Landtagswahl 2021

Beiträge zum Thema Landtagswahl 2021

Josef Gokl engagiert sich neben dem Engagement im Trauner Gemeinderat nun als Bezirksobmann für die Bürgerlisten Oberösterreich. Hier kandidiert er auch als Landtagskandidat für den Bezirk Linz-Land.

Update – Bürgerlisten Oberösterreich
Josef Gokl wird Bezirksobmann für Linz Land

Josef Gokl, Fraktionsobmann des Bürgerforum Pro Traun, wird bei Bezirksobmann für die Bürgerlisten Oberösterreich und tritt für diese im Bezirk Linz-Land als Landtagskandidat an. TRAUN. Der Trauner steht für eine offene, transparente und bürgernahe Politik in den Linz-Land. „Wir setzen uns für das Wohl der Bürger und der Sicherung einer hohen Lebensqualität ein, dabei wird aber auf die Bedürftigen nicht vergessen“, betont Gokl. „Damit die Politik wieder näher zu den Bürgern rückt“Seit 2009...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
6

Linz-Land wählt
Wahlumfrage: Das sagen die Bezirksparteienvertreter

Hier lesen Sie die Reaktionen der Bezirksparteivertreter aus Linz-Land zur aktuellen Wahlumfrage der BezirksRundschau. Diese sieht die ÖVP bei 38 bis 41 Prozent, die FPÖ bei 20 bis 23 Prozent – dahinter SPÖ und Grüne. Die Neos liegen bei 3 bis 5 Prozent, ein Einzug in den Landtag ist demnach noch nicht fix. LINZ-LAND. ÖVP-Bezirksparteiobmann und Landtagspräsident Wolfgang Stanek sieht in der Umfrage eine Momentaufnahme und kein Wahlergebnis: „Wichtig ist jetzt, dass wir gemeinsam die aktuellen...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Wahl 2021 in Oberösterreich
Oftering wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Oftering tritt Bürgermeister Dietmar Lackner von der SPÖ bei der Wahl 2021 an. 2015 konnte er sich knapp gegen Reinhard Ludwig Hadler von der ÖVP in der Stichwahl durchsetzen. Dieser legte am 16. August 2019 seine Funktionen, aufgrund eines Wohnortwechsels, zurück. Am 8. Mai gab die ÖVP Oftering bekannt, dass die WKO-Vizepräsidentin und ÖVP-Gemeinderätin Margit Angerlehner, für die Volkspartei, um das Amt des Gemeindeoberhaupts kandidiert. ORFTERING. Den Sieg bei den Bürgermeister- und...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Kurz & Kickl keine Hilfe bei Landtagswahl

Auf Wahlkampf-"Hilfe" aus der Bundespolitik können die oberösterreichische ÖVP und auch die FPÖ derzeit getrost verzichten. OBERÖSTERREICH. 52 bis 55 Prozent der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher würden Amtsinhaber Thomas Stelzer laut aktueller GMK-Umfrage im Auftrag der BezirksRundschau wieder zum Landeshauptmann wählen – wenn es eine Direktwahl gäbe. Mit diesem guten Wert liegt er noch deutlich über der Zustimmung für seine Partei ÖVP: 38 bis 41 Prozent gaben an, dass sie aktuell ihr...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Die ÖVP liegt deutlich voran – ob sie die 40 Prozent-Marke knackt, ist aber fraglich. Die FPÖ verliert gegenüber dem Rekordergebnis von 2015 im Zuge der Flüchtlingskrise deutlich. Die SPÖ zeigt sich stabil, die Grünen könnten leicht zulegen, die Neos müssen um den Einzug in den Landtag bangen.
1 5

Wahl 2021 in Oberösterreich
Ergebnisse der BezirksRundschau-Umfrage zur Landtagswahl

Umfrage des Meinungsforschungsinstituts GMK Ende April 2021 im Auftrag der BezirksRundschau sieht ÖVP bei 38 bis 41 Prozent, FPÖ bei 20 bis 23 Prozent – dahinter SPÖ und Grüne. Alles andere als fix erscheint ein Einzug der Neos in den Landtag. Mit der Arbeit der Landesregierung sind fast drei Viertel der Befragten zufrieden. Ebenso viele glauben allerdings an einen (negativen) Einfluss der Bundespolitik auf die Landtagswahl. OBERÖSTERREICH. A g'mahte Wies'n hätte die Landtagswahl für die ÖVP...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.

