Langlaufen

Beiträge zum Thema Langlaufen

Sport
Favorit Jarl Magnus Riiber startete als Erster und kam auch als Erster ins Ziel!
27 Bilder

Nordic Combined Triple Seefeld
Riiber setzt Siegesserie in Seefeld fort

SEEFELD. Es war mild und fast schon Frühlingshaft, eigentlich nicht die Verhältnisse für Nordländer, mag man meinen! Aber genau die haben am ersten offiziellen Wettkampftag des Nordic Combined Triple in Seefeld zugeschlagen: Favorit Jarl Magnus Riiber aus Norwegen feierte am Freitag einen klaren Sieg und setzte damit seine Siegesserie fort. Riiber sprang und lief zum SiegBereits im Sprungdurchgang konnte sich der 22-jährige Norweger deutlich vom Rest absetzen, zeigte damit erneut seine...

  • 31.01.20
Sport
Bester Österreicher am Donnerstag: Martin Fritz segelt auf 101,5 Meter und wurde Fünfter.
27 Bilder

Nordic Combined Triple Seefeld
Auftakt zum Triple-Wochenende in Seefeld: Norweger dominiert

SEEFELD. Die Sonne strahlt vom wolkenlosen Himmel, das tief verschneite Seefeld präsentiert sich als WinterWonderLand: Die Kulisse für das 6. Nordic Combined Triple Seefeld könnte nicht schöner sein. Die (heute noch wenigen) Zuschauer genossen bei milden Temperaturen das Springen auf der Toni-Seelos Schanze. Heute Donnerstag stand der provisorische Wettkampf-Sprung auf dem Programm, dieser könnte aber von Bedeutung sein, wenn sich der Wetterbericht für Sonntag bewahrheitet: Eine Störung soll...

  • 30.01.20
Lokales
Springen und Laufen: Tausende Zuseher werden von Freitag bis Sonntag ganz genau hinsehen, wenn die ÖSV-Athleten Rehrl, Greiderer und Co. versuchen, dem norwegischen Dominator die Suppe zu versalzen.

Nordic Combined Triple Seefeld 2020
Von der Jagd nach dem Triple – und Jarl Magnus Riiber

SEEFELD. Der Kombinierer-Tross übersiedelt, die Olympiaregion Seefeld ist bereit: Vom 31. Jänner bis 02. Februar geht das Nordic Combined Triple in Szene. Die Jagd auf den Titel bei der „Mini-Tour“ gilt unter den Athleten als die Herausforderung der Saison. Topfavorit für den Ruf des „Königs von Seefeld“ ist ganz klar Jarl Magnus Riiber. Jarl Magnus Riiber der FavoritHalbzeit im Weltcupwinter der Nordischen Kombinierer, und die Frage nach dem Favoriten für den Gesamtsieg scheint bereits...

  • 24.01.20
Sport
Strecke und Landschaft begeistern alle Jahre tausende Langläufer/innen im Leutaschtal.
4 Bilder

50. Int. Euroloppet Ganghoferlauf
Ganghoferlauf in Leutasch - das Jubiläumsrennen!

LEUTASCH. Leutasch ist bereit für das große Jubiläum: Vom 29. Februar bis 1. März 2020 fällt im Leutaschtal der Startschuss für den 50. Int. Euroloppet Ganghoferlauf. Der größte und beliebteste Volkslanglauf Österreichs zieht jährlich bis zu 1.700 Athleten ins 16 km lange Leutaschtal. 25 bzw. 50 km in Klassisch- oder 20 bzw. 42 km in Skatingtechnik stehen den TeilnehmerInnen zur Auswahl. Mit dem 50. Jubiläum finden auch gleichzeitig die European Ski Marathon Championships 2020 statt. Das...

  • 21.01.20
Freizeit
Schneeschuhwanderung für Naturgenuss pur
4 Bilder

Wintersport
Winterspaß abseits der Skipisten - mit Umfrage

TIROL. Neben dem allseits beliebten Ski- und Snowboardfahren gibt es noch einige andere Wintersportarten, die es zu entdecken gibt. Bezirksblätter Tirol stellen fünf Tipps für den etwas anderen Winterspaß vor! Was gibt es abseits der Pisten zu entdecken?Nicht jeder Winter muss vom Ski- und Snowboarden dominiert sein. Im wohlverdienten Urlaub oder schlichtweg in seiner Freizeit kann man sich auch anderen Wintersportarten widmen. Tirol bietet zahlreiche Aktivitäten, in denen man die Natur und...

