Landjugend Rauris

Beiträge zum Thema Landjugend Rauris

Lokales
Vier Mitglieder der Landjugend Salzburg erhielten die höchste Auszeichnung, das Diamantene Leistungsabzeichen. Markus Aigner (Landesobmann der Landjugend Salzburg), Nationalratsabgeordnete Carina Reiter (Landjugend Pfarrwerfen), Christine Gruber (Landjugend Bruck), Karin Asen (Landjugend Straßwalchen), Landtagsabgeordnete Elisabeth Huber (Landjugend St. Veit) und Johanna Schafflinger (Landesleiterin der Landjugend Salzburg)
6 Bilder

BestOf
Medaillen für Pinzgauer Landjugend-Ortsgruppen

PINZGAU. Das Ergebnis der Pinzgauer bei der BestOf, der Bundesprojektprämierung der Landjugend Österreich, kann sich sehen lassen:  Bronze für Piesendorf und Rauris „Nachhaltigkeit und Umweltschutz an die nächste Generation vermitteln, das war das Ziel unseres Nachmittages in der Nössling-Au“, erzählt Projektleiter Thomas Hofer der Landjugend Piesendorf. Gemeinsam mit Volksschulkindern wurden Flächen vom indischen Springkraut befreit, Müll gesammelt und richtig entsorgt, Nistkästen...

  • 26.11.19
LokalesBezahlte Anzeige
Vier Mitglieder der Landjugend Salzburg erhielten die höchste Auszeichnung, das Diamantene Leistungsabzeichen. (v. l. n. r.: Markus Aigner, Landesobmann der Landjugend Salzburg; Abg. z. NR Carina Reiter (Landjugend Pfarrwerfen); Christine Gruber (Landjugend Bruck); Karin Asen (Landjugend Straßwalchen); LAbg. Elisabeth Huber (Landjugend St. Veit) und Johanna Schafflinger, Landesleiterin der Landjugend Salzburg)
12 Bilder

Medaillenregen für die Salzburger Landjugend-Ortsgruppen

Zweimal Gold, einmal Silber und dreimal Bronze! Das Ergebnis des BestOf, der Bundesprojektprämierung der Landjugend Österreich, kann sich sehen lassen. Am Samstag, den 23. November 2019 wurde die ehrenamtliche Projektarbeit auf Orts-, Bezirks- und Landesebene im Congress Schladming gebührend geehrt. Mit diesem Erfolg zählt die Landjugend Salzburg zu einem der erfolgreichsten Bundesländer Österreichs. Gold für die Landjugend Köstendorf und Landjugend Salzburg Mit ihrem Projekt „Hey Honey“...

  • 25.11.19
Lokales
 Die Landjugend Rauris freut sich über die gelungene Projektumsetzung. V.l.n.r.: David Hadlich, Johanna Langreiter, Gruppenleiterin Sabrina Pirchner, Claudia Iwanek mit Johanna Pirchner, Martin Iwanek
2 Bilder

Landjugend Rauris packt an

Eine Gemeinschaft, ein Ort, eine Landjugend. Der Landjugend Rauris ist das soziale Engagement im Ort ein besonders Anliegen – das zeigten sie bei ihrem Projekt mit der KinderVilla am Salchegghof. Letzte Woche ging es bei der KinderVilla am Biobauernhof Salchegg rund. Zahlreiche Landjugendmitglieder fanden sich am Sonntag, den 9. Juni ein, um den Kindern der Tagesbetreuungsstätte neue Möglichkeiten zu bieten. „Auch heuer wollten wir wieder ein soziales Projekt im Sinne der Gemeinschaft...

  • 17.06.19
Lokales
Die Landjugend spendete Töpfereibedarf

Landjugend Rauris spendet Töpfereibedarf

RAURIS. Die Landjugend Rauris spendete 800 Euro für die Keramikwerkstatt des Tageszentrums Dorf St. Anton für Töpfereibedarf. Damit konnten 400 kg Ton, hochwertige Glasuren und Motivrollen sowie Gipsformen und Werkzeug angeschafft werden. Aus den gespendeten Materialien werden viele schöne Dinge aus Keramik, in liebevoller Handarbeit erzeugt. Die Produkte werden dann in St. Anton und bei den verschiedensten Märkten verkauft. Somit hat diese Spende einen nachhaltigen Nutzen. Die...

  • 07.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.