Landtagswahl Burgenland 2020

Beiträge zum Thema Landtagswahl Burgenland 2020

LH Hans Peter Doskozil (m.) bedankte sich bei den scheidenden Regierungsmitgliedern, LH-Stv. Johann Tschürtz (l.) und LR Alexander Petschnig mit einer Burgenland-Skulptur aus Edelserpentin.
3

Alexander Petschnig
Neusiedler aus Landesregierung verabschiedet

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil bedankt sich bei den aus der Landesregierung scheidenden Alexander Petschnig und Landeshauptmann-Stv. Johann Tschürtz für die Zusammenarbeit der vergangenen Jahre. NEUSIEDL AM SEE/EISENSTADT. Am 4. Jänner trat die burgenländische Landesregierung zu ihrer letzten Sitzung der laufenden Legislaturperiode zusammen. Zu diesem Anlass wurden auch die zwei aus der Regierung scheidenden FPÖ-Funktionäre, Johann Tschürtz aus Loipersbach und Alexander Petschnig aus...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Angelika Illedits
1

Kommentar
Und bald die erste Landeshauptfrau?

Auch wenn die Präsentation von Astrid Eisenkopf als Landeshauptmann-Stellvertreterin nicht überraschend kam, stand sie in der öffentlichen Aufmerksamkeit über allen anderen Personalentscheidungen von Hans Peter Doskozil. Das hat natürlich einen Grund: Eisenkopf ist die erste Frau im Burgenland in dieser Funktion. Die Steinbrunnerin legte in den vergangenen Jahren eine steile Politkarriere hin. Im Jahr 2015 holte sie LH Hans Niessl in die rot-blaue Landesregierung. Eisenkopf war damals 31 Jahre...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
LH Hans Peter Doskozil mit seinem Führungsteam

Neue Ressortzuteilungen
Wirtschaft „wandert“ zu LR Illedits

Nach dem Ausscheiden der FPÖ-Regierungsmitglieder Johann Tschürtz und Alexander Petschnig werden die Ressorts zum Teil neu zugeteilt. BURGENLAND. Die Landesregierung wird künftig statt aus sieben nur noch aus fünf Regierungsmitgliedern bestehen. Nachdem die SPÖ Burgenland bei der Landtagswahl die absolute Mehrheit erreicht hat, wird sie auch alleine regieren. Unverändertes SPÖ-RegierungsteamDas SPÖ-Regierungsteam bleibt mit LH Hans Peter Doskozil und den Landesräten Astrid Eisenkopf, Christian...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Sind seit 2017 im Amt: Tourismus-Direktor Hannes Anton und Christian Spuller, Geschäftsführer der Landessicherheitszentrale

Burgenland Tourismus und Landessicherheitszentrale
Was wird aus Hannes Anton und Christian Spuller?

Nachdem die SPÖ bei der Landtagswahl die absolute Mandatsmehrheit erreicht hat, stellt sich nun die Frage, wie es mit den von der FPÖ bestellten Geschäftsführern beim Burgenland Tourismus und der Landessicherheitszentrale weitergeht. BURGENLAND. Der Kärntner Hannes Anton wurde 2017 – als Wunschkandidat der FPÖ – zum Geschäftsführer der Burgenland Tourismus bestellt. Für LH Hans Peter Doskozil geht es nun „nicht um die politische Zugehörigkeit“, sondern darum „ob die Ausrichtung und die Ziele...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Der Oberwarter Christian Dax ist Landesgeschäftsführer der SPÖ und Jurist.
Video

Landtagswahl Burgenland 2020
Christian Dax aus Oberwart im Portrait

Mit Christian Dax (SPÖ) aus Oberwart und Carina Laschober-Luif (ÖVP) aus Pinkafeld gibt es zwei neue Abgeordnete im Bezirk Oberwart. Die Bezirksblätter stellen beide kurz vor. BEZIRK OBERWART (ms). Der nunmehrige Oberwarter Christian Dax wurde 1988 in Güssing geboren und war Mitglied der Militärmusik Burgenland. Nach seinem Studium an der Karl-Franzens Universität Graz machte der Jurist 2008 ein Praktikum im Europäischen Parlament in Brüssel. Danach war Dax in mehreren Rechtsanwaltskanzleien...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Pinkafelderin Carina Laschober-Luif (ÖVP) ist Landwirtin und Seminarbäuerin.
Video

