Landtagswahl 2021

Beiträge zum Thema Landtagswahl 2021

6

Wahl 2021 in Oberösterreich
Arbing wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Im Herbst 2021 finden neben den Landtagswahlen auch Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. ARBING. Bei der Gemeinderatswahl 2015 erreichte die ÖVP 61,64 Prozent. Die SPÖ kam auf 23,91 Prozent, die FPÖ erreichte 14,45 Prozent. Die 19 Sitze im Gemeinderat verteilen sich wie folgt: ÖVP 12, SPÖ 4, FPÖ 3. Bei der Bürgermeisterwahl 2015 setzte sich Amtsinhaber Josef Hiesböck (VP) mit 80,78 Prozent ganz klar durch. Herausforderer David Huber (SP) musste sich mit 19,22 Prozent zufrieden geben....

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Im TV-Studio des Linzers Martin Wassermair ist schon so mancher Politiker unterschiedlichster Couleur ins Schwitzen gekommen.

Interview
Polit-Talks ohne Quotendruck und Parteieneinfluss

Mit seinen Polit-Talks auf DorfTV füllt Martin Wassermair seit Jahren eine Lücke in der lokalen Medienlandschaft. Ein Gespräch über den Reiz des Formats, Unterschiede zu anderen, denkwürdige Sendungen und die liebsten Gäste. LINZ. Seit mittlerweile sechs Jahren lädt Polit-Talker Martin Wassermair seine Gäste ins Studio von DorfTV. Der Wahlkampf ist auch für ihn und den kleinen TV-Sender etwas Besonderes. Polit-Talks auf lokaler Ebene sind eine Spezialität des nicht-kommerziellen Rundfunks. Wie...

  • Linz
  • Christian Diabl
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Aschach an der Steyr wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Aschach/Steyr kandidiert Bürgermeister Hubert Kern wieder für das Amt des Ortschefs. Von der SPÖ geht Hans-Jürgen Koch ins Rennen für den Bürgermeistersessel.  ASCHACH AN DER STEYR. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 kam die ÖVP auf 49,2 % (+0,0%). Verluste gab es für die SPÖ (-2%). Die FPÖ fuhren mit Plus von 10,2% ein respektables Ergebnis ein. Die Grünen durften sich über einen Zuwachs von 3,7 % freuen. Wahlbeteiligung: 85,8%. Bei der Bürgermeister-Direktwahl setzte sich...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bezirksrundschau Steyr
4

Wahl 2021 in Oberösterreich
Adlwang wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Bei der Bürgermeisterwahl in Adlwang tritt Vizebürgermeisterin Maria Achathaler für die ÖVP an. Alois Baldinger geht für die FPÖ ins Rennen. Erika Bohn tritt für die SPÖ als Bürgermeisterkandidatin an. Für die FPÖ geht Landtagsabgeordneter Alois Baldinger ins Rennen. ADLWANG. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die SPÖ Federn lassen. Die Sozialdemokraten verloren 2,7 %. Die ÖVP legte 3,2 % zu. Ein Plus von 7.6% fuhr die FPÖ ein. Wahlbeteiligung: 82,4%. Bei der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bezirksrundschau Steyr
Ein Teil des Teams der Brunnenthaler Volkspartei mit Bürgermeister Roland Wohlmuth (l.) und Gemeindeparteiobmann und Vizebürgermeister Friedrich Wadler (3. v. r.).

Gemeinderatswahl 2021
Brunnenthaler ÖVP holt sieben Quereinsteiger ins Team

Beim Gemeindeparteitag der Brunnenthaler ÖVP wurden die Weichen für die Gemeinderatswahlen am 26. September gestellt. BRUNNENTHAL. Parteiobmann Friedrich Wadler konnte neben zahlreichen Ehrengästen auch die 33 Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2021 begrüßen. Darunter befinden sich sieben Quereinsteiger, die das erfahrene Team verstärken werden. Etwa Baumeister Andreas Leithner, der Mediziner Bernhard Lautner, der Bezirksobmann der Landjugend Michael Hell sowie weitere engagierte ...

