Landjugend

Beiträge zum Thema Landjugend

Leute
2 Bilder

Landjugend Fornach blickt auf ereignisreiches Jahr zurück

Am 18. Jänner 2020 begann für die Landjugend Fornach ein neues Landjugendjahr. Während der Jahreshauptversammlung konnte auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurückgeblickt werden. Die Leiterin Anna Sophie Dickinger und der Leiter Siegfried Karl-Astegger begrüßten alle Ehrengäste, Ehrenmitglieder und anwesenden Mitglieder. Insgesamt 59 Mitglieder nahmen an der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Lohninger teil. Nach der Begrüßung startete der Schriftführer Matthias mit seiner Präsentation über...

  • 20.01.20
Leute
75 Bilder

Tanzbein geschwungen
Landjugend Frankenmarkt lud zu Bauernball

Auch heuer war am legendären Bauernball in Frankenmarkt viel los. FRANKENMARKT. Rund ging es vergangenen Samstag beim Bauernball der Landjugend Frankenmarkt, die von Nicolai Asen und Maria Staudinger geleitet wird, im Gasthof Kogler-Greisinger. Unter den vielen Ballgästen befand sich auch Bürgermeister Peter Zieher. Die Landjugend tanzte auf und sorgte mit einer Mitternachtseinlage für viele Lacher, für eine volle Tanzfläche sorgte der "Flachgau Express".

  • 15.01.20
  •  1
Lokales
Riesengroß war der Jubel bei der Landjugend des Bezirkes Vöcklabruck, die für ihr Baumprojekt "Gewaltig nachhaltig“ mit dem Landjugend-Award ausgezeichnet wurde.

Best of 2019
Landjugend-Award für Vöcklabrucker Projekt

Österreichs beste Aktion 2019: "Gewaltig nachhaltig – Landjugend setzt Bäume und schafft Lebensräume“. BEZIRK VÖCKLABRUCK.  Beim "Best of 2019" der Landjugend Österreich in Schladming wurde das Projekt der LJ Bezirk Vöcklabruck mit dem Landjugend-Award ausgezeichnet. „Gewaltig nachhaltig – Landjugend setzt Bäume und schafft Lebensräume“ ist damit das beste Projekt Österreichs. Bei diesem ehrgeizigen Projekt wurde pro Mitglied ein Baum gepflanzt – das sind ingesamt 1.500 Bäume. Weiters...

  • 27.11.19
Leute
David, Andrea, Christina und Philipp von der Landjugend Rüstorf freuten sich über viele Besucher.
97 Bilder

Bildergalerie
Landjugend Rüstorf feierte riesiges Oktoberfest

Weißwurst, Bier und Brezn sowie vier DJs sorgten am Samstag für beste Stimmung in Rüstorf. RÜSTORF. Zahlreiche Besucher in feschen Dirndln und zünftigen Lederhosen strömten am vergangenen Samstag, 12. Oktober, zum traditionellen Oktoberfest der Landjugend Rüstorf. Für beste Stimmung in der Festhalle sorgten "Die Glorreichen Halunken", auf der Main Stage heizten währenddessen DJ Piety, Chris Armada, Le Shuuk und Fab Toulous kräftig ein.

  • 14.10.19
Lokales
Alexander Soriat präsentierte den  neuen Baumlehrpfad.
2 Bilder

Ausbildung mit Projekt
Landjugendliche schließen LFI Zertifikatslehrgang ab

Victoria Maier aus Fornach und Alexander Soriat aus Oberwang absolvierten erfolgreich den Lehrgang "JUMP". FORNACH, OBERWANG. Zum Abschluss der Funktionärsausbildung "JUMP" präsentierten 14 Landjugendmitglieder aus ganz Oberösterreich, darunter Victoria Maier aus Fornach und Alexander Soriat aus Oberwang, ihre Projekte einem Prüfungskomitee. Regionales Kochbuch erstellt Bei dem Projekt "Nimm de Löffeln in de Händ, koch frisch & regional" war es Victoria Maier ein Anliegen, dass...

