Landjugend

Beiträge zum Thema Landjugend

Die Mitglieder der Landjugend Oepping-Peilstein setzten im Rahmen ihres Projekts gleich mehrere Initiativen um. Dafür gab es nun den Bundesaward "BestOf21".
3

Projekt "Cycles"
Landjugend-Award geht heuer nach Oepping-Peilstein

Unter dem Motto "BestOf21" prämierte die Landjugend Österreich heuer innovative Projekte im ländlichen Raum. Das Siegerprojekt kommt von der Landjugend Oepping-Peilstein und beschäftigt sich mit Ressourcenschonung. OEPPING/PEILSTEIN. Gejubelt wurde vergangenes Wochenende bei der Landjugend Oepping-Peilstein. Ihr Projekt "Cycles – Verwenden statt Verschwenden" setzte sich gegen 34 Konkurrenten durch und wurde mit dem Landjugend-Award "BestOf21" ausgezeichnet. Das Projekt beschäftigt sich mit den...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Die Landjugendlichen stellen zahlreiche Projekte auf die Beine.
2

Landjugend Rohrbach
Voneinander lernen und miteinander wachsen

Spaß und Motivation stehen bei der Prioritätenliste der Rohrbacher Landjugend ganz oben. Ebenfalls ist es ihnen wichtig, dass alle Mitglieder fair behandelt und wertgeschätzt werden. BEZIRK ROHRBACH. Die Rohrbacher Landjugend zählt derzeit 873 Mitglieder aus elf Ortsgruppen. Der Verein bietet die Möglichkeit, gemeinsam mit gleichaltrigen die Freizeit sinnvoll zu gestalten. "Dabei entsteht ein unbezahlbares Gruppen- und Gemeinschaftsgefühl. Hier kann jeder über sich hinauswachsen, sich...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
 13 Projekte wurden im Zuge der aufZAQ-zertifizierten Ausbildung umgesetzt.
2

Landjugend Spitzenfunktionäre
Rohrbacher schlossen aufZAQ-zertifizierten Lehrgang ab

Vor sechs Monaten starteten 13 Landjugend-Funktionäre den aufZAQ-zertifizierten Lehrgang für Landjugend-Spitzenfunktionäre. Nach vier absolvierten Modulen, einem durchgeführten Projekt und um viele wertvolle Erfahrungen reicher schlossen die ehrenamtlich tätigen Landjugend-Funktionäre ihre Ausbildung ab. BEZIRK ROHRBACH. Mit strahlenden Augen schlossen acht oberösterreichische Spitzenfunktionäre den aufZAQ-zertifizierten Lehrgang der Landjugend Österreich ab. aufZAQ ist ein Österreichweit...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Um das 70-jährige Jubiläum in Erinnerung zu behalten, stellten die Mitglieder ein Rastbankerl auf.

Frühschoppen am Kühstein
Rohrbacher Landjugend feierte 70-jähriges Jubiläum

Die Rohrbacher Landjugend feierte vor kurzem ihr 70-jähriges Jubiläum. Um dieses in Erinnerung zu behalten stellten die Mitglieder ein "Rastbankerl" am Kühnstein auf. PEILSTEIN. „Wir hoin zom scho ewig long - Landjugend Bezirk Rohrbach feiert das 70-jährige Jubiläum“: Unter diesem Motto starteten die Mitglieder pünktlich um 10 Uhr den Frühschoppen mit einer Bergmesse. Leider machte ihnen das Wetter einen „Strich“ durch die Rechnung. So planten die Landjugendmitglieder kurzfristig um und...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Landjugend gestaltete eine Tafel zur "Hui statt Pfui"-Aktion.
2

Niederwaldkirchen
170 Helfer beteiligten sich bei Säuberungsaktion

Die „Hui statt Pfui“ Aktion fand heuer in Niederwaldkirchen enormen Zuspruch. Veranstaltet von der Marktgemeinde und organisiert durch die Jugendfeuerwehr. Unter Einhaltung der derzeit geltenden Schutzmaßnahmen, konnte der Bürgermeister mehr als 170 Helfer aus 14 Vereinen begrüßen. NIEDERWALDKIRCHEN. Die Landjugend nahm die "Hui statt Pfui"-Aktion zum Anlass, um in dieser etwas anderen Zeit wieder einmal etwas Gemeinsames zu machen und gestalte sogar eine Tafel dafür. Der gesamte Lauf des...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Putzleinsdorfer sind sehr aktiv.

