Lehrling-Sein ist cool. Spannend. Als Lehrling bist du gefragt. Und hast eine Zukunft vor dir, in der du alles sein kannst, was du willst. YouTuber. Feuerwehrfrau. Klimaretter. Fußballgöttin. Zugführer. Oder was immer du dir erträumst.

Die BezirksRundschau widmet deshalb den Lehrlingen eine eigene Sonderausgabe – die LehrlingsRundschau:
Dabei schreiben die BezirksRundschau-Redakteure aber nicht nur über Lehrlinge, sondern gestalten mit ihnen zusammen diese Sonderausgabe. Unsere „LehrlingsRedakteure“ erzählen ihre Storys. Als Betriebskenner. Als Insider.
Als Nachwuchstalente. Von Lehrling zu Lehrling. Engagierte junge Erwachsene mit Motivation bieten spannende Einblicke in ihr Leben.

Fast so cool wie Lehrling-Sein ist dieses Gewinnspiel für dich:
Finde in der LehrlingsRundschau einen Lehrberuf, der zu dir passt und gewinne mit etwas Glück, eine von drei PlayStations 5 inklusive FIFA21.
>> Hier geht’s zum Gewinnspiel <<

Hier findest du alle Beiträge der LehrlingsRundschau aus deiner Region:

Braunau Enns Freistadt Grieskirchen/Eferding Kirchdorf Linz Linz-Land Perg Ried Rohrbach Salzkammergut Schärding Steyr & Steyr-Land Urfahr-Umgebung Vöcklabruck Wels & Wels-Land

Lehre mit Zukunft

Beiträge zum Thema Lehre mit Zukunft

Mitmachen und die neue PlayStation 5 gewinnen!
1 6 Aktion Video

LehrlingsRundschau Gewinnspiel
Gewinne die neue PlayStation 5 + FIFA21

Lehrling-Sein ist cool. Spannend. Als Lehrling bist du gefragt. Und hast eine Zukunft vor dir, in der du alles sein kannst, was du willst. YouTuber. Feuerwehrfrau. Klimaretter. Fußballgöttin. Zugführer. Oder was immer du dir erträumst. Die BezirksRundschau widmet deshalb den Lehrlingen eine eigene Sonderausgabe – die LehrlingsRundschau. Unsere Lehrlingsredakteure erzählen ihre Storys. Als Betriebskenner. Als Insider. Als Nachwuchstalente. Von Lehrling zu Lehrling. Engagierte junge Erwachsene...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Die Miba-Lehrlinge waren begeistert.

Praxistest der besonderen Art
Miba-Lehrlinge absolvieren Fahrsicherheitstraining beim Trialpark Ohlsdorf

Wie jedes Jahr durften die neuen Miba-Lehrlinge, die Anfang September ihren Weg in das Berufsleben begannen, in Zusammenarbeit mit der AUVA letzte Woche unter dem Motto „ Sicher zur Lehrstelle“ im Motorrad Trialgarten in Ohlsdorf ein Praxistraining absolvieren. OHLSDORF. Nicht nur Miba "gönnt" den Jugendlichen, die ja auch Großteils das Moped oder den Roller auf dem Weg von und zur Arbeitsstätte benutzen müssen, dieses Sonderprogramm: Auch andere Leitbetriebe wie MAN , Unitech, JELD WEN,...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Intersport Austria-Personalchef Günther Junkowitsch (li.) im Gespräch LehrlingsRedakteur und Medienfachmann-Lehrling mit Michael Lackner.
2

Intersport-Personalchef Günther Junkowitsch im Interview
"Eine fundierte Basis für die Lehrlinge"

Intersport-Lehrling Michael Lackner und Thomas Kramesberger (BezirksRundschau) sprachen mit Intersport Austria-Personalchef Günther Junkowitsch über die Corona-Krise, Fachkräfte, Personalentwicklung und die Lehre bei Intersport. Inwiefern hatte die Corona-Krise Auswirkung auf Intersport? Die Corona-Pandemie der letzten Monate stellte auch für die Intersport Austria Gruppe eine große Herausforderung dar. Die Bestätigung der großen Markenbekanntheit, gepaart mit einer starken Verwurzelung in...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Josko-Geschäftsführer Thomas Litzlbauer im Gespräch mit LehrlingsRedakteurin und Josko-Lehrling Emily Unterberger.
4

