Landjugend

Beiträge zum Thema Landjugend

Leute
2 Bilder

Landjugend-Landesentscheid im Pflügen wird in Schlatt ausgetragen

Am 18.-19. August 2018 veranstalten wir, die Landjugend Schwanenstadt, zum einen das alljährliche Bezirkslandjugendfest und tragen zum anderen den Landesentscheid Pflügen der Landjugend Oberösterreich aus. Austragungsort ist unser Festzelt, welches unterhalb des Hofes von Schlatt 20 aufgebaut wird. Bezirkslandjugendfest  Vöcklabruck ist zurzeit noch einer der wenigen Bezirke in Oberösterreich, die ein alljährliches Bezirkslandjugendfest haben. Dieses Event ist jedes Jahr ein absolutes...

  • 30.07.18
Leute

Bühne frei für das Ei

So hieß es Mitte Juni bei den Schulbesuchen der Franziskanerinnen Volksschule Vöcklabruck sowie der Volksschule Mondsee. Der Bezirksvorstand der Landjugend Vöcklabruck hat sich mit drei Singerl, die jetzt schon zu Hennen herangewachsen sind, in die insgesamt sechs Klassen der Volksschulen begeben. Die Ortsgruppen sowie auch der Bezirksvorstand besuchen im Rahmen des Bezirksprojektes „Singalbörse - Zurück zur Selbstversorgung“ die Orts- Volksschulen und zeigen den Schülerinnen und Schülern...

  • 29.06.18
Freizeit
4 Bilder

Wetzn, Dengeln, Mahn - Dengelkurs der Bezirkslandjugend Vöcklabruck

Der wohl traditionellste Bewerb der Landjugend Vöcklabruck findet heuer in Pilsbach statt – das Sensenmähen. Um beim Sensenmähen keine wertvollen Punkte mangels einer guten "Schneid" herzuschenken, wurde bereits im April ein Dengelkurs für alle interessierten Mäherinnen und Mäher veranstaltet. Zehn Landjugendliche sind der Einladung gefolgt und haben sich die richtige Methode beim Dengeln angeeignet. Unter Dengeln versteht man die Technik mit einem Hammer der Sense eine gute Schneid zu...

  • 12.06.18
Lokales

Maiandacht Wadkapelle Pilsbach

Traditionell werden auch in Pilsbach im Monat Mai Andacht abgehalten. Am 16.Mai findet in der renvoierten Waldkapelle die alljährliche Maiandacht wieder statt. Die Landjugend Pilsbach versorgt anschleißend die Besucher mit Getränken, Kuchen und belegten Broten.

  • 14.05.18
Lokales
4 Bilder

Landjugend-Hühner wachsen und gedeihen

Wie man an den Bildern nur unschwer erkennen kann, wachsen unsere drei Hühner unglaublich schnell. Im Zuge des Bezirkslandjugendprojekt "Singalbörse" haben auch wir, die Landjugend Pilsbach, drei Hühnerküken unter unsere Fittiche genommen. Mittlerweile sind daraus schon stattliche "Teenager" geworden. Bis aber das erste Ei gelegt wird, wird noch etwas Zeit vergehen.

  • 14.05.18
Lokales
Schriftführerin Johanna Schachermair sowie das Leiter-Duo Philip Dax und Claudia Humer (v.l.) mit einigen der Küken, die in allen Ortsgruppen aufgezogen werden.
2 Bilder

"Singerlbörse" als Jahresprojekt der Landjugend

Jede der 18 Ortsgruppen im Bezirk Vöcklabruck zieht drei schwarze Küken zu Legehennen auf. BEZIRK. Bei einer Leiter-Sitzung fiel kürzlich der Startschuss für das diesjährige Projekt "Singerlbörse – zurück zur Selbstversorgung" der Bezirkslandjugend Vöcklabruck. Mit "Singerl" ist ein Hüh­nerküken gemeint. Jede der 18 Ortsgruppen im Bezirk bekam drei Küken der Rasse "Schwarze Lohmann Hybrid" im Alter von zwei Wochen überreicht. Diese sollen zu Legehennen aufgezogen...