  • 21.01.20
Sport
Auch beim Nordic Combined Triple steht die Toni Seelos-Schanze im  Seefelder WM-Stadion Fokus.
2 Bilder

Weltcuop in der Nordischen Kombination
Nordic Combined Triple ist zurück in Seefeld

SEEFELD. Nach der WM2019 und einer Triple-Pause hat in Seefeld wieder das Nordic Combined Triple das Sagen. Bereits zum 6. Mal fordert das Ausnahme-Format in der Olympiaregion die Nordischen Kombinierer: Drei Gundersen-Bewerbe an drei aufeinanderfolgenden Tagen stehen vom 31. Jänner bis 2. Februar auf dem Programm. Für das ÖSV-Team und auch für viele andere Athleten aus der ganzen Welt wird es der Saison-Höhepunkt! Drei Tage HochspannungDrei Tage lang geht es auf Schanze und Loipe um den...

  • 21.01.20
Sport
Sieger über 42 km Skating
16 Bilder

49. Int. Euroloppet Ganghoferlauf in Leutasch
49. Ganghoferlauf: Nachhaltig und beste Stimmung

LEUTASCH. Am Sonntag, 10. März, stand beim 49. Int. Euroloppet Ganghoferlauf in Leutasch alles im Zeichen der Skating-Bewerbe. Obwohl das Wetter nicht ganz mitspielte, ließen sich die Athleten deren grandiose Stimmung nicht trüben. Knapp 800 Skater gingen um 9:30 Uhr und um 10:00 Uhr ins Rennen und stellten sich der 20 bzw. 42 km Distanz. Die Wettkämpfe waren hart aber fair – die gemeinsamen Erfolge wurden im Anschluss in der Festhalle Wetterstein bei der Pastaparty gefeiert. Auch die...

  • 11.03.19
Sport
Mini Ganghoferlauf
6 Bilder

49. Int. Euroloppet Ganghoferlauf in Leutasch
Samstag ganz im Zeichen von Klassiker und Minis

LEUTASCH. Knapp 400 Langlauf-Begeisterte gingen beim Klassik-Bewerb des 49. Int. Euroloppet Ganghoferlaufes am Samstag, 9.März, in Leutasch an den Start. Es galt sich der 25 km bzw. 50 km Distanz zu stellen, während 300 junge Langläufer für tolle Ergebnisse beim MINI-Ganghoferlauf sorgen. Weitere 40 Athleten nahmen am Special Ganghoferlauf teil. Beste SchneeverhältnisseDie zahlreichen Schneefälle in den vergangenen Monaten sorgten für beste Bedingungen entlang der Klassik-Strecken. Das...

  • 10.03.19
Sport
Seefeld war seit der erfolgreichen WM-Bewerbung vier Jahre lang im WM-Modus, in den letzten Tagen brach das "WM-Fieber" gänzlich aus. Einzelne Sportler wollten einfach nur was dagegen tun!

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Ein schwarzer Tag bei der WM

SEEFELD. Es war ein turbulenter Tag: Obwohl die Sonne vom blauen Himmel strahlte, lag am Donnerstag, 28.2., über der Nordischen Ski-WM ein Schatten. Der neuerliche Doping-Skandal bei einigen Langläufern empört die ganze WM-Familie in Seefeld. Noch während der Langlaufbewerb der Herren (15 km klassisch) im Gange war, machten die Meldungen bei den Zuschauern die Runde: "Es wurden Sportler des ÖSV verhaftet, wegen Doping!" Alle sind geschockt, können es kaum fassen. Noch während der Norweger...

