Landwirtschaftskammer NÖ

Beiträge zum Thema Landwirtschaftskammer NÖ

Bundesbäuerin Irene Neumann-Hartberger, LK NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager und LK NÖ-Vizepräsidentin Andrea Wagner
2

LK NÖ
NÖ Irene Neumann-Hartberger wurde zur Bundesbäuerin gewählt

Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Österreichische Bäuerinnen hat eine neue Vorsitzende. Der Vorstand, bestehend aus den neun Landesbäuerinnen, hat die niederösterreichische Landesbäuerin NR Irene Neumann-Hartberger einstimmig zur Bundesbäuerin gewählt. Damit folgt sie der Vorarlbergerin Andrea Schwarzmann nach.  Antrittsrede der neuen BundesbäuerinDie Hofübergabe bei der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Österreichische Bäuerinnen wurde gut geplant und heute im Rahmen der Online-Tagung der...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Egal ob Glasflaschen, Papier- oder Plastikmüll - all das kann unsere Nahrungsmittel verunreinigen.
2

LK NÖ
Weggeworfener Müll kann zu verunreinigten Lebensmitteln führen

Achtlos weggeworfener Müll, auch Littering genannt, hat viele Auswirkungen. Er verschandelt die Landschaft, gefährdet die Natur und verursacht hohe Kosten durch die Beseitigung. Dass Littering aber auch ein Problem für die Landwirtschaft ist und letztendlich zur Verunreinigung unserer Lebens- sowie Futtermittel führen kann, ist vielen nicht bewusst.  NÖ (red.) Dosen auf Gehwegen, Sackerl von McDonald's am Straßenrand, Zigarettenstummel an jeder Ecke - all das ist ein Problem für die Umwelt und...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Die Landwirtschaftskammer stellt sich für 2021 in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit neu auf.
2

LK NÖ
Landwirtschaftskammer NÖ setzt verstärkt auf Kommunikation

Als erste Landes-Landwirtschaftskammer bündelt die Landwirtschaftskammer NÖ die Ressourcen in den Bereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Gesellschaftsdialog und stellt sich mit der Abteilung Agrarkommunikation neu auf. NIEDERÖSTERREICH (red.) Für Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager ist dieser Schritt wichtiger denn je: Die Anzahl der in der Land- und Forstwirtschaft tätigen Menschen wird immer geringer und somit auch der direkte Bezug zur bäuerlichen Arbeit....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
"Schule am Bauernhof": Die Volksschüler aus Purgstall an der Erlauf wurden zum Hofrundgang eingeladen, damit sie wissen, wo ihre Schulmilch genau herkommt und wie diese produziert wird.
15

Landwirtschaftskammer
Schulmilch-Bauer lud zum Rundgang am Hof

Seit 24 Jahren produziert man in Groß Zehnbach Schulmilch. Grund genug, dem Hof einen Besuch abzustatten. PURGSTALL. Im Zuge der Woche der Landwirtschaft besuchten die Vertreter der Landwirtschaftskammer unter dem Motto "Das isst Österreich – schau auf regionale Qualität" verschiedene landwirtschaftliche Betriebe in NÖ. Besuch bei Schulmilch-Bauern Im Bezirk Scheibbs stand ein Besuch bei Familie Teufl in Groß Zehnbach in Purgstall auf dem Programm, wo man seit 24 Jahren diverse Schulen und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Franz Backknecht und Reinhard Zöchmann, Präsident und Vizepräsident des NÖ Weinbauverbandes, überreichen Patrick Friedrich vom Gasthaus Figl in Wolfpassing, Top-Wirt Aufsteiger 2020, das erste Paket mit allen 18 Landessiegern 2020.

Weinkultur
Landessieger-Weine zum Kennenlernen für Wirtshauskultur-Betriebe

BEZIRK. Der NÖ Weinbauverband und die Landwirtschaftskammer NÖ haben im Sommer den größten Weinverkostungs-Wettbewerb Österreichs organisiert. 5.200 Weine von 830 Betrieben stellten sich anonym der Jury. Daraus wurden 18 Landessieger gekürt. Landessieger für die NÖ Wirtshauskultur Erstmals werden die Siegerweine in Kooperation mit der NÖ Wirthauskultur den Wirtshauskultur-Mitgliedsbetrieben kompakt in einem Paket zum Verkosten im eigenen Betrieb angeboten. 18 derartige Topweine gegen einen...

