Sonderthema

Lehrling-Sein ist cool. Spannend. Als Lehrling bist du gefragt. Und hast eine Zukunft vor dir, in der du alles sein kannst, was du willst. YouTuber. Feuerwehrfrau. Klimaretter. Fußballgöttin. Zugführer. Oder was immer du dir erträumst.

Die BezirksRundschau widmet deshalb den Lehrlingen eine eigene Sonderausgabe – die LehrlingsRundschau:
Dabei schreiben die BezirksRundschau-Redakteure aber nicht nur über Lehrlinge, sondern gestalten mit ihnen zusammen diese Sonderausgabe. Unsere „LehrlingsRedakteure“ erzählen ihre Storys. Als Betriebskenner. Als Insider. Als Nachwuchstalente. Von Lehrling zu Lehrling. Engagierte junge Erwachsene mit Motivation bieten spannende Einblicke in ihr Leben.

Sei Gewinner.


„Sei alles, was du einmal sein möchtest.“ und gewinne eine Aprilia SX 50 Factory oder Sparbücher von Raiffeisen im Wert von 1.500,-, 1.000,- und 500,- Euro oder 1x2 Festivalpässe für das Frequency.


Hier geht’s zum Gewinnspiel:



Hier findest du das E-Paper der LehrlingsRundschau aus deiner Region:

Lehre mit Zukunft

Beiträge zum Thema Lehre mit Zukunft

Freizeit
„Sei alles, was du einmal sein möchtest.“
4 Bilder

Gewinnspiel
Jetzt Aprilia SX 50 Factory, Frequency-Tickets oder Raiffeisen Sparbuchgutscheine gewinnen

Lehrling-Sein ist cool. Spannend. Als Lehrling bist du gefragt. Und hast eine Zukunft vor dir, in der du alles sein kannst, was du willst. YouTuber. Feuerwehrfrau. Klimaretter. Fußballgöttin. Zugführer. Oder was immer du dir erträumst. Die BezirksRundschau widmet deshalb den Lehrlingen eine eigene Sonderausgabe – die LehrlingsRundschau. Unsere Lehrlingsredakteure erzählen ihre Storys. Als Betriebskenner. Als Insider. Als Nachwuchstalente. Von Lehrling zu Lehrling. Engagierte junge Erwachsene...

  • 08.11.19
  •  3
Wirtschaft
WKO Oberösterreich-Präsidentin Doris Hummer und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner haben uns auf der Messe Jugend & Beruf besucht.
74 Bilder

Messe "Jugend & Beruf"
Sei Durchstarter mit der BezirksRundschau

Mehr als 300 Aussteller der verschiedensten Branchen sind bei der Messe "Jugend & Beruf" von 2. bis. 5. Oktober in Wels vertreten. Wir, die BezirksRundschau, sind live dabei und zeigen dir deine Chancen in unserem Medienunternehmen. Ganz nach unserem Motto: Sei du die Story! OÖ. Unter dem Motto „Der beste Schritt in deine Zukunft“ feiert heuer die Messe „Jugend & Beruf“ ihr 30-Jahr-Jubiläum. In neuen Hallen, in modernem Design, mit zahlreichen Neuerungen und neuem...

  • 07.10.19
Wirtschaft
Landesinnungsmeister Martin Greiner wirbt für die Lehrberufe der "Profis am Werk".

Lehre im Bauhilfsgewerbe
Jungprofis sind begehrt wie noch nie

In die Lehrlingsoffensive gehen die „Profis am Werk“ der Wirtschaftskammer Oberösterreich. Sie bieten jungen Mädchen und Burschen im Bauhilfsgewerbe eine Top-Ausbildung mit attraktiven Verdienstmöglichkeiten inklusive Jobgarantie. OÖ. Die Profis im Bauhilfsgewerbe sind Spezialisten auf ihrem Gebiet und junge Menschen, die eine Lehre starten, in dieser Branche überaus begehrt, erklärt Landesinnungsmeister Martin Greiner: „Wir ‚Profis am Werk‘ bieten absolut zukunftssichere Ausbildungsplätze...

