Langlaufen

Beiträge zum Thema Langlaufen

Wildtiere müssen im Winter besonders geschont werden.

Winterliche Freizeitaktivitäten und Wildtiere
Appell zur Rücksichtnahme

Gerade jetzt in Corona-Zeiten ist die Erholung in der Natur für uns zu einem wichtigen Faktor geworden. Dadurch werden aber auch Ruhebereiche der Tiere immer kleiner, ohne dass dies den meisten Menschen bewusst ist. BEZIRK BRAUNAU. Vor allem im Winter, wenn Nahrung und Verstecke knapp werden, können Aktivitäten wie Langlauf und Schneeschuhwandern diese Situation verschlechtern. Durch Rücksichtnahme, überlegtes Handeln und Bewusstseinsbildung können jedoch negative Auswirkungen auf Wildtiere und...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Für den Outdoorsport im Winter eignet sich unter anderem die gespurte Langlaufloipe in Munderfing.
2

Wintersport im Bezirk Braunau
Langlaufen quer durch Munderfing

Wer sich auch im Winter sportlich betätigen möchte, kann sich, bei passenden Schneeverhältnissen, etwa auf der gespurten Langlaufloipe in Munderfing austoben.  MUNDERFING. Seit 19. Jänner ist in Munderfing eine Langlaufloipe gespurt. Einer der Einstiegspunkte inklusive Parkmöglichkeit ist in der Römerstraße, beim "Stadlinger Parkplatz". Ein weiterer möglicher Startpunkt ist beim ÖBB Parkplatz in Achenlohe. Die Loipe führt bis zum Anschluss an die Jeginger Langlaufloipe. Sofern es die...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Die Tanzgruppe "Wunderfinder" sicherte sich den dritten Platz.
3

Special Olympics
Voller Einsatz bei den Special Olympics

27 Sportler der Lebenshilfe aus dem Bezirk Braunau nahmen an den Special Olympics Winterspielen in Villach teil. Dabei holten die Athleten insgesamt 20 Medaillen. BRAUNAU, MATTIGHOFEN, VILLACH. Von 22. bis 28. Jänner fanden in Villach die nationalen Special-Olympics-Winterspiele 2020 statt. Insgesamt nahmen 900 Sportler an den Wettkämpfen teil. Mit dabei waren auch 27 Sportler der Lebenshilfen Braunau und Mattighofen. In den Sportarten Langlaufen, Stockschießen und Tanzen erzielten die Sportler...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Jedermann ist beim Biathlon willkommen: Auch völlige Neulinge. Leihmaterial gibt es vor Ort.
2

Jedermann-Biathlon in Höhnhart
Singel-Börse und After-Show-Party in der Borbet-Allianz-Arena

Auf zum Jedermann-Biathlon nach Höhnhart: Mit After-Show-Party, Leihmaterial, Single-Börse und jeder Menge Spaß. HÖHNHART. Bereits zum neunten Mal findet am Samstag, 1. Februar in der Höhnharter Borbet-Allianz-Arena der „Leuprecht Jedermann Team-Biathlon“ statt. Auf einer 150 Meter langen Langlauf-Runde im Auslauf der Skisprung-Schanze wird gelaufen, um dann mit einem Luftdruck-Gewehr auf Klappscheiben zu schießen. „Der Spaß steht dabei eindeutig im Vordergrund, auch Anfänger können bei uns...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Anzeige
Freeride Paradies Gastein
8

Winterurlaub in Gastein
Skiurlaub in Gastein – das ultimative Wintererlebnis

Was ist besser als ein Winterurlaub in einem Skigebiet? Ein Urlaub in gleich vier Skigebieten! Gastein macht’s möglich! Auf insgesamt 200 Pistenkilometern können sich Wintersportler hier austoben. Jedes Skigebiet hat seinen eigenen Reiz – da kommt garantiert keine Langeweile und schon gar kein Lagerkoller auf! Aber keine Sorge, der Skiurlaub wird gemütlich am Beginn des Tales in Dorfgastein im Skigebiet Dorfgastein-Großarl gestartet. Es geht weiter über Bad Hofgastein und Bad Gastein, die das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Laura Sternagel
Jetzt noch anmelden zum Jedermann Biathlon des SC Höhnhart.
2