Bezirk Rohrbach
Landjugend Putzleinsdorf ist aktivste Ortsgruppe

Am 5. Jänner fand die Gala Nacht der Landjugend Oberösterreich statt. Dabei wurden unter anderem die aktivsten Ortsgruppen vor den Vorhang geholt und die besten Landjugend-Projekte Oberösterreichs gekürt. PUTZLEINSDORF. „Wir gestalten unser Lebensumfeld aktiv mit!“ – Diesen Leitgedanken verfolgen über 22.000 Jugendliche, die in 220 LJ-Gruppen in ganz Oberösterreich tätig sind. Damit ist die Landjugend die aktivste Jugendorganisation im ländlichen Raum. Die Landjugendgruppen gestalten ein...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
1 Video 6

Bandcontest LJ OÖ
Jetzt voten - Welche Band gewinnt einen Auftritt am SiebzigAir 2021?

Die Landjugend Oberösterreich feiert 2021 ihr 70-jähriges Jubiläum! Der Geburtstag wird am 3. Juni 2021 von rund 3000 Landjugend-Mitgliedern mit dem SiebzigAir am ZipfAir-Gelände gefeiert. Ein grandioses Line Up wartet bereits auf die Besucher – dieses soll nun durch den Gewinner des Band Contests noch komplettiert werden. Aus 13 hochkarätigen Nachwuchsbands hat die Jury fünf Finalisten ausgewählt. Von 20. - 30. November 20:00 Uhr habt ihr nun die Möglichkeit, einmal täglich für eure...

  • Oberösterreich
  • BezirksRundSchau Oberösterreich
Corona-konform werden die Versammlungen der Landjugend im Bezirk derzeit online abgehalten.

Innovativ
Rohrbacher Landjugend hält Jahreshauptversammlungen online ab

Versammlungen abzusagen oder zu verschieben kam für die Funktionäre der Landjugend nicht infrage. Stattdessen setzten sie sich mit der aktuellen Situation auseinander und wollen anstehende Bezirksherbsttagungen und Jahreshauptversammlungen online durchführen. BEZIRK ROHRBACH. Als im Jänner die Jahreshauptversammlung für das letzte Landjugendjahr zu Ende gingen, hätte sich keiner der Funktionäre und der Mitglieder vorstellen können, dass sie dieses wichtige Ereignis im Landjugendkalender mal...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Kreative Ideen der Landjuged OÖ.
2

Landjugend next Babyelefant
Mit welchen Gegenständen und Tieren stellt man den Babyelefanten-Mindestabstand dar?

Warum genau ein Babyelefant? Das fragt sich die Landjugend Oberösterreich und ruft daher zur Aktion „Landjugend next Babyelefant" auf. OÖ. Durch die Coronakrise hat sich die Lebenssituation für alle stark verändert. Zu den aktuell wichtigsten Maßnahmen zählen vor allem die Mund-Nasenschutz-Maske und der Mindestabstand, der seither mit dem Begriff Babyelefant assoziiert wird. Doch warum der Vergleich mit einem Babyelefanten? Die Landjugend Oberösterreich hat sich aus aktuellem Anlass etwas...

  • Oberösterreich
  • Sebastian Haberfellner
Die Leitung der Landjugend OÖ, Theresa Neubauer und Daniel Aichinger-Biermair.

Partnerschaftliche Führung
Halbe-halbe in der Landjugend

Eine Landjugendgruppe, egal ob auf Orts-, Bezirks- oder Landesebene, wird von einer Leiterin und einem Leiter geführt. Beide haben die gleichen Rechte und somit führen sie gemeinsam den Verein.  OÖ. „Die Landjugend profitiert von dieser Doppelführung, da Leiterin und Leiter gemeinsam den bestmöglichen Weg für ihre Orts- oder Bezirksgruppe suchen und finden. Schnell lernen sie auch, dass manchmal ein Kompromiss nötig ist“, so Landesleiterin Theresa Neubauer. Auch bei Weiterbildungsmaßnahmen, wie...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Sieger und Titelverteidiger im Volleyball ist die Landjugend aus St. Johann.

Landessportfest der Landjugend
Team aus St. Johann setzte sich erfolgreich durch

BEZIRK ROHRBACH. Über 70 Leichtathleten, acht Völkerballteams, 13 Volleyballmannschaften und neun Fußball-Teams stellten sich in St. Agatha dem Kampf um die heißbegehrten Stockerlplätze beim Landessportfest „Sport & Fun“ der Landjugend. Beim Volleyballturnier konnten sich die Titelverteidiger aus St. Johann gegen die anderen Teams durchsetzen und den ersten Rang ergattern. In den Disziplinen Kugelstoßen, Weitsprung und 60-m-Lauf erkämpfte sich Maria Grims aus St. Johann bei den Mädchen unter 18...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Tobias Löffler, Claudia Bogner und Manuel Fischer mit dem Scheck.

