Leader Region

Beiträge zum Thema Leader Region

Die Sieger des Fotowettbewerbs Bianca Albrecht, Sarah Kreuzer und Heinz Aigner (vorne v.l.) mit den Leader-Verantwortlichen im Pongau, Peter Brandauer und Birgit Kallunder (hinten).
8

Fotowettbewerb
Leaderregion Pongau kürte drei Siegerfotos

Bianca Albrecht, Sarah Kreuzer und Heinz Aigner gewannen den Fotowettbewerb "Zeig mir deine Heimat" der Leader-Region Pongau. PONGAU (aho). Die Sieger eines Fotowettbewerbs der Leader-Region "Lebens.Wert.Pongau" wurden im Haus der Regionen in Bischofshofen prämiert. Gesucht wurden Fotos, welche die eigene Heimat am besten wiederspiegeln. Über einen Jausen-Geschenkskorb durften sich schließlich Bianca Albrecht (Kleinarl), Sarah Kreuzer (Großarl) und Heinz Aigner (St. Veit) freuen, deren...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Beurteilen und betreuen Projekte: Obmann Alois Selker (l.) und Geschäftsführer Johannes Karrer vom Regionsverband Sauwald-Pramtal.
4

LEADER Region Sauwald-Pramtal
Innovationskraft von Regionalen gefragt

SIGHARTING. Unter der Leitung von Obmann Alois Selker und Geschäftsführer Johannes Karrer fördert der Regionsverband Sauwald-Pramtal innovative Projektideen in der gleichnamigen Leader-Region Sauwald-Pramtal. Seit Beginn der aktuellen Periode im Jahr 2015 wurden bereits 58 Projekte unterstützt, die Investitionen von circa 4,6 Millionen Euro auslösten – und es sollen gerne noch mehr werden. Mehr als nur FörderungenMehr Selbsterhaltungskraft in den ländlichen Regionen Europas – dafür steht das...

  • Schärding
  • Susanne Straif
LEADER-Obmann Anton Gonaus und Bürgermeister Arthur Rasch freuen sich mit dem Vorstand des Hofstettner Genussladens über die erfolgreichen ersten Monate. 
v.l.n.r.: Rosemarie Stückler, Monika Burmetler, Josef Stückler, Ökon.-Rat Anton Gonaus, Marianne Ziegelwanger, Anita Rasch, Bgm. Arthur Rasch.

Hofstetten-Grünau, Wirtschaft
Genuss im Gemeindezentrum

Vier Monate ist es bereits her, dass der Hofstettner GENUSSladen im Bürger- und Gemeindezentrum von Hofstetten-Grünau eröffnet hat. HOFSTETTEN-GRÜNAU (pa). Eröffnungsfest hat es coronabedingt leider keines gegeben. Die Nachricht über die täglich geöffnete Einkaufsmöglichkeit hat sich trotzdem rasch verbreitet. Auch LEADER-Obmann Anton Gonaus überzeugte sich von der Vielfalt des Angebotes. "Ländliche Entwicklung" Die LEADER-Regionen sind Teil des Förderprogrammes „Ländliche Entwicklung“...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger

Generalversammlung Energieregion
Regionales Klimaschulen-Projekt genehmigt

Nach dem Covid-19-Lockdown war die Generalversammlung der Energieregion Weiz-Gleisdorf das erste persönliche Zusammentreffen ihrer Mitglieder. Dieses fand im Gemeindezentrum Unterfladnitz statt und stand unter der Überschrift „Rückblick und Vorschau auf die nächsten Vorhaben“. Nachdem einstimmig die Bilanz 2019 sowie das Budget 2020 durch die Vereinsmitglieder genehmigt wurde, galt die Aufmerksamkeit aller Beteiligten jenen Projekten, die aufgrund der Covid-19- Pandemie verschoben wurden....

