Alles zum Thema Landtag Kärnten

Beiträge zum Thema Landtag Kärnten

Politik
Kärntner Landtag fordert mehr Fairness für Nebenerwerbslandwirte

Kärntner Landtag
Mehr Fairness für Nebenerwerbs-Landwirte

Der Gesundheits- und Sozialausschuss des Kärntner Landtages beschloss einstimmig, dass sich die Landesregierung auf Bundesebene für Nebenerwerbslandwirte einsetzen soll. KÄRNTEN. Derzeit erhalten Nebenerwerbsbauern deren Landwirtschaft einen Einheitswert von 14.893 Euro übersteigt kein Arbeitslosengeld. "Das ist widersinnig und letztlich auch ungerecht, denn Arbeitslosengeld ist eine von den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern durch ihre Beiträge erworbene Leistung", kritisiert...

  • 03.05.19
Politik
Landtagspräsident Reinhart Rohr zog Bilanz über die Arbeit des Landtages

Kärntner Landtag
Landhaushof wird 2018 barrierefrei

Einige Neuerungen im Landtag im Jahr 2018. 2019 geht es weiter: Landhaushof wird saniert, eigene A-Planstelle für relevante Europa-Fragen im Landtagsamt installiert. KÄRNTEN. Der 1. Landtagspräsident Reinhart Rohr zog heute positive Bilanz über die Landtagsarbeit 2018. Im digitalen Bereich wurden Modernisierungen getätigt, sodass nun die Landtagssitzungen per Livestream verfolgbar sind. Es gibt auch eine Mediathek, wo die Sitzungen abrufbar sind. "Das macht die Politik noch transparenter",...

  • 27.12.18
Politik
Gernot Darmann: "Werden die Rechnungshof-Empfehlungen zur Grundlage unserer politischen Arbeit machen."

Darmann: "Von der Regierung erwarte ich mir nichts!"

FPÖ-Landesparteiobmann und -Klubobmann Gernot Darmann über die neue Rolle der Freiheitlichen, enge Zusammenarbeit mit dem Landesrechnungshof und die "starken Männer" der FPÖ. KÄRNTEN (vp). Die Kärntner Freiheitlichen sind in eine neue Rolle geschlüpft, in jene der Opposition. "Kein Grund zu Besorgnis", so FPÖ-Chef Gernot Darmann: "Die Koalition des Misstrauens und des Chaos wird sehen, was es heißt, eine starke, konstruktive und pointiert arbeitende Opposition im Landtag zu haben." Man will die...

  • 25.04.18
Politik
Die Spitzenkandidaten der Kärntner Parteien - von links: Markus Unterdorfer-Morgenstern (Neos), Rolf Holub (Grüne), Peter Kaiser (SPÖ), Christian Benger (ÖVP), Gerhard Köfer (Team Kärnten), Gernot Darmann (FPÖ)
4 Bilder

Sechs Kärntner Spitzenkandidaten nehmen Stellung wichtigen Themen

WOCHE-Podiumsdiskussion in Klagenfurt: Die Spitzenkandidaten der sechs größten Parteien nehmen vor Publikum Stellung zu Gesundheit, Wirtschaft, Abwanderung Bildung - und nötige Reformen in Kärnten. KÄRNTEN. Die WOCHE lud - gemeinsam mit der Antenne Kärnten - zur Podiumsdiskussion in das Klagenfurter Seepark-Hotel. Die Spitzenkandidaten aller wahlwerbenden Fraktionen, die entweder im Landtag oder im Nationalrat vertreten sind, stellten sich den Fragen von Moderator Timm Bodner. Hier die...

  • 27.02.18