Lebensmittel

Beiträge zum Thema Lebensmittel

Anzeige
Genuss und gesund sind kein Widerspruch
2

Fit und vital durch den Alltag
Mit der richtigen Ernährung den eigenen Körper unterstützen

Es ist kein Geheimnis, dass die persönliche Ernährung auf das eigene Wohlbefinden einen großen Einfluss hat. Bei mehreren Veranstaltungen der VHS Freistadt steht dieses Semester das Thema „Ernährung 50plus“ im Mittelpunkt. Selbstverständlich sind alle Interessierten unabhängig von ihrem Alter herzlich willkommen. Am 21. September gibt es einen Themenabend „Anti Aging - Fitter und vitaler mit der richtigen Ernährung“. Die Ernährungstrainerin, Klaudia Ablinger, entführt Interessierte in die...

  • Freistadt
  • VHS Freistadt
Anzeige
6

Ernährung & Genuss
Ernährung auf Oberösterreichisch: Schmeck’s

Woher kommt unser Essen? Die Herkunft der Lebensmittel und Rohstoffe ist aktuell ein großes Thema. Schmeck’s – der Ernährungsblog aus und für Oberösterreich befasst sich mit Ernährung aus allen Blickwinkeln. Am Blog findest du authentische und lebensnahe Informationen zu regionalen Lebensmitteln, zur Lebensmittel-Produktion sowie zu bewusster Ernährung. Um praxisnahes Wissen zu vermitteln kommen bei Schmeck’s Experten wie Landwirte, Gastronome, Diätologen oder Food-Blogger zu Wort. Jedes...

  • Oberösterreich
  • Anna-Maria Helmhart
Karotten sind lange haltbar. Richtig gelagert werden sie in der Gemüselade im Kühlschrank oder in einem kühlen und dunklen Keller.
1 2

Nicht nur Nudeln und Reis
Wie gesunde Ernährung ohne ständiges Einkaufen funktioniert

Warum auch in Zeiten von Corona-Isolation eine gesunde und ausgewogene Ernährung über eine längere Dauer hinweg nicht schwierig ist und worauf man dabei achten sollte, erklärt Diätologin Johanna Picker von der FH Gesundheitsberufe OÖ. OBERÖSTERREICH. Unser moderner Lebensstil ist an die ständige Verfügbarkeit von frischen Lebensmitteln gewohnt. Zum Frühstück zum Bäcker, mittags ein Besuch im Lokal um die Ecke und am abendlichen Heimweg noch schnell in den Supermarkt. Das ist...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Viele Fahrtechnik-Instruktoren des ÖAMTC sind derzeit als Lkw-Fahrer für SPAR unterwegs.

ÖAMTC Fahrtechnik
Mitarbeiter unterstützen Lebensmittelversorgung

Derzeit sind viele Fahrtechnik-Instruktoren des ÖAMTC als Lkw-Fahrer für SPAR unterwegs. OÖ. Die momentane Situation bringt große logistische und personelle Herausforderungen für den Lebensmitteleinzelhandel mit sich. Seit Kurzem unterstützen daher mehrere Instruktoren der ÖAMTC Fahrtechnik den Lebensmittelkonzern Spar bei Lieferungen in ganz Österreich. "Aufgrund des Corona-Virus kommt es zu einem verändertem Nachfrageverhalten der Konsumenten. Daher ist der Handel ganz besonders mit...

  • Oberösterreich
  • Florian Meingast
Beeren sind Vitaminbomben und reich an Antioxidantien. Die Aroniabeere gilt als wahre Wunderbeere.
3

Heimisches Superfood
Kefermarkter Diätologin setzt auf Regionalität und Saisonalität

Die Kefermarkter Diätologin Mariella Istok plädiert ganz klar für eine Ernährung mit regionalen und saisonalen Lebensmitteln. KEFERMARKT. "Für viele Menschen ist Ernährung ein liebgewonnenes Hobby, eine Ideologie, für manche sogar eine Ersatzreligion", erklärt Istok. Buchhandlungen und Kioske sind voll mit Ernährungsliteratur. Nicht selten bekommt man den Eindruck, dass gutes Marketing in Puncto Ernährung mehr zählt, als wissenschaftliche Hintergründe.  Superfood:...