  • 26.09.19
Freizeit
3 Bilder

Nimm de Löffeln ind Händ, koch frisch & regional

Unter dem Motto „Nimm de Löffeln ind Händ, koch frisch & regional“ schrieb ein motiviertes Projektteam unter der Leitung von Victoria Maier ein Kochbuch mit alten und traditionellen Rezepten, aber auch jugendlichen und modernen Rezepten von den veranstalteten und oft gewonnen Landjugendkochbewerben. Das Projekt  ist im Zuge des Landjugendlehrganges JUMP  entstanden, wo das Ziel der Abschluss eines Projektes mit der Landjugendgruppe ist. Das Kochbuch wird Anfang September bei den...

  • 29.08.19
Lokales
Rund 1.500 Bäume hat die Landjugend bereits gepflanzt. Jetzt wird das Projekt noch ausgeweitet.
3 Bilder

Gewaltig Nachhaltig
Landjugend weitet ihr Baumprojekt aus

Über ein Spendenkonto wollen die Landjugendlichen den Forstwirten unter die Arme greifen. BEZIRK VÖCKLABUCK. Die Forstwirtschaft hatte derzeit mit vielen Problemen zu kämpfen. Die Landjugend weitet ihr Projekt "Gewaltig nachhaltig – Landjugend setzt Bäume und schafft Lebensräume" jetzt aus und hat dafür ein eigenes Spendenkonto eingerichtet. Die Landjugend engagiert sich mit ihrem neuem Projekt „Gewaltig nachhaltig“ für den Klimaschutz und den lokalen Lebensraum. Käferbefall, Windwurf...

  • 07.08.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Die Landjugend Weißenkirchen im Attergau hat Grund zum Feiern

Die Landjugend Weißenkirchen im Attergau lädt von 20.-21. Juli 2019 zum Bezirkslandjugendfest ein, bei dem auch das 15-jährige Bestehen des Vereins gefeiert wird. Seit 2004 besteht die örtliche Landjugend und die zahlreichen Mitglieder aus Weißenkirchen und Umgebung können stolz auf viele erfolgreiche Veranstaltungen zurückblicken. Zu den jährlichen Highlights zählen etwa das Eisstockschießen, das Maibaumaufstellen sowie der schon zur Tradition gewordene Herbstball, der jährlich im September...

  • 04.07.19
Leute
4 Bilder

Klimafitter Nachwuchs – Landjugend bringt „Lebensraum“ Wald Volksschulkindern näher.

Im Rahmen unseres heurigen Bezirksprojektes „Gewaltig nachhaltig – Landjugend setzt Bäume und schafft Lebensräume“ wurden nicht nur 1500 Baumsetzlinge gepflanzt, sondern auch einige der jüngsten Mitbürger über das Thema Wald und deren Bewohner informiert. Kurz bevor die Kinder in die Sommerferien starten durften, wurden noch einige Volksschulen im Bezirk von den Ortsgruppen sowie dem Bezirksvorstand besucht. Ausgestattet mit so einigen Utensilien die im Wald zu finden sind, begaben wir uns in...

  • 02.07.19
Leute
72 Bilder

Landjugend
Nach "Forstentscheid" wurde in Ottnang gebührend gefeiert

In Ottnang ging am vergangenen Wochenende so richtig die Post ab. OTTNANG. Die Landjugend Wolfsegg-Ottnang-Manning-Atzbach, kurz "WOMA", feierte ihr 35-jähriges Gründungsfest. Das Festwochenende begann am Freitag mit einem Weinfest. Am Samstag wurde tagsüber um den Sieg beim Landesentscheid Forst gekämpft und nach einem Festakt dann im Zelt ordentlich abgefeiert. Zum Ausklang gab es am Sonntag einen Familienfrühschoppen, bei dem die Gruppe "d'jung Hausrucka" für Stimmung sorgte.