  • 05.03.19
Sport
Bernhard Tritscher (Nr. 45) lief nach einem sehr engagierten Rennen auf Platz 30.
40 Bilder

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Holund triumphierte in der "Königsdisziplin" am Schlusstag

SEEFELD. Mit einem Solosieg von Hans Christer Holund gingen die 52. Nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld zu Ende. Der Norweger krönte sich vor knapp 10.000 Zuschauern mit einer großartigen Leistung nach einem eher "einsamen" Rennen verdient zum Langlauf-König im prestigeträchtigen 50 Kilometer Massenstart; er holte damit die insgesamt 13. Goldmedaille für die dominierenden Norweger. Platz zwei eroberte der Russe Alexander Bolshunov, der sich vielleicht um eine Spur zu spät auf die...

  • 04.03.19
Sport
Die Österreicherin Teresa Stadlober lief nach einem beherzten Rennen auf Platz acht.
2 Bilder

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Johaug krönte sich zum Superstar

SEEFELD. Es war ein faszinierendes Rennen, dieser Langlauf-Marathon der Damen über 30 Kilometer und einmal mehr sorgte Norwegens Skilanglauf-Superstar Therese Johaug für die Glanzlichter. Die 30-jährige siegte souverän in 1:14:26,2 Stunden vor ihrer Teamkollegin Ingvild Flugstad Östberg (+36,8 Sekunden) und der erst 19 Jahre alten Schwedin Frida Karlsson (+44,0) und holte damit bereits ihre dritte Goldmedaille in Seefeld, feierte ihr insgesamt zehntes WM-Gold. Stadlober wieder achteDie...

  • 04.03.19
Sport
24 Bilder

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Norweger beherrschen Langlaufbewerbe in Seefeld

SEEFELD. Auch am Samstag freut sich der WM-Ort Seefeld über einen enormen Besucheranstrom. Die Tribünen waren bei den Skiathlon-Bewerben für Damen und Herren wieder voll: 12.100 Zuschauer genossen Sonne und tolle Wettkämpfe - und die Norweger jubelten besonders! Die Österreich gingen an diesem Tag leider leer aus. Schon wieder siegten die Langläufer aus dem Norden im Doppelpack! Rund zwei Stunden nach dem Triumph von Therese Johaug bei den Damen (siehe Bericht unten) ließ Sjur Røthe alle...

  • 23.02.19
Sport
5 Bilder

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Bereit für das große Sport-Fest - mit VIDEO

12 Tage lang stehen die Tiroler Gemeinde Seefeld und der Innsbrucker Berg Isel ganz im Zeichen der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2019. Sportler/innen aus 65 Nationen kämpfen in den 22 Bewerben in den Disziplinen Langlauf, Skisprung und Nordische Kombination um WM-Gold, Silber und Bronze. Zweiwöchiges Sportfest der Superlative Vom 20. Februar bis 3. März 2019 finden die 52. FIS Nordische Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld statt. Insgesamt 22 Medaillentscheidungen stehen in Seefeld und...

  • 12.02.19
  •  1
Sport
Eine Medaille bei ihrer "Heim-WM" in Seefeld ist das große Ziel von ÖSV-Langläuferin Teresa Stadlober.
6 Bilder

Interview mit ÖSV-Langlaufhoffnung Teresa Stadlober
Teresa Stadlober: Ziel ist eine Medaille in Seefeld

SEEFELD. Die Salzburgerin Teresa Stadlober (25) zählt zu den Medaillenhoffnungen bei der FIS Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2019 in Seefeld. Drei Wochen vor den ersten WM-Entscheidungen testete sie zusammen mit ihren Kollegen/innen Material und Strecken und spürten schon die Aufregung im WM-Ort. Eine Medaille bei ihrer Heim-WM ist das große Ziel von Stadlober. BEZIRKSBLÄTTER sprachen am Freitag vorige Woche (1. Februar) mit der jungen Langläuferin im Österreicher-Hotel Bergland im Zentrum...

