Alles zum Thema Landtagswahl

Beiträge zum Thema Landtagswahl

Politik
Bild SPÖ: Nationalratsabgeordnete Ulrike Königsberger-Ludwig (li) mit Bürgermeisterin Mag.a. Kerstin Suchan-Mayr

Glückwünsche zum Einzug in den Landtag

Nationalratsabgeordnete Ulrike Königsberger-Ludwig gratulierte im Namen des Bezirksvorstandes Bürgermeisterin Mag.a. Kerstin Suchan-Mayr herzlich zum Wahlergebnis. „Ich freue mich, dass wir im Bezirk Amstetten ein Direktmandat für den Niederösterreichischen Landtag holen konnten! Kerstin Suchan-Mayr hat 3.493 Vorzugsstimmen bekommen – wir gratulieren alle herzlich!“, sagt die Bezirksvorsitzende Nationalratsabgeordnete Ulrike Königsberger-Ludwig. Die Landtagsabgeordnete in spe freute sich...

  • 15.02.18
Politik
R. Kral sucht Zweitwohnsitzer, die nicht wählen durften.

Grüne spekulieren mit Landtagswahl-Anfechtung

BEZIRK. Das Ergebnis der Landtagswahl ist seit vergangenem Donnerstag amtlich, die gesetzliche Frist von vier Wochen zur Anfechtung einer Wahl hat damit begonnen. Niederösterreichs Grünen-Sprecherin Helga Krismer erwägt zur Zeit ebendiese. Der Grund soll beim Wahlrecht für Zweitwohnsitzer liegen. Wahlrecht geändert Roman Kral, Bezirkssprecher in Bruck, erläutert den Standpunkt der Grünen: "Das Wahlrecht für Zweitwohnsitzer wurde 2017 per Landtagsbeschluss geändert. Bürgermeister sollten...

  • 05.02.18
Politik
"Kaiser" Karl Moser bleibt weiterhin die Nummer eins

Melks "Vorzugsstimmenkaiser" Karl Moser bleibt auf dem Thron

BEZIRK. Die Landtagswahl ist geschlagen und langsam trudelt auch das Ergebnis der Vorzugstimmen ein. Die ÖVP und SPÖ veröffentlichten ihre Ergbenis schon. Bei beiden setzten sich die Spitzenkandidaten durch. 5.339 Stimmen für den Yspertaler Bei der Volkspartei konnte Karl Moser seinen ersten Platz behaupten. Mit 5.339 Stimmen (2013: 6.306) blieb er vor Manks Martin Leonhardsberger (1.352 Stimmen ) und Kilbs Johannes Zuser (745 Stimmen). Bei der SPÖ bekam Spitzenkandidat Günther Sidl die...

  • 31.01.18
Lokales
Kleine FPÖ-Wahlfeier in der Region: Peter Matzel, Willy Schaupp, Florian Lang, Rudolf Schmidhofer.
2 Bilder

Landtagswahl: SPÖ und FPÖ ernten Plus im Wienerwald

Klare Nummer eins ist im Wienerwald mit leichten Verlusten die ÖVP. Das Ergebnis der Landtagswahl folgte in der Region dem Landestrend. REGION WIENERWALD/NEULENGBACH (mh). Der Totalausfall des Team Stronach, das 2013 in Niederösterreich fast 10 Prozent erreichte, sorgte bei der Landtagswahl am Wochenende in Niederösterreich für die kuriose Situation, dass sich alle als Gewinner fühlten. Die Region Wienerwald/Neulengbach mit den Gemeinden Altlengbach, Asperhofen, Brand-Laaben, Eichgraben, Kasten...

  • 31.01.18
Politik
Der große Gewinner ist die ÖVP. Die FPÖ liegt wie die SPÖ unter dem Landestrend. Die Grünen kamen noch glimpflich davon.
4 Bilder

ÖVP räumt wieder ab im Bezirk

Die ÖVP baut ihren Vorsprung im Bezirk Scheibbs vorläufig um 3,68 Prozent auf 14.980 Stimmen aus. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/landtagNoe2018/32000.html BEZIRK SCHEIBBS. Die Landtagswahl ist nun geschlagen und die Scheibbser haben ihre Stimmen abgegeben. Dem bundesweiten Trend folgend, konnten die Freiheitlichen auch im Bezirk Scheibbs satte...