  • 11.04.18
Leute
79 Bilder

Most-Weekend 2018 in Niederthalheim

Die Landjugend Schwanenstadt veranstaltete auch am 24. und 25. März wieder ihre bereits traditionelle Mostkost. NIEDERTHALHEIM. Zahlreiche Besucher feierten gestern, Samstag, beim alljährlichen Most-Weekend der Landjugend Schwanenstadt in der ASV-Halle in Niederthalheim. Für beste Partystimmung sorgten dabei die "HausRock Musikanten". Frühschoppen mit Most-Prämierung Für alle die nach der augiebigen Partynacht noch nicht genug hatten, ging's heute, Sonntag, beim Familien-Frühschoppen mit...

  • 25.03.18
Leute
6 Bilder

Rüstorfer Sphinx räumte Preise ab

Wer in den ersten beiden Februarwochen Pharaonen, große Hunde, Katzen, Mumien oder ähnliches im Raum Vöcklabruck gesichtet hat, war wahrscheinlich ganz in der Nähe eines riesigen, gelben Etwas mit Gesicht: Das Thema für den Faschingswagen der LJ Rüstorf war heuer sehr ägyptisch. Mit dem Faschingswagen "Sphinx" war die LJ Rüstorf auf den Faschingsumzügen in Ottnang, Timelkam und Schwanenstadt vertreten. Die Idee, die Sphinx (ein ägyptisches Bauwerk) nachzubauen, war erst Ende Dezember...

  • 20.02.18
Lokales
2 Bilder

Jahreshauptversammlung der Landjugend Fornach

Am 20. Jänner 2018 begann für die Landjugend Fornach ein neues Landjugendjahr. Während der Jahreshauptversammlung konnte auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurückgeblickt werden. Leiter und Leiterin der Ortsgruppe eröffneten die Versammlung mit der Begrüßung aller Ehrengäste und Mitglieder im Gasthaus Lohninger in Fornach. Anwesend waren Diakon Markus Schobesberger, Bürgermeister Hubert Neuwirth, Vizebürgermeister Georg Steiner ebenso wie die Vertretungen der ortsansässigen Vereine sowie...

  • 22.01.18
Lokales
Gerhard Holzinger (2.v.l.) aus Fornach und Jakob Haitzinger (4.v.l.) aus Frankenmarkt vertreten den Bezirk im Landesvorstand.

Bezirksprojekt 2017 der Landjugend erhält Bronze

BEZIRK. Bei der Landesversammlung in Ried prämierte die Landjugend Oberösterreich die besten 16 Projekte des vergangenen Jahres. Insgesamt setzten die Orts- und Bezirksgruppen 27 Projekte und mehr als 300 Aktionen um. Eine Bronzemedaille erhielt die Bezirksgruppe Vöcklabruck für das Projekt "Raxln". Dabei gestalteten die einzelnen Ortsgruppen kreative Fahrräder und unternahmen damit eine gemeinsame Radtour mit Stationen. Mit dem Jahreswechsel ergaben sich auch einige personelle Veränderungen im...

  • 10.01.18
Lokales
Angela Roither, Wolfgang Seiringer, Simon Schachinger, Stefan Leitner, Thomas Muhr, Manuel Haberl, Verena Schreiber, Josef Staufer, Andreas Asen, und Michael Muhr (v.l.).

Haberl und Schreiber sind neue Landjugendleitung

AURACH. Ein erfolgreiches und produktives Jahr ging für die Landjugend Aurach mit der Jahreshauptversammlung zu Ende. Dabei verabschiedete sich ein Teil des alten Vorstandes und so musste eine neuer Vorstand gegründet werden. Michael Muhr und Angela Roither übergaben die Leitung der Ortsgruppe an Manuel Haberl und Verena Schreiber. Ebenfalls aus dem Vorstand ausgetreten sind Simon Schachinger, Veronika Schranzinger, Thomas Muhr und Stefan Leitner. Da dem Verein die Jugendarbeit sehr wichtig...

  • 19.12.17
Lokales
Die Landjugend Fornach nahm unter anderem erfolgreich am Landesentscheid Forst in Adlwang teil.