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die neue Obfrau und Bürgermeisterin von Maria Anzbach Karin Winter mit dem ehemaligen Obmann Josef Ecker
3

LEADER-Region und Energie- und Klimamodellregion Elsbeere
Karin Winter an die Spitze der Region Elsbeere Wienerwald gewählt

LEADER-Region und Energie- und Klimamodellregion Elsbeere hat einen neuen Vorstand und eine Obfrau. NEULENGBACH. "Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe. Es ist schon eine große Herausforderung für so viele Gemeinden zuständig zu sein, aber auch sehr interessant.", sagt die Bürgermeisterin von Maria Anzbach, Karin Winter, die am 15. Juni bei der Generalversammlung der Vereine LEADER und Klima-Energiemodellregion der Elsbeere Wienerwald zur Obfrau gewählt wurde. "Gerade mit Gemeinden wie...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Das Büro-Team der LEADER-Region Mostviertel-Mitte v.l.n.r.: LEADER Obmann Bgm. Anton Gonaus, Isabella Größbacher-Stadler, Martina Grill, Christina Sieder, Bernadette Geiswinkler, Petra Scholze-Simmel

Leader Büro Mostviertel-Mitte, Pielachtal
Das LEADER-Büro startet wieder durch

LEADER-Büro startet wieder durch. PIELACHTAL. Wie viele Babyelefanten in der Sitzungssaal der Gemeinde Kirchberg passen ist nicht nachgewiesen. Für die Mitarbeiterinnen des LEADER-Büros und ihren Obmann Anton Gonaus war jedenfalls genug Abstand sichergestellt, als sie sich dort zum ersten Mal nach dem Shutdown wieder vollzählig zur Lage- und Strategiebesprechung trafen. Persönlicher Austausch ist auf Dauer sicher nicht durch Online-Meetings und Telefonate zu ersetzten. Das spürte auch das...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Das Projektauswahlgremium der LEADER-Region Mostviertel-Mitte bei der 20. Sitzung.

LEADER-Region Mostviertel-Mitte
20 Sitzungen – 2,8 Millionen Euro Förderungen

Am 20.02.2020 traf sich das LEADER-Projektauswahlgremium zur 20. Sitzung der laufenden Förderperiode. Bewirtet von den Wilhelmsburger Hoflieferanten diskutierten die ehrenamtlichen Gremiumsmitglieder bis spät in die Nacht über die präsentierten neuen Projektideen. PIELACHTAL/MOSTVIERTEL. Gleich am Beginn stand ein kurzer Rundgang bei den Wilhelmsburger Hoflieferanten in Pömmern, die als Pioniere der Direktvermarktung neben dem Schulmilchsegment mit ihren Produkten auch im Handel Fuß gefasst...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Keine Spur von "Winterschlaf": Der Vorstand der LEADER-Region Mostviertel-Mitte hielt seine 40. Sitzung ab.

LEADER-Region Mostviertel-Mitte
Keine "Winterruhe" im Mostviertel

40. Vorstandssitzung der der LEADER-Region Mostviertel-Mitte. REGION. Voller Tatendrang sind die Funktionäre und Mitarbeiterinnen der LEADER-Region Mostviertel-Mitte auch zu Beginn des Jahres 2020, dem letzten Jahr der aktuellen Förderperiode. Dies war bei der 40. Vorstandssitzung im Gemeinde- und Kulturzentrum von Rabenstein an der Pielach zu spüren. Übergangsverordnung für 2021 Obwohl bereits rund 95 Prozent der Fördermittel für diese Programmperiode in Projekten gebunden sind, nimmt...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Der Vorstand der LEADER-Region Mostviertel-Mitte: Obmann der KR Traisen- Gölsental, Bürgermeister Alois Kaiser, Bürgermeister Alfred Hinterecker, LEADER-Obmann Bürgermeister Anton Gonaus, Obmann der KR Pielachtal, Bürgermeister Kurt Wittmann, LEADER-Geschäftsführerin Petra Scholze-Simmel, Sprecher der Kleinregion Schallaburg, Bürgermeister Thomas Vasku, Obmann der KR Hoch6, Bürgermeister Martin Leonhardsberger.

Keine Winterruhe in der LEADER-Region

RABENSTEIN/PIELACH. Voller Tatendrang sind die Funktionäre und Mitarbeiter der LEADER-Region Mostviertel-Mitte auch zu Beginn des Jahres 2020, dem letzten Jahr der aktuellen Förderperiode. Das war bei der vierzigsten Vorstandssitzung im Gemeinde- und Kulturzentrum von Rabenstein an der Pielach zu spüren. Ideen aus der Bevölkerung willkommenObwohl bereits rund 95 Prozent der Fördermittel für diese Programmperiode in Projekten gebunden sind, nimmt die Region Mostviertel-Mitte gerne weiter...

  • Pielachtal
  • Sarah Loiskandl
Obmann der Kleinregion GeMa PriMa Bgm. Herbert Wandl und Leader-Projektmanagerin Christina Sieder, präsentieren den Kursfolder.