Landjugend Ulrichsberg-Julbach spendet 500 Euro für Christkind-Aktion

BEZIRK (anh). Bereits zu den traditionellen Unterstützern der BezirksRundschau Christkind-Aktion zählt seit einigen Jahren die Landjugend Ulrichsberg-Julbach. Auch heuer entschlossen sich die Mitglieder dazu, sich mit den Einnahmen ihres Punschstandes vom 24. Dezember an der Aktion zu beteiligen. 500 Euro gehen damit an Anna Rauecker und ihre Familie aus Mollmannsreith. "Es ist uns wichtig, dass das Ganze in der Region bleibt", sagten Tobias Löffler, Claudia Bogner und Manuel Fischer. Sie...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Die Putzleinsdorfer Landjugend ist die aktivste im ganzen Bezirk.

Landjugend
Putzleinsdorfer sind die Aktivsten

PUTZLEINSDORF. Zum dritten Mal wurden heuer die aktivsten Landjugendgruppen jedes Bezirkes ermittelt. In Rohrbach ging die Auszeichnung wie letztes Jahr an die Landjugend Putzleinsdorf. Die Gruppe wird mit den 14 anderen Bezirkssiegern bei der Landesversammlung am 5. Jänner 2019 in der Messehalle Ried prämiert. Dort wird außerdem bekannt gegeben, welche von den 15 Gruppen die aktivste Landjugendgruppe Oberösterreichs ist. Aktivitäten rund ums JahrAktivitäten wie der alljährliche Punschstand und...

  • Rohrbach
  • Sebastian Wallner
39

„Wer hod de beste Schneid im Bezirk?“

SARLEINSBACH (gawe). Diese Frage wurde beim Landjugend Bezirksentscheid im Sensenmähen am sechsten Mai in Sarleinsbach beantwortet. „An die Sensen, fertig, los“ hieß es für die 27 Teilnehmer beim Landjugend Bezirkssensenmähen 2018. Sie ließen ihre Sensen mit Vollgas über die Wiese pfeifen. Damen und Gäste hatten eine Parzellengröße von 5x5 m zu bewältigen. Die Herren bewiesen ihr Können auf einer Fläche von 5x7 m. Die Sieger wetzen und mähen beim Landesentscheid in Viechtwang am 16. Juni...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Die Landjugend Putzleinsdorf hilft der Familie in Weibern.

Landjugend Putzleinsdorf hilft nach Schicksalsschlag

PUTZLEINSDORF. Die Landjugend Putzleinsdorf hat den Reinerlös 2.205,62 Euro ihres Punschstandes vom 24. Dezember und der Vortragsveranstaltung "Erlebt" vom 27. Dezember, gespendet. Beim Vortrag erzählten zwei Landjugendliche von ihrem landwirtschaftlichen Aufenthalt über mehrere Monate in Finnland und Kanada. Die Spende ging an eine Großfamilie aus dem Hausruckviertel mit neun Kindern. Rasche Hilfe "Durch zwei Schicksalsschläge hat die Familie aus Weibern den Boden unter den Füßen verloren",...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Bei der Rieder Messe haben sich die Mitglieder der Landjugend St. Martin die Erinnungertafel abgeholt.

Landjugend St. Martin geehrt

ST. MARTIN. Bei der Rieder Messe wurde den aktivsten Landjugendgruppen Erinnerungstafeln überreicht. „Landjugend mit Dorfverstand“ war das heurige Thema, für das sich manche Gruppen besonders engagiert haben. Aus dem Bezirk Rohrbach wurde die Landjugend St. Martin geehrt. Zur Sache: Was die Landjugend St. Martin alles gemacht hat, um Regionalität zu fördern, lesen Sie hier.

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
2

Herzogsdorf feiert das 25. Hoffest

HERZOGSDORF. Am Sonntag, 17. September, laden die Bauernschaft und die Landjugend Herzogsdorf zum 25. Hoffest ein. Die Veranstaltung findet dieses Jahr bei Familie Lindorfer vulgo Gruber in Gerling statt. Das Jubiläumsfest beginnt um 9.30 Uhr mit einer Feldmesse mit Pfarrer Hermann Scheinecker. Anschließend spielen die "Hügelländer" beim Frühschoppen auf. Kulinarisch werden die Gäste Mittag mit Köstlichkeiten vom Grill verwöhnt. Außerdem gibt es selbstgemachte Jausenbrote und Mehlspeisen sowie...

