Leader Region Nationalpark Kalkalpen

Beiträge zum Thema Leader Region Nationalpark Kalkalpen

Radio-Obmann Mike Schedlberger beim Installieren eines neuen Senders.
  3

Radio
Radio B138 erweiterte Sendegebiet

Der freie Radiosender Radio B138 ist ab sofort im ganzen Bezirk Kirchdorf terrestrisch verfügbar und daher analog hörbar. BEZIRK KIRCHDORF. Das Team des Freien Radios rund um Mike Schedlberger installierte unlängst in Leonstein am Areal der Freiwilligen Feuerwehr und in Windischgarsten am Wurbauerkogel neue Sender. Unterstützend zur Stelle waren Mitglieder von Freiwilligen Feuerwehren. Die technische Sendegebietserweiterung war dabei Teil eines Projekts der LEADER-Region Nationalpark...

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Im Zuge des Projektes "Radregion Steyr-Kirchdorf" will man sich als "E-Bike-Musterregion" etablieren.

Nature of Innovation
Leader-Regionen denken Regionalentwicklung neu

Kürzlich haben die Planungen für die kommende Leader-Förderperiode 2021 bis 2027 begonnen. STEINBACH/STEYR. Leader ist der seit 1991 bestehende Ansatz der EU zur Entwicklung ländlicher Regionen. "Die Potenziale und Ideen der Menschen vor Ort nutzen, das ist die Grundidee von Leader", erklärt Agrarlandesrat Max Hiegelsberger. "Die nachhaltig erfolgreiche Entwicklung der Regionen kann nur dann gelingen, wenn die Ansätze und Ideen von den Menschen vor Ort kommen und von diesen mitgetragen...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Kommissar Phil Hogan beim Besuch des „Österreich-Stands“ im Rahmen eines Marktplatzes der Europäischen Länder mit Vertretern der Leader-Regionen, der Österreichischen Netzwerkstelle und des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus.

Europäisches Netzwerk für ländlichen Raum
Heimische Leader-Regionen bei Großevent „NetworX“ in Brüssel

Mitte April trafen sich die Europäischen Regionen und die in der Regionalentwicklung tätigen Organisationen in Brüssel ein. Anlass war das zehnjährige Jubiläum der Errichtung des Europäischen Netzwerkes für den ländlichen Raum (ENRD). STEYR & STEYR-LAND. Unter den 400 geladenen Akteuren aus ganz Europa befanden sich auch drei heimische Leader-Regionen – die Nationalpark OÖ. Kalkalpen Region, die Region Linz-Land und die NÖ. Eisenstraße. Aufgabe des Europäischen Netzwerkes ist der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Zuhörer- und Diskussionsrunde beim Themenabend in der Montagehalle der FA Wolfthal (im Hintergrund sieht man ein fertiges Privathaus seines Systems „Holzheim“, welches am nächsten Tag – also heute - in Weyer aufgestellt wurde). Es waren ca. 50 Personen beim Diskussionsabend dabei – Bürgermeister, Politiker, WK Vertreter, Betriebe aus der Holzbranche, Architekten und Planer und Private Interessierte
  4

Diskussionsforum: Braucht die Holzbranche in der Region Innovationen?

Innovation in der Holzbranche in der Nationalpark Region LAUSSA. Innovative Produkte aus dem Rohstoff Holz können zusätzliche Wertschöpfung und Arbeitsplätze in die Region bringen – die Leader Region mit Obmann Landtagsabgeordneten Christian Dörfel sowie Geschäftsführer Felix Fößleitner veranstaltete deshalb ein Diskussionsforum. Gestartet wurde das Forum am Mittwoch, 13. September, mit einer interessanten Veranstaltung im Holzbau- und Zimmereibetrieb der Firma Wolfthal Zimmerei GmbH in Laussa....

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer

Kulturgut Most beleben

Neun Most-Produzenten geben mit dem Verein "mostTraun4tler“ dem Most eine neue Bühne. BEZIRK. "Unser Ziel ist es, den Most wieder richtig in den Köpfen der Menschen zu positionieren", sagt Karin Maleninsky, eine der Mitglieder und fügt hinzu: "Es hat sich, was Most betrifft, viel verändert. Wir sind in der Lage durch Kellereitechnik Most salonfähig, elegant und edel zu gestalten." Um dieses Vorhaben zu schaffen haben sich neun Betriebe aus dem Traunviertel sich zum Verein "mostTraun4tler“...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
"Reifeprüfung"

Themenabend "Modernes Landleben – Heimat neu denken“

Montag, 14. November 2016, 19 Uhr, Nachhaltigkeitsschmiede Steinbach/ Steyr – unter anderem mit Simone Egger, Kulturwissenschaftlerin an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt STEINBACH/STEYR, BEZIRK. Modernes Landleben, Identität und Heimat sind zentrale Zukunftsthemen der LEADER Region Nationalpark OÖ. Kalkalpen. Das Thema ist in der Entwicklungsstrategie der Region verankert. Einerseits: ist die Nationalpark Region aufgrund ihres ländlichen Charakters und ihrer Randlage aus Sicht des OÖ....

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
 1

Gewinner heben ab!

Drei Glückliche Gewinner dürfen die Nationalparkregion aus der Vogelperspektive erleben BEZIRK. Ende Oktober fand im TDZ Ennstal die Preisverleihung zum Gewinnspiel rund um das Projekt „Unser liabstes Platzerl“ statt. Dabei durften die 3 glücklichen Gewinner Riegler Mathias, Kronsteiner Werner und Kirchner Fritz ihre tollen Preise in Empfang nehmen. Die Preise – Rundflüge für insgesamt 6 Personen über die Nationalparkregion – wurden von der Firma Raum und Energetik von Helmut Kothgassner aus...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Am Bild von li. nach re: Leader Region Nationalpark Oö. Kalkalpen – GF DI Felix Fößleitner, Obmann LAbg. Bgm. Dr. Christian Dörfel, Leader Region Traunviertler Alpenvorland – Obmann LAbg. Franz Schillhuber, Geschäftsführer Christian Schilcher MBA

LEADER-Regionen Traunviertler Alpenvorland und Nationalpark Kalkalpen wieder anerkannt!

Die Regionen Nationalpark Oö Kalkalpen und Traunviertler Alpenvorland wurden, mit hervorragenden Bewerbungskonzepten gemeinsam mit 17 weiteren oberösterreichischen Regionen, neuerlich für die Teilnahme am Programm LEADER 2014-2020 ausgewählt. STEINBACH/STEYR, BEZIRK. Am 24. Juni 2015 durften die Obmänner und Geschäftsführer aller 77 in Österreich ausgewählten LEADER-Regionen das Anerkennungsdekret von Bundesminister Andrä Rupprechter persönlich entgegen nehmen; darunter auch unsere beiden...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Von links: Felix Fößleitner, LAbg. Bgm. Franz Schillhuber, Landesrat Max Hiegelsberger, Christian Schilcher.
  4

Leader-Förderungen stärken die Region

„Leader ist ein Erfolgsmodell für die ländliche Entwicklung“, sagt Landesrat Max Hiegelsberger. STEYR-LAND. „Leader zielt auf die Stärken der Region ab“, betonte Landesrat Hiegelsberger vergangene Woche bei seinem Besuch im Nahversorgungszentrum in Waldneukirchen. Er stellte Erfolgsprojekte in der Region Steyr-Kirchdorf vor, die mit Leader umgesetzt wurden. Etwa das Freizeitzentrum Arena Schallau in Reichraming, das Jugendbeteiligungsprojekt „Create Your Region oder das Nahversorgungs-Konzept...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne
Landtagsabgeordneter Bürgermeister Christian Dörfel, Klaudia Burtscher, Felix Fößleitner (v.li.).

Leader-Projekt REWITEG mit Innovationspreis ausgezeichnet

Das Projekt wurde vom Netzwerk Land am 7. November mit dem“ Innovationspreis für Chancengleichheit 2012“ in der Kategorie Frauen ausgezeichnet. BEZIRK (wey). Das innovative Projektdesign und die Nachhaltigkeit der entwickelten Maßnahmen für Frauen der Region wurden von der Jury besonders gewürdigt“, freut sich Leader Obmann LAbg. Bgm. Dr. Christian Dörfel über diese österreichweite Auszeichnung. Zu Beginn des Projektes erfolgte eine fundierte Analyse des konkreten Bedarfs, darauf aufbauend...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.