  • 30.01.18
  • 1
Politik

Landtagswahl: die Ergebnisse im Bezirk Mistelbach

47.438 Mistelbacher gaben ihre Stimme ab: Zugewinne für FPÖ, ansonsten wenig Veränderung. BEZIRK MISTELBACH. Die Landtagswahl 2018 ist geschlagen. Im Bezirk Mistelbach weichen die Ergebnisse kaum von jenen von 2013 ab. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/landtagNoe2018/31600.html Die ÖVP holt 57,05 % der Stimmen (–0,23 %), die SPÖ bringt es auf 19,56...

  • 29.01.18
Lokales
Die Volkspartei erreichte in St. Pölten 38,33%.
3 Bilder

Landtagswahl: ÖVP siegt in St. Pölten

St. Pölten in "schwarzer Hand" - ÖVP jubelt über tolles Ergebnis. Doch auch SPÖ und FPÖ legen an Stimmen zu. ST. PÖLTEN (bw). Die Wahl ist entschieden - ganz zur Freude der ÖVP. Denn nicht nur in St. Pölten siegte die ÖVP (38,33%), im Landesergebnis erreichte die Partei rund um Johanna Mikl-Leitner die absolute Mehrheit. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen:...

  • 29.01.18
Lokales
Michael Cech und Hannes Mario Fronz in guter Stimmung vor der Auszählung.

Landtagswahl NÖ: ÖVP auch im Bezirk der Gewinner

Die Landtagswahl ist über die Bühne gegangen. Die ÖVP jubelt – die Absolute konnte gehalten werden. REGION PURKERSDORF (bri). Am 28. Jänner hat Niederösterreich seinen Landtag gewählt. Wie die Wahl in Niederösterreich und im Bezirk St. Pölten-Land ausgegangen ist, zu dem die Region Purkersdorf mit sieben Gemeinden gehört, haben die BEZIRKSBLÄTTER für Sie zusammengefasst. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den...

  • 29.01.18
Politik
Franz Mold sitzt auch in den nächsten fünf Jahren im NÖ Landtag.

Zwettl: ÖVP wieder klarer Wahlsieger

Landtagswahl: Geringes Minus für ÖVP, SPÖ und Grüne. FPÖ verdoppelt, NEOS schaffen 3,5 Prozent. BEZIRK ZWETTL. Die Landtagswahl 2018 hat im Bezirk Zwettl wenig überraschende Ergebnisse geliefert. Die ÖVP festigte ihre Vorherrschaft mit 63,4 Prozent. Das entspricht einem geringen Minus von 1,3 Prozent im Vergleich zur letzten Wahl 2013. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen:...

  • 29.01.18
Politik
Karl Moser, Andrea Blauensteiner, Denise Gotsmy und Georg Strasser jubeln über das starke ÖVP-Ergebnis.
3 Bilder

Landtagswahl 2018: Blau/Schwarz ist im Bezirk Melk ,in‘

ÖVP und SPÖ mit leichtem Plus, FPÖ legte am stärksten zu. Grüne trotz Minus zufrieden. BEZIRK. Melk hat gewählt. 45.144 gültige und 816 ungültige Stimmen (Wahlbeteiligung: 70,74 Prozent) wurden am Sonntag abgegeben und lässt insgesamt große Überraschungen aus (hier finden Sie das Ergebnis). "Haben Auftrag bekommen" Großer Gewinner ist die Volkspartei, die sogar um 0,66 Prozent gegenüber 2013 zulegen konnte. "Die Freude ist dementsprechend riesig. Man sieht, dass unsere bisherige Arbeit von...

  • 29.01.18
Politik
Karl Bader: Ich sehe dieses Endergebnis als persönliche Bestätigung meiner Arbeit und nehme es demütig zur Kenntnis
3 Bilder

Lilienfeld bleibt in ÖVP-Händen

Trotz geringer Verluste bleibt die Volkspartei Nr. 1, SPÖ und FPÖ freuen sich über Zugewinne. BEZIRK LILIENFELD. Kaum eine Wahl zuvor schaffte es, in allen politischen Lagern für strahlende Gesichter zu sorgen. "Ich sehe dieses Endergebnis als persönliche Bestätigung meiner Arbeit und nehme es demütig zur Kenntnis", erklärte ÖVP-Bezirksobmann Karl Bader freudig. Es gab auch Grund zum Feiern in seinem Team. Beinahe die Hälfte aller gültigen Stimmen im Bezirk entfielen auf die...

  • 29.01.18
Politik
Markus Presle, Johannes & Stefan Schmuckenschlager und Petra & Christoph Kaufmann stoßen auf die gelungene Landtagswahl für die ÖVP an.
4 Bilder

Landtagswahl: ÖVP behält Absolute im Bezirk

Die Landtagswahl Niederösterreich ist geschlagen. Die Volkspartei feiert die Absolute im Bezirk Tulln. KLOSTERNEUBURG (mp). Nach einem abermals brisanten Wahlkampf steht das Bezirksergebnis der Landtagswahl 2018 (ohne Wahlkarten) nun fest. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/landtagNoe2018/32100.html Die ÖVP hält die Absolute (50,95%), die SPÖ legt von...