  • 26.06.19
Leute
LAbg. LK Präs. Michaela Langer-Weninger und Bm. Friedrich Neuhofer
60 Bilder

Landjugend aktiv
35 Jahre LJ WOMA

Im Rahmen der 35 Jahres Gründungsfeier der Landjugend Ottnang-Wolfsegg-Manning-Atzbach, (kurz WOMA ), veranstaltete die Landjugend ein grosses Dreitagesfest. Auch wurde von der Landjugend Oberösterreich der Landesentscheid Forstwirtschaft durchgeführt. Link zum Beitrag und Fotos....LINK Um 18 Uhr nach dem Einzug der 3 Musikkapellen, Ottnang-Manning, Bruckmühl und Atzbach mit einer langen Schar Landjugendgruppen aus dem Bezirk wurde der Festakt anlässlich des 35 Jahr Jubiläums abgehalten. Die...

  • 22.06.19
Lokales
Station Präzisionsschnitt
80 Bilder

Landjugend aktiv
Landesentscheid Forst der Landjugend OÖ.

Im Rahmen der 35 Jahres Gründungsfeier der Landjugend Ottnang-Wolfsegg-Manning-Atzbach, ( kurz WOMA ), veranstaltete die Landjugend Oberösterreich den Landesentscheid Forstwirtschaft diesmal in Ottnang am Hausruck auf dem Holzplatz der Firma Wildau. An die 90 Teilnehmer und darunter auch etliche Mädchen aus ganz Oberösterreich mussten sich dabei in sieben verschiedene Disziplinen messen. Neben den Stationen wie Fallkerb/Fällschnitt, Kombinationsschnitt, Präzisionsschnitt,...

  • 22.06.19
Freizeit
3 Bilder

#Hoizwüd!
Festwochenende Landjugend Wolfsegg-Ottnang-Manning-Atzbach

Von Freitag, 21.6. bis Sonntag 23.6. geht es rund in Ottnang! Die Landjugend Wolfsegg-Ottnang-Manning-Atzbach feiert unter dem Motto #hoizwüd ihr 35-jähriges Bestehen - und das gleich 3 Tage! Ob Weinfest, Landesentscheid Forst, Gründungsfest oder Frühschoppen, bei dieser Veranstaltung ist sicher für jeden etwas dabei! Festwochenende der Landjugend Wolfsegg-Ottnang-Manning-Atzbach am Sportplatzgelände Ottnang Am Freitag, 21.6. wird ab 20 Uhr mit dem Weinfest gestartet, für die...

  • 14.06.19
Lokales
In Pedoaf woa kürzlich da Bezirksforstbewerb. Da Landesentscheid steigt am 22. Juni in Ottnaung.
2 Bilder

Gemeinschaft und Brauchtumspflege
Zsaumhoitn in da Landjugend

Rund 1.400 Dirndl und Burschn ghern zu oana vo 18 Ortsgruppn in unsan Bezirk. BEZIRK (ju). Pflüagn, Sensenmahn, Singal aufziagn, Bam setzen, Erntekrone bindn oder Festl feiern – bei da Landjugend is imma was los. 18 Ortsgruppn mit ungefähr 1.400 Mitglieda sans im Bezirk Vöcklabruck. "Die ältesten gibts schon üba 60 Joahr. Oberwang is vor zwoa Joahr gründt wordn und damit de jüngste Gruppn", vazöht da Dax Philip (25) aus Zell am Moos. Er is seit zwoa Joahr Leiter vo da Vöcklabrucka...

  • 15.05.19
Leute
64 Bilder

Bildergalerie
Beliebtes Most-Weekend in Niederthalheim

NIEDERTHALHEIM. Die Landjugend Schwanenstadt unter der Leitung von Eva Öhlinger und Alexander Vorhauer lud auch heuer wieder zu ihrer traditionellen Mostkost am Palmwochenende nach Niederthalheim ein. Zahlreiche Gäste pilgerten am Samstag, 13. April, in die ASV-Halle, wo die "HausRock Musikanten" für ordentlich Stimmung sorgten.

  • 16.04.19
Freizeit
2 Bilder

MOSTWEEKEND findet wieder in Niederthalheim statt

Auch heuer veranstaltet die Landjugend Schwanenstadt unter der Leitung von Eva Öhlinger und Alexander Vorhauer wieder die traditionelle Mostkost am Palmwochenende. Beginn ist am Samstag, 13. April um 20 Uhr in der ASV-Halle in Niederthalheim. Für ordentlich Stimmung sorgen auch heuer wieder die „HausRock Musikanten“. Gleich am nächsten Tag laden wir ab 9.30 Uhr zum Familien-Frühshoppen ein. Wir freuen uns, dass auch heuer der „Musikverein Niederthalheim“ am Vormittag für uns spielt. Am...