  • Schärding
  • David Ebner
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Aschach an der Donau wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Aschach an der Donau laufen die Vorbereitungen auf die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2021 an. ASCHACH AN DER DONAU. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die SPÖ herbe Verluste einstecken. Lediglich 21,0 Prozent der Wähler gaben den Sozialdemokraten ihre Stimme (- 15,1%). Großer Gewinner war 2015 die ÖVP, die 40,7 Prozent der Stimmen für sich verbuchte (+ 8,8%). Die FPÖ fuhr mit 24,1 Prozent (+ 4%) ebenfalls ein sehr respektables Ergebnis ein und die Grünen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
St. Georgen bei Grieskirchen wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In St. Georgen bei Grieskirchen bereitet man sich bereits auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst vor. ST. GEORGEN BEI GRIESKIRCHEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 verlor die ÖVP 12,1 Prozent der Stimmen und erzielte dennoch ein Ergebnis von 57,2%. Die FPÖ konnte um 6,5% auf 20,7% wachsen. "Die Unabhängige Bürgerliste St. Georgen" (DU) holte sich hier gleich 22,1% der Stimmen und damit vier Mandate. Wahlbeteiligung: 86,6%.  Bei der Bürgermeister-Direktwahl...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
2

Wahl 2021 in Oberösterreich
Eschenau im Hausruckkreis wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Eschenau im Hausruckkreis tritt Bürgermeister Hannes Humer bei der Wahl 2021 an.  ESCHENAU IM HAUSRUCKKREIS. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 erlangte die ÖVP mit 64,9 Prozent ein leichtes Plus von 0,5 Prozent. Die SPÖ (10,6 %) verzeichnete ein Minus von 4,0 Prozent, während die FPÖ (24,5 %) sich über ein Plus von 3,5 Prozent freute. Bei der Bürgermeister-Direktwahl setzte sich der ÖVP-Kandidat Hannes Humer mit 73,6 Prozent gegen seine Herausforderer durch. Folgende...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Michael Reisecker (Bürgermeisterkandidat) und Tanja Desgeorges (Listen 2.)

Grüner Bürgermeisterkandidat in Regau
Paukenschlag in Regau: Filmemacher stellt sich zur Wahl

Grüne stellen erstmals Bürgermeisterkandidat in Regau. Michael Reisecker heißt der Kandidat, der sich für die Grünen Regau im September der Bürgermeisterwahl stellen wird. "Regau ist mir aufgrund der Menschen hier und aufgrund seiner Vielfalt sehr ans Herz gewachsen. Als lebenswerte Wohn- und funktionierende Wirtschaftsgemeinde braucht es jedoch dringend nachhaltige und innovative Antworten, um den Puls der Zeit nicht zu verschlafen", so Reisecker, der als Filmemacher - unter anderem...

  • Vöcklabruck
  • Grüne Regau

Wahl 2021 in Oberösterreich
Lambrechten wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Lambrechten tritt Günter Peham (FPÖ) zur Bürgermeisterwahl an. LAMBRECHTEN. Die Gewinner bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 waren die Freiheitlichen (34,1 %) mit einem Plus von 11,8 Prozent. Verlierer war die ÖVP (50,7 %) mit einem Minus von 10,7 %. Die SPÖ (15,2 %) verlor 1,1 % der Stimmen. SPÖ-Spitzenkandidat bei der Gemeinderatswahl 2021 ist Johannes Bogner. Bei der Bürgermeister-Direktwahl setzte sich Manfred Hofinger (ÖVP) im ersten Wahlgang mit 53,7 Prozent gegen seine...

  • Ried
  • BezirksRundschau Ried
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Tollet wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Tollet bereitet man sich bereits auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst vor. TOLLET. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 verlor die ÖVP einige Stimmen (-1,3%) und erzielte ein Ergebnis von 53,3 Prozent. Verluste (-3,9%) musste auch die SPÖ hinnehmen, die auf einen Stimmenanteil von 13,8% kam. Die FPÖ wuchs um 3,9% auf 18,7%. Die Grünen konnten ebenfalls ein Plus (+1,3%) verbuchten, kamen auf ein Ergebnis von 14,2% und ein zusätzliches Mandat. Wahlbeteiligung:...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Das Team der Salzkammergut-ÖVP für die Landtagswahl 2021.

Sieben Salzkammergütler auf der OÖVP-Landtagsliste

SALZKAMMERGUT. Aus vier Frauen und drei Männern besteht das Kandidaten-Team der ÖVP-Salzkammergut für die kommende Landtagswahl am 26. September. Mit dem Landtagsabgeordneten Rudolf Raffelsberger an der Spitze wurde ein sowohl regional ausgewogenes als auch kompetenzmäßig sehr breit gefächertes Kandidaten-Team aufgestellt. Der Almtaler Raffelsberger wird gefolgt von der Wolfgangsee-Fischerin Elfriede Höplinger und dem Goiserer Finanzberater Hansjörg Peer. Mit der Gesundheits- und...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Wahl 2021 in Oberösterreich
Obernberg am Inn wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Martin Bruckbauer (BOMB) wird bei der Wahl im Herbst wieder als Bürgermeister kandidieren. OBERNBERG. Bei den Gemeinderatswahlen 2015 konnte die FPÖ mit einem Plus von 12,9 Prozent am deutlichsten zulegen und insgesamt 22 Prozent der Wähler für sich gewinnen. Zuwächse in Höhe von 5,5 Prozent verzeichnete  die Bürgerliste Obernberg - Martin Bruckbauer. Das Gesamtergebnis für BOMB betrug 25,2 Prozent. Ordentliche Verluste erlitt die SPÖ: 11,3 Prozent weniger und ein Ergebnis von 17,5 Prozent...