Wahl 2021 in Oberösterreich
Neuhofen an der Krems wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Neuhofen an der Krems tritt Bürgermeister Günter Engertsberger bei der Wahl 2021 an. Die ÖVP Neuhofen schickt mit Christian Maurer ins Rennen um den Bürgermeistersessel. FPÖ und Grüne haben keine bisher keine Kandidaten für die Bürgermeisterwahl präsentiert. NEUHOFEN AN DER KREMS. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 hat die SPÖ  4,88 Prozent in der Wählergunst verloren (Stimmenanteil: 37,72 Prozent). Die ÖVP hat 2,28 Prozent  zugelegt (Stimmenanteil: 37,22 Prozent). Auch die...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
Die Jugend ist politisch interessiert und auch engagiert.
5

Politk-Nachwuchs in Linz-Land
Parteien buhlen um die Politiker der Zukunft

Wie sieht es bei den Parteien im Bezirk mit dem Nachwuchs aus und was wird hier unternommen BEZIRK. In der großen Runde geben die Spitzen der Bezirksparteien Einblick in die Jugendarbeit und verraten, wie sie junge Leute für die Politik und ihre Partei begeistern wollen. Wie steht es aktuell um den Parteinachwuchs? Tobias Höglinger (SPÖ): Ich bin sehr zufrieden, weil ich weiß, dass in vielen Städten und Gemeinden junge Kandidaten auf sicheren Listenplätzen kandidieren und somit in Zukunft...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Wahl 2021 in Oberösterreich
Piberbach wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Piberbach tritt Bürgermeister Markus Mitterbaur bei der Wahl 2021 an. SPÖ, FPÖ und die Grünen haben noch keinen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl nominiert. PIBERBACH. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 verlor die ÖVP 4,34 Prozent (Stimmenanteil: 46,67 Prozent). Die SPÖ büsste in der Wählergunst 7,42  Prozent der Stimmen ein (Stimmenanteil: 29,16 Prozent). Um . Ein Plus von 2,77 Prozent konnten die Freiheitlichen verzeichen (Stimmenanteil: 15,18 Prozent) Die Grünen konnten...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Wilhering wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Wilhering tritt Bürgermeister Mario Mühlböck bei der Wahl 2021 an. Alle anderen Parteien – ÖVP, FPÖ und Die Grünen – haben die jeweiligen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl noch nicht präsentiert. WILHERING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 konnte die SPÖ Wilhering um 1,72 Prozent in der Wählergunst zulegen (Stimmenanteil: 40,86 Prozent). Die ÖVP musste einen Verlust von minus 7,99 Prozent hinnehmen (Stimmenanteil: 34,03 Prozent). Die Freiheitlichen konnten ihr Ergebnis...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Eggendorf im Traunkreis wählt

Ob in Eggendorf im Traunkreis Bürgermeister Walter Schiller (ÖVP) bei der Wahl 2021 antritt steht noch nicht fest. Ein Gegenkandidat der SPÖ beziehungsweise der FPÖ wurde noch nicht präsentiert. EGGENDORF IM TRAUNKREIS. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 konnte sich die ÖVP um 5,98 Prozent steigern (Stimmenanteil: 54,49 Prozent). Deutliche Verluste gab es auch für die SPÖ mit minus 10,89 Prozent (Stimmenanteil: 29,57 Prozent). Die Freiheitlichen verzeichneten ein deutliches Plus...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
St. Marien wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In St. Marien tritt Bürgermeister Helmut Templ (ÖVP) nicht bei der Wahl 2021 an. Die Volkspartei schickt mit Gemeindevorstand Walter Lazelsberger ins Rennen um den Bürgermeistersessel. Für die SPÖ St. Marien bewirbt sich Vizebürgermeister Oliver Vendel um das Amt des Bürgermeisters. ST. MARIEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 hat die ÖVP 3,27 Prozent verloren (Stimmenanteil 62,97 Prozent). Auch die SPÖ musste Verluste hinnehmen, -2,97 Prozent (Stimmenanteil: 23,03 Prozent)....

