Langlauf

Beiträge zum Thema Langlauf

Die Skirollerstrecke in Lohnsburg bist für Topathleten und  für Anfänger geeignet.
2

Nordische Talente gesucht
SC Höhnhart lädt zum Schnuppertraining

Der Landesskiverband Oberösterreich sucht nach jungen Talenten im nordischen Bereich – und der SC Höhnhart unterstützt bei der Suche. Schnuppertraining für angehende Skispringer, Langläufer und Biathleten sind jederzeit möglich.  HÖHNHART. Kinder und Jugendliche, die sich für Skispringen, Biathlon oder Langlaufen interessieren sind äußerst gefragt. Der Landesskiverband sucht gemeinsam mit dem ASVÖ SC Höhnhart nach jungen Talenten.  "Durch die Coronakrise ist es jetzt noch wichtiger, die Kinder...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Das Rennen findet auf einem beleuchteten Rundkurs statt. Länge: 4,5 Kilometer; Höhendifferenz 99 Meter. Gelaufen wird in reier Technik. Es wird aber auch eine Klassikspur präpariert.
2

Langlauf
Zwölf Stunden von Bärnkopf - Eine Legende kehrt zurück

Viele bezeichnen die "12 Stunden von Bärnkopf" als die „Mutter aller Langstreckenbewerbe“ für Langläufer. Der Traditionsbewerb musste aufgrund der Corona-Situation verschoben werden, hat aber nun endlich mit dem 22. Jänner 2022 einen fixen Termin. BÄRNKOPF. Die Bezirskblätter baten den Chef des Organisationskomitees, Herbert Lackner, zum Gespräch über den bevorstehenden Klassiker. Worum geht es bei den „12 Stunden von Bärnkopf“? Das Langlauf Rennen findet auf einem 4 km langen, beleuchtetem...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
Der Langlauf-Nachwuchs aus dem Bezirk Reutte hatte viel Spaß beim Sichtungstraining in Stams.

Start in die Sommersaison
Langlauf-Nachwuchs beim Sichtungstraining in Stams

AUSSERFERN/STAMS (eha). Vergangenes Wochenende starteten die Außerferner Langlaufkids in die Sommersaison. Der Tiroler Skiverband (TSV) lud Kinder aus Tirol zu einem Sichtungstraining unter Auflagen nach Stams ein. Teil des Trainingstages waren die Powertests des ÖSV, bei welchem verschiedenste Fähigkeiten von Koordination über Gleichgewicht bis Ausdauer und Kraft der Kinder überprüft wurden. Der Bezirk Reutte war insgesamt mit 20 Kindern vertreten. Im Vergleich zum Vorjahr konnten die Kinder...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Weltmeister Emil Iversen und Katharina Brudermann.
2

K.S.C. – Langlauf
Ein Paukenschlag durch Katharina Brudermann

Junge Kitzbühelern sorgte bei Langlaufrennen in Norwegen für die Sensation. KITZBÜHEL. Die Kitzbühelerin Katharina Brudermann hat beim letzten Rennen der Saison in Norwegen für einen Paukenschlag gesorgt. Brudermann, die seit drei Jahren in Norwegen studiert, hat beim traditionellen skandinavischen Langlauf-Abschlussrennen die „Grovamila“ in Meraker mit vielen norwegischen Superstars die Damenklasse für sich entscheiden können. Ziel: Weltcup, WMDie 22-Jährige nützt in Norwegen die perfekten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Video 8

Skilangläufer Benjamin Moser aus Maurach am Achensee im Bezirksblätter Interview
Das große Ziel heißt Olympia in Peking

PERTISAU (wk/dw). Die Saison im Skilanglauf Weltcup ist beendet. Mit Benjamin Moser ging dabei auch ein Athlet des SV Achensee an den Start. Im Gespräch mit BB- Sportredakteur Werner Klammer berichtet der 23jährige Mauracher über seine Karriere und sportliche Ziele. BB: Wie sind Sie zum Skilanglauf gekommen ? Moser: Mir hat schon immer der Ausdauersport gefallen und ich habe mich in jungen Jahren zunächst als Radfahrer gut etablieren können. Nach einem Knochenbruch beim Skifahren auf dem...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Die nordic academy spurt in Eigenregie mit eigenem Loipengerät eine Loipe im Ort.
6

Hochfilzen - Langlauf
Langlauf in St. Ulrich statt in Hochfilzen

Seit Anfang März kann man in Hochfilzen nicht mehr Langlaufen, was zu Kritik führte; Bgm. Walk erklärt die Ursachen. HOCHFILZEN, ST. ULRICH. Die Loipen in Hochfilzen werden seit Anfang März nicht mehr gespurt. "Aufgrund des starken Schneefalles hat sich die nordic academy in Eigeninitiative entschieden, mit einem Privatloipengerät die Langlaufsaison wenn möglich bis Ostern zu verlängern. Wir sind der Meinung, dass Sport und Bewegung im Freien gerade in dieser ungewöhnlich schwierigen Zeit sehr...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Wintersportarena
Saison für Skifahrer und Langläufer verlängert