Josko-Geschäftsführer Thomas Litzlbauer im Interview
"Lehre ist tolle Ausbildung mit guten Verdienstmöglichkeiten"

Im Rahmen der LehrlingsRundschau 2020 interviewten Josko-Lehrling Emily Unterberger, die gerade eine Ausbildung zur Tischlerei-Technikerin macht, und Thomas Kramesberger (BezirksRundschau) Josko-Geschäftsführer Thomas Litzlbauer. Inwiefern hatte die Corona-Krise Auswirkungen auf Josko bzw. die Nachfrage am Markt? Für uns hatte die Krise bisher keinen nachhaltigen Effekt, die Nachfrage ist weiterhin ungebrochen. Wir haben aber natürlich Verzögerungen auf Baustellen bemerkt, da bei manchen...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Bowls - ein Trendgericht, das Abwechslung in die Alltagsküche bringt
11

Foodtrend
Herbstliche Bowl mit Kürbis

Diese Woche ist die Bezirksrundschau unseren Lehrlingen gewidmet, weshalb auch die wöchentliche Kochstory  der Lehrlingsausgabe angepasst wird. Heute stelle ich euch einen "Foodtrend" vor, der besonders bei Jugendlichen gut ankommt, und zwar eine sogenannte "Bowl". Vor nicht allzu langer Zeit war dieser besondere "Rezepttrend" sprichwörtlich in aller Munde: die bunten "Bowls" wurden zum Genusstipp schlechthin. Bowls, die aus dem Englischen übersetzt nichts anderes heißen als...

  • Oberösterreich
  • Katrin Ebetshuber
Die Sparte Gewerbe und Handwerk rangiert als Lehrlingsausbildner an erster Stelle mit  2.834 neuen Lehrlingen.
7

LehrlingsRundschau
Die beliebtesten Lehrberufe in OÖ

Oberöstereich ist Lehrlingsausbildner Nummer eins. Mehr als 23.000 Jugendliche werden im Bundesland ausgebildet. OÖ. Oberösterreich ist laut aktueller Lehrlingsstatistik weiterhin unangefochten Österreichs Nummer eins in der Lehrlingsausbildung. Mehr als 21 Prozent aller österreichischen Lehrlinge werden in OÖ ausgebildet – das sind insgesamt 23.285 Jugendliche in 5.652 Lehrbetrieben. 7.017 Personen starteten in das erste Lehrjahr. Die Sparte Gewerbe und Handwerk rangiert im ersten Lehrjahr...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Die Auswirkungen von Mobbing sind schwerwiegend: Ständige Angriffe können bis zum Suizid führen.
2

Tipps für Betroffene und deren Eltern
Wie man Mobbing erkennt und sich dagegen wehrt

Robert Brandstetter, Arbeitspsychologe der AUVA-Landesstelle Linz, informiert über Mobbing am Arbeitsplatz und zeigt auf, wo man Hilfe bekommt OÖ. "Der Begriff Mobbing wird mittlerweile genauso inflationär verwendet wie der Begriff Burn-out oder Stress. Ein Vergessen des Kollegen, ihn zum Mittagessen mitzunehmen, wird umgangssprachlich schon mit 'Ihr mobbt mich' verbalisiert. Das hat jedoch rein gar nichts miteinander zu tun", erklärt Robert Brandstetter, Arbeitspsychologe der...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Christoph Schobesberger ist Lehrling bei Rauch Furnace Technology GmbH
2

LehrlingsRundschau
Zwei Lehrlinge unterstützen die Salzkammergut-Redaktion

SALZKAMMERGUT. Auch in diesem Jahr wird die BezirksRundschau von Lehrlingen bei ihrer "LehrlingsRundschau" unterstützt – quasi eine Rundschau von Lehrlingen für Lehrlinge. Corona-bedingt lief jedoch in der Vorbereitungsphase einiges anders und so wurde die zur Tradition gewordene Redaktionssitzung kurzerhand virtuell abgehalten. Gemeinsam wurden Themen und Interessen besprochen, die es dann in Berichtform zu bringen galt. Die dadurch entstandenen Beiträge finden sie hier auf meinbezirk.at unter...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger und Lehrlingsbeauftragte Sabine Brunner gratulieren Christian Hauser zum bestandenen Lehrabschluss.

