Landesrat Stefan Schnöll

Beiträge zum Thema Landesrat Stefan Schnöll

Werner Mistlberger, Gemeinderat in Anthering (SPÖ) möchte im Zuge des zweigleisigen Ausbaus die Lokalbahn näher an die Siedlungen heranbringen.
Aktion 3

Mit Umfrage: Soll ein Stück der Lokalbahntrasse verlegt werden?
"Eine Jahrhundertchance für Anthering"

Laut SPÖ-Verkehrssprecherin Sabine Klausner soll die Lokalbahn näher an das Ortszentrum von Anthering rücken. ANTHERING. Die derzeitige eingleisige Trasse der Lokalbahn verläuft ungefähr einen Kilometer abseits des Ortszentrums von Anthering. Das ist für Pendler und Antheringer wenig attraktiv. Deshalb will die SPÖ-Verkehrssprecherin die Bestandsstrecke, die derzeit entlang der Salzachauen verläuft, beim bevorstehenden zweigleisigen Ausbau Richtung Ortszentrum rücken und mit einer zusätzlichen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Gerlinde Hagler von der Salzburg AG und LR Stefan Schnöll reisten mit der Nostaliegarnitur der Lokalbahn nach Oberndorf.
Aktion 7

Umfrage: Sind Lokalbahn oder Bus für Sie eine Alternative zum Auto?
Lokalbahn feiert 125 Jahre

Am 20. Jänner 1896 wurde die Lokalbahn Richtung Norden bis Oberndorf fertig. Zum 125. Jahr-Jubiläum fuhren Landesrat Stefan Schnöll und Gerlinde Hagler von der Salzburg AG mit dem Nostalgiezug zum Bahnhof Oberndorf. OBERNDORF. Um Punkt 11 Uhr traf die Nostalgiezug-Garnitur der Lokalbahn am Bahnhof in Oberndorf ein. Mit an Bord Landesrat Stefan Schnöll und Gerlinde Halger von der Salzburg AG. "Sie stammt aus dem Jahr 1908 und war eine der ersten elektrifizierten Garnituren", so Hagler. ...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Landesrat Stefan Schnöll will den öffentlichen Verkehr im Flachgau und im ganzen Land für die Pendler in die Stadt attraktiver machen.

Pendlergemeinden
Aus dem Flachgau in die Stadt

Der Weg zur Arbeit führt aus der Gemeinde in die Stadt. Deshalb ist der Ausbau des öffentlichen Verkehrs so wichtig. FLACHGAU, SALZBURG. 54.000 Menschen machen sich täglich auf den Weg zur Arbeit in die Stadt Salzburg. Nicht einmal die Hälfte davon, 20.500, führt ihr Weg zum Job aus der Stadt hinaus. Das zeigen die aktuellen Zahlen der Landesstatistik unter anderem zu den Pendlerströmen. Umgekehrt ist es im Großteil der Gemeinden im Bundesland. „Diese Zahlen zeigen deutlich, dass nur ein...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Autobus Taktverdichtung bei der Buslinie 880 von Braunau nach Oberndorf wird den Anschluss nach Oberösterreich verbessern.

Taktverdichtung
Das Innviertel rückt näher

Das Innviertel rückt näher: Taktverdichtung bei Buslinie 880 von Braunau nach Oberndorf bringt Entlastung im nördlichen Flachgau. OBERNDORF. Die Entlastung der Anrainer vom Lastwagen-Transitverkehr im nördlichen Flachgau ist umgesetzt, jetzt folgt der Ausbau bei den Öffis. „Neben der raschen Elektrifizierung der Mattigtalbahn und der Verlängerung der Salzburger Lokalbahn kommt eine Taktverdichtung und eine bessere Anbindung der Regionalbuslinie 880“, informiert Landesrat Stefan Schnöll, der mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Auch die Sportvereine brauchen wegen der Corona-Pandemie finanzielle Hilfe.

Gute Nachricht des Tages
Schnelle Hilfe für Flachgauer Sportvereine

Landesrat Stefan Schnöll will den Sportvereinen finanzielle Soforthilfe zukommen lassen. Insbesondere der Jugend-Sport soll langfristig abgesichert werden. FLACHGAU. Die von Landesrat Stefan Schnöll angekündigte Soforthilfe für den Salzburger Sport in der Höhe von einer Million Euro nimmt Fahrt auf. In Zusammenarbeit mit den Vertretern der Dach- und Fachverbände wurden Mitte der Woche die Richtlinien fertiggestellt. Die Erhebung der Schadenssummen ist bereits aufgenommen. Schäden abfedern Ziel...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
In Lamprechsthausen fahren täglich 1.100 LKWs durch.