  • Freistadt
  • Marlene Pühringer
v. l.: Landesdienstleistungszentrum (LDZ)-Küchenleiter Christian Hügelsberger, Landesrat Max Hiegelsberger und Johannes Pöcklhofer von der Abteilung Gebäude- und Beschaffungsmanagement des Landes OÖ.
3

Land OÖ
Landesküchen für mehr Regionalität

Im Zuge der Aktion "Wir essen regional" führte das Land OÖ in der Küche des Landesdienstleistungszentrums (LDZ) in Linz die Herkunftskennzeichnung der verwendeten Lebensmittel ein. OÖ. Immer mehr Mahlzeiten werden in Großküchen und Kantinen konsumiert. In vielen Fällen ist bei dieser Art der Verpflegung aber schwer zu erkennen, woher die verwendeten Lebensmittel kommen. Aktion "Wir essen regiönal"Laut einer "Growth from Knowledge" (GfK)-Studie wünschen sich 68 Prozent der...

  • Linz
  • Carina Köck
Laboruntersuchungen von der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit ergaben große Spannbreiten beim Salzgehalt.

AK OÖ
Zu viel Salz im Brot

Ein Test der AK OÖ, bei dem Mischbrote untersucht wurden, ergab, dass fast zwei Drittel der Brote einen zu hohen Salzgehalt aufweisen. Damit ist mehr als die Hälfte der empfohlenen Tagesdosis bereits mit vier Scheiben Brot gedeckt. OÖ. Eine hohe Salzaufnahme gilt als Risikofaktor für die Entstehung von Bluthochdruck und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Medienberichten zufolge wird in der gesamten europäischen Region zu viel Salz konsumiert. Dieses wird zum Teil in unerwartet hohen Mengen über...

  • Linz
  • Carina Köck
Anzeige
Christian Hasenleithner, Geschäftsführer der Energie AG Oberösterreich Bohemia GmbH
1 4

Abkehr von der Wegwerfgesellschaft
Kreislaufwirtschaft – Warum wir lernen müssen, anders mit Abfall umzugehen, egal ob Kunststoff oder Brot

Jedes Jahr werden weltweit 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel weggeworfen. Das entspricht einem Drittel der gesamten Produktion. Insbesondere in der Lebensmittel-Branche sind künftig verstärkt Aktivitäten für mehr Ressourceneffizienz notwendig und die Konsumenten müssen umdenken. Die Alarmglocken schrillen: Um das zu verdeutlichen, widmeten sich der Cleantech-Cluster und der Lebensmittel-Cluster der oö. Standortagentur Business Upper Austria beim OÖ Zukunftsforum dem Thema „Wir denken in...

  • Linz
  • OÖ BezirksRundschau
1

Backe dein eigenes tägliches Brot

BUCH TIPP: Christine Metzger, Elisabeth Ruckser – "Brot backen wie es nur noch wenige können" Seit jeher steht das Brot auf dem Speiseplan der Menschen, das Brotbacken ist eine uralte Kunst. Dieses Lebensmittel kann jeder selbst herstellen, wie die beiden Autorinnen zusammen mit Profi-Bäcker anhand von 17 geschmackvollen Rezepten und mit viel Hintergrund-Wissen vermitteln. Interessantes zur Geschichte des Brotes, über Traditionen, worauf es beim Backen ankommt und über das beste Korn runden das...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Scharfe Plastikteile könnten sich in dem Aufstrich befinden.
2 5

Lebensmittelrückruf: „Mühlen Mett Zwiebel“-Aufstrich von Rügenwalder Mühle

Der Fleischaufstrich "Mühlen Mett Zwiebel" im 100 Gramm Becher könnte Fremdkörper enthalten. ÖSTERREICH. Aufgrund eines Fertigungsfehlers beim Becher kann nicht vollkommen ausgeschlossen werden, dass scharfkantige Fremdkörper in der Zwiebelmettwurst enthalten sind. Das Unternehmen Rügenwalder Mühle ruft deshalb den Aufstrich "Mühlen Mett Zwiebel" 100g Becher mit MHD bis einschließlich 11. Mai 2018 zurück. Betroffen sind alle Chargennummern. Mettwurst-Aufstriche mit einem Mindeshaltbarkeitsdatum...