SC Höhnhart lädt zum Sportevent
Jedermann Biathlon: "Der Spaß steht im Vordergrund"

HÖHNHART. Eine kurze Loipe und schießen auf Klappscheiben: Beim "Jedermann Team-Biathlon" in Höhnhart ist jeder willkommen. "Wie immer steht der Spaß absolut im Vordergrund. Jeder kann mitmachen, auch jene, die keinerlei Biathlon-Erfahrung haben", betont Gerold Sattlecker vom SC Höhnhart. Bereits zum achten Mal findet das Sportevent am 2. Februar statt. Jeweils vier Teams ´a drei Personen treten in der Borbet Allianz Arena gegeneinander an. Die beiden ersten steigen in die nächste Runde auf....

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Langlaufen zählt zu den schönsten Wintersportarten.
2

Langlaufen: Der Wintersport für alle

Richtige Technik vorausgesetzt, ist Langlaufen eine wunderbare Sportart, die vielen Menschen entgegenkommt. Eine Übersicht über die besten Wintersportarten finden Sie hier... Weitere interessante Tipps zu Gesundheitsthemen gibt es auf gesund.at, dem Partnerportal von meinbezirk.at

  • Michael Leitner
5

Aktive Winterzeit

Der Winter hat durchaus seine Reize. Dann nämlich, wenn bei trockener Kälte die Sonne scheint, glitzernder Schnee liegt oder die Seen zugefroren sind. BEZIRK (ach). Kürzere Tage bestimmen die kalte Jahreszeit und verführen zum zu Hause bleiben. Doch es lohnt sich raus zu gehen. Wer sich bei Tageslicht an der frischen Luft bewegt, tut viel für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden. Wir haben uns im Bezirk auf die Suche nach Winter-Freizeitangeboten gemacht. Wenn Schnee liegt, schnallen...

  • Braunau
  • Elke Grumbach
Anzeige
Die Gnadenalm in Obertauern
10 13

Gnadenalm Wintertraum in Obertauern

Langlaufloipe, Pferdeschlittenfahrten und Skitouren. Die beleuchtete Rodelbahn mit dem Motorschlittentaxi machen die Gnadenalm zum Wintertraum. Die Gnadenalm in Obertauern befindet sich auf ca. 1300m Seehöhe. Ruhig liegt die Alm auf halber Höhe zwischen Untertauern und Obertauern umgeben von den Bergen der Radstädter Tauern. Die Gnadenalm ist ein wahrer Wintertraum. Pferdeschlittenfahrten auf der Gnadenalm Ein wirkliches Wintermärchen erleben alle die auf der Alm eine Pferdeschlittenfahrt...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Gnadenalm Obertauern
5

Heiße Duelle im Schnee

31 Teams haben sich am Samstag auf die Bretter gestellt – beim Jedermann-Biathlon in Höhnhart. HÖHNHART. Der jährliche Jedermann-Team-Biathlon in der Borbet-Allianz-Arena in Höhnhart war geprägt von spannenden Duellen und jeder Menge Spaß. 31 Team zu je drei Läufern kämpften am Samstag auf der 120 Meter langen Runde um den Sieg. Den Titel im A-Bewerb sicherte sich das "Team Stern" mit Maximilian Barth, Günther Obermair und Josef Barth. Die Ränge zwei und drei holten sich die Union Maria...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Auch Ungeübte sind beim Jedermann-Biathlon in Höhnhart herzlich willkommen.