LIEBENAU. Aufgrund der günstigen Witterung hat die Wintersportarena Liebenau ihre Saison verlängert. Alpinskifahren kann man am Freitag, 26. März, bei Flutlicht von 16.30 bis 20 Uhr. Am Samstag, 27. März, und Sonntag, 28. März, ist der Lift von 8.30 bis 12 Uhr in Betrieb. Auch Langläufer kommen auf der Mühlviertler Alm weiterhin auf ihre Kosten: Die Kunstschnee-Loipe kann in den Osterferien täglich benutzt werden. Wintersportarena Liebenau

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Sarah Maureder

Langlauf
Geschwister Maureder holten Landesmeisterschaftstitel

Bei den Langlauf-Landesmeisterschaften im klassischen Stil, die am Samstag auf der Höss in Hinterstoder ausgetragen wurden, war das Geschwisterpaar Maureder der SU Bad Leonfelden höchst erfolgreich. BAD LEONFELDEN. Während Sarah Maureder sich in der Jugend U18 durchsetzte, konnte ihr Bruder Rene den Schülerlandesmeistertitel in der Klasse Schüler U12 erkämpfen. Dieses gute Ergebnis wurde von ihrem Bad Leonfeldner Teamkollegen David Hammer abgerundet, der sich bei tief winterlichen Bedingungen,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Fredrik Mühlbacher auf dem Weg zum Staatsmeister-Titel.
5

PillerseeTaler - Saisonbilanz
Saison mit Hochs & Tiefs für die PillerseeTaler Sportler

Von perfekt bis durchwachsen: In der Lenzerheide bzw. im schwedischen Östersund endete die Saison für die PillerseeTaler Sportler. PILLERSEETAL. Wie bereits berichtet setzte der Fieberbrunner "Alpine" Manuel Feller mit einem eindrucksvollen Sieg den Schlusspunkt unter seinen bis dato erfolgreichsten Weltcup-Winter. Es war Fellers zweiter Sieg im Weltcup nach Flachau im Jänner. Zwei weitere 2. Plätze in den Slaloms von Alta Badia und Zagreb sowie Rang vier in Madonna unterstreichen die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Wolfgang Orthofer blickt auf einen gelungenen Langlaufwinter zurück.

Jogllandloipe ist bereits geschlossen

Die Jogllandloipe von St. Jakob im Walde hat für diese Saison den Betrieb eingestellt. "Wir haben vom 6. Dezember 2020 bis zum 14. März 2021 gespurt, jetzt ist das Interesse der Aktiven erloschen", sagt Loipenchef Wolfgang Orthofer. In wenigen Wochen beginnt die Mountainbike Saison. Die Loipe ist Teil der Strecke, die durch alle Kraftspendergemeinden führt.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Johannes Lamparter feiert seinen dritten Platz im Weltcup in Klingenthal.

Nordische Kombination
Lamparter in Klingenthal auf Rang drei

Doppelweltmeister Johannes Lamparter holt sich bei den nordischen Kombinationen in Klingenthal Platz 3. Der Sieg ging an den 23-jährigen Jarl Magnus Riieber. Der Norweger setzte sich im Zielsprint gegen den Japaner Akito Watabe durch und feiert seinen achten Saisonsieg. KLINGENTHAL. Der Weltmeister Johannes Lamparter, zeigte erneut was er kann und holte sich am Samstag einen Stockerlplatz. Beim Springen erreichte der 19-Jährige mit 126,5 Metern den neunten Platz und hatte einen Rückstand von...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Thal
Landtagsinitiative fürs Sporteln im Langlaufzentrum

Langlaufzentrum Thal soll für Sportler jetzt attraktiver gestaltet werden. Nicht nur Spazierengehen und Wandern sind zu einer neuen Trendsportart geworden, Lockdown-bedingt hat auch das Langlaufen immer mehr Menschen nach draußen gezogen. Einer der beliebtesten Langlaufloipen in Graz-Umgebung ist jene in Thal, die von der Stadt Graz zur Verfügung gestellt und vom WisoSport-Club betreut wird. Sie zieht aber nicht nur Einheimische, sondern auch Besucher abseits der Gemeindegrenzen an. Genau aus...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Insgesamt drei Stockerlplätze konnten die jungen Langlaufathleten aus dem Bezirk bei den Tiroler Meisterschaften in Seefeld erreichen.
2

Tiroler Langlauf Meisterschaft
Tolle Ergebnisse für die Außerferner Athleten

AUSSERFERN/SEEFELD. Als Abschluss einer Wintersaison ohne weitere Rennen auf Bezirks- und Landescupebene fand am 13. März 2021 die Tiroler Meisterschaft im Langlauf in Seefeld statt. Bei strahlendem Sonnenschein und hervorragenden Bedingungen auf der WM-Strecke war der Bezirk Reutte sehr gut vertreten. Je nach Altersklasse mussten 1,2 bis 6 Kilometer in der klassischen Technik gelaufen werden. Vom SV Reutte, SC Tannheimertal, SC Breitenwang, SC Ehenbichl, SC Lechaschau, SC Heiterwang und dem...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Sigrun Kleinrath auf der Loipe.