  • 29.01.18
Politik
Landtagswahl 2018: In diesen Gemeinden Niederösterreichs haben Mikl-Leitner, Schnabl, Landbauer, Krismer und Collini am meisten verloren oder gewonnen.
2 Bilder

Hier wurde die Landtagswahl entschieden: Die größten Gewinne und Verluste von ÖVP, SPÖ, FPÖ, Grüne und NEOS

Die Bezirksblätter zeigen dir, in welchen Gemeinden Niederösterreichs die Parteien bei der Landtagswahl am 28. Jänner 2018 am meisten gewonnen oder verloren haben. Jede Wahl liefert eine Vielzahl an Datenmaterial um Interessantes, nichtiges oder auch unterhaltsames grafisch darzustellen. Wir zeigen euch, in welchen Gemeinden ÖVP, SPÖ, FPÖ, Grüne und NEOS am meisten Prozentpunkte zugelegt bzw. verloren haben. Alles Gewinner bei dieser Wahl? Hier gab's Verluste! So verlor die SPÖ um...

  • 29.01.18
  • 1
Leute
Für Fanz Linsbauer, Jürgen Maier und die weiteren Kandidaten war der Wahltag ein großer Erfolg

Die ÖVP Horn zeigt sich höchst zufrieden – Landtagswahl 18

„Ein hervorragendes Ergebnis, wir sind höchst zufrieden.“, lautet die erste Reaktion von LAbg. Bgm. Jürgen Maier zum Ausgang der Landtagswahl in Niederösterreich. 5 Jahre Arbeit haben sich ausgezahlt, die Wähler honorieren das Getane, so Maier weiter. Der Wahlkampf in den letzten drei Wochen war zwar überdurchschnittlich kurz, dafür sehr intensiv. Mit einer guten Strategie habe man es geschafft, viele Wähler zu mobilisieren. Im Horner Bezirk erreichte die ÖVP rund 65% aller Stimmen. Als...

  • 28.01.18
  • 1
Leute
Walter Kogler sieht keinen Grund zur Beschwerde

Aufatmen bei den Horner Grünen – Landtagswahl 18

Die Grünen sind gleichermaßen erleichtert und erfreut. Im Bezirk Horn erzielten sie rund 4% der Stimmen. „Ich will mich nicht beschweren.“, sagt Walter Kogler, Gruppensprecher der Grünen Horn. Laut ihm seien die Grünen bewusst nicht mit populistischen Themen auf Stimmenfang gegangen, blieben ihrer Linie treu: Umwelt und soziale Belangen. Die Grünen werden weiterhin als Kontrollpartei agieren. Kogler dazu: „Die Landeshauptfrau könnte in Niederösterreich die Demokratie einziehen lassen.“ Um...

  • 28.01.18
Politik
Die ÖVP sagt Danke
21 Bilder

Die Wahl ist geschlagen, es gibt nur Sieger

Zuwächse für SPÖ, FPÖ und Neos, ÖVP und Grüne verlieren leicht, guter Start für Neos BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws/g_zwinz/ts). Es war ein sonniger Sonntag und in Niederösterreich auch Wahltag. Unterm Strich: es gab nur Sieger. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/landtagNoe2018/31800.html So wählte der Bezirk ÖVP: 45,51% (-2,47%)SPÖ: 28,91% (+2,94%)FPÖ:...

  • 28.01.18
  • 2
Politik
Wahlparty der Grünen in der Halle B in Baden
5 Bilder

Eine Wahl mit lauter Siegern

ÖVP verliert im Bezirk, aber hält die Absolute im Land. Die SPÖ legt im Bezirk überdurchschnittlich zu, die FPÖ erobert das Steinfeld, die Grünen halten sich tapfer und die Neos katapultieren sich in vielen Gemeinden aus dem Stand vor die Grünen. BEZIRK BADEN. Die Landtagswahl 2018 ist geschlagen. Die meisten Zugewinne im Bezirk holten FPÖ und SPÖ, die Neos katapultierten sich in einigen Gemeinden aus dem Stand vor die Grünen. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018...