  • 04.02.19
Lokales
Team der Loipenrettung der Olympiaregion.
17 Bilder

Loipenrettung: Rasche Hilfe für LanglaufsportlerInnen am Seefelder Plateau
"Gelbe Engel" in den Loipen der Olympiaregion

REGION. Rund 245 km Loipenkilometer bietet die Olympiaregion Seefeld, diese werden vom Tourismusverband gepflegt und bewirtschaftet. Ein eigenes Serviceteam kümmert sich darum – und ein großer und wichtiger Teil dieses Teams ist die Loipenrettung: Acht bestens ausgebildete Angestellte des Tourismusverbandes kümmern sich im Notfall um die Langlaufsportler, das dafür ausgearbeitete Einsatz-System ist einzigartig in Österreich. Eigene "Loipenrettung" zwei Jahre im Einsatz Die Loipenrettung...

  • 31.01.19
Sport
Am Samstag war den Langläufern sogar der Wettergott wohlgesonnen
8 Bilder

Kaiser-Maximilian-Lauf
1.000 Langläufer trotzten dem Schnee

SEEFELD/LEUTASCH. Am Wochenende war es soweit: der Kaiser Maximilian Lauf wurde zum 4. Mal in der Olympiaregion Seefeld ausgetragen und pünktlich zum 60 km langen VISMA Ski Classics Bewerb am Freitag, legte Frau Holle eine kurze Verschnaufpause ein. Zwar mussten beide Strecken aufgrund der zuvor langen andauernden Schneefälle gekürzt werden (von 60 auf 40 km, von 30 auf 22 km), jedoch war die Spannung bis zum Zieleinlauf noch viel größer! Die teilnehmenden Top-Athleten erzielten...

  • 14.01.19
Sport
Am 12. Jänner fällt der Startschuss für den Kaiser Maximilian Lauf

Kaiser-Maximilian-Lauf
Kaiserlicher Langlaufkampf am 12. Jänner

In der Olympiaregion Seefeld fiel in den vergangenen Tagen reichlich Neuschnee – somit steht einem ausgezeichneten Kaiser Maximilian Lauf nichts mehr im Wege. REGION. Am Samstag, 12. Januar wird das 60km lange VISMA Ski Classics Rennen in Klassischer Technik ausgeführt. Parallel dazu startet in Leutasch der 30km Lauf. Der Sonntag, 13. Januar steht ganz im Zeichen von Skating: 60km und 30km gilt es zu bezwingen. 
2 Strecken, 2 Techniken – eine Challenge Langlaufprofis und Amateure können...

  • 09.01.19
Freizeit
Die Arbeiterkammer Tirol testete die rund 3.000 Tiroler Loipenkilometer: Der Großteil der Loipen ist kostenlos benützbar.

Wintersport – Langlaufen
AK-Service: Großteil der Tiroler Loipen ist kostenlos

TIROL. Kürzlich testete die Tiroler Arbeiterkammer Tirols Langlaufloipen: der Großteil ist kostenlos benutzbar, mit Öffis erreichbar, es gibt Parkplätze, die teilweise kostenpflichtig sind. 541 getestete Loipen mit 3.000 LoipenkilometernDas Tiroler Loipennetz umfasst rund 3.000 Loipenkilometern. Die längsten zusammenhängenden Loipenkilometer gibt es in der Tiroler Zugspitz Arena mit rund 42 Loipenkilometern. Das größte Loipennetz gibt es in der Olympiaregion Seefeld mit 247,5...

  • 10.12.18
Lokales

Snow-Farming ermöglicht Langlauf-Spaß in der Olympiaregion
Heute wird auf dem "Schnee von gestern" gelaufen

Traditionell Anfang November beginnt in der Olympiaregion der Langlauf-Winter, auch wenn zu dieser Zeit der Schneefall auf sich warten lässt: Mit Snowfarming helfen sich die Touristiker am Plateau und präparierten heuer eine Strecke in der Leutasch für die Wintersportler. Das weiße Schneeband entlang der Ache zwischen dem Bauhof beim Gemeindeamt und dem Alpenbad ist ca. 1200 m lang und ausreichend breit. "A bisserl kurz, aber für den Einstieg ganz in Ordnung", kommentierte eine Sportlerin, die...

  • 19.11.18
Lokales
Im Vorjahr wurde im November in Seefeld beschneit (Foto), heuer wird die Langlaufsaison in Leutasch eröffnet.