Landtagswahl Burgenland 2020
Carina Laschober-Luif aus Pinkafeld im Portrait

Mit Christian Dax (SPÖ) aus Oberwart und Carina Laschober-Luif (ÖVP) aus Pinkafeld gibt es zwei neue Abgeordnete im Bezirk Oberwart. Die Bezirksblätter stellen beide kurz vor. PINKAFELD. Carina Laschober-Luif ist Landwirtin und seit 2018 auch Kammerrätin in der Landwirtschaftskammer. Nach ihrer HBLA-Matura in Oberwart absolvierte die Pinkafelderin ihr Landwirtschaftsstudium an der BOKU Wien und zudem eine Lehr- und Beraterausbildung an der Agrarpädagogischen Hochschule, die sie beides 2008...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
LH Hans Peter Doskozil – umringt von seinem Team: Robert Hergovich, Heinrich Dorner, Christian Illedits, Verena Dunst, Astrid Eisenkopf, Kurt Maczek, Daniela Winkler und Roland Fürst

Das ist das „Team Doskozil“
Eisenkopf wird Landeshauptmann-Stellvertreterin, Hergovich wieder SP-Klubchef

Nach dem klaren Sieg der SPÖ Burgenland bei der Landtagswahl, gab LH Hans Peter Doskozil die wichtigsten Personalentscheidungen bekannt. BURGENLAND. Eine Personalentscheidung ist gleichzeitig auch eine Premiere im Burgenland: Astrid Eisenkopf, die 2015 – mit damals 31 Jahren – als jüngste Landesrätin Österreichs in die Landesregierung eingetreten ist, wird die erste Landeshauptmann-Stellvertreterin in der Geschichte des Burgenlandes. „Sie hat ihre Arbeit in der Regierung „exzellent absolviert“,...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Doskozil lädt dieser Tage zu Arbeitsgesprächen mit ÖVP, FPÖ und Grünen – eine Regierungsbeteiligung dieser Parteien hat der alte und neue Landeshauptmann allerdings bereits ausgeschlossen
1

"Sondierungsrunden"
Doskozil führt Arbeitsgespräche mit ÖVP, FPÖ und Grünen

Auch wenn Doskozil nach dem Wahlsieg klar stellte, dass es keine Regierungsbeteiligung einer anderen Partei geben werde, führt er dieser Tage Arbeitsgespräche mit ÖVP, FPÖ und Grünen – nähere Details zu diesen will die SPÖ am Donnerstagnachmittag bekannt geben  BURGENLAND. Bereits am Dienstag wurde ÖVP Burgenland-Chef Thomas Steiner für rund zwei Stunden ins Landeshauptmann-Büro von Hans Peter Doskozil eingeladen. Inhaltlich ging es dabei um die beiden Themen Wirtschaft und Gemeinden.  "Gutes...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Johannes Mezgolits aus Donnerskirchen holte über 1.800 Vorzugsstimmen
1 3

Landtagswahlen Burgenland 2020
Drei neue Gesichter aus dem Bezirk Eisenstadt im Landhaus

Neun Abgeordnete kommen aus dem Bezirk Eisenstadt, davon sitzen drei neue Gesichter im Landhaus. BEZIRK EISENSTADT. Rita Stenger, Thomas Schmid (SPÖ) und Johannes Mezgolits (ÖVP) werden am 17. Feber angelobt und erstmals auf einem der 36 Sitze im Landhaus Platz nehmen.  NMS-Direktorin aus Siegendorf 1.434 Vorzugsstimmen erhielt Rita Stenger aus Siegendorf, die sich erstmals einer Wahl stellte. „Das Ergebnis ist überwältigend. Die Absolute kam überraschend, ich bin gerührt über die vielen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Johann Tschürtz zieht die Konsequenz aus der Wahlniederlage der FPÖ Burgenland und tritt als Parteichef zurück