  • 26.09.19
Wirtschaft
Robert Machtlinger begann selbst als Lehrling und ist seit 2014 CEO des Flugzeugteilbauers FACC.
4 Bilder

FACC-Chef Robert Machtlinger
"Braucht die Bereitschaft zum lebenslangen Lernen"

FACC-Chef Robert Machtlinger spricht im BezirksRundschau-Interview über die Zukunft der Luftfahrt, Flugtaxis, den Fachkräftemangel und was ein guter Lehrling mitbringen muss. Der Innviertler schaffte selbst den Sprung vom Lehrling zum CEO eines der weltweit größten Flugzeugteilzulieferers. BezirksRundschau: Die Luftfahrtbranche boomt seit Jahren. Wo sind die Grenzen des Wachstums – wann ist der Plafond erreicht? Machtlinger: Es gibt Verschiebungen im Wachstum. Die Flugzeugindustrie...

  • 25.09.19
Gesundheit
Mobbing kann zu Angstzuständen oder Angsterkrankungen, Depressionen oder sogar Suizid führen.
2 Bilder

Unterstützung holen
Mobbing: "Dokumentation der Ereignisse ist wichtig"

OÖ. "Der Begriff Mobbing wird mittlerweile genauso inflationär verwendet, wie der Begriff Burnout oder Stress. Ein Vergessen des Kollegen, ihn zum Mittagessen mitzunehmen, wird umgangssprachlich schon mit 'Ihr mobbt mich' verbalisiert. Das hat jedoch rein gar nichts miteinander zu tun", sagt Robert Brandstetter, Arbeitspsychologe der AUVA-Landesstelle Linz. Er erklärt, wie man Mobbing definiert, was man dagegen tun kann und wie sich Führungskräfte im Fall von Mobbing im Unternehmen verhalten...

  • 25.09.19
Wirtschaft
In gemütlicher Runde schilderten die LehrlingsRedakteure, wie sie zu ihrem Traumberuf gekommen sind.

LehrlingsRundschau 2019
Salzkammergut-Lehrlingsredakteure sprechen über ihren Weg zum Lehrberuf

Den passenden Lehrberuf zu finden, ist eine enorme Herausforderung für junge Menschen. SALZKAMMERGUT. Um die Berufswahl gezielt zu treffen, gibt es einige Möglichkeiten für junge Menschen. Das AMS bietet online einen Berufseignungs-Test berufskompass.at an. Detailliert und persönlich ist dagegen die Potenzialanalyse der WKO und des Landes OÖ. Den potenziellen Lehrling erwartet eine Kombination aus verschiedenen psychologischen Testverfahren und ein persönliches Beratungsgespräch. „Die WKO...

  • 24.09.19
Wirtschaft

ASMAG-Chefin Tina Ettinger
"Lehrlinge sind die Leistungsträger der Zukunft

SCHARNSTEIN. LehrlingsRedakteur Georg Wittmann traf sich mit ASMAG-Prokuristin Tina Ettinger, um über den Stellenwert der Lehrlinge in der Firma zu sprechen. Das Hauptaufgabengebied der in Scharnstein angesiedelten Firma ist der Bau von Anlagen für die Stahl- und Buntmetallindustrie. Welche Lehrberufe werden bei ASMAG angeboten? Ettinger: Insgesamt können Lehrlinge bei uns aus vier Ausbildszweigen wählen und folgende Berufe erlernen: Maschinenbautechniker, Stahlbautechniker,...

  • 21.09.19
Freizeit

26. Dezember
Landjugend Viechtwang freut sich auf den Landjugendball

Am 26. Dezember ist es wieder so weit, die Landjugend Viechtwang veranstaltet am sogenannten "Stefanietag" ihren alljährlichen Landjugendball in der NMS Scharnstein. SCHARNSTEIN. Für die Landjugend ist der Stefanietag ein ganz besonderer Tag. Vor allem, weil die Landjugend sehr auf Tradition und alte Bräuche setzt. Der Stefanietag beginnt für viele Burschen traditionell mit dem "Störi anschneiden". Dabei zieht eine Gruppe von Burschen von Haus zu Haus und versucht den Mädchen ihre Aufwartung...

  • 20.09.19
Wirtschaft
WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner laden zur "Jugend & Beruf" ein.

Messe "Jugend & Beruf" 2019
Jugendliche sind die Fachkräfte von morgen

Unter dem Motto "Der beste Schritt in deine Zukunft" feiert die Messe "Jugend & Beruf" in Wels heuer ihr 30-jähriges Jubiläum. OÖ/WELS. Die ständig steigenden Zahlen an Ausstellern und Besuchern waren Auslöser dafür, die diesjährige Messe neu und noch besser auszurichten und einen Relaunch zu machen. Die bisher in den Hallen 1 bis 8 im Messezentrum Ost untergebrachte Veranstaltung platzte bereits in den letzten Jahren aus allen Nähten. Aus diesem Grund wurde die „Jugend & Beruf“ in...