  • 28.03.19
Leute
11 Bilder

Landjugend Bezirk Vöcklabruck
Påck Ma's – Zwoaneinzehn

Vergangenes Wochenende durften wir, die Landjugend Bezirk Vöcklaruck, erstmals Gastgeber vom Påck Ma's – die Volkskultur der Landjugend OÖ sein. VÖCKLABRUCK. andjugendmitglieder aus dem ganzen Bundesland trafen sich bereits am Freitag in der LFS Vöcklabruck um gemeinsam das Jahresthema 2018:“Dorfverstand-Tradition erleben“ Revue passieren zu lassen. Nach einem interessanten Impulsvortrag über oberösterreichische Traditionen von Sabine Kronberger bekamen die teilnehmenden Landjugendgruppen...

  • 26.02.19
  •  1
Lokales
Maria und Josef Putz wurden für ihre 50. Blutspende geehrt.
3 Bilder

Blutspendemarathon
Maria & Josef retten Leben durch Blut

Mit einer Blutspende kann man nicht nur das Leben von anderen retten. Man profitiert auch selbst. BEZIRK. "Ich hab mit 18 Jahren angefangen, Blut zu spenden. Das war ganz selbstverständlich", erzählt Maria Putz (57) aus Oberwang. Auch ihr Mann Josef (61) hat früh damit begonnen: "Ich habe das erste Mal Blut gespendet, als ich beim Bundesheer war. Damals haben wir einen Tag frei bekommen – das wollte natürlich jeder", schmunzelt er. Die Motivation ist ihm jedoch auch ohne diese Belohnung...

  • 06.02.19
Leute

41 Jahre, 5 Generationen, 1 Landjugend
Erster Generationenabend der Landjugend Rüstorf

Mit dem Wunsch von ehemaligen Mitgliedern, alte Landjugendfotos zu sehen, war vor fünf Jahren die Idee für einen Generationenabend geboren. 2018 setzte die Landjugend Rüstorf den Plan in die Tat um. Am 12. Oktober 2018, einen Tag vor dem Rüstorfer Oktoberfest, lud die aktuelle Landjugend Rüstorf alle ehemaligen Mitglieder zu einem Abend der Gemeinschaft und Erinnerung an die eigene Landjugendzeit ein. Wochenlange Planungen und Vorbereitungen und eine tolle Lokation, die die bereits fertig...

  • 19.10.18
Leute
2 Bilder

Landjugend Rüstorf veranstaltete wieder ihr legendäres Oktoberfest!
Ausgelassene Stimmung am Rüstorfer Oktoberfest

Die Landjugend Rüstorf veranstaltete am 13. Oktober 2018 wieder ihr legendäres Rüstorfer Oktoberfest und vergrößerte die Bevölkerungsanzahl der Gemeinde damit um weit mehr als ein Drittel. Monatelange Planungen, wochenlange Vorbereitungen und tagelange Aufbauarbeiten seitens der Landjugend Rüstorf haben das Rüstorfer Oktoberfest wieder zu dem Ereignis des Jahres gemacht. Der ganze Aufwand hat sich gelohnt: "Ohne unsere zahlreichen Mitglieder wäre eine Veranstaltung in dieser Größe nicht...

  • 19.10.18
Leute
Viktoria, Magdalena, Celina und Laura ließen sich das traditionelle Oktoberfest der Landjugend Rüstorf nicht entgehen.
112 Bilder

Zünftiges Oktoberfest
Landjugend feierte in Rüstorf

RÜSTORF. Weißwurst, Bier und Brezn sowie ein großes Festgelände auf drei Floors lockten zahlreiche Besucher ins Veranstaltungszentrum Rüstorf. Für Bierzeltstimmung sorgten die „Glorreichen Halunken“, während DJ Chris Armada, die Funky House Brothers und Mashup Germany im Discozelt ordentliche einheizten und DJ Piety die Menge in der Schirmbar zum Toben brachte.

  • 16.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.