  • Krems
  • Doris Necker
Beim Besuch am Mariendistelfeld in Sperkental (V.l.n.r.): Designierter Obmann des NÖ Imkerverbandes Josef Niklas, Präsident der Landwirtschaftskammer NÖ Johannes Schmuckenschlager und Imker Thomas Lemp.
6

Landwirtschaft und Imkerei
Digitale Wanderbörse für Bienen

Landwirtschaft und Imkerei leisten einen wertvollen Beitrag für eine funktionierende Kulturlandschaft. Eine digitale Bienenwanderbörse soll nun die Zusammenarbeit stärken. REGION. Bauern und Imker sind in ihrer Zusammenarbeit untrennbar miteinander verbunden, denn der erfolgreiche Anbau vieler Kulturen ist abhängig von der Bestäubungsleistung. Eine enge Zusammenarbeit ist notwendig, damit die Kulturpflanzen gut gedeihen und die Bienen über ausreichend Futterquellen verfügen. Im Rahmen eines...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Am Bild von links noch rechts: Gemeinderätin für Tourismus und Ortsbildpflege Nicole Auer, Sabine Brandstetter von den Litschauer Blumendamen, Vizebürgermeister Johannes Heißenberger, Landtagsabgeordnete Margit Göll, Stadtamtsdirektor Jürgen Uitz, Umweltgemeinderat Werner Spazierer, Doris Pfeiffer von der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ, Bürgermeister Rainer Hirschmann

Litschau gibt Bienen eine Heimat

LITSCHAU. Der Schutz der Artenvielfalt beginnt bei uns selbst. Im eigenen Garten und durch unser Verhalten können wir viel für die Natur tun. Mit der Kampagne „Wir für Bienen“ des Landes Niederösterreich und der Landwirtschaftskammer Niederösterreich wird der Fokus auf die Biodiversität in unserem Bundesland gelegt. „Jeder von uns in Litschau kann seinen Teil zur biologischen Vielfalt beitragen und den Bienen und Insekten Heimat geben. Die Stadtgemeinde Litschau wird in Zusammenarbeit mit...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Landwirtschaftskammer NÖ-Vizepräsidentin Andrea Wagner, Landwirtschaftskammer NÖ-Vizepräsident Lorenz Mayr, Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager, Kammerdirektor Franz Raab, Leiterin der Abteilung Agrarrecht im Amt der NÖ Landesregierung Susanne Gyenge

St.Pölten
Vollversammlung der Landwirtschaftskammer NÖ

Am Montag, 29. Juni, tagte die Vollversammlung der Landwirtschaftskammer NÖ in St. Pölten. Thema waren unter anderem die Notwendigkeit einer autonomen Versorgung mit qualitativ hochwertigen regionalen Lebensmitteln und andererseits die Leistungsfähigkeit und Flexibilität der bäuerlichen, nachhaltigen Familienbetriebe in Österreich. Beides hat sich vor allem in den letzten Monaten deutlich gezeigt. Ebenso ging es darum, welche Maßnahmen es braucht, um die heimischen Bäuerinnen und Bauern zu...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
 Landwirtschaftskammer Niederösterreich-Präsident Johannes Schmuckenschlager, Michael Duscher, Tini Kainrath, Reinhard Zöchmann, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Hermann Dikowitsch sowie Tourismuslandesrat Jochen Danninger

„Kultur beim Winzer“
Niederösterreichs Winzer bieten abwechslungsreiches Kulturprogramm

Niederösterreichs Tourismus, die Kultur und der Weinbau stehen derzeit vor denselben großen Herausforderungen, um wieder in Schwung zu kommen. Dabei werden sie vom Land Niederösterreich bestmöglich unterstützt. So wurde kurzerhand das Projekt „Kultur beim Winzer“ initiiert. Vom 17. Juli bis 20. September 2020 finden bei 32 Winzerinnen und Winzern in ganz Niederösterreich prominent besetzte Kulturveranstaltungen statt, bei denen die Gäste Wein- und Kunstgenuss miteinander verbinden können....