Anrainer entlastet
Transitfahrverbot für Lamprechtshausen

Ab Anfang Jänner gilt in Lamprechtshausen ein Lastwagen-Transitfahrverbot. Dadurch sollen die Anrainer entlastet werden. LAMPRECHTSHAUSEN. Der Lastwagen-Verkehr im nördlichen Flachgau hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Die Zahlen zeigen, dass bei der Zählstelle auf der B156 in Lamprechtshausen vor allem die Schwerlastzüge mehr geworden sind. Das Land Salzburg wird daher ab Ende Jänner ein LKW-Transitfahrverbot für Lamprechtshausen umsetzen. „Ein erster wichtiger Schritt, um die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Vertragsunterzeichnung Interreg Projekt Brückenbau:
Im Bild Bürgermeister Bernhard Kern und LR Stefan Schnöll.
2

Interregio
Brückenschlag über Saalach und Salzach

Zwei neue Geh- und Radbrücken über Saalach und Salzach sind geplant. Dazu unterzeichneten Salzburg und Bayern einen Partnerschaftsvertrag. SALZBURG, ANTHERING.  Bei diesem grenzüberschreitenden Projekt zwischen Salzburg und Bayern kommt es im wahrsten Sinne des Wortes zu einem gemeinsamen Brückenschlag: Geplant sind zwei neue Geh- und Radbrücken, eine zwischen Salzburg und Freilassing sowie eine zwischen Anthering und Saaldorf-Surheim. „Ich freue mich, dass wir den Verkehr grenzübergreifend...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Landeshauptmann Wilfried Haslauer spricht sich für Salzburger Militärstandortsicherung aus.
2

Haslauer und Schnöll
Klares Bekenntnis zu Salzburger Kasernen

Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Landesrat Stefan Schnöll setzen sich für die Standortabsicherung der Salzburger Militärstandorte ein. WALS-SIEZENHEIM. Im letzten Jahr wurden im Zuge einer angekündigten Strukturreform Arbeitsplätze von Salzburger Militärstandorten nach Graz verlegt. Dies wird von einigen als Schwächung des Standortes Salzburg gesehen.  Standortabsicherung Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Landesrat Stefan Schnöll bekennen sich nun ausdrücklich zum Standort und setzen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die erneuerte und barrierefreie Haltestelle Ziegelhaiden wurde offiziell eröffnet.
7

Lokalbahnumbau
Haltestelle Ziegelhaiden feierlich eröffnet

Der Umbau der Lokalbahnhaltestelle Ziegelhaiden und die Erneuerung der gesamten Gleisanlage von Oberndorf bis Ziegelhaiden ist abgeschlossen. OBERNDORF (kle). Zur offiziellen Eröffnung der neuen Haltestelle Ziegelhaiden kamen neben dem Hausherrn Leonhard Schitter von der Salzburg AG, Bürgermeister Georg Djundja als Bürgermeister der Gemeinde und Verkehrslandesrat Stefan Schnöll auch viele Anrainer und Bürgermeister aus den Nachbargemeinden. Leonhard Schitter betonte die Wichtigkeit der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Gute Nachrichten für den Walserberg.
2 1

Walserberg
Entlastung für Autofahrer und Anwohner in Bayern und Österreich

Neue Entwicklungen gibt es zur Verkehrssituation an der Autobahn A8 zwischen Salzburg und Bayern am Walserberg. WALSERBERG. Gute Nachrichten für Autofahrer und Anwohner im bayerisch-österreichischen Grenzgebiet: Noch vor dem 13. Juli wird ein intelligentes Grenzmanagement am Walserberg umgesetzt. Baubeginn für die dritte Spur für Grenzkontrollstellen an der A8 am Walserberg war der 1. Juli. Die Arbeiten werden bis Ende Juli abgeschlossen und so ausgeführt, dass sie den Verkehrsfluss möglichst...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Studenten zahlen in Zukunft gleich viel wie die Pensionisten.