Lehrreich und spannend
Lehrling am Marktgemeindeamt Altmünster

ALTMÜNSTER.  Christian Hauser war drei Jahre lang Lehrling am Marktgemeindeamt Altmünster. Am 6. Juni 2020 konnte er die Ausbildung mit der Lehrabschlussprüfung zu einem positiven Abschluss bringen. Nach der Lehre ermöglichte ihm die Marktgemeinde Altmünster seinen beruflichen Werdegang in der Bauabteilung fortsetzen zu können. Für ihn ist es eine ideale Möglichkeit an seine in der Lehre erlangten Fähigkeiten anzuknüpfen. „Die Arbeit in der Bauabteilung gefällt mir sehr, da ich verschiedenste...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Müllsammelaktion mit Jugendlichen aus dem ÖGJ-Jugendzentrum in Kooperation mit der Gemeinde Ebensee.
7

ÖGJ- Jugendzentrum Ebensee
Fixer Treffpunkt für die Jugend

Das ÖGJ-Jugendzentrum ist ein beliebter Treffpunkt für die Jugendlichen in Ebensee. EBENSEE. Das ÖGJ-Jugendzentrum in Ebensee hat seit März letzten Jahres seine Pforten geöffnet. "Es wird von den Jugendlichen sehr gut angenommen. Wir haben es extra für die jungen Leute neu eingerichtet", erzählt der Leiter des Zentrums Lukas Spitzer. Die Räumlichkeiten sind modern ausgestattet mit gemütlichen Sofas und kleiner Küchenzeile zum Selbstversorgen. Beliebt sind bei der Jugend vor allem...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Die Schnupperlehre ist dazu da, um Erfahrungen zu sammeln.

Lehrstellensuche
Wie wär's mit einer Schnupperlehre?

Keine Bezahlung, dafür Erfahrungen direkt "am Job" für Jugendliche: die Schnupperlehre. OÖ. Eine Schnupperlehre zu vereinbaren ist häufig ganz einfach, der Aufwand für die Firma ist dabei minimal. Und: Das Interesse kommt gut an beim Chef. Schüler ab der vierten Klasse (achte Schulstufe inkl. Volksschule) können eine Schnupperlehre machen. Dabei darf sie aber nicht länger als 15 Tage pro Jahr in ein und demselben Betrieb sein. Normalerweise werden dafür die Ferien genützt. Wenn der...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Christoph Schobesberger lernte zuerst einen Beruf im Sozialbereich, nun ist er Lehrling bei Rauch FT in Gmunden.

"Völlig neues Themengebiet"
Christoph Schobesberger absolviert seine zweite Lehre

Christoph Schobesberger ist Lehrling im Bereich Elektrotechnik bei Rauch Furnace Technology. GMUNDEN. Der 27-Jährige hat bereits einen beruflichen Werdegang im Sozialbereich hinter sich. Vor zwei Jahren beschloss er, einen zweiten Beruf zu erlernen. "Die Entscheidung war für mich damals schnell gefallen, da ich aufgrund meiner vorhandenen Ausbildung nun die Möglichkeit auf eine verkürzte Lehrzeit und ein erhöhtes Lehrlingsentgelt hatte. Meiner Meinung nach optimal für zukunftsorientierte...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
2019 konnten sich Jugendliche bei der AMS-Lehrlingsmesse vor Ort informieren, heuer ist das Angebot digital.

Lehrlinge sehr gefragt
Lehre in Zeiten der Corona-Pandemie

Betriebe suchen trotz Wirtschaftskrise Lehrlinge, 121 Stellen im Bezirk sofort verfügbar. SALZKAMMERGUT. „Die Lehre ist ein Erfolgsmodell. Es ist mit Sicherheit schön, dass man nach Abschluss der Ausbildung am Arbeitsmarkt eine sehr gesuchte Frau oder ein sehr gesuchter Mann ist. Die Wahrscheinlichkeit mit einer Lehrausbildung arbeitslos zu werden ist weitaus geringer als ohne Lehre“, betont AMS Gmunden-Geschäftsstellenleiter Leopold Tremmel. Auch die Corona-Pandemie hat dem Modell Lehre...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger, Vizebürgermeister Josef Leitner (li.), Ideengeber Gino Stöß (re.) und die jungen Freiluftsportler sind von der neuen Trainingsanlage begeistert.

