Landesrätin Maria Hutter

Beiträge zum Thema Landesrätin Maria Hutter

Unterrichten kann Landesrätin Maria Hutter noch immer, zur Freude dieses Bad Hofgasteiner Schülers.
  18

Bildung
Pongaus Sonderschulen öffneten ihre Türen

Am 24. Jänner – dem internationalen Tag der Bildung – luden die vier Pongauer Sonderschulen zum Tag der offenen Tür ein. PONGAU. Radstadt hat eine, Bischofshofen hat eine, St. Johann hat eine und auch Bad Hofgastein hat eine, die Rede ist von Sonderschulen. Am internationalen Tag der Bildung öffneten diese vier ihre Türen und luden zu einem interessanten Besuch in ihren Schulalltag ein. Prädikat: Wertvoll Ein Großteil der Schulen hat das "eEducation Austria" Siegel, das heißt, dass die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Sieben Pongauer Schulen dürfen sich über das Schulsportgütesiegel freuen.

Im Bild: Robert Tschaut (Arge Bewegung und Sport Salzburg) Birgit Schilchegger (VS am Dom St. Johann), Andrea Kaserbacher (VS Neue Heimat Bischofshofen), Monika Stock (VS Hüttau), Nina Diess (VS Hüttschlag), Heidi Schmidl (VS Bad Hofgastein), Thomas Ruggenthaler (ASO Bischofshofen), Doris Grünwald (VS Hüttau) Christine Entacher (ASO St. Johann) und Landesrätin Maria Hutter.
  6

Auszeichnung
Sportgütesiegel für Pongauer Schulen

In der Schule Annahof in Salzburg durften 39 Vertreter von Salzburger Schulen das Sportgütesiegel für die kommenden vier Jahre entgegennehmen. SALZBURG, PONGAU. Das Sportgütesiegel ist eine Auszeichnung für Schulen, die sich besonders im sportlichen Bereich engagieren. Das Siegel wird für jeweils vier Jahre in Gold, Silber und Bronze vergeben. Sieben Pongauer Schulen durften sich nun über diese Auszeichnung freuen. Spitzenplatz in Österreich Generell ist Salzburg bei dieser...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
27. UaB-JHV im Hapimag Resort St.Michael -  Biosphärenpark-Leiter Markus Schaflechner, UaB-Bundes-GF Hans Embacher, die zukünftige Direktorin der HWS-Winklhof Maria Buchegger, Kammeramtsdirektor Nikolaus Lienbacher, die neue Landesbäuerin Claudia Entleitner, Landesrätin Maria Hutter, Uab-Obfrau Augustine Lienbacher, LWK-Vizepräsidentin Elisabeth Hölzl, SLT-Regionsleiterin Lungau Andrea Moser-Dengg, UaB-GF Hannes Handlechner und der Obmann der Ferienregion Lungau Martin Sagmeister (v.li.).
 1   68

Urlaub am Bauernhof
27. Jahreshauptversammlung in St. Michael im Lungau

Urlaub am Bauernhof im SalzburgerLand – eine innovative Erfolgsgeschichte steht für 27 Jahre Interessensvertretung, touristische Qualitätsprodukte und bäuerlichen Zusammenhalt. ST.MICHAEL. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Veranstaltungssaal im Hapimag-Resort in St. Michael im Lungau, bei der 27. Jahreshauptversammlung des Landesvereins Urlaub am Bauernhof im SalzburgerLand. Über 100 Mitglieder und Ehrengäste waren anwesend und freuten sich mit den 78 kategorisierten Betrieben aus...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Das Blinklingmoos in Strobl ist eines der schönsten Hochmoore in Salzburg.
  2

Das Land renaturiert
Das Blinklingmoos wird wieder ein richtiges Moor

Das Hochmoor Blinklingmoos in Strobl am Wolfgangsee wurde durch die immer breiter werdende bereits teilweise ausgetrocknet. Bald darf wieder ein richtiges Moor sein. STROBL (kle). Die Sünden der Vergangenheit werden im Blinklingmoos beseitigt: Der begonnene Torfabbau und die Entwässerungsgräben haben dem Hochmoor stark zugesetzt. Die Gräben werden tiefer, das Wasser rinnt ab und der Torf wird der Luft ausgesetzt und setzt dabei CO₂ frei. "Schon deshalb ist es wichtig, das Moor zu...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
So soll das gehen! Landesrätin Maria Hutter und Bürgermeister Andreas Haitzer werden von den Kids gefordert.
  9