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Das neu gewählte Führungstrio der Landwirtschaftskammer NÖ: Präsident Johannes Schmuckenschlager, Vizepräsidentin Andrea Wagner und Vizepräsident Lorenz Mayr.
2

Landwirtschaftskammer NÖ wählt Präsidium
Steinabrunner Lorenz Mayr im neuen Führungstrio

Nach der Landwirtschaftskammerwahl am 1. März fand nun die konstituierende Sitzung der Vollversammlung der NÖ Landes-Landeswirtschaftskammer statt.  Das neue Führungstrio stellt erneut der NÖ Bauernbund – mit Johannes Schmuckenschlager an der Spitzen und den beiden Vizepräsidenten Andrea Wagner und Lorenz Mayr. BEZIRK KORNEUBURG | STEINABRUNN (pa). "Mit dem Vertrauen der Bäuerinnen und Bauern, durch ein konstruktives Miteinander und durch den Zusammenhalt des bäuerlichen Netzwerks werden wir...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Präsident Johannes Schmuckenschlager (Mitte) und die Vizepräsidenten Andrea Wagner und Lorenz Mayr (hinten) flankiert von LH Johanna Mikl-Leitner und LH-Stv. Stephan Pernkopf.

Landwirtschaftskammer NÖ
Andrea Wagner aus Rappottenstein neue Vizepräsidentin

Bundesrätin Andrea Wagner (ÖVP) aus Rappottenstein wurde im Rahmen der Landwirtschaftskammerwahlen in Niederösterreich zur Vizepräsidentin bestellt. RAPPOTTENSTEIN/NÖ. Nach der Landwirtschaftskammerwahl am 1. März fand am 27. April die konstituierende Sitzung der Vollversammlung der NÖ Landes-Landwirtschaftskammer statt. Das neue Führungstrio stellt erneut der NÖ Bauernbund – mit Johannes Schmuckenschlager an der Spitze und den beiden Vizepräsidenten Andrea Wagner und Lorenz Mayr....

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager

Landwirtschaftskammer Präsident
Auf Pflanzen von Österreichs Gärtnern setzen

Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager appelliert an die Konsumentinnen und Konsumenten, auch in diesen Zeiten auf Blumen von heimischen Gärtnerinnen und Gärtnern zu setzen. Die Gartenbaubetriebe dürfen offen halten, zahlreiche Floristen bieten Lieferservices. Außerdem fordert Schmuckenschlager REWE, Spar und Lidl in einem Schreiben zu mehr Solidarität auf und österreichische Pflanzen anzubieten. Es brauche einen nationalen Schulterschluss in der aktuell herausfordernden...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Johannes Schmuckenschlager, Präsident der Landwirtschaftskammer NÖ, berichtet über die Online-Plattform für Arbeitskräftevermittlung.

Corona-Virus
Landwirtschaftskammer NÖ startet Online-Plattform

Die Landwirtschaftskammern NÖ und Wien haben aufgrund der Corona-Epidemie eine Online-Plattform für Arbeitskräftevermittlung ins Leben gerufen. NÖ/WIEN. Damit die Lebensmittelversorgung sichergestellt ist und bleibt, müssen alle jetzt notwendigen Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft zeitgerecht durchgeführt werden. Die Landwirtschaftskammern NÖ und Wien haben in Abstimmung mit den Landwirtschaftskammern der anderen Bundesländer daher eine Online-Plattform für die Arbeitskräftevermittlung...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die UBV-Mitglieder aus dem Bezirk Scheibbs in St. Pölten
1 2

UBV
Unabhängige Scheibbser Bauern wollen andere Agrar-Politik

Der Unabhängige Bauernverband aus dem Bezirk Scheibbs tagte in St. Pölten. BEZIRK SCHEIBBS/ST. PÖLTEN. In der Landwirtschaftskammer NÖ in St. Pölten tagte der Unabhängige Bauernverband (UBV NÖ). Der UBV aus dem Bezirk Scheibbs war sowohl am Podium als auch im anwesenden Publikum vertreten. Neue Wege in der Agrar-Politik Einleitend stellte der Obmann und Spitzenkandidat des UBV NÖ, Herbert Hochwallner, das Programm „Es braucht neue Wege in der Agrarpolitik. Landwirtschaft neu denken und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Fünf Landwirte aus der Region haben sich fortgebildet.