Fornach hat die aktivste Landjugend im Bezirk

FORNACH. Mehr als 15.000 Gemeinschaftsaktivitäten, die von Brauchtums- und Bildungsveranstaltungen bis hin zu unterschiedlichen Wettbewerben und Projekten reichen, werden jährlich von den 218 Landjugendgruppen in den Gemeinden Oberösterreichs durchgeführt. Bereits zum zweiten Mal wurden heuer die aktivsten Landjugendgruppen Oberösterreichs ermittelt, darunter die Landjugend Fornach. Sie ist damit zur Landesversammlung am 6. Jänner eingeladen, wo die aktivste Gruppe des Landes gekürt wird. Die...

  • 13.12.17
Leute
Ingrid, Christina, Andreas, Theresa, Julia
55 Bilder

Landjugend lud zu lustigem Bezirksball

Gute Stimmung herrschte beim Bezirksball der Landjugend im Gasthaus Kogler. FRANKENMARKT. Der beliebte Ball der Landjugend, veranstaltet vom Bezirksvorstand, fand heuer im Gasthaus Kogler in Frankenmarkt statt. Eröffnet wurde der Ball traditionell mit dem Auftanzen, anschließend sorgte die "Johann Gruber Band" für Spaß auf der Tanzfläche. Mitglieder der Landjugend verkauften Lebkuchenherzen, die Burschen verschenken und damit ihre Zuneigung ausdrücken konnten. Und natürlich sorgten sie mit...

  • 14.10.17
Lokales

Oktoberball 2017

Am 14.10 veranstaltet die Landjugend Fornach im Gasthaus Doppelmühle wieder ihren alljährlichen Oktoberball. Im Saal sorgt die HausruckBanda für eine tolle Ballatmosphäre, während im Barzelt Partystimmung herscht. Einlass am Ball ist ab 20.00 Uhr und wird eröffnet mit einen traditionellen Auftanz der Mitglieder. Tolle Preise können auch bei unseren Schätzspiel gewonnen werden. Auf Euer zahlreiches Kommen freut sich die Landjugend Fornach. Wann: ...

  • 26.09.17
Leute

Bezirkslandjugendball Vöcklabruck – 07.10.2017

Auch dieses Jahr veranstaltet der Bezirksvorstand den alljährlich, beliebten Bezirksball. Am Samstag den 07.10 um 20 Uhr lassen wir im GH Kogler in Frankenmarkt die Party steigen. Um alte Traditionen nicht abkommen zu lassen, wird der Ball mit einem Auftanz um 21:00 Uhr eröffnet. Anschließend rockt die Johann Gruber Band die Bühne und verführt die Besucher zum Tanzen. Jeder junge Bursch hat die Chance seiner Herzensdame ein Herz aus Lebkuchen zu schenken, und ihr zu zeigen, wie gern er sie...

  • 26.09.17
Lokales
2 Bilder

Landjugend mit Dorfverstand - Bewusst regional

"Bewusst regional" so lautet das Jahresthema der Landjugend. Auch wir, die Landjugend Fornach, nahmen an dieser Aktion teil. Ziel ist es die Region und ihre Produkte zu stärken indem man sie den Leuten näher bringt.  Am 15. August veranstalteten wir also am Kirchenplatz in Fornach eine Verteilaktion. Wir verteilten Sackerl gefüllt mit einen selbstgemachten Folder über die Region, mit Weckerl von der Meisterbäckerei Holzinger (Frankenmarkt), Butter vom Winterhof (Fam. Miejski, Pfaffing),...

  • 17.08.17
Freizeit
3 Bilder

Highlandgames - Landjugend Fornach

Auch dieses Jahr veranstalten wir, die Landjugend Fornach, unsere alljährlichen Highlandgames. Die Gruppen treten in 3 verschiedenen Spielen gegeneinander an. Diese Spiele sind Sackhüpfen, Bier zupf'n und Seilziehen. Gespielt wird in Gruppen von bis zu 5 Personen und teilnehmen kann jeder ab 16 Jahren. Beginn der Spiele ist um 11.00 Uhr Der Frühschoppen wird musikalisch umrahmt mit der Musik "Flachgau Express" und beginnt um 10.30 Uhr. Die Veranstaltung findet auch bei Schlechtwetter statt...