  • Kerstin Wutti
Nahrungsergänzungsmittel der Firma Authentic Nutrients International wird wegen Salmonellen zurückgerufen. (Symbolfoto)
5

Lebensmittelrückruf: Nahrungsergänzungsmittel Superfood Power "Cleansing"

Mögliche Verunreinigung durch Salmonellen. ÖSTERREICH. Das Nahrungsergänzungsmittel "Superfood Power 'Cleansing' Natürliche Reinheit, 100g Dose" vom Hersteller Authentic Nutrients International GmbH wird zurückgerufen. Betroffen sind die Dosen mit den Chargennummer TN2501207 und Mindesthaltbarkeitsdatum 30. August 2019. Das Institut für Lebensmittelsicherheit konnte in einer Charge Salmonellen nachweisen. Es wird darauf hingewiesen, dass das betroffene Ergänzungsmittel nicht zu verwenden...

  • Kerstin Wutti
Frierss „Hirschsalami“ 100g wird zurückgerufen.
1 4

Lebensmittelrückruf: Frierss „Hirschsalami“ - Verdacht auf E.Coli Bakterien

Auf Grund von Verdacht auf Vtec/Stec Bakterien wir vom Verzehr von Frierss Hirschsalami abgeraten. ÖSTERREICH. Betroffen von dem Rückruf ist die Frierss Hirschsalami 100g geschnitten mit der Chargennummer L 39535 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18. April 2018, 26. April 2018 und 2. Mai 2018. Da der Verdacht auf Vtec/Stec Bakterien (eher bekannt als E.Coli) besteht, wird vom Verzehr auch dringend abgeraten. Falls sich eine entsprechende Salami in Ihrem Besitz befindet, kann diese gegen...

  • Kerstin Wutti
Wegen Mäusen in Produktionsanlage: IKEA ruft GODIS PÅSKKYCKLING Schaumkonfekt zurück
3

Lebensmittelrückruf: GODIS PÅSKKYCKLING Schaumkonfekt von IKEA

Wegen Mäusen in Produktionsanlage: IKEA ruft Schaumkonfekt zurück ÖSTERREICH. Da Mäuse in die Produktionsanlage von IKEA eingedrungen sind, ruft das schwedische Möbelhaus vorsorglich GODIS PÅSKKYCKLING Schaumkonfekt (100g) zurück. Betroffen sind die Zuckerlsackerl mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum (Rückseite der Verpackung) zwischen dem 23. Oktober 2018 und dem 26. Jänner 2019. In Österreich sind insgesamt 231 Sackerl von den betroffenen Chargen verkauft worden. IKEA bittet Kunden,...

  • Kerstin Wutti
Rückruf der Kärntner Bergsalami
3

Lebensmittelrückruf: E. Coli-Bakterien Kärntner Bergsalami

Frierss GmbH ruft vorsorglich seine Kärntner Bergsalami zurück. Es besteht Verdacht auf E. Coli-Bakterien. ÖSTERREICH. Betroffen ist die Kärntner Bergsalami 1kg bzw. 500g mit der Chargennummer L39543. Es konnte nicht ausgeschlossen werden, dass diese Charge frei von Vtec/Stec Bakterien, besser bekannt als E. Coli-Bakterien, ist. Andere Produkte von Frierss GmbH und andere Chargennummern sind nicht betroffen. Sollten Sie diese Salami mit der betroffenen Chargennummer gekauft haben, können Sie...