MINT
MINT begeistert im Pongau

Sowohl Schwarzach als auch St. Johann boten in den letzten Ferienwochen ein MINT-Ferienprogramm an. Dabei konnten Kinder und Jugendliche Naturwissenschaften, Technik und Informatik mit Spaß kennenlernen. SCHWARZACH, ST. JOHANN. In St. Johann konnten Jugendliche erstmals am Ferienangebot der Arbeiterkammer teilnehmen. Bei "Freizeit Spaß mit MINT" konnten sie experimentieren, programmieren, analysieren und ausprobieren. Auf die etwas jüngeren konzentrierte man sich in Schwarzach, dort waren 14...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
In einem der Tauerntäler.
  6

Umweltbildungs-Kooperation
Schüler der HBLA Ursprung lernen im Nationalpark Hohe Tauern

Auch Bildungs- und Nationalparklandesrätin Maria Hutter aus Bruck freut sich über eine Kooperation zwischen dem Nationalpark und der HBLA Ursprung in Elixhausen . PINZGAU / SALZBURG. Klimaforschung am Kitzsteinhorn, einen Hochsitz bauen und unter Tag den  Aufbau der Alpen erkunden – für die Schüler der HBLA Ursprung (Flachgau) gestaltete sich eine Exkursionwoche in den Hohen Tauern Woche äußerst spannend. Kennenlernen der  Geschäftsfelder „Die Kooperation zwischen dem Nationalpark und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Landesrätin Maria Huttermit einigen der Beteiligten, die helfen, die Feldlerche zu schützen.
 1   2

Rettungsaktion für Feldlerche
Landwirte aus dem Flachgau helfen bei Aktion "Vogel des Jahres"

Zwei Landwirte aus St. Georgen und Lamprechtshausen helfen bei der Aktion "Vogel des Jahres" mit. LAMPRECHTSHAUSEN/ST. GEORGEN. Die Feldlerche ist in Gefahr. Die Bestände sind in den vergangenen 20 Jahren alarmierend zurückgegangen. Ihren typischen Gesang hört man nur mehr sehr selten. Aus den Grünlandgebieten Salzburgs ist das Tier weitestgehend verschwunden. "Mit der Aktion ‚Vogel des Jahres’ möchten wir auf die prekäre Situation der Feldvögel aufmerksam machen, ihren Bestand erhalten und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Landesrätin  Maria Hutter (Mitte) besuchte die Volksschule Anif: „Jedes Kind stärken“ lautet das Motto von „Entrepreneurship Youth-Start“.

Volksschule Anif stärkt jedes Kind

ANIF (kle).  „Jedes Kind stärken“ - das ist zugleich Motto, Ziel und Titel des ganzheitlichen Lernprogramms "Youth Start" für Kinder der zweiten bis vierten Volksschule. Praxisnahe, fächerübergreifende und soziale Lernmöglichkeit stehen dabei im Fokus. „Durch das Programm werden Kinder bei der Entfaltung ihrer Potenziale unterstützt“, unterstreicht Landesrätin Maria Hutter. Flächendeckend in Salzburg 32 Schulen im Bundesland Salzburg nehmen bereits an „Youth Start Entrepreneurial...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Teehütte und Kekse: Andrea Stöllinger, Bigi Wiebecke.
  25

Advent in Grödig
St. Leonharder Adventmarkt eröffnet

GRÖDIG (schw). Einen eindrucksvollen Auftakt erlebten die Besucher bei der Eröffnung des Adventmarkts in St. Leonhard, der vor 45 Jahren auf Initiative von Universitätsprofessor Franz Nikolasch gegründet wurde. "Seit Beginn an kommt der Reinerlös des mit ehrenamtlichen Mitarbeitern organisierten Kunsthandwerksmarkts der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderungen zugute", so Tourismusverband-Geschäftsführer Jakob Reitinger. Im Rahmen der Eröffnungsansprachen überreichte...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.