Alles zum Thema Landesrat Seitinger

Beiträge zum Thema Landesrat Seitinger

Lokales
Auch die Produkte des Betriebs wurden verkostet.

Voitsberg als agrarischer Universalbezirk

Um sich den wichtigen Themen, Chancen und Problemen im Bezirk zu widmen besuchte Landesrat Johann Seitinger gemeinsam mit Bgm. LAbg. Erwin Dirnberger und KO Werner Pressler den Betrieb "Webermichl" von Anita und Wilfried Lackner. Seitinger lobt Voitsberg in den höchsten Tönen, sieht aber auch noch Verbesserungen - vor allem in Hinsicht auf die kleinbäuerlichen Betriebe. Kleine Betriebe fördern "Voitsberg ist ein agrarischer Universalbezirk. Also das, was in der gesamten Steiermark...

  • 16.05.19
Wirtschaft
Gesprächsrunde im Schaukeller des Weinguts Kapper: Fartek, Winkelmaier, Seitinger, Gangl, Franz und Thomas Kapper, v.l.

Besuch bei unseren Top-Betrieben

Agrarlandesrat Johann Seitinger tourte durch die Südoststeiermark. Landesrat Johann Seitinger tourte durch den Bezirk und besuchte Top-Betriebe wie den Erdbeer- und Spargelbetrieb Reicher in Mahrensdorf oder das Weingut Kapper in Johnsdorf-Brunn. Die regionalen Abgeordneten Franz Fartek und Anton Gangl informierten Seitinger aber auch über die künftigen Herausforderungen in der Obstwirtschaft und die Verfügbarkeit von Wasser in Trocken- und Frostzeiten. Seitinger sieht für die Landwirtschaft...

  • 23.05.17
Bauen & Wohnen
Bgm. Raninger, Ing. Bliem, LR Seitinger und Bgm. Gugganig (v.l.)
3 Bilder

Wie sieht die Zukunft des Wohnens aus?

Lebensqualität und Wohnqualität stehen in direktem Zusammenhang - was wird die Zukunft bringen? Laut Statistik verbringen wir rund 57 Jahre unseres Lebens in unseren vier Wänden, zudem investieren wir jeden fünften Euro in unsere Wohnung, unser Haus. Grund genug sich Gedanken darüber zu machen, wie zukünftige Wohntrends aussehen werden, welche Förderungen möglich sind oder auch wie man sich vor Einbruch und Naturkatastrophen schützen kann. Vergangene Woche lud das Land Steiermark, unter der...

  • 11.02.17
Lokales
3 Bilder

Landesrat Johannes Seitinger in der Schule

THAL. Da wurden Erinnerungen wach, als der zuständige Landesrat für das landwirtschaftliche Schulwesen die Landwirtschaftliche Fachschule Grottenhof-Hardt besuchte. Wo Seitinger einst selbst die grundlegenden Erfahrungen für sein heutiges Wirken erlernen konnte, übermittelte er den Schülern der landwirtschaftlichen und gärtnerische Handelsschule und weiterführende Fachschule für Pferdewirtschaft in Thal bei Graz sein Wissen und gewährte ihnen Einblicke in seine Tätigkeiten. Neben...

  • 07.04.16