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Kirchberg-Thening wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Kirchberg-Thening tritt Bürgermeister Dietmar Kapsamer nicht mehr bei der Wahl 2021 an. Die SPÖ schickt mit den frischgebackenen Vizebürgermeister Peter Michael Breitenauer, bisher Fraktionsobmann der SPÖ im Gemeinderat ins Rennen. Die ÖVP sowie die FPÖ haben noch keinen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl präsentiert. KIRCHBERG-THENING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 hat die SPÖ 6,80 Prozent der Stimmen verloren und kam auf einen Stimmenanteil von 40,89 Prozent. Auch...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Kematen an der Krems wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Kematen an der Krems tritt Bürgermeister Markus Stadlbauer (ÖVP) bei der Wahl 2021 an. Die SPÖ schickt Helmut Führlinger ins Rennen. Die FPÖ Kematen wird in die nächsten Wochen den Kandidaten für die Bürgermeisterwahl präsentieren. KEMATEN AN DER KREMS. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 konnte die ÖVP ihr Ergebnis auf 58,35 Prozent ausbauen, ein Zugewinn um 2,43 Prozent. Deutliche Verluste gab es für die SPÖ Kematen die auf 17,93 Prozent kam (-13,98 Prozent). Die FPÖ Kematen...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Hörsching wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Hörsching stellt sich Bürgermeister Klaus Wahlmüller von ÖVP bei der Wahl 2021 zum ersten Mal den Wähler-Votum. Bei den anderen im Gemeinderat vertretenen Parteien wurde noch kein Kandidat für die Gemeinderatswahl nominiert. HÖRSCHING. Wahlmüllers Amtsvorgänger Gunter Kastler von der ÖVP konnte 2015 um 6,91 Prozent zulegen und fuhr ein Ergebnis von 46,68 Prozent ein. Zweiter in der Marktgemeinde Hörsching wurde die SPÖ mit 24,98 Prozent, ein Verlust von 9,10 Proeznt im Vergleich zur Wahl...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Allhaming wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Allhaming stellt sich Bürgermeisterin Jutta Enzinger zum ersten mal zur Wahl. 2015 führte noch Alt-Bürgermeister Joachim Kreuzinger die ÖVP in die Wahl. Weitere Kandidaten um das Amt des Ortschefs stehen noch nicht fest. ALLHAMING. Unter Kreuzinger konnte die ÖVP bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 das Ergebnis von 2009 nochmals um 1,93 Prozent steigern und landete bei 67,5 Prozent. Die SPÖ hingegen musste eine herbe Schlappe hinnehmen und verlor 16,11 Prozent – erhielt 18,32...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Ansfelden wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Ansfelden tritt Bürgermeister Manfred baumberger bei der Wahl 2021 an. Christian Partoll von der FPÖ ist wohl größter Konkurrent um den Gemeindechefsessel. ÖVP und die Grünen haben die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl noch nicht präsentiert. ANSFELDEN. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 musste die SPÖ von Bürgermeister Manfred Baumberger ein Stimmverlust von 6,15 Prozent hinnehmen und kam auf 38,20 Prozent der stimmen. Das bedeutet Platz zwei hinter der FPÖ. Die...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Leonding wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Leonding tritt Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelink SPÖ bei der Wahl 2021 an. Bei der letzten 2015 war noch ihr Vorgänger Walter Brunner im Amt. Für die ÖVP geht Vizebürgermeister Thomas Neidl ins Rennen. Aller Guten Dinge sind drei lautet es bei den Grünen Leondings. Diese stellen Sven Schwerer zum dritten Mal auf. Bei den Neos bewirbt sich Markus Prischl um das Bürgermeisteramt. Der freie Gemeinderat Johann Katstaller lässt seinen Antritt bei der  Wahl um den Bürgermeisterwahl noch offen....

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Pasching wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Pasching kommt es bei der Wahl 2021 zur Premiere von Bürgermeisterkandiat Alois Pölzl von der SPÖ. Amtsinhaber Peter Mair tritt nicht mehr an. Für die ÖVP geht Markus Hofko ins Rennen um das Bürgermeisteramt. Peter Öfferlbauer geht mit seiner Jungen Liste Pasching ins Rennen. PASCHING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 setzte sich die SPÖ mit 38,23 Prozent als stimmenstärkste Partei durch – Stimmverlust 4,67 Prozent. Mit 30,93 Prozent (plus 7,81 im Vergleich zu 2009) landete...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Pucking wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