  • Ried
  • BezirksRundschau Ried
Johannes Gstöttner (32) aus Timelkam tritt als Wirtschaftsbundkandidat der ÖVP, Wahlkreis Hausruckviertel, im Team von Thomas Stelzer bei der Oberösterreich-Wahl im September 2021 an.

Wirtschaftsbundkandidat für ÖVP
Johannes Gstöttner aus Timelkam stellt sich der Landtagswahl

Johannes Gstöttner (32) tritt als Wirtschaftsbundkandidat der ÖVP, Wahlkreis Hausruckviertel, am Listenplatz 13 im Team von Thomas Stelzer bei der Oberösterreich-Wahl 2021 an. TIMELKAM. Sein Ziel: "Dass der Bezirk Vöcklabruck eine starke Wirtschaftsregion mit einem hohen sozialen Wohlstand bleibt." Gstöttner werde sich dafür einsetzen, dass wichtige Impulse für Städte und Gemeinden gegeben und nachhaltig umgesetzt werden. Der junge Unternehmer ist Geschäftsführer von Gstöttner Consulting und...

  • Vöcklabruck
  • Kathrin Schwendinger
ÖVP-Bezirksobmann August Wöginger mit der Bürgermeisterkandidatin seiner Heimatgemeinde Sigharting, Martina Schlöglmann.

Interview Wöginger
"Wir sind ein starkes Team für Schärding"

Noch nie kam es bei der ÖVP im Bezirk im Zuge einer Ortschefwahl zu so einem Generationenwechsel wie 2021. SIGHARTING, BEZIRK. Im Interview spricht Bezirksparteiobmann August Wöginger über schwierige Nachfolgersuche, seine eigene Zukunft als Parteiobmann sowie darüber, wo der ÖVP-Chef im Bezirk Handlungsbedarf sieht. Noch nie zuvor hat die ÖVP im Bezirk mit 13 Kandidaten mehr gewechselt als diesmal. Was sagen Sie dazu? Wöginger: Ja, das stimmt. Ich kann mich nicht erinnern, dass es jemals einen...

  • Schärding
  • David Ebner
Das neue Team der Rainbacher Volkspartei mit Parteiobmann Josef Gattermann (r.). ÖVP-Parlamentsklubobmann August Wöginger (l.) und Landtagsabgeordnete Barbara Tausch (2.v.re.) gratulierten zur Wahl.
2

Teamvorstellung
Gattermann nun offiziell Parteichef der Rainbacher ÖVP

Nun ist es offiziell. Seit 3. Juli ist Josef Gattermann Parteiobmann der Rainbacher Volkspartei. RAINBACH. Schon mehr als ein Jahr leitet der ÖVP-Vizebürgermeister die Partei geschäftsführend, ein Parteitag war aufgrund der Corona-Pandemie aber bisher nicht möglich. Das wurde nun nachgeholt. Gattermann wurde dabei mit 100-prozentiger Zustimmung zum neuen Parteiobmann gewählt. Auch das neue Team der Rainbacher Volkspartei stellte sich vor und ist nun Startklar für den Countdown zur Gemeinderats-...

  • Schärding
  • David Ebner
7

Wahl 2021 in Oberösterreich
Sierning wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Sierning tritt Bürgermeister Manfred Kalchmair nicht mehr bei der Wahl 2021 an. Richard Kerbl geht für die SPÖ in das Rennen um den Bürgermeistersessel. Irene Moser ist Spitzenkandidatin der ÖVP. SIERNING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 mussten die SPÖ und die ÖVP Federn lassen. Die SPÖ verlor 4,5%, die ÖVP 4,6%. Die FPÖ legte 5,5 Prozent zu. Mit einem Plus von 7 % gingen Die Grünen Sierning als Wahlsieger hervor. Wahlbeteiligung: 80,4 % Bei der Bürgermeister-Direktwahl...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bezirksrundschau Steyr
4

Wahl 2021 in Oberösterreich
Wolfern wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Wolfern tritt Karl Mayr (ÖVP) wieder als Bürgermeister für die kommenden Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen im Herbst an. Die SPÖ schickt Franz Kreutzinger als Kandidat um den Bürgermeistersessel ins Rennen. WOLFERN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die SPÖ deutlich Federn lassen, sie verlor 10 Prozent. Einen minimalen Zuwachs gab es für die ÖVP mit 0,4 Prozent. Wahlsieger waren die Freiheitlichen: Sie durften sich über ein Plus von 9,6 Prozent freuen....