Nordische Kombination
Sigrun Kleinrath schreibt NTS-Geschichte

Die junge Überfliegerin aus Altmünster gewinnt die Gesamtwertung der zweithöchsten Wettkampfserie in der Nordischen Kombination. NIZHNY TAGIL. Am vergangenen Wochenende machte der Continentalcup der Nordischen Kombiniererinnen, die zweithöchste Wettkampfserie dieser Sportart, im russischen Nizhny Tagil Station. Es war der letzte Wettkampf von insgesamt sechs Nordischen Kombinationen. Bereits am Freitag konnte die 17-jährige Sigrun Kleinrath ihre Leistung zeigen, und wurde hinter der...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der Koasalauf App Run soll auch im kommenden Jahr stattfinden.
2

Koasalauf App Run 2021
App Run war Alternative zum "echten" Koasalauf

Als Alternative zum Int. Tiroler Koasalauf wurde dieses Jahr ein neues Format, der Koasalauf App Run, initiiert. Von 16. Jänner bis 28. Februar konnten sich ambitionierte Langläufer so trotz Absage auf den Loipen der Region St. Johann messen. ST. JOHANN. Das Organisationskomitee des Int. Tiroler Koasalaufs blickt auf eine erfolgreiche Premiere des Koasalauf App Run zurück. Nach der pandemiebedingten Absage des traditionellen Koasalauf-Events in der Region St. Johann war es den Organisatoren ein...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Teresa Stadlober (Mitte) mit WM-Debütantin Barbara Walchhofer aus Altenmarkt (links) und ÖSV-Kollegin Lisa Unterweger.

Stadlober bei Weltmeisterschaft dreimal in den Top Ten

Mit drei Spitzenergebnissen beendete Radstadts Langauf-Ass Teresa Stadlober die nordische Ski-WM. OBERSTDORF. Zwar ohne die erhoffte Medaille, aber dennoch mit höchst erfolgreichen Ergebnissen ging die nordische Weltmeisterschaft in Oberstdorf für Teresa Stadlober zu Ende. Die Radstädter Langläuferin lief zum Abschluss beim Höhepunkt, dem 30 Kilometer Massenstartrennen in der klassischen Technik, bis zum Schluss um eine Medaille mit. Am Ende wurde es der ausgezeichnete fünfte Rang hinter vier...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Janne Walcher (USV Großarl) sicherte sich den Landesmeistertitel in der Klasse Jugend 1 männlich.
3

Langlauf
Drei Pongauer Nachwuchstalente erobern Landesmeistertitel

Niklas Walcher, Anna Lena Taxer und Janne Walcher dürfen sich über ihre Langlauf-Landesmeistertitel freuen.  SAALFELDEN. Drei Pongauer Landesmeister gingen am Sonntag bei den Langlauf-Meisterschaften in Saalfelden hervor. Es war das einzige Rennen, welches die jungen Nachwuchstalente aufgrund der Corona-Pandemie bestreiten durften. Unter den 164 Teilnehmern im Ritzensee Stadion konnten Niklas Walcher vom USV Großarl (Schüler 2), Anna Lena Taxer vom SC Wagrain (Jugend 1) und Janne Walcher vom...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Langlaufen ohne Langeweile für Kinder: Das geht – und zwar im "Fun & Snow Park" in Saalfelden.
Aktion 6

Fun & Snow Park
Noch mehr Spaß im Schnee in Saalfelden

Ritzensee: Spielplatz für kleine und große Kinder auf Langlaufskiern SAALFELDEN. Es ist ein Spielplatz für alle auf Langlaufskiern: der "Fun & Snow Park" am Ritzensee in Saalfelden. Der Park schafft es, Langlaufen auch für Kinder und Jugendliche attraktiv erscheinen zu lassen. Denn dort wird der sonst oft für die jüngere Generation eher langweilig scheinende Wintersport zum Abenteuer. Lerneffekt als Bonus Ein ausgefeiltes Stationskonzept soll den Kindern spielerisch Spaß an der Bewegung...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Österreichischer Langlauf-Meister und Olympia-Teilnehmer: Der Grazer Friedrich Krischan war ein nordisches Aushängeschild.
2

