitführung der Gäste rechnete, gelang Christoph Isenburg quasi mit dem Pausenpfiff doch noch das Tor zum verdienten Ausgleich. Auch in den zweiten 45 Minuten waren die Höhepunkte dünn gesät. Spielerisch blieben beide Mannschaften einiges schuldig, dafür sorgte so manche Härteeinlage für Aufsehen. Nach rüder Attacke...

  • 24.10.10
Sport
Gerald Kern, Fehring
2 Bilder

Landesliga exklusiv

Pflichtsieg ohne Kür Fehring konnte mit einem Pflichtsieg ohne große Kür endlich wieder einen Dreier auf sein Punktekonto buchen. Die Mannschaft von Trainer Ludwig Reiner schoss das Tabellenschlusslicht daheim mit 4:0 vom Platz und zementierte Köflach damit im Keller der Landesligatabelle ein. Das Team rund um Abwehrchef Joze Stropnik, dem mit zwei Treffern ein Doppelpack gelang, hatte die Gäste ohne selbst spielerisch zu glänzen über 90 Minuten gut im Griff. Den so wichtigen frühen...

  • 18.10.10
Sport
Joze Stropnik, Fehring
2 Bilder

Landesliga exklusiv

Heimserie beendet Keinen einzigen Punkt hatte Gleisdorf daheim in der laufenden Meisterschaft bis zum Match gegen Fehring abgeben müssen. Doch Georg Winkler und Co. setzen der beeindruckenden Heimserie der Gastgeber ein Ende, indem sie dem Titelaspiranten im Gleisdorfer Solarstadion vor nur 200 Zuschauern einen Punkt abknöpften. Abwehrchef Joze Stropnik brachte die Truppe von Trainer Ludwig Reiner in der 69. Minute per Kopf sogar in Führung, ehe Markus Deutschmann praktisch im Gegenzug den...

  • 12.10.10
Sport
Thomas Eibel, Fehring
2 Bilder

Landesliga exklusiv

Most gegen Essig Während daheim bei Most & Jazz gefeiert wurde, war den wenigen mitgereisten Fehringer Fans bei Most gegen Essig im Auswärtsmatch vielmehr zum Weinen zumute. Nach der 2:1-Pleite in Frohnleiten ist in Fehring Feuer am Dach. Aus der vierten Niederlage im siebenten Spiel resultiert für die in den vergangenen Jahren so erfolgsverwöhnten Fehringer der Abstieg in die Talsohle der Tabelle der Landesliga. Der spielerischen (Nicht-)Leistung der letzten drei Partien nach zu schließen...

  • 13.09.10
Sport
Dejan Sirakov, Fürstenfeld
2 Bilder

Landesliga exklusiv

Gelungener Derbyabend Endlich! In der fünften Runde feierte Fürstenfeld ausgerechnet gegen Nachbar Fehring seinen ersten Saisonsieg. Doch der Erfolg der Zrim-Truppe war nur das Vorspiel zu einem rundum gelungenen Derbyabend im Rudolf-Gutmann-Stadion. Im Anschluss an das Landesligamatch schickte nämlich die Zweiermannschaft die Gäste aus Bad Blumau mit 2:1 nach Hause. Während das Team von Ex-Cheftrainer Manfred Posch an der Tabellenspitze der 1. Klasse Süd A liegt, muss sich die Parade-Elf...

  • 30.08.10