  • 16.07.17
Leute
Anita, Simone, Erwin, Daniela und Carina aus Pilsbach
47 Bilder

Landjugend feierte "Wahnsinn in Pilsbach"

PILSBACH. Ihr zehnjähriges Bestehen feierte die Landjugend Pilsbach gestern, Samstag, unter dem Motto "WIP – Wahnsinn in Pilsbach". Für beste Stimmung bei den zahlreichen Besuchern im Festzelt sorgte DJ Piety.

  • 25.06.17
Lokales
25 Bilder

Ottnanger Landpartie

Die 2. Ottnanger Landpartie fand letzten Sonntag in den Ortschaften Kronabitten und Untermühlau statt. Organisiert von der Ortsbauernschaft Ottnang, der Pfarre Bruckmühl und der Landjugend Ottnang-Wolfsegg-Manning konnte man nach einer Feldmesse bei Familie Holl bei herrlichem Wetter insgesamt sieben interessante Stationen des bäuerlichen Lebens der Jetztzeit aber auch der Vergangenheit abwandern. Beim "Jocham" (Holl) in Kronabitten gab es Maschinenvorführungen, einen Köhlerei Schaustand und...

  • 12.06.17
  •  1
Freizeit

10-Jahre Landjugend Pilsbach Frühschoppen

Am 24./25.06 veranstaltet die Landjugend Pilsbach erstmals ein zwei- Tages Fest, gestartet wird mit dem WIP- Wahnsinn in Pilsbach am 24.06. Am Sonntag dem 25.06. findet ein Jubiläumsfrühschoppen - 10- Jahre Landjugend Pilsbach statt. Um 10.00 Uhr beginnt der Gottesdienst. Anschließend sorgen die Straßwalchner Bloß für die richtige Unterhaltung, außerdem gibt es noch ein spannendes Schätzspiel. Wann: 25.06.2017 09:00:00 ...

  • 23.05.17
Freizeit

WIP - Wahnsinn in Pilsbach - Landjugend Pilsbach

Am 24./25.06 veranstaltet die Landjugend Pilsbach erstmals ein zwei- Tages Fest, gestartet wird mit dem WIP- Wahnsinn in Pilsbach am 24.06. Für gute Stimmung wird DJ Piety sorgen. VVK 5 € (erhältlich bei jedem Landjugend Pilsbach Mitglied) AK 7 € Wann: 24.06.2017 19:30:00 Wo: Gemeindevorplatz , Oberpilsbach 17, 4840 4840 Pilsbach auf Karte anzeigen ...

  • 23.05.17
Lokales
Kräftige Männer stellten den Maibaum auf.

Landjugend setzte wieder Maibaum

FRANKENMARKT. Am Sonntag vor dem 1. Mai fand das traditionelle „Maibaumsetzen“ der Landjugend Frankenmarkt statt. Für die musikalische Umrahmung sorgte die „Wüdpartie“ und hielt zahlreiche Gäste bei Laune. Mit der Hilfe der männlichen Besucher konnte der Maibaum auch heuer wieder aus eigener Kraft in die Höhe gebracht werden. Traditionellerweise passten die Landjugend-Mitglieder dann bis Mitternacht auf den Maibaum auf.

  • 03.05.17
Lokales
Beim Maibaumaufstellen, wie hier in Lenzing, kommt in vielen Gemeinden noch der ganze Ort zusammen.
3 Bilder

Stehlen gehört zur Tradition

Kommende Woche werden wieder im ganzen Bezirk Maibäume aufgestellt – und gestohlen. BEZIRK (rab). "Was beim Maibaumstehlen erlaubt ist, ist regional sehr unterschiedlich", weiß Martin Braun, Leiter der Bezirkslandjugend. Die verschiedenen Traditionen beginnen schon beim Platz, an dem der Baum aufgestellt wird. "Bei uns in Schwanenstadt wird der Maibaum jedes Jahr einer Person geschenkt, die sich besonders verdient gemacht hat", gibt Braun ein Beispiel. "Jeder ehemalige Landjugendleiter bekommt...

  • 19.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.