Gerersdorf, Weiterbildung
Expertenvorträge in der Kleinregion "GeMa PriMa"

Anfang März 2020 startet ein kompaktes Kursprogramm in den Gemeinden der Kleinregion GeMa PriMa. In Kooperation mit der LEADER-Region Mostviertel-Mitte können erstmals allen BürgerInnen aus der Region kostenlose bzw. geförderte Kurse angeboten werden. GERERSDORF. In Halbtages- u. Tageskursen bieten Experten die Möglichkeit , Neues zu lernen, sich auszutauschen und interessante Inputs für die eigene Tätigkeit zu bekommen. Ob berufliche oder persönliche Weiterbildung, die Themen umfassen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Teilnehmer des Kurses "Professionelle Fotografie und Pinterest für Betriebe" im Wildkräuterhotel Steinschalerhof.

Fremdenverkehr
Qualifizierungsoffensive hilft Tourismus im Mostviertel

Mostviertel steuert auf neuen Nächtigungsrekord zu. REGION. Das Mostviertel steuert auf einen neuen Nächtigungsrekord zu. Im Zeitraum von Jänner bis Oktober 2019 betrug die Anzahl der Nächtigungen über 1,06 Millionen, das ist ein Plus von fünf Prozent im Vergleich zu 2018. Marketing und Qualifizerungsoffensive Neben Marketingmaßnahmen, wie der Erlebniskarte für das Mostviertel trägt auch eine flächendeckende Qualifizierungsoffensive zu diesem Erfolg bei. Diese bietet eine Vielzahl an...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
10 Regionen: Ein Ziel

Nö LEADER-Regionen zogen Bilanz
Niederösterreichische LEADER-Regionen zogen Bilanz: 18 Regionen, 1.000 Projekte und 1.100 Ehrenamtliche

Mit einem „Fest der 1.000 Projekte“ zogen die 18 niederösterreichischen LEADER-Regionen eine erfolgreiche Zwischenbilanz in der aktuellen EU-Förderperiode 2014-2020. REGION (pa). Bei der Veranstaltung in der Remise Amstetten blickten die Verantwortlichen mit rund 300 Gästen auf bisher 1.000 in den Regionen entstandene LEADER-Projekte zurück. Insgesamt über 1.100 Funktionäre arbeiten in den LEADER-Vereinen ehrenamtlich mit. Organisiert wurde das Fest vom Verein der „NÖ LEADER-Regionen“....

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Bürgermeister Rupert Hobl, Nicole Silhengst (LEADER Elsbeere-Wienerwald), Doris Hierstand (LEADER Elsbeere-Wienerwald), Christina Öhlzelt (LEADER-Managerin Elsbeere-Wienerwald), Petra Bohuslav, Obmann Josef Ecker (LEADER Elsbeere-Wienerwald).

LEADER-Region Elsbeere-Wienerwald
Achtzehn Regionen, eintausend Projekte und 1.100 Ehrenamtliche

WIENERWALD. Mit einem „Fest der 1000 Projekte“ zogen die achtzehn niederösterreichischen LEADER-Regionen, darunter Elsbeere-Wienerwald, eine erfolgreiche Zwischenbilanz in der aktuellen EU-Förderperiode 2014 bis 2020. Bei der Veranstaltung in der Remise Amstetten blickten die Verantwortlichen mit rund dreihundert Gästen auf bisher eintausend in den Regionen beschlossene LEADER-Projekte zurück. Insgesamt über 1.100 Funktionäre arbeiten in den LEADER-Vereinen ehrenamtlich mit. Organisiert wurde...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sarah Loiskandl
3

Mitgliederversammlung der LEADER-Region Mostviertel-Mitte
Europa ganz nah

Besonders im LEADER-Programm wird die Europäische Union in unseren Gemeinden spürbar. PIELACHTAL. Mehr als zwei Millionen Euro an Fördermitteln wurden in dieser Periode bereits für die Region Mostviertel-Mitte bewilligt, eine weitere Million ist für Projekte beantragt. Bei der Mitgliederversammlung am 14.November in Kirchberg an der Pielach erhielten die VertreterInnen der 39 Mitgliedsgemeinden einen Einblick in laufende LEADER-Projekte sowie Informationen aus erster Hand über die kommende...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
V.l.n.r.: Klaus Diendorfer (Leader Manager, Donau-Böhmerwald), Anna Bräuer (Jugendzentrum Rohrbach), Mag. Johannes Großruck (Kem Manager), Taina Päätalo, Paula Harjamaki (Direktorium 4H Jugendorganisation, Finnland), Pia Poikonen (Leader Manager, Varsin Hyvä), Margit Nöhrer (Leader Manager, Südburgenland+), Maarit Laine (Mitarbeiterin 4 H Jugendorganisation, Finnland).