Jedermann-Biathlon: "Spaß im Vordergrund"

HÖHNHART. Am 25. Jänner wird die Borbet-Allianz-Arena in Höhnhart vom Sprung- zum Biathlonstadion umfunktioniert. Grund: Der traditionelle Jedermann-Team-Biathlon steht an: "Mehr als 30 Teams haben sich bereits angemeldet", so Organisator Gerold Sattlecker. Drei Starter werden pro Team benötigt. Die Runde ist 150 Meter lang, geschossen wird mit Lasergewehren. Vier Mannschaften treten jeweils gegeneinander an, zwei steigen auf. "Der Spaß steht absolut im Vordergrund. Der Bewerb ist auch für jene...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
1

Im Trend: Langlaufen

Die immer beliebter werdende Wintersportart kann bei ausreichender Schneelage auch im Bezirk Braunau ausgeübt werden. Verschiedene Loipen bringen Abwechslung in den Alltag der Flachlandsportler. BEZIRK (ach). Gespurte Loipen in verschneiten Winterlandschaften machen Lust auf den nordischen Breitensport und garantieren ein gesundes Bewegen an der frischen Luft, bei der alle Muskelgruppen trainiert werden. Entspannungssuchende gehen ihrem Hobby bei gemütlichem Tempo nach. Sportlich ambitionierte...

  • Braunau
  • Elke Grumbach
3

Action am 55er-Bakken

Nachwuchstalente aus ganz Österreich traten in Höhnhart zum Austria Cup im Skispringen an. HÖHNHART. Auf dem 55-Meter-Bakken und der anspruchsvollen Langlaufroute in der Anton-Hargassner-Arena zeigten die besten Nachwuchsadler des Landes ihr Können. Am Wochenende ging in Höhnhart der Austria Cup über die Bühne. Aufs Siegertreppchen schaffte es in diesem Jahr kein "hausgemachter" Nachwuchsspringer. Die Siege in Skispringen gingen an die Salzburger Claudia Purker und Francesco Bonaccorso siwiue...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
4

"Diese Veranstaltung hat sicher Zukunft"

Aus Japan, der Schweiz und Frankreich reisten die Teilnehmer zum Jedermann-Biathlon in Höhnhart an. HÖHNHART. 39 Dreier-Teams duellierten sich am Samstag auf der Langlaufrunde und am Laser-Schießstand des Jedermann-Team-Biathlons in der Anton-Hargassner-Arena in Höhnhart. Am Ende setzte sich das Team "Schneiderbauer-Mühlbacher" mit Gottfried und Herbert Grubmüller sowie Thomas Mühlbacher durch. Die weiteren Podestülätze sicherten sich "Dolce Vita" mit Monika Stadlmann, Tina Pracher und Carolin...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
In Gundertshausen, in der Nähe des Kreisverkehrs, führt eine vier Kilometer lange Loipe durch die Winterlandschaft.
2

Langlaufen im Bezirk

Langläufer genießen die Winterlandschaft vor der Haustür. BEZIRK (ach). Mittels Stockeinsatz und Beinbewegung sanft dahingleiten oder sich sportlich auspowern. Beides ist Langlaufen, der gesunde Freizeitsport trainiert den ganzen Körper. Wenn der Schnee dann mal liegen bleibt, wird in einigen Orten des Bezirks wie in Höhnhart eifrig gespurt. Dort gibt es für die Langläufer eine klassische Wanderloipe und eine anspruchsvolle Skatingstrecke. Start ist jeweils beim Schanzengelände, gespurt werden...

  • Braunau
  • Elke Grumbach
Auch Promis am Start: Olympia-Silbermedaillengewinnerin Martina Beck am Schießstand.
4

„Wilde Hilde“ vor „Hexenschuss“

Gaudi für die Athleten – und vor allem das Publikum: 102 Starter versuchten sich beim Jedermann-Biathlon in der Anton-Hargassner-Arena. HÖHNHART. „Dass wir den Jedermann-Biathlon erstmals als Teambewerb ausgetragen haben, hat voll eingeschlagen. Wir hatten unerwartet viele Starter und sehr viele Zuseher“, freut sich SC-Höhnhart-Obmann Georg Schwarzmair. 34 Teams mit insgesamt 102 Athleten stellten sich am Wochenende in Höhnhart der 100 Meter langen Langlaufrunde und dem Luftgewehr-Schießstand....

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.