Olympiaregion bereitet sich für den WM-Winter vor
Noch bis zum 30. 11. Langlaufpass zum günstigen Vorverkaufs-Preis

SEEFELD/TELFS (lage). Noch gibt's die Loipen- und Skiroller-Jahreskarte für das Seefelder Plateau zum günstigen Vorverkaufs-Preis, so wie jedes Jahr, auch wenn zuletzt noch die wärmenden Sonnenstrahlen die Gemüter der Leute auflockerten. "Mit der ersten Schnee-Loipe rechnen wir erst Mitte November", erklärt TVb-Geschäftsführer Elias Walser, und verweist dabei auf die Nachbargemeinde: "Heuer starten wir nicht in Seefeld, aufgrund der Bautätigkeiten für die WM ist hier ein genussvolles...

  • 30.10.18
Lokales
2 Bilder

Lungauer Langlauftage mit der Special Outdoor Group

Ende Jänner brach die Special Outdoor Group vom Alpenverein Telfs für eine Woche nach Tamsweg auf. Dort finden jedes Jahr die Lungauer Langlauftage statt. Die fünf Sportler Stefan, Hannes, Thomas, Bernd und Evi bereiteten sich durch Training vor Ort gut auf den Bewerb vor. Betreut wurden sie dabei von Waltraud und ihre Helfer Roswitha und Caroline. Bereits im Vorfeld hatten sie jeden Montag in der Leutasch trainiert. An dieser Stelle möchten sich alle ganz herzlich bei den Sponsoren für die...

  • 21.02.18
  •  1
Sport
Die eindrucksvolle Streckenführung lockt im Spätwinter bis zu 2.000 Sportler ins 16 km lange Leutaschtal.

48. Int. Euroloppet
 Ganghoferlauf in Leutasch

Eine Rennatmosphäre der besonderen Art, perfekt präparierte Loipen und top motivierte Hobby-Athleten aus den verschiedensten Ländern: am 3. und 4. März geht das internationale Langlauf-Festival in der Leutasch bereits in die 48. Runde. Fans des beliebten Ausdauersports stehen sowohl der Klassik- als auch Skating-Bewerb entlang vier Distanzen zur Verfügung. Doch nicht nur Erwachsene beweisen ihre Ausdauerkraft, auch junge Langläufer feiern beim MINI-Ganghoferlauf erste Erfolge auf...

  • 15.02.18
  •  1
Sport
Pressekonferenz am 25.1.2018 in der WM-Halle Seefeld: Startschuss für das „Seefeld Nordic Weekend“ - Wochenende als Härtetest für WM 2019. Tiroler Kombinierer Willi Denifl (3.v.r.) und Lukas Greiderer (4.v.r.).
8 Bilder

Startschuss für das „Seefeld Nordic Weekend“ - mit Video

SEEFELD (tusa). Das kommende Wochenende steht in der Olympiaregion Seefeld ganz im Zeichen der FIS Nordischen Ski WM 2019. Vom 26. bis 28. Jänner gehen weltbeste Kombinierer beim „5. Nordic Combined Triple“, aber auch Speziallangläufer in Sprint und Massenstart ins Rennen. Denn erstmals seit 1999 finden zwei Langlauf-Weltcupentscheidungen im neu angelegten Stadion für die FIS Nordische Skiweltmeisterschaft Seefeld 2019 statt. Während die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen, freuen sich rund...

  • 25.01.18
Sport
Viel Action und Spannung pur Ende Jänner in Seefeld.

Nordic Weekend von 26. bis 28. Jänner 2018 - Tickets zu gewinnen!

Ende Jänner geht's Nordisch rund in Seefeld. BEZIRKSBLÄTTER verlosen dazu fünfmal 2 Drei-Tages-Tickets! SEEFELD. Am 20. Jänner und damit kurz vor dem Weltcup trifft sich die heimische Langlauf-Elite bei den Österr. Meisterschaften im Skiathlon in Seefeld. Die Generalprobe für die nächsten großen Wettkämpfe wurde bereits vor Weihnachten bestanden, erklärt Bürgermeister und Seefeld Triple OK-Chef Werner Frießer: „Wir konnten unsere neue Streckenführung testen, seitens der Teilnehmer der...

  • 01.01.18
  •  7
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.