Marktgemeinde Altmünster
Sport- und Kulturangebote für Jugendliche

Die Marktgemeinde Altmünster bietet jungen Menschen ein vielseitiges Freizeitangebot. ALTMÜNSTER. Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger ist stolz auf die vielen Möglichkeiten für Jugendliche im Ort und erklärt, was ihr persönlich dabei am Herzen liegt. Welche Angebote hat die Gemeinde für Lehrlinge und junge Menschen im Ort? Feichtinger: Angebote für junge Menschen sowie Lehrlinge im Ort gibt es einige. Altmünster hat eine wunderschöne Esplanade, welche von Jung und Alt genutzt wird. Mit...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Die BIZ-Experten helfen bei der Analyse der Stärken und bei der Wahl der richtigen Lehre.

BerufsInfoZentren
Mit Beratung zum richtigen Lehrberuf

Die BerufsInfoZentren (BIZ) des Arbeitsmarktservices (AMS) informieren und beraten persönlich rund um Beruf, Bildung und Karriere. Sie helfen maßgeblich bei der Planung einer individuellen beruflichen Zukunft. Wer vor einem beruflichen Wendepunkt steht oder eine Bildungsentscheidung treffen muss, der steht vor unzähligen Fragen. So auch viele Pflichtschulabsolventen: In welchem Bereich möchte ich arbeiten? Was sind meine Interessen und Stärken? Welche Tätigkeiten liegen mir? Wie sieht der...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Bianca Spiessberger trainiert vier Mal in der Woche auf ihrem Pferd Nelke und hat an Turniern teilgenommen.
4

Pferd selbst ausgebildet
Lehrling und leidenschaftliche Reiterin

Bianca Spiessberger macht eine Lehre zum Augenoptiker und mit ihrem Pferd Nelke ist ein Kindheitstraum in Erfüllung gegangen. ALTMÜNSTER. Bianca Spiessberger lebt in Altmünster, macht derzeit eine Lehre bei Tinzl Optik und ist leidenschaftliche Reiterin. Die Sechszehnjährige hat ihre Liebe zu den Pferden bereits im Kleinkindalter entdeckt. "Meine Großeltern besitzen mehrere Pferde, so hatte ich bereits sehr früh Kontakt zu Pferden", erzählt Bianca Spiessberger. Mit sechs Jahren begann sie...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
3

Lehrlingsausbildung
Junge Erwachsene ernst nehmen

Regina Göpfert aus Katsdorf ist Personalentwicklerin aus Leidenschaft und hat sich unter anderem auf die Lehrlingsentwicklung spezialisiert. KATSDORF. Regina Göpfert und ihr Team haben es sich zur Aufgabe gemacht, Lehrlinge und Unternehmen gleichermaßen zu stärken. Dabei bieten sie in Sachen Lehrlingsausbildung keine Pauschallösungen an, sondern handeln immer individuell und nach Bedarf. Beim Übergang zwischen Jugendlichen und Erwachsenen werden entscheidende Weichen gestellt. In dieser Zeit...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Bürgermeister Fritz Feichtinger, Amtsleiter Joachim Wintner, Abteilungsleiter Kultur &amp; Generationen Georg Brenda mit dem neuen Lehrling David Ohler.

Fundierte Ausbildung ermöglichen
Stadtgemeinde Laakirchen stellt neuen Lehrling vor

LAAKIRCHEN. Am 1. September durfte die Stadtgemeinde Laakirchen den neuen Lehrling David Ohler begrüßen. Der 15-Jährige Laakirchner tritt die Nachfolge von Jasmin Scheuringer an, die ihre Lehre kürzlich mit gutem Erfolg abgeschlossen hat und in den Gemeindedienst übernommen wurde.Der angehende Bürokaufmann David Ohler arbeitet aktuell in der Abteilung für Kultur und Generationen unter der Leitung von Georg Brenda und wird im Laufe seiner dreijährigen Ausbildung alle Abteilungen der...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Berufschancen trotz Coronakrise
25 neue Lehrlinge haben Ausbildung bei der Miba begonnen

LAAKIRCHEN. Die Lehre hat seit jeher einen hohen Stellenwert bei der Miba. Das Technologieunternehmen beschäftigt weltweit rund 300 Lehrlinge, fast die Hälfte davon in Österreich. Im September haben wieder 25 Burschen und Mädchen ihre Lehrlingsausbildung an den Miba Standorten in Oberösterreich begonnen. 20 der 25 neuen Lehrlinge machen eine Ausbildung zum Prozesstechniker, drei zum Mechatroniker und zwei zum Elektrotechniker. In den ersten Wochen werden die zukünftigen Fachkräfte ihre...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Mit Hilfe kann die Berufswahl gezielt getroffen werden.

