le-gas

Beiträge zum Thema le-gas

dyllisch auf der grünen Wiese nahe der Mur gelegen: Die Biogasanlage in Lerchenfeld.
2

Biogasanlage Leoben: Gemeinderat einigte sich auf eine Lösung

LEOBEN. "Es war nicht eine Frage des Gestanks, sondern der Wirtschaftlichkeit": So kommentierte Bürgermeister Kurt Wallner den Schlussstrich unter die Ambitionen der "LE Gas", auf dem Gelände der Kläranlage eine Biogasanlage zu betreiben. Anrainer litten unter dem Gestank, Oppositionspolitiker kritisierten wiederholt die ihrer Meinung nach wirtschaftlich unrentable Anlage. Bürgermeister Wallner, der dieses "faule Ei" von seinem Vorgänger ins Nest gelegt bekommen hatte, gab zwei Studien in...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Daniel Geiger (FPÖ), 2. Vizebürgermeister der Stadt Leoben.

Biogasanlage Leoben: Presseaussendung der FPÖ

LEOBEN. Bei der gestrigen (Dienstag, 17. Mai) vertraulichen Gemeinderatssitzung wurde ein gemeinsamer Oppositionsantrag auf Abhaltung einer öffentlichen Gemeinderatssitzung gestellt. Nunmehr muss diese innerhalb von drei Wochen abgehalten werden. Hierbei handelt es sich um eine nicht vertrauliche Sitzung, die jedoch von der Mehrheit des Gemeinderates wiederum für vertraulich erklärt werden kann. Der 2. Vizebürgermeister Daniel Geiger (FPÖ): „Prinzipiell sind Gemeinderatssitzungen gemäß...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Vertreter der ÖVP Leoben vor der Biogasanlage: STR Reinhard Lerchbammer, Klubobmann GR Dominik Dobaj (v.l.).
1

ÖVP Leoben kritisiert die SPÖ-Mehrheitsfraktion: „Zusammenarbeit“ als Fremdwort

LEOBEN. Dass sich das Thema rund um die Leobener Biogasanlage, die LE Gas, seit Jahren hinzieht und Millionen in diese Anlage gesteckt wurden, ist bekannt. Dass sich die Mehrheitsfraktion aber auch im „Finale“ in die Deckung stürzt, ist für die ÖVP Leoben eine Ungeheuerlichkeit und nicht nachvollziehbar. Heute Dienstag, 17. Mai, wird es zu einer Sondergemeinderatssitzung kommen, die nur ein beherrschendes Thema zum Inhalt haben wird – die Leobener Biogasanlage. "Und weil es die...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Beim Ausbau der Stadtwärme Leoben kommt es im Bauabschnitt Jakobikreuz und Mareckkai zu Verzögerungen.

Gemeinderatssitzung in Leoben: Security, Stadtwärme und Seniorenforum

LEOBEN. In der am vergangenen Freitag stattgefundenen letzten Gemeinderatssitzung der Stadt Leoben vor der Sommerpause wurden mehrere dringende bzw. bedeutende Beschlüsse gefasst. Zur Verbesserung der Sicherheitssituation in der Innenstadt Leobens wird von der Stadt Leoben ein privater Sicherheitsdienst engagiert. Das Problem von Randalen und Vandalismus am Hauptplatz in der Nachtzeit am Wochenende besteht schon seit längerer Zeit. Nunmehr sind die Einsatzzeiten des privaten Sicherheitsdienstes...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Die Biogasanlage stinkt weiter

Die FPÖ Leoben fordert nach den Geruchsbelästigungen durch die Biogasanlage Konsequenzen. LEOBEN (wg). Die gute Nachricht: Über die Osterfeiertage war die Trocknungsanlage in der Leobener Biogasanlage nicht in Betrieb. Die schlechte Nachricht: In der vergangenen Woche war zum zweiten Mal in diesem Jahr der Trockner in Betrieb genommen worden. "Die Folge war, wie bereits beim ersten Versuch, ein unerträglicher Gestank in der angrenzenden Wohngegend", erklärt der Leobner FPÖ-Politiker Gerd...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.