In Pucking tritt Bürgermeister Robert Aflenzer von der ÖVP bei der Wahl 2021 an. Die FPÖ schickt wie schon 2015 Thomas Altof ins Rennen um den Gemeindechef. PUCKING. Bei den Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2015 ging die ÖVP mit 39,25 Prozent als stimmenstärkste Partei hervor, dicht gefolgt von der FPÖ. Diese konnte um 20, 19 Prozent zulegen und kam auf 36,84 Prozent der Stimmen.Verlierer bei der Wahl in Pucking 2015 war die SPÖ. Sie verlor 10,67 Prozent und kam auf 18,17 Prozent. Die...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Wahl 2021 in Oberösterreich
Traun wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Die SPÖ Traun wird laut eignen Aussagen – zum richtigen Zeitpunkt – den Spitzenkandidaten vorstellen. Aktueller Bürgermeister und SPÖ-Chef ist Rudolf Scharinger. Für die FPÖ geht Klubobmann Herwig Mahr ins Rennen. Die ÖVP Traun sorgt für eine Überraschung: Karl-Heinz Koll, Geschäftsführer der Stadtmarketing GmbH, tritt für die Volkspartei als Bürgermeisterkandidat an. Für die Grünen Traun wird sich Robert Kabelac um das Amt des Bürgermeisters bewerben. Das Bürgerforum Pro Traun wird keinen...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
Der Wilheringer Wolfgang Stanek ist seit dem 30. Jänner 2020 erster Präsident des oö. Landtages.

Wolfgang Stanek
„Für einen Wahlkampf ist jetzt kein Platz“

Wolfgang Stanek, VP-Bezirksparteiobmann, über Corona und die Gemeinderatswahl 2021. Wie beurteilen Sie die aktuelle Corona-Pandemie an sich? Stanek: Stanek: Herausfordernd. Ich denke, dass sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene sehr gute Arbeit geleistet wird. Schade finde ich nur, dass die Opposition alles schlecht redet. Konstruktive Vorschläge vermisse ich von den Kritikern aber gänzlich. Wie schlägt sich der Bezirk Linz-Land in der Corona-Krise? Dankenswerterweise tragen die meisten...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Funktionäre der FPÖ Linz-Land mit Bezirksobmann Mahr und Landesrat Steinkellner

Vorbereitungen Wahlkampf 2021
FPÖ Linz-Land lud zur Bezirksklausur ein

„Heimat erhalten – Zukunft gestalten“: Unter diesem Motto bereiten sich die Freiheitlichen im Bezirk Linz Land auf das kommende Jahr vor. LEONDING (red). Unter Leitung von Bezirksobmann Klubobmann Herwig Mahr und in Beisein von Landesrat Günther Steinkellner kamen alle blauen Ortschefs des Bezirks in Pucking zusammen. „In einem Jahr findet in Oberösterreich die Landtags- und Gemeinderatswahl statt. Im Zuge unserer Klausur haben wird die aktuelle Lage im Bezirk analysiert und relevante...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Der scheidende Bezirksparteivorsitzende Hermann Krist und SP-Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer gratulierten dem neuen SP-Bezirkschef Tobias Höglinger (v. l. n. r.).

Tobias Höglinger
„Sind erfolgreich wenn wir die Wahlkämpfe von unten führen“

Der neue SP-Bezirksparteivorsitzende Tobias Höglinger aus Leonding über gesetzte Corona-Maßnahmen und die Gemeinderatswahl 2021. Gratulation zur Wahl als SPÖ-Bezirksparteivorsitzenden: Welche Schwerpunkte werden Sie in den kommenden Monaten innerhalb der Bezirksorganisation setzen? Höglinger: In den nächsten Wochen mache ich eine Tour durch den Bezirk und besuche alle Ortsparteien und Teilorganisationen, um mir einerseits ein gutes Bild zu verschaffen, welche konkreten Themen und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Tobias Höglinger, flankiert von der Landtagsabgeordneten Gisela Peutlberger-Naderer (li.) und Landesrätin Birgit Gerstorfer (re.).

SPÖ Linz-Land trifft Personalentscheidungen
Tobias Höglinger soll Hermann Krist und Gisela Peutlberger-Naderer nachfolgen

SPÖ Linz-Land stellt die Weichen für den Bezirksvorsitz und die Landtagswahl, nicht ohne einen Konflikt. LINZ-LAND. Die SPÖ-Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer selbst ließ es sich nicht nehmen, den Teilnehmern einer Diskussion der SPÖ Piberbach – zum Thema Pflege – Tobias Höglinger, den Spitzenkandidaten und designierten Bezirksvorsitzenden der SPÖ Linz-Land und Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2021, vorzustellen und ihm alles Gute für die künftigen Herausforderungen zu wünschen....

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.