  • Rohrbach
  • Veronika Mair
Redakteurin Annika Höller nimmt den Scheck von Claudia Bogner, Florian Fischer und Anna Steininger (v. l.) von der Landjugend Ulrichsberg-Julbach entgegen.

Landjugend Ulrichsberg-Julbach spendet 1.000 Euro

JULBACH, ULRICHSBERG. Am 24. Dezember eröffnete die Landjugend in Ulrichsberg nach der Mette ein Punschstandl. Der Erlös wird jedes Jahr für einen guten Zweck gespendet. Wie schon zwei Jahre zuvor, hat die Landjugend das Geld auch heuer für die BezirksRundschau-Christkindaktion gesammelt. "700 Euro sind beim Punschstand zusammengekommen, wir haben den Betrag auf 1.000 Euro aufgerundet", sagt Florian Fischer, der gemeinsam mit Anna Steininger und Claudia Bogner das Geld an Redakteurin Annika...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr

Fassdaubenrennen am "Koblaberg"

HERZOGSDORF. Am Sonntag, 22. Jänner, veranstaltet die Landjugend Herzogsdorf seit langer Zeit wieder ein Fassdaubenrennen. Bei der Wertung gilt es, so schnell wie möglich verschiedene Hindernisse mit den Skiern zu überwinden. Das Rennen beginnt um 13 Uhr bei der Familie Pargfrieder Vulgo Kobla, Bogendorfstraße 1. Für das leibliche Wohl wird natürlich gesorgt. Wann: 22.01.2017 13:00:00 Wo: Familie Pargfrieder, Bogendorfstraße 1, 4175 Hilkering auf Karte anzeigen

  • Rohrbach
  • Veronika Mair

Regio-Brunch der Landjugend

Regionales Frühstücksbuffet, Kosten: 10 Euro, 08:00–11:00 Uhr Mehr Infos: www.meinbezirk.at/1878256 Wann: 08.10.2016 ganztags Wo: NMS, 4174 Niederwaldkirchen auf Karte anzeigen

  • Rohrbach
  • Lisa Lindorfer
Die Landjugend Niederwaldkirchen veranstaltet auch heuer wieder den Regio-Brunch.

Regional frühstücken in Niederwaldkirchen

Am 8. und 9. Oktober lädt die Landjugend zum Regio-Brunch ein. NIEDERWALDKIRCHEN. An zwei Tagen bitten die Mitglieder der Landjugend zum Regio- Brunch. Fruchtmolkegetränke, Schinken vom Damwild, Käsespezialitäten, Brenneselbutter, Honig mit Nüssen: Ausschließlich regionale Produkte kommen am kommenden Wochenende beim Regio-Brunch der Landjugend Niederwaldkirchen auf den Tisch. „Wir wollen damit aufzeigen, wie viele innovative heimische Ab-Hof- Vermarkter und Betriebe köstliche Produkte...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
5

Landjugend Ulrichsberg-Julbach singt im Altenheim Ulrichsberg

ULRICHSBERG. Am 27. August besuchte die Landjugend Ulrichsberg-Julbach die Bewohner des Altenheims Ulrichsberg. Gemeinsam mit den Senioren wurden traditionelle Lieder gesungen wie „Der alte Jäger“ oder „Tief drin im Böhmerwald“. "Diese Lieder waren sowohl den Jugendlichen als auch den Senioren bekannt und wurden gerne gesungen", berichtet Landjugend-Leiterin Theresa Wöß. Die Senioren freuten sich sehr über den unterhaltsamen Nachmittag mit den Mitgliedern der Landjugend. Das Projekt wurde beim...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Die Landjugend-Mitglieder einer der beiden neuen Bänke. Sie werden am Lebensblickeweg aufgestellt.
1

Landjugend baut Bankerl mit Arcus-Klienten

SARLEINSBACH. Die Landjugend machte sich heuer intensive Gedanken zum Jahresthema "Zusammen halten – Land gestalten": gemeinsam.vielfalt.erleben. So entstand das Projekt „Banknachbar – gemeinsam statt einsam“. Zwei Bänke gebaut „Unsere Idee war es eine Holzbank anzufertigen, die später am Lebensblickeweg in Sarleinsbach ihren Platz finden soll“, berichtet Carina Pichler von der Landjugend. Gemeinsam mit Klienten der Sozialeinrichtung Arcus wurde gemeinsam eine Sonnenbank gestaltet. Das...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.