Landesrat Waldhäusl

Beiträge zum Thema Landesrat Waldhäusl

Lokales
Gemeinderat Anton Brustbauer, Dominique Hackl und Landesrat Gottfried Waldhäusl

Mautern: Kater Garfield bei Unfall schwer verletzt

MAUTERN. Der gesellige Kater Garfield, den man nicht nur in der Stadtgemeinde Mautern bestens kennt, ist ganz in der Nähe der Mauterner Pfarrkirche zuhause. Dominique Hackl kümmert sich rührend um sein Tier. Und der Kater ist ein gern gesehener Gast bei Pfarrer Clemens Reischl, den er fast täglich besuchte. Eines seiner Lieblingsreviere ist rund um die Kirche. Als er vor Kurzem den Pfarrgarten verließ, erwischte ihm ein Fahrzeug und verletzte ihn stark. Eine teure Operation in der...

  • 28.11.19
  •  1
Lokales
FPÖ-Bezirkschef Klemens Kofler mit Landesrat Gottfried Waldhäusl
9 Bilder

Landesrat Waldhäusl on Tour: Besuch in Horn

HORN. Im Rahmen seiner Tour durch NÖ besuchte der freiheitliche Landesrat gestern die Bezirkshauptmannschaft, die Polizeiinspektion und einige Betriebe. Am Ende des Tages gab es ein Treffen mit der Presse im Parteibüro. Dort sprach er über Tierschutzangelegenheiten,  Asyl, Mindestsicherung, Personalmangel bei der Polizei und vieles mehr.

  • 13.06.18
Politik

Leserpost: "Saustall, Sammelquartiere, illegal Geduldete"

ZWETTL. "Eine derart unwürdige und verächtliche Sprache verwendet LR Waldhäusl wenn er über geflüchtete Menschen spricht, denen er es in Sammelquartieren so unangenehm wie möglich machen will. Dieses menschenverachtende Vorgehen und die Ignoranz gegenüber den menschlichen Schicksalen, dem Rechtsstaat, den haupt- und ehrenamtlichen BetreuerInnen und gegenüber den Menschenrechten tolerieren wir nicht! Dazu kommen die absichtlichen Ungenauigkeiten, die sich auf den Asylstatus und die Kosten für...

  • 07.05.18
Politik
Landesrat Waldhäusl (r., neben Nationalrat Alois Kainz) wird nach Eigenangaben den Asylmissstand nicht mehr dulden.
2 Bilder

Waldhäusl: "Werde mit Asyl-Saustall aufräumen"

FPÖ-Landesrat findet bei Pressekonferenz klare Worte für seinen Vorgänger und will bei Wolf die Stopp-Taste drücken. ZWETTL (bs). Am Dienstag, 24. April 2018, absolvierte Neo-FPÖ-Landesrat Gottfried Waldhäusl seinen "Antrittsbesuch" im Bezirk Zwettl. Neben einer Visite bei der Bezirkshauptmannschaft, stand auch ein Treffen am Polizeiposten in Zwettl auf dem Programm. In der anschließenden Pressekonferenz polterte Waldhäusl dann los: "Im Asylbereich ist vieles nicht in Ordnung, es herrscht...

  • 24.04.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.