Graz: Die Langlauf-Hochburg in Vergessenheit

von den Autoren Walter Iber und Harald Knoll Während heute keine Grazer im nordischen Skisport glänzen können, prägte man früher die Szene. Dieser Tage rittern die nordischen Sportler in Oberstdorf um WM-Medaillen. Auch steirische Athleten sind mit von der Partie, Grazer Langläufer, Skispringer oder Kombinierer sucht man im ÖSV-Aufgebot allerdings vergeblich. Das war nicht immer so. Es gab Zeiten, in denen Graz besonders im Langlauf punkten konnte – im Spitzen- wie auch im Breitensport. Geprägt...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Rudi Auer von Sport Auer hat die richtige Ausrüstung.
1 Aktion Video 2

Video mit Langlauftipps
Diese Saison war vom Lockdown unberührt

Obwohl die ausländischen Touristen fehlten, war die Nachfrage beim Skiverleih bei Sport Auer in Faistenau nicht geringer als bei "normalem" Betrieb. Der Langlaufsport erlebte in diesem Winter einen großen Beliebtheitszuwachs bei den Österreichern. FAISTENAU. Durch die aktuellen Covid-19-Maßnahmen verläuft diese Wintersaison komplett anders als alle zuvor. Zwar ist es möglich, viele Wintersportarten auszuüben, jedoch bemerkt man in den betroffenen Regionen das Fehlen der Touristen. Nicht so beim...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Philip Wieser bewies bei der Junioren WM Kampfgeist.

Philip Wieser aus Traisen
Wertvolle Erfahrungen trotz missglückter WM

TRAISEN. Bestens vorbereitet und mit tollen Ergebnissen im Vorfeld reiste Österreichs Nachwuchslangläufer Philip Wieser zur Junioren-WM ins finnische Vuokatti. Nach dem Aufwärmen beim Sprint folgte für den 19-Jährigen das Skating-Rennen über zehn Kilometer. Hier erreichte der Athlet des WSV Traisen den soliden 24. Platz. Das Highlight der WM sollte für Philip Wieser aber das abschließende Klassik-Rennen über 30 Kilometer sein. Dabei kämpfte er sowohl mit einem überaus schwierigen Kurs als auch...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
228.000 Euro kostet das neue Gerät insgesamt.

Crowdfunding-Aktion
St. Aegyd: Spurgerät für das Nordische Zentrum

Perfekte Loipen sind keine Selbstverständlichkeit. Neues Gerät wird benötigt. Sie können helfen. ST. AEGYD. Bestens präparierte Loipen sind seit jeher das Aushängeschild des Nordischen Zentrums in St. Aegyd. Doch das 14 Jahre alte Spurgerät für das 80 Kilometer lange Loipennetz fiel schon zu Saisonbeginn mit einem Motorschaden aus. Vorerst per Leihgerät"An eine rasche Reparatur war nicht zu denken. Nach vielen Telefonaten erhielten wir innerhalb von nur wenigen Tagen von der Firma Kässbohrer...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Fredrik Mühlbacher sicherte sich bei den österreichischen Staatsmeisterschaften in Saalfelden seinen ersten Titel.
2

PillerseeTaler – Fredrik Mühlbacher
PillerseeTaler holt Staatsmeistertitel

Erster Staatsmeistertitel im Langlauf für den 23-jährigen Fredrik Mühlbacher aus Hochfilzen. HOCHFILZEN. Bei den österreichischen Staatsmeisterschaften im Langlauf in Saalfelden sicherte sich der Hochfilzener Fredrik Mühlbacher seinen ersten Titel im Freistil über 15 Kilometer. „Ich bin  überglücklich über meinen ersten Staatsmeistertitel. Es war für mich ein super Rennen, der große Vorsprung im Ziel hat mich aber dann selbst überrascht“, erklärt der 23-Jährige, der den Oberösterreicher Philipp...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Teresa Stadlober war der Staatsmeistertitel als klare Favoritin nicht zu nehmen.

Langlauf
Stadlober wird Staatsmeisterin, Walchhofer starke Zweite

Teresa Stadlober wurde ihrer Favoritenrolle gereicht, Barbara Walchhofer setzte als Zweite ein Ausrufezeichen.  SAALFELDEN. Österreichs Langlauf-Aushängeschild Teresa Stadlober aus Radstadt wurde erwartungsgemäß Staatsmeisterin über zehn Kilometer in der freien Technik. Bei geradezu perfekten Bedingungen wurden die Bewerbe am Ritzensee in Saalfelden ausgetragen. Bei kaltem, jedoch sonnigem Wetter, konnte hinter Stadlober eine zweite Pongauerin stark aufzeigen: Barbara Walchhofer aus Altenmarkt/...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.