  • 28.01.18
Politik
Freude bei der ÖVP: Bezirksparteiobmann Johann Höfinger (2.v.re).
18 Bilder

Landtagswahl: So haben die Tullner gewählt

Bezirksblätter waren in den Parteibüros und haben bereits die ersten Stellungnahmen eingeholt. BEZIRK TULLN / KLOSTERNEUBURG. Das Bezirksergebnis der Landtagswahl 2018 steht fest (ohne Wahlkarten): Die ÖVP hält die Absolute (50,95 %), die SPÖ legt von 17,05 auf 20,05 % zu und die FPÖ hat das Ergebnis von 7,6 auf 13,40 Prozent fast verdoppelt. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen:...

  • 28.01.18
Politik
Das ist das Ergebnis der Landtagswahl 2018 in Niederösterreich.
4 Bilder

ÖVP verteidigt Absolute, FPÖ legt zu – Das Ergebnis der Landtagswahl in Niederösterreich – Alle Bezirke, alle Gemeinden

Hier findet ihr das offizielle Ergebnis der Landtagswahl 2018 in Niederösterreich für alle Bezirke und alle Gemeinden. Hinweis: Die Grafik zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand der Stimmen – nicht die Hochrechnung! Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/landtagNoe2018/30000.html HIER GEHT'S ZUM LIVE-TICKER FÜR DIE LANDTAGSWAHL 2018

  • 28.01.18
  • 38
Politik
Niederösterreich hat gewählt. Alle Infos zur Landtagswahl findet ihr hier.
3 Bilder

Erkenntnisse, Ergebnisse, Informationen und Interviews zur Landtagswahl 2018 in Niederösterreich

Niederösterreich hat gewählt. Hier könnt ihr den Abend der Landtagswahl noch einmal Zeile für Zeile nachverfolgen. Hier gibt es das Ergebnis! [20:18] Aus die Maus. Das Ergebnis ist verkündet, die Stimmen eingefangen, der Kuchen gegessen. Wir verabschieden uns aus dem Landhaus St. Pölten und wünschen euch noch einen schönen Abend. Das Ergebnis für NÖ, seine Bezirke und alle Gemeinden findet ihr übrigens hier. Prost. [20:15] Grafik: Die Mandatsverteilung Mandatsverteilung...

  • 28.01.18
Politik
LA Hermann hauer (r.) mit GR Martin Hausmann.
2 Bilder

Hermann Hauer (ÖVP) geht mit Landtagsmandat-Bonus in die Wahl

FPÖ-Bezirks-Nr. 1 Jürgen Handler hat auch schon seine Stimme abgegeben. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unsere lokalen Landtags-Anwärter eilten zu den Wahlurnen. Der Puchberger Hermann Hauer hält bereits seit 2008 ein Landtagsmandat und kann relativ entspannt in die Wahl gehen. So lange will Hauer (ÖVP) bleiben Über seine Erwartungshaltung punkto Vorzugsstimmen will Hermann Hauer (ÖVP) nichts sagen: "Das wird der Wähler entscheiden." Dafür hat er verraten, wie lange er dem Landtag erhalten bleiben...

  • 28.01.18
Politik
Freude bei der ÖVP ...
3 Bilder

Alle Wahlergebnisse aus Amstetten: Hinterholzer und Kasser ziehen in Landtag ein

Der Bezirk Amstetten hat gewählt. Hier gibt es alle Ergebnisse der Gemeinden und die Statements der Beteiligten. BEZIRK AMSTETTEN. Ihr Browser kann leider die Ergebnisse der Landtagswahl 2018 nicht anzeigen! Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Link aufrufen: https://wahl.meinbezirk.at/landtagNoe2018/30500.html ÖVP bleibt die Nr. 1 im Bezirk Die ÖVP bleibt klar die Nummer 1 im Bezirk Amstetten. Mit 52,50 % (- 0,87 %) hält die Volkspartei die anderen Parteien (SPÖ:...

  • 28.01.18
Politik
Bürgermeister LA Rupert Dworak (SPÖ)
3 Bilder

Dworak (SPÖ) rechnet mit 3.000 Vorzugsstimmen

Die Wahlhelfer sind schon eifrig bei der Sache. BEZIRK/NÖ. Die Wahl zum NÖ Landtag läuft. Der Noch-SPÖ-Landtagsabgeordnete und Ternitzer Bürgermeister Rupert Dworak fuhr am 28. Jänner, 9 Uhr, im Toyota-Hybrid zum Wählen vor. Er rechnet sich gute Chancen auf den neuerlichen Einzug in den Landtag aus. Mit wie vielen Vorzuggstimmen Dworak – er sitzt seit 2003 für die SPÖ im Landtag – rechnet? "Mit 3.000", so der SPÖ-Grande. Für einen neuerlichen Sitz im Landtag müsste Dworak allerdings 15.000...

  • 28.01.18