  • Kerstin Wutti
3 2

Produktrückruf: Verletzungsgefahr durch Salzkristalle Sol & Mar Tacos de pota, Riesenkalmarstücke

Salzkristalle in den Riesenkalmarstücke, 3x80g, der Marke Sol & Mar können zu Verletzungen im Mundraum führen. Der Hersteller ruft das Produkt zurück. "Conservas Selectas de Galicia S.L.", ein spanischer Hersteller, der die Lidl-Kette beliefert, ruft sein Meeresfrüchte-Produkt "Sol & Mar Tacos de pota, Riesenkalmarstücke, 3x80g“ in den Sortierungen „mit natürlichem Knoblauch-Aroma“ und „mit natürlichem Paprika-Aroma“ (MHD 31. Dezember 2023) zurück. In den Fischkonserven wurden...

  • Kerstin Wutti
Wegen Salmonellenbefall wird der Rohmilchkäse "Reblochon de Savoie AOP" vom Unternehmen "Societe Capt et fils" zurückgerufen.
1 3

Rückruf: Rohmilchkäse "Reblochon de Savoie AOP"

Salmonellen-Befall im Produkt "Reblochon de Savoie (AOP) des Herstellers "Societe Capt et fils". ÖSTERREICH. Aufgrund von Salmonellen-Befall ruft der Hersteller "Societe Capt et fils" sein Produkt "10511 Reblochon de Savoie (AOP)" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 17.10.2017 und Chargennummer 171017 zurück. Die betroffene, noch vorhandene Ware muss entsorgt oder kann zurückgegeben werden. Lesen Sie auch: * Weitere Produktrückrufe und Produktwarnungen im meinbezirk.at-Archiv *...

  • Kerstin Wutti
Gemeinden mit weniger als 10.000 Einwohnern werden künftig kein eigenes Bau- oder Standesamt mehr führen, bzw. werden sie sich diese Ämter mit anderen Gemeinden teilen, kündigt Landesrat Hiegelsberger an.
6

Hiegelsberger: Gemeindeübergreifende Bau- und Standesämter für 10.000 Einwohner

Landesrat Max Hiegelsberger spricht im BezirksRundschau-Interview über Gemeindefusionen, den Klimawandel, Glyphosat und die Zukunft der Landwirtschaft. Interview: Thomas Kramesberger, Ingo Till BezirksRundschau: In Oberösterreich gab es große Schäden durch den Sturm. Gibt es dafür jetzt Geld aus dem Katastrophen-Fonds oder nicht? Max Hiegelsberger: Es gibt für die Aufarbeitung Geld, aber keine Flächenentschädigung – so wie bei der Hochwasserentschädigung. Das ist volkswirtschaftlich...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Rückruf: dmBio Linseneintopf 400 g

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft dm den Artikel „dmBio Linseneintopf 400 g“ zurück. Grund: mögliche Kunststoffteilchen ÖSTERREICH. Es ist möglich, dass in dem Artikel dmBio Linseneintopf 400 g mit Haltbarkeitsdatum 30.05.2020 Kunststoffteile sind. Daher ruft dm dieses Produkt zurück. Produkt: dmBio Linseneintopf 400 g Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 30.05.2020 - dieses findet sich auf der Unterseite der Dose. Grund für den Rückruf: Fremdkörper: Möglicherweise...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Knienieder
Anzeige
Die Kunden schätzen das ausschließlich extrem kohlenhydratreduzierte hochwertige Produktsortiment unseres Online-Shops www.zucker-frei.at

Unternehmens-Vorstellung: Online Shop www.zucker-frei.at

Mit innovativer Idee zum Unternehmenserfolg Online-Shop www.zucker-frei.at ernährungsbewusst – gutsortiert - einzigartig Josef Pernsteiner, vielen auch mit seinem Unternehmen „Reifen Sepp“ bekannt und seine Gattin Constanze gründeten den Online-Shop www.zucker-frei.at. Das Unternehmer-Ehepaar schloss mit ihrem Online-Vertrieb von extrem Kohlenhydrat reduzierten Lebensmitteln eine Online-Bezugslücke. Österreichweit einzigartig Gesundheitsbewusste Menschen aller Altersgruppen können...

  • Urfahr-Umgebung
  • Monika Ratzenböck
Anzeige
8 8

NEMETZ – FLEISCH verlost 3 Genießer-Grill-Pakete für 2 Personen!