  • 16.09.19
Wirtschaft
Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner und Wirtschaftskammer OÖ-Präsidentin Doris Hummer.
2 Bilder

Joachim Haindl-Grutsch
„Lehre ist keine Sackgasse mehr“

Welchen Stellenwert hat der Lehrberuf in Oberösterreich? OÖ. „In keinem anderen Bundesland werden so viele Lehrlinge ausgebildet wie in Oberösterreich. Das zeigt den hohen Stellenwert, den die Lehre in unserem Bundesland genießt“, erklärt Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner die Bedeutung des Lehrberufs in Oberösterreich. Lehrberuf als „gleichwertige Alternative“ Dass die Entscheidung, einen Lehrberuf zu machen, eine richtige ist, darüber sind sich auch Industriellenvereinigung...

  • 12.09.19
Lokales
St. Konrads Bürgermeister Herbert Schönberger mit LehrlingsRedakteur Christian Kronberger.

Bürgermeister im Interview
Herbert Schönberger spricht über die Jugendarbeit in St. Konrad

ST. KONRAD. Was die Gemeinde St. Konrad für die Jugend tut fand Lehrlingsredakteur Christian Kronberger beim Interview mit Bürgermeister Herbert Schönberger (VP) heraus. Wie sehen in St. Konrad konkret die Bemühungen aus, um Jugendliche zu fördern? Schönberger: St. Konrad ist vor allem durch sein starkes Vereinsleben geprägt. Dieses vielfältige Freizeitangebot wird von den jüngsten bis zu den ältesten Bürgern sehr stark angenommen. Die Gemeinde St. Konrad unterstützt alle örtlichen Vereine...

  • 10.09.19
Sport
Gemeinsames Training mit der amtierenden Europameisterin im Sensenmähen, Karin Kronberger.

Sensenmähen als Spitzensport
Vom „Bam ausmahn“ zu EM-Gold

Karin Kronberger holte heuer den EM-Titel im Sensenmähen – dass diese doch eher in der Landwirtschaft angesiedelte Tätigkeit auch ein Sport ist, haben vermutlich einige noch nicht gewusst. ST. KONRAD. Denn Sensenmähen als professionellen Sport zu betreiben, davon träumt zugegebener weise eher selten ein Kind. Auch Karin Kronberger aus St. Konrad, die Mitte August den Europameister-Titel nach Oberösterreich holte, hat erst mit 22 Jahren damit begonnen. Die Ärztin kam nach einer...

  • 10.09.19
Lokales
Das macht die Kälber glücklick: Saftige Wiesen und frische Luft.
2 Bilder

Martina Kronberger im Gespräch
Das verzerrte Wahrnemungsbild der Landwirtschaft

Massentierhaltung, strapazenreiche Tiertransporte, Klimasünder. Begriffe die gerne mit der Landwirtschaft in Verbindung gebracht werden und so in den meisten Köpfen ein negatives Bild erzeugen. Doch trifft das überhaupt auf die Situation zu? ST. KONRAD. Den Fehler den vermutlich die meisten Menschen machen ist, dass sie die globale Landwirtschaft mit der österreichischen in einen Topf werfen und so viele Irrtümer entstehen. In Österreich gibt es eine kleinstrukturierte Viehhaltung. Ein...

  • 10.09.19
Wirtschaft
Das Team der LehrlingsRundschau kann sich sehen lassen: Die kreativen Köpfe flankiert von P. Gratzer und K. Müller.

LehrlingsRundschau 2019
Lehrlinge aus dem Salzkammergut gestalten BezirkRundschau

Bei der LehrlingsRundschau haben einige auserwählte Lehrlinge aus der Region die Chance, selbst Berichte zu schreiben. SALZKAMMERGUT. Auch heuer erscheint in der Kalenderwoche 39 wieder die LehrlingsRundschau – eine ganze Zeitung, die ganz den Lehrlingen und dem Thema Lehre widmen wird. Einige Artikel dieser Ausgabe werden auch von Lehrlingen selbst erstellt. Heuer werden die Salzkammergut-Redakteure Kerstin Müller und Philipp Gratzer von sechs Auszubildenden unterstützt. Die jungen...

  • 28.08.19
  •  1
Wirtschaft
Im Jahr 2018 stellten insgesamt sieben Lehrlinge ihr Schreibtalent für die LehrlingsRundschau unter Beweis.