Berufskompass
Der Weg zum richtigen Beruf

OÖ. Um die Berufswahl gezielt zu treffen, bieten sich einige Möglichkeiten. So können diverse Quellen im Internet hier bereits wertvolle Hilfestellung leisten – wie etwa die ausführlichen Berufseignungs-Tests des AMS unter berufskompass.at. Vier verschiedene Tests stehen dort bereit: Jeweils einer für Personen jünger bzw. älter als 16 Jahre, einer für solche, die bereits Berufserfahrung haben, und einer für etwaige Unternehmensgründer. Nützlich kann auch die Lehrstellenbörse auf...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Das JugendService des Landes Oberösterreich gibt jetzt Tipps, was Jugendliche zum sicheren Umgang mit sozialen Netzwerken beachten sollten.

Jugendservice OÖ
Sicher unterwegs auf sozialen Netzwerken

Vor allem zu Beginn der Corona-Pandemie waren Jugendliche verstärkt online unterwegs. Der Schulunterricht verlagerte sich ins Internet. Videotelefonie, Apps und E-Mails dienten aber auch dazu, in Kontakt mit Freunden zu bleiben. Welche Trends derzeit bei sozialen Medien bestehen, welche Chancen und Risiken sie bergen, hat die BezirksRundschau jetzt bei Katharina Pacher nachgefragt. Sie ist Mitarbeiterin des JugendService Linz. OÖ. Speziell zur Zeit der Ausgangsbeschränkung waren Jugendliche...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer

Mopedführerschein
AK fordert mehr Transparenz

Für viele Jugendliche bedeutet das Fahren mit dem Moped einen großen Schritt. Die Arbeiterkammer OÖ hat die Preise verglichen. Seit 2013 braucht man dafür die Lenk­berechtigung Klasse AM (Motorfahrrad oder vierrädriges Leicht­fahrrad). Die Ausbildung kostet in Ober­österreich bei der teuersten Fahrschule 330 Euro und bei der günstigsten 190 Euro. Dazu kommen Behörden­kosten für die Ausstellung und bis 55 Euro für Lernunterlagen. Wenig TransparenzEinige Fahrschulen geben ihre Preise online...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Landesrätin Birgit Gerstorfer beim Besuch in der VABB-Ausbildungsstätte.

Lehrlingsausbildung
VABB Job Start

VABB Job Start ist ein Lehrlingsausbildungsprojekt für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 22 Jahren. Über das Ausbildungsmodell der Integrativen Berufsausbildung (IBA) werden jungen Menschen, die es am ersten Arbeitsmarkt schwer haben, Ausbildungen in den Lehrberufen Maler und Anstreicher sowie Maurer geboten  „Durch die Corona-Krise sind besonders junge Menschen gefährdet, ihre Arbeit zu verlieren oder finden keinen Ausbildungsplatz. Daher brauchen wir gerade jetzt...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
32 Lehrlinge begannen im September ihre Ausbildung bei der Brau Union Österreich. Das Unternehmen wurde bereits mehrfach für sein Engagement in der Lehrlingsausbildung ausgezeichnet.

Brau Union
32 Lehrlinge begannen jetzt ihre Ausbildung bei der Brau Union

Im September begannen jetzt 32 Lehrlinge ihre Ausbildung bei der Brau Union Österreich. Ungefähr 90 Prozent der jungen Menschen, die ihre Lehre bei der Brau Union abschließen, bleiben auch weiterhin im Unternehmen. OÖ. Zehn Braustätten, ein flächendeckendes Netz von Verkaufslagern, ein Fuhrpark sowie ungefähr 2.700 Mitarbeiter zählen zur Brau Union Österreich. Mit September haben nun 32 Lehrlinge ihre Ausbildung bei der Brau Union begonnen. Angeboten werden die Berufe Betriebslogistik, Brau-...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.