Meisterbriefe
Unsere meisterhaften Landwirte aus dem Bezirk Scheibbs

Fünf Landwirte aus unserer Region holten sich vor Kurzem ihre Meisterbriefe ab. REGION. Mit Franz Bachler aus Gresten, Daniel Luger aus Wang, Matthäus Theuretzbacher aus Zarnsdorf, Daniel Kendler aus Neumarkt an der Ybbs und Alexander Jungwirth aus Steinakirchen am Forst nahmen vor Kurzem fünf Landwirte aus unserer Region ihre Meisterbriefe von Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Landwirtschaftskammer-Präsident Johannes Schmuckenschlager entgegen. Die Meisterausbildung gilt als...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Matthias Hubbauer, Tatjana Buchinger, Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager, Christine Michaeler, Johanna Felbinger, Kammerdirektor Franz Raab
1 2

Landwirtschaftskammer Niederösterreich
Bauern mit Zukunftsplan und Kampagne unterstützen

KREMS. Rund 650 Bäuerinnen und Bauern, Funktionäre sowie Partner der Land- und Forstwirtschaft kamen am 30. Oktober  in die IMC Fachhochschule Krems zur Auftaktveranstaltung der Landwirtschaftskammer Niederösterreich für den Zukunftsplan 2020 – 2025 sowie die neue Kampagne „Verlass di drauf!“ gekommen. Was braucht es, damit die heimische Land- und Forstwirtschaft optimistisch in die Zukunft blicken kann und warum entsprechende Partnerschaften wichtig sind: Darüber informierten...

  • Krems
  • Doris Necker
Die erste Most Trophy: Die besten Moste, Fruchtsäfte und Edelbrände aus unserer Region wurden vor Kurzem ausgezeichnet.

Most-Trophy
Most als Erfolgsrezept in Randegg

Landwirtschaftskammer NÖ und Falstaff verleihen die erste Most Trophy. MOSTVIERTEL. Sie sind in vielen Metiers erfolgreich, bei Fruchtsäften, bei Edelbränden und im Erhalt in der Heurigenkultur: unsere Most-Bauern. Viel zu wenig wird aber über ihr Kerngeschäft gesprochen, eben den Most. Diese Lücke sollte geschlossen werden. Deshalb haben die Landwirtschaftskammer Niederösterreich und das Wein- und Gourmetmagazin Falstaff nun bei der ersten Falstaff Most Trophy zur Einreichung von Mosten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Simon und Luisa zusammen mit dem Bio-Landwirt Franz Gasnarek. Seine Innovation: Haselnussbäume und Austernpilze.

Neuer Innovationspreis
Vier Melker Betriebe sind echte "Vifzacks"

Der Innovationspreis "Vifzack" geht möglicherweise schon bald an jemanden aus dem Bezirk Melk. BEZIRK MELK. Erstmals vergibt die Landwirtschaftskammer Niederösterreich den Innovationspreis "Vifzack". Damit sollen Bauern ausgezeichnet werden, die erfolgreich innovative Projekte umgesetzt haben. Vier davon kommen übrigens aus dem Bezirk. Einer davon ist Erich Gasnarek. Bauer "sattelt" auf Bäume um "Auf einer Fläche von 5,5 Hektar pflanzte ich 2.100 Stück Haselnussbäume", erklärt Erich Gasnarek....

  • Melk
  • Sebastian Puchinger
Obmann der Interessengemeinschaft Erdäpfelbau Franz Wanzenböck, Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager und Europawahl-Spitzenkandidat des NÖ Bauernbunds Alexander Bernhuber.

Lebensmittelcheck der Landwirtschaftskammer
"Rot-weiß-rote Erdäpfel für die Konsumenten"

NÖ. Dürre, Drahtwürmer oder auch heuer die Kälte stellen die heimischen Erdäpfelbauer vor immer größere Herausforderungen. "Letztes Jahr war es nach Jahrzehnten wieder soweit, dass die heimischen Landwirte nicht den Bedarf an Erdäpfeln abdecken konnten. Für uns Grund genug, den dritten Lebensmittelcheck der Landwirtschaftskammer bei den Erdäpfeln durchzuführen", erklärt LK NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager. Dieser ergab ein erschreckendes Ergebnis. 50 Erdäpfelsäcke aus zehn Filialen der...