Studenten fahren billiger
Student Card: 150 Euro für's ganze Bundesland

Die Salzburger Studenten werden ab 2020  mit der Student Card das ganze Semester in ganz Salzburg öffentlich fahren können. SALZBURG, FLACHGAU. „Wir schaffen mit den neuen Student Cards ein wesentlich attraktiveres Angebot für den öffentlichen Verkehr. Die Karte wird künftig auch in den Ferien gelten und noch dazu das ganze Bundesland umfassen. Davon profitieren auch die Studenten aus dem Flachgau ganz wesentlich“, informierte Verkehrslandesrat Stefan Schnöll. Alle Öffis inkludiert  Alle Öffis...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Allegra Frommer (GF Salzburger Verkehrsverbund), Bgm. Alexander Stangassinger (Hallein), LR Stefan Schnöll, Bgm. Gabriella Gehmacher-Leitner (Anif) und Bgm. Herbert Schober (Grödig).

Öffifahren leicht gemacht
Mehr Öffiangebot im Süden der Stadt

Landesrat Stefan Schnöll stimmte sich mit Bürgermeistern von Salzburg, Grödig, Anif und Hallein in Verkehrsfragen ab FLACHGAU. In Sachen öffentlicher Verkehr setzt das Land Salzburg derzeit in rascher Abfolge einen Schritt nach dem anderen zur Verbesserung des Angebots. Die Steuerungsgruppe öffentlicher Verkehr arbeitet parallel anhand der Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger an Konzepten. Dafür stimmte sich Landesrat Stefan Schnöll mit den Gemeinden Grödig,  Anif, Hallein und der Stadt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Faistenauer "Vor-Radler" freuen sich über die Auszeichnung.
2

Radland Salzburg
Grödig und Faistenau sind "Vor-Radler"

Neue Straßenverkehrsordnung bringt mehr Recht für Radfahrer. So wird Salzburg zum „Rad-Land“. GRÖDIG, FAISTENAU. Den Radverkehr in Stadt und Land Salzburg ankurbeln: Das ist die Mission der rund 90 Teilnehmer des Vernetzungstreffens in Salzburg. „Mehr Menschen aufs Fahrrad zu bringen, ist Ziel des Landesmobilitätskonzeptes ‚salzburgmobil2025‘. Um dies zu erreichen, machen wir mehrfach Lust aufs Radeln“, so Verkehrslandesrat Stefan Schnöll. Immer mehr Wege für die RadfahrerDer Austausch unter...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
3

E-Autos
Hochspannung bei Pannen mit E-Autos

Landesrat Stefan Schnöll besuchte das Fahrsicherheits-Zentrum des ARBÖ in Straßwalchen und testete ein E-Auto.  STRASSWALCHEN. Verkehrslandesrat Stefan Schnöll testete beim  Besuch im Fahrsicherheits-Zentrum Straßwalchen, das auch Schulungen zum sicheren Umgang mit E-Autos anbietet,  ein Elektroauto: „Verkehrssicherheit, auch in dieser Hinsicht, steht bei uns allen immer an oberster Stelle.“ Hilfe, mein Auto steht unter Strom Gerade beim richtigen Umgang mit Elektrofahrzeugen brauche es...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Judith Stangl-Widmar führte den Kanzler durch den Betrieb.
52

Bundeskanzler auf Besuch in Straßwalchen
Bundeskanzler auf "Kurz-Visite" in Straßwalchen

Bundeskanzler Kurz kam auf Visite zum führenden Reinigungstechnik-Anbieter Stangl nach Steindorf. STRASSWALCHEN (schw). Im Zuge seiner Tour durch den nördlichen Flachgau besuchte Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz den Familienbetrieb Stangl, dem führenden Anbieter in den Bereichen Reinigungstechnik, Kommunaltechnik und Hygienebedarf für den betrieblichen Einsatz. Durch den Zentralbetrieb im Straßwalchner Ortsteil Steindorf führte die geschäftsführende Gesellschafterin Judith Stangl-Widmar...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
Verkehrslandesrat Stefan Schnöll freut sich über den gelungenen Start der Schnellbusse von Palting und Straßwalchen in die Innenstadt von Salzburg.

Guter Start fürt Expressbusse

FLACHGAU (kle). Seit kurzem werden die Express-Busse MEX 120 ab Mattsee und MEX 130 ab Straßwalchen direkt in die Stadt geführt. Die Streckenführung der beiden Flachgau Express-Linien geht über die Autobahn in die Ignaz-Harrer-Straße, Schwarzstraße und den Rudolfskai bis zur Haltestelle Akademiestraße. Im Gegensatz zu den anderen Regionalbussen bringen die beiden neuen Expressbusse die Kunden ohne Umsteigen in die Stadt. Ziele wie die Altstadt, die Uni oder Schulen in Nonntal werden so...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.