Der Familien-Fleischereibetrieb aus Böheimkirchen feierte diesen Sommer den 10. Geburtstag des NEMETZ-MARKTES. Längst sind die Spezialitäten, des, im Jahr 1876 gegründeten Unternehmens, bei Hobby-Köchen, Gourmets und Vertretern der Spitzengastronomie bekannt. Johann Nemetz, der „Fleisch-Baron“ aus Böheimkirchen, steht persönlich hinter der Qualität seiner Produkte. "Wir sind seit 1876 ein Familienbetrieb. Meine Großeltern haben den Betrieb gegründet. Ich habe den Betrieb mit 18 Jahren von...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Weil ein scharfkantiges Plastik-Teilchen in einer Packung "Bio Baguette Classic, 360g" gefunden wurden, ruft das Unternehmen Schnitzer das Produkt zurück.
4

Rückruf: Plastik-Teile in Bio-Baguette von Schnitzer

In einer Packung Schnitzer "Bio Baguette Classic, 360g" wurde ein scharfkantiges Hartplastikstückchen gefunden. Deswegen hat das Unternehmen einen Rückruf veranlasst. ÖSTERREICH. Weil ein scharfkantiges Plastik-Teil in einer Packung  "Bio Baguette Classic, 360g" gefunden wurde, hat das Unternehmen Schnitzer umgehend die Charge, in welcher der Fremdkörper gefunden wurde, aus dem Verkauf genommen und entschieden, vorsorglich die betroffene Charge zurückzurufen. Als Vorsichtsmaßnahme bittet...

  • Sabine Miesgang
Produkt-Rückruf wegen EHEC: Zwei Käse-Sorten der französischen Käserei Coopérative des Monts de Joux werden zurückgerufen.
2 2

Rückruf: EHEC-Verdacht bei französischem Edel-Käse

Weil der Verdacht besteht, dass ein gefährlicher Escherichia coli-Stamm (EHEC) enthalten sein kann, ruft die französische Käserei Coopérative des Monts de Joux zwei Käse-Produkte zurück. ÖSTERREICH. Die Edelschimmel-Käse "Morbier Portion Monts de Joux AOP" mit dem Mindeshaltbarkeitsdatum 27. August 2017 und "Morbier Rietmann Monts de Joux AOP" mit dem Mindeshaltbarkeitsdatum 28. August 2017 mussten wegen des Verdachts auf einen gefährlichen E.-coli-Stamm (EHEC) zurückgerufen werden. Betroffen...

  • Sabine Miesgang

UPDATE: Fipronil-Eier: Anschober lädt zu Rundem Tisch

Landesrat Rudi Anschober wird kommende Woche mit Experten aus betroffenen Sparten über mögliche Konsequenzen des Fipronil-Skandals diskutieren. OÖ. In heimischen Eiern wurde bis jetzt kein Fipronil nachgewiesen. Die gefundenen Belastungen in ausländischen Eiern seien vergleichsweise sehr gering, so der aktuelle Informationsstand der oberösterreichischen Behörden. Das Breitbandinsektizid Fipronil wird unter anderem von Tierärzten zur Bekämpfung von Flöhen und Zecken bei Hunden und Katzen...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Benzo(a)pyren – ein krebserregender Stoff – ist der Grund für den Rückruf des Leinöls der Mühlviertler Ölmühle.
1 4

Rückruf: Krebserregender Stoff in Leinöl der Mühlviertler Ölmühle

Weil bei einer Analyse ein zu hoher Gehalt an PAK4 Benzo(a)pyren festgestellt wurde, ruft das Unternehmen Mühlviertler Ölmühle das Produkt "Leinöl kaltgepresst" zurück. ÖSTERREICH. Das Produkt wird aufgrund des zu hohen Gehalts an PAK4 Benzo(a)pyren als gesundheitsschädlich eingestuft. Betroffen ist die Charge: L:30 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 11/2017. Geld auch ohne Kassenbon zurück Das Leinöl ist nicht zum Verzehr geeignet und kann von Kunden zurückgegeben werden. Den Kaufpreis...

  • Sabine Miesgang
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.