  • Niederösterreich
  • Daniel Butter
Landeshaupfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Präsident Johannes Schmuckenschlager und ehemaliger Präsident Hermann Schultes.

Landwirtschaftskammer
Schmuckenschlager löst Hermann Schultes ab

NÖ/ZWERNDORF. Bei der Vollversammlung der Landwirtschaftskammer Niederösterreich am Montag, 3. Dezember, wurden die Weichen für die Zukunft neu gestellt. Johannes Schmuckenschlager wurde einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt und folgt damit Hermann Schultes nach. Knapp 14 Jahre lang setzte sich der Zwerndorfer Hermann Schultes für Bäuerinnen und Bauern in Niederösterreich als oberster Bauernvertreter ein. Aus- und Weiterbildung aber auch die Verwirklichungsmöglichkeiten für Frauen in der...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Die neuen Meister Thomas Prüller (4.v.r.) und Stefan Heim (3.v.r.).

Neue Meister
Zwei frischgebackene Meister im Bezirk Scheibbs

BEZIRK SCHEIBBS. Landtagsabgeordnete Klaudia Tanner, Landwirtschaftskammer-Präsident Hermann Schultes und Landwirtschaftskammer-Vizepräsidentin Theresia Meier gratulierten den 120 erfolgreichen Absolventen, die ihre Meisterbriefe der Land- und Forstwirtschaft im Zuge eines Festakts in der Landwirtschaftskammer Niederösterreich überreicht bekamen. Zwei Meister aus dem Bezirk Unter ihnen waren mit Thomas Prüller aus Reinsberg und Stefan Heim aus Göstling an der Ybbs auch zwei frischgebackene...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Bründl blüht auf: Florian Streimelwöger, Herta König, Stefan Schuster, Leopoldine Fröschl, Alois Mellmer und Margit Janisch.
2

Bründl blüht auf: Schönster Blumenschmuck im Mostviertel

Bei der Ortsbild-Verschönerungsaktion "Blühendes Niederösterreich" belegte die Gemeinde St. Georgen an der Leys den ersten Platz im Mostviertel. ST. GEORGEN. Bürgermeister Stefan Schuster und sein Stellvertreter Alois Mellmer, geschäftsführende Gemeinderätin und Ortsbildausschuss-Obfrau Leopoldine Fröschl, Gemeinderat Florian Streimelwöger sowie die Gemeindebediensteten Margit Janisch und Herta König freuten sich sehr darüber, dass St. Georgen an der Leys für den traumhaften Blumenschmuck im...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
"Gut zu wissen, wo's herkommt": Die Bezirksbauernkammer mit Obmann Anton Krenn (3.v.l.) setzt auf mehr Transparenz in den Küchen.
1

Mehr Transparenz in den Küchen des Bezirk Scheibbs

Scheibbser Bauern setzen mit "Gut zu wissen" ein Zeichen für mehr Transparenz auf unseren Speiseplänen. WIESELBURG-LAND. Immer mehr Menschen wollen wissen, woher ihr Essen auf dem Teller stammt. Deshalb zeigte die Bezirksbauernkammer Scheibbs unter dem Motto "Unser Essen: Gut zu wissen, wo's herkommt" gemeinsam mit der Großküche im Francisco Josephinum die Vorteile regionaler Herkunft von Lebensmitteln auf und thematisierte so manche Herausforderung beim Einkauf. 50 Prozent essen nicht zu Hause...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Amtierende Milchhoheiten Daniela I. (v.l.) und Elisabeth I.
1 2

Niederösterreich sucht neue Milchkönigin

NÖ. Seit 24. Mai 2016 repräsentieren Elisabeth I. (Elisabeth Haimberger) und Daniela I. (Daniela Beiglböck) die Leistungen und Produkte rund um das „weiße Gold“. Ihre Regentschaft endet im Mai 2018. Die Suche nach den neuen Milchhoheiten ist bereits voll im Gang. Bewerbungen sind noch bis 30. März möglich. Erstmals können Kandidatinnen mittels Formular für diese Funktion nominiert werden. Die Milchhoheiten haben in den letzten Jahren sehr viel bewegt. Bei zahlreichen Veranstaltungen und...

  • Krems
  • Doris Necker
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.