  • Steyr & Steyr Land
  • Bezirksrundschau Steyr
In St. Oswald werden im Herbst Landtag, Gemeinderat und Bürgermeister gewählt.
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Helfenberg wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Helfenberg tritt Bürgermeister Josef Hintenberger (ÖVP) bei der Wahl 2021 an. Hintenberger war von 2008 bis 2018 Bürgermeister der Gemeinde Ahorn und führt seit 2019 die Gemeinde Helfenberg als Bürgermeister. HELFENBERG. Die beiden Großparteien ÖVP und SPÖ mussten bei den letzten Gemeinderatswahlen 2015 in Helfenberg Verluste hinnehmen. Stärkste Kraft im Ort ist jedoch nach wie vor die Volkspartei mit 65,1 Prozent (-8,5). Um 9,3 Prozent weniger Stimmen erhielten die Sozialdemokraten, die mit...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Rohrbach
4

Wahl 2021 in Oberösterreich
Scharten wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Scharten laufen bereits erste Vorbereitungen für die Wahlen im Herbst. SCHARTEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 fuhr die ÖVP beinahe die Hälfte aller abgegebenen Stimmen (49,8%) ein. Die FPÖ erreichte 19,5 Prozent (+ 3,6%). Die Sozialdemokraten folgten mit 19,2 Prozent (- 4,8%) knapp dahinter auf Platz drei. Die Grünen verbuchten ein zartes Plus von 0,1 Prozent und erlangten insgesamt 11,5 Prozent. Bei der Bürgermeister-Direktwahl setzte sich Jürgen Höckner  (ÖVP) mit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
4

Wahl 2021 in Oberösterreich
Dietach wählt – Bürgermeister und Gemeinderatswahl

In Dietach tritt Bürgermeister Johannes Kampenhuber (ÖVP) wieder bei der Wahl 2021 an. Die SPÖ schickt mit Christoph Winkler (27) einen relativ jungen Kandidaten ins Rennen. Lukas Reiter von den Grünen stellt sich ebenfalls erneut der Bürgermeisterwahl. DIETACH. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die SPÖ deutlich Federn lassen, sie verlor 13,2 Prozent. Über ein Plus durften sich die Freiheitlichen mit 4,7 Prozent sowie die Grünen mit 3,3 Prozent freuen. Als Wahlsieger...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bezirksrundschau Steyr
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Natternbach wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Natternbach bereitet man sich schon auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen im Herbst vor. NATTERNBACH. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die ÖVP deutlich Federn lassen. Die Schwarzen verloren 17,4 Prozent der Stimmen und hielten am Ende bei 37,1 Prozent. Verluste mussten auch die Sozialdemokraten verkraften: Sie rutschten von 31,5 auf 27,0 Prozent ab. Freuen durften sich 2015 die FPÖ und die Grünen: Sie erzielten ein Plus von 8,8 und 10,2 Prozent. Das...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
6

Wahl 2021 in Oberösterreich
Landtagswahl 2021 – Ausgangslage und Umfrageergebnisse

Am 26. September wählt Oberösterreich einen neuen Landtag. Die ÖVP will ihre Spitzenposition weiter ausbauen, dahinter gibt es einen Dreikampf zwischen FPÖ, SPÖ und Grünen. Die Neos wollen erstmals den Sprung in den Landtag schaffen. OÖ. Die Landtagswahl 2015 war von der Flüchtlingskrise überschattet, diese Wahl im Herbst 2021 wird von der Corona-Krise geprägt sein. Die ÖVP musste vor sechs Jahren stark Federn lassen und kam nur mehr auf 36 Prozent. Die Freiheitlichen konnten die unsichere...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
4

Wahl 2021 in Oberösterreich
Garsten wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Garsten tritt Bürgermeister Anton Silber von der ÖVP wieder bei der Wahl 2021 an. Peter Hrubant geht für die SPÖ ins Rennen um das Amt des Ortschefs. GARSTEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 mussten die ÖVP und die SPÖ Verluste hinnehmen. Die ÖVP verlor 1 %, die SPÖ 7,3 %. Die FPÖ konnte sich über ein Plus von 5,1 Prozent freuen. Die Grünen legten 0,6% zu, die Neos 2,6%. Wahlbeteiligung: 82,9 %. Bei der Bürgermeister-Direktwahl setzte sich Anton Silber (ÖVP) im ersten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Bezirksrundschau Steyr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.