FPÖ Burgenland
Tschürtz tritt als Parteichef zurück

Johann Tschürtz zieht die Konsequenz aus der Wahlniederlage der FPÖ Burgenland und tritt als Parteichef zurück – sein Nachfolger soll der bisherige Wirtschaftslandesrat Alexander Petschnig werden. Dies gaben die Freiheitlichen bei einer Pressekonferenz am Dienstag bekannt BURGENLAND. Der Abrutsch der FPÖ Burgenland am vergangenen Wahlsonntag auf unter 10 Prozent hat für Parteichef Johann Tschürtz Folgen: Er wird als Parteichef zurücktreten und künftig als Klubobmann tätig sein.  Petschnig soll...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
In Oberwart kandidierten mit Hans Peter Doskozil (SPÖ), Ilse Benkö (FPÖ) und Georg Rosner (ÖVP) gleich drei Bezirks-Spitzenkandidaten.

Landtagswahl Burgenland 2020
Doskozil bei Vorzugsstimmen deutlich voran

Bei den Vorzugsstimmen im Bezirk Oberwart siegt Hans Peter Doskozil vor Georg Rosner und Christian Dax. BEZIRK OBERWART. Die Landtagswahl im Burgenland ist geschlagen. Die SPÖ eroberte die absolute Mehrheit im Land und im Bezirk Oberwart. Auch bei den Vorzugsstimmen gab es einen klaren Sieger - und der hieß Hans Peter Doskozil. Auf der Landesliste verzeichnete der Neo-Oberwarter 57.045 Stimmen und verwies Thomas Steiner mit 16.655 deutlich auf Platz 2. Platz 3 ging mit 7.948 an den bisherigen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Kommentar
Nach der Wahl beginnt die Arbeit

Was für die ÖVP Sebastian Kurz ist, verkörpert Hans Peter Doskozil für die SPÖ – nämlich den großen und starken Hoffnungsträger für die Zukunft. Pinkafelds Bürgermeister Kurt Maczek analysierte "Wahlen werden von Persönlichkeiten gewonnen" und hat damit sicher Recht. Waren es früher Parteien, sind es heute aktuelle Themen und starke Persönlichkeiten, die Menschen begeistern und Wahlen entscheiden. Auch im Bezirk Oberwart hat die "Marke" Doskozil mit über 53 Prozent das eindrucksvoll bewiesen....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Manfred Kölly ist nicht mehr im Landtag vertreten.
2

LBL und FPÖ
LBL und FPÖ sind die Verlierer

Ein Minus von 5,41 Prozent muss die Liste Burgenland hinnehmen BEZIRK (EP). "Das Ergebnis ist enttäuschend für mich, Gratulation an Landeshauptmann Doskozil: er hat den Wahlkampf taktisch klug angelegt. Ob er all seine Wahlkampfversprechen umsetzten kann, wird man sehen." Es sei noch nicht aller Tage Abend. "Wir werden weiter machen, denn SPÖ Themen, wie der Mindestlohn von 1.700 Euro netto sind in der Wirtschaft nicht umsetzbar. Man hat vieles mit der FPÖ vor der Wahl durchgepeitscht", so...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
Doskozil braucht und will keinen Koalitionspartner: "Eine absolute Mehrheit ist eine absolute Mehrheit und es wird mit diesem Ergebnis keine Regierungsbeteiligung einer anderen Partei geben."
2

Wahlsieger Doskozil
"Es wird keine Regierungsbeteiligung einer anderen Partei geben"

Nach dem Wahlsieg der SPÖ stellte Doskozil am Sonntagabend in der ZIB 2 klar, dass es keine Regierungsbeteiligung einer anderen Partei geben werde. Am Montag tagte der Landesparteivorstand – Doskozil gab nach diesem bekannt, dass an der Regierungsmannschaft der SPÖ Burgenland nichts verändert werde BURGENLAND. „Man muss schon auch am Boden bleiben und obwohl wir die absolute Mehrheit haben, werden wir mit allen Parteien Gespräche führen. Mir schweben diesbezüglich inhaltliche...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Den höchsten Stimmenanteil erreichte die SPÖ in der Gemeinde Tschanigraben mit rund 86 Prozent.

Landtagswahl Burgenland 2020
Die besten Gemeindeergebnisse der Parteien

In einigen Gemeinden konnten die Parteien überdurschnittliche Ergebnisse bei der Landtagswahl erzielen. im Folgenden die Top 5-Ergebnisse jeder Partei. SPÖTschanigraben: 86,2 %Grafenschachen: 74,9 %Inzenhof: 73,2 %Neustift a.d. Lafnitz: 73,1 %Neutal: 71, 6 %ÖVPBildein: 64,5 %Leithaprodersdorf: 58,4 %Edelstal: 54,1 %Schachendorf: 53,7 %Eberau: 53,6 %FPÖLoipersbach: 28,6 %Jennersdorf: 18,3 %Deutsch Schützen-Eisenberg: 18,1 %Litzelsdorf: 17,3 %Rauchwart: 15,5 %GRÜNEEisenstadt: 13,8 %Neusiedl am...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Kommentar
„Schöner Irrtum“ von Hans Peter Doskozil

Hans Peter Doskozil hat sich geirrt: Beim Wahlauftakt Anfang Jänner in der Oberwarter Messehalle meinte er in seiner Rede vor mehr als 2.700 Besuchern, dass die Zeiten der absoluten Mehrheiten vorbei seien. Es ist wahrscheinlich der schönste Irrtum im Leben des SPÖ-Spitzenkandidaten, der seiner Partei einen fulminanten Wahlsieg bescherte. In einem anderem Punkt – ebenfalls in Oberwart verkündet – behielt Doskozil jedoch mehr als recht: „Wir können der Sozialdemokratie in Österreich zeigen, wie...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Foto: Google

Landtagswahl 2020
Statistik zur Landtagswahl 2020

Ergebnis Bezirk Oberwart SPÖ 53,62% (18650 Stimmen) ÖVP 28,05% (9756 Stimmen) FPÖ 10,53% (3664 Stimmen) Grüne 5,38% (1870 Stimmen) LBL 0,51% (176 Stimmen) NEOS 1,91% (664 Stimmen) Die Wahlbeteiligung lag im Bezirk Oberwart bei 75,83%. Das war ein Plus von 0,04% zur Landtagswahl 2015. Wahlberechtigt waren bei dieser Landtagswahl 46.356. Trotz des Rückganges der Wahlberechtigten von 483 Menschen stieg die Wahlbeteiligung! 35.154 Wahlberechtigte gaben ihre Stimme ab. Ein Minus von Stimmenabgaben...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Alexander Petschnig (l.) und Norbert Hofer müssen die Wahlniederlage der FPÖ Burgenland verarbeiten – Straches' Facebook-Kommentar hilft ihnen dabei nicht

"Es reicht uns"
FPÖ Burgenland will mit Strache "nichts mehr zu tun haben"

Heinz-Christian Strache führt die Wahlniederlage der FPÖ Burgenland auf die derzeitige FPÖ-Spitze zurück. FPÖ-Landessekretär Christian Ries empfiehlt Strache "Selbstreflexion" und sagt: "Es reicht uns." BURGENLAND. "Für Johann Tschürtz tut es mir leid. Das hat er nicht verdient." schreibt Strache nach dem Ergebnis der Landtagswahl am Sonntagabend auf Facebook. Und auch die Schuldigen will er schon gefunden haben: "Der uncharismatische, unkameradschaftliche und inhaltselastische...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Wahl klar gewonnen: Landeshauptmann Hans Peter Doskozil dürfte sich die absolute Mehrheit im burgenländischen Landtag sichern
1 25

Landtagswahl Burgenland 2020
Doskozil holt die absolute Mehrheit

Am Sonntag hat das Burgenland seinen neuen Landtag gewählt. Landeshauptmann Doskozil und die SPÖ gehen als klarer Sieger hervor und sichern sich mit 19 Mandaten die absolute Mehrheit im Landtag – die Wahlbeteiligung lag bei knapp 75 Prozent (2015: 76 Prozent) BURGENLAND. Die SPÖ Burgenland rund um Landeshauptmann Hans Peter Doskozil hat ihr großes Ziel erreicht und geht mit nicht ganz 50 Prozent der Stimmen (49,9) als klarer Wahlsieger hervor. Doskozil zeigte sich in einer ersten Reaktion...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
56 Prozent würde Hans Peter Doskozil direkt wählen.
1 2

Landtagswahl Burgenland 2020
Hans Peter Doskozil ist ein zentrales Wahlmotiv für SPÖ

Die Institute SORA und ISA haben im Auftrag des ORF eine Wahlbefragung durchgeführt und die Wahlmotive unter die Lupe genommen. BURGENLAND. Hinter dem Sieg der Sozialdemokraten steht laut Ergebnis der Wahlbefragung vor allem eine positive Stimmung in der Bevölkerung, die Zufriedenheit mit der Landesregierung und ein starker Spitzenkandidat. Direktwahl: 56 Prozent für DoskozilSo ist Hans Peter Doskozil ein zentrales Wahlmotiv für die SPÖ: In der – fiktiven – Direktwahlfrage der Wahltagsbefragung...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
SPÖ Bezirksgeschäftsführer Michael Kefeder und Landesrat Heinrich Dorner warten gespannt auf die Ergebnisse
14

Landtagswahl Burgenland 2020
SPÖ trumpft im Bezirk auf, plus 7,9 Prozent

Am Sonntag hat das Burgenland seinen neuen Landtag gewählt. Hier findest du das Ergebnis der Landtagswahl Burgenland 2020 im Bezirk Oberpullendorf OBERPULLENDORF. Beim Ergebnis handelt es sich um keine Hochrechnung, sondern um den tatsächlichen Auszählungsstand. Der Beitrag und die Ergebnisse zur Landtagswahl Burgenland 2020 werden laufend aktualisiert. Auch im Bezirk Oberpullendorf spiegelt sich der landesweite Trend wieder: die SPÖ liegt in fast allen Gemeinden vorne, auch die ÖVP konnte –...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Eva Maria Plank
6

Landtagswahl Burgenland 2020
So hat der Bezirk Neusiedl am See gewählt

Am Sonntag hat das Burgenland seinen neuen Landtag gewählt. Hier findest du das Ergebnis der Landtagswahl Burgenland 2020 im Bezirk Neusiedl am See NEUSIEDL. Beim Ergebnis handelt es sich um keine Hochrechnung, sondern um den tatsächlichen Auszählungsstand. Der Beitrag und die Ergebnisse zur Landtagswahl Burgenland 2020 werden laufend aktualisiert. Das sagen die Parteien zu den Ergebnissen der Landtagswahl Burgenland 2020 im Bezirk Neusiedl am See: Im Bezirk Neusiedl am See haben sowohl die...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
4

Landtagswahl Burgenland 2020
So hat der Bezirk Güssing gewählt

Am Sonntag hat das Burgenland seinen neuen Landtag gewählt. Hier finden Sie das Ergebnis der Landtagswahl im Bezirk Güssing. Beim Ergebnis handelt es sich um den tatsächlichen Auszählungsstand. Der Beitrag und die Ergebnisse werden laufend aktualisiert. Das ausgegebene Ziel, wieder die Nr. 1 im Bezirk Güssing zu werden, hat die ÖVP haushoch verfehlt. Statt eines Zugewinns steht nun ein Minus von 0,45 % und ein Stimmanteil von 34,5 % zu Buche. Großer Gewinner ist die SPÖ. Sie baute ihre...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Landtagswahl Burgenland 2020
So hat die Landeshauptstadt gewählt

Am Sonntag hat das Burgenland seinen neuen Landtag gewählt. Hier findest du das Ergebnis der Landtagswahl Burgenland 2020 in der Landeshauptstadt Eisenstadt.  EISENSTADT. Beim Ergebnis handelt es sich um keine Hochrechnung, sondern um den tatsächlichen Auszählungsstand. Der Beitrag und die Ergebnisse zur Landtagswahl Burgenland 2020 werden laufend aktualisiert.  

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.