Besuch aus Finnland und Burgenland
Neue Leader-Projekte wurden beschlossen

SARLEINSBACH. Mitte Oktober trafen sich in Sarleinsbach im Leader Büro Vertreterinnen aus der LeaderRegion Varsin Hyvä (Finnland), Leader Region Südburgenland+ und Leader Region Donau-Böhmerwald. Gemeinsames Thema war „Regionale Jugendarbeit“.  In allen drei ländlichen Regionen gibt es aktive Gruppen, welche Jugendcamps organisieren oder Beschäftigungsprojekte für Jugendliche bzw. junge Erwachsene initiiert haben. In Finnland gibt es ein Mentoring Programm für Jungunternehmer. Erfahrene...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Der "Fisch" am Stausee in Altmannsdorf.
4

Ehemalige Grenze verbindet
Granatzweg mit neuen Attraktionen eröffnet

An der historischen Grenze zwischen Bayern und Österreich wurde der "Granatzweg NEU" mit neuen Stationen versehen und für Wander-, als auch Radfahrbegeisterte attraktiv gestaltet. Das Wort "Granatz" ist abgeleitet vom altslawischen Wort „granica“ für Grenze. Diese Grenze teilte bis 1779 die Ländereien Bayern und Österreich und reichte von Pöndorf bis zur Donau. Unterstützt durch acht Gemeinden, drei Bezirke und drei LEADER-Regionen wurde zehn Jahre nach den ersten Ideen und Umgestaltungen, die...

  • Schärding
  • Anna Rosenberger-Schiller
Die lokale Aktionsgruppe Zülpicher Börde bei der Exkursion in Schärding.
6

Austausch der Regionen
Exkursion aus Zülpich in der Region Sauwald Pramtal

SAUWALD/PRAMTAL. Mitte August besuchte eine 33-köpfige Delegation aus der LEADER-Region Zülpicher Börde, die LEADER-Region Sauwald Pramtal für eine Exkursion. Beide Regionen haben sowohl gemeinsame kulturelle Wurzeln als auch Parallelen in den Schwerpunkten der jeweiligen Entwicklungsstrategien. Die lokale Aktionsgruppe (LAG) Zülpicher Börde konnte im Gespräch mit LEADER-Manager Johannes Karrer, Unterschiede und Gemeinsamkeiten diskutieren. Dann wurden die Projekte der Region Sauwal Pramtal...

  • Schärding
  • Anna Rosenberger-Schiller
Der Aussichtsturm auf der Kulmspitze.
1 2

Bauprojekte
Regionale Leaderprojekte werden immer sichtbarer

In den letzten Wochen wurden im Mondseeland gleich mehrere Leader-Projekte „aus dem Boden gestampft“. INNERSCHWAND, MONDSEE. Eines der Vorzeigeprojekte der aktuellen Leader-Förderperiode ist der 28 Meter hohe Aussichtsturm auf dem höchsten Punkt der Kulmspitze in Innerschwand. Geplant ist, den aus regionalem Fichten- und Lärchenholz bestehenden Turm diesen Herbst fertigzustellen. Der Aussichtsturm soll viele Wanderbegeisterte zum Aufstieg auf die Kulmspitze animieren, die dann von den...

  • Vöcklabruck
  • Theresa Haidinger
Das Projektauswahlgremium der LEADER-Region Mostviertel-Mitte traf sich am LebensGut Miteinander in Rohrbach.

Bienen und Esel
LEADER unterstützt Bienen und Esel!

Einen informativen und produktiven Abend verbrachte das LEADER-Projektauswahlgremium vergangenen Dienstag in Rohrbach an der Gölsen. PIELACHTAL. Im LebensGut Miteinander präsentierten Sandra Berger und Peter Kramer ihr Projekt „Tierisch Gsund“, bei dem Esel als Co-Therapeuten zur Gesundheitsförderung eingesetzt werden. Projektwahl Bei der Projektauswahlsitzung unter der Leitung von LEADER-Obmann Bürgermeister Anton Gonaus wurde über zwei neue Projekte diskutiert und abgestimmt: Ein...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Allein die Mitwirkenden, die bei der „5 Jahre Topothek Kapelln Jubiläumsfotoschau“ für die musikalische Untermalung sorgten, füllen die Bühne des Festsaals des Schlosses Thalheim.

Kapelln
LEADER mit neuer Strategie und neuen Projekten auf Überholspur

REGION. Der LEADER Regionalentwicklungsvereins Donau NÖ-Mitte hat seine „Lokale Entwicklungsstrategie“ geändert. Darin werden die Perspektiven und Visionen des Vereins aufgezeigt und erläutert. Durch die Änderung der Strategie wird nun engagierten Förderwerbern der Zugang zu Förderprojekten in der LEADER-Region erleichtert. Zehn Projekte mit Volumen von 1.2 Millionen Euro Dass die Änderung Früchte trägt, zeigt sich an den vielen neu vorgestellten Projekten. So präsentierten Projektträger...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl
 „Schreiben ist Service an den Leser“

Leader Region
Regionale Öffentlichkeitsarbeit für Vereine

Mit den Worten „Schreiben ist Service an den Leser“ begrüßte am Freitag  Michaela Stockinger von der Agentur Spitzfindig, die acht Teilnehmer zum LEADER - Workshop „Regionale Öffentlichkeitsarbeit“ im Steinschalerhof in Rabenstein. RABENSTEIN. Im vierten Kurs der" LEADER Mostviertel-Mitte tut was" Kursreihe lernten Ehrenamtliche der Region über die Beziehungsarbeit mit Journalisten und erhielten einen Einblick in die Welt des Pressewesens. Wer meine Ansprechpartner für bestimmte Themen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Die Leader-Region Weinviertel Ost veranstaltete einen Workshop für Autoren und Mitarbeiter der Gemeindezeitungen.

Gemeindezeitung
Workshop für Autoren

BEZIRK. Die Gemeindezeitung ist das wichtigste und meistgelesene Kommunikationsmittel zwischen den Bürgern und der Gemeinde. In Workshops der LEADER-Region Weinviertel Ost lernten die Gemeinden Tipps zur attraktiven Gestaltung ihrer Gemeindenachrichten. Die Gemeindezeitung ist ein wichtiges Medium, um Informationen an die Bürger weiterzugeben. Viele Gemeinden der LEADER-Region nutzen die Zeitung auch regelmäßig, um Neuigkeiten aus dem Gemeindeamt der Bevölkerung näher zu bringen. Oft...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Die Teilnehmer am Seminar „Website und Social Media effizient nutzen“ erhielten praxisnahe, wertvolle und leicht umsetzbare Tipps und Tricks für ihre eigenen Website und facebook-Auftritte.
v.li.n.re.: Wolfgang Kühnelt, Benjamin Fuxsteiner, Andreas Loidhold, Michael Gonaus, Edith Kendler, Cornelia Gruber, Alexandra Wieseneder, Veronika Nutz, Michaela Funiak, Martina Grill



LEADER Region Mostviertel-Mittel
Weiterbildung GROSS geschrieben

REGION. Lehrreich, spannend und humorvoll präsentierte sich das, über die LEADER Region Mostviertel-Mitte organisierte Seminar "Website und Social Media effizient nutzen" im Gasthof Meyer in Annaberg. Teilnehmer reisten aus Melk, Pielachtal und Lilienfeld an. Online fitGemeinsam mit dem Experten Wolfgang Kühnelt, Firma Pretty Commercial wurde geklärt, was eine gute und effiziente Website ausmacht. Welche sozialen Medien es gibt und wie die Kommunikation in digitalen Kanälen geplant,...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Teilnehmer des Obstbaum-Schnittkurses in Rabenstein an der Pielach mit LEADER – MitarbeiterIn Martina Grill, Vize-Bgm. Hubert Gansch und der Vortragenden Gerlinde Handlechner (1. Reihe von links)

Rabenstein an der Pielach
Erfolgreicher Obstbaumschnitt-Kurs

13 Teilnehmer trafen sich am 27. Februar im Gasthaus Krassnig, um mehr über den fachgerechten Obstbaumschnitt zu lernen. RABENSTEIN.  In Theorie und Praxis erfuhren die Zuhörer von Expertin Gerlinde Handlechner worauf es ankommt, damit sich ein junger Obstbaum gesund entwickeln kann. Am landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Braunsteiner konnte das Gelernte am selben Tag gleich in der Praxis erprobt werden. Durch richtigen Baumschnitt und Pflege kann auch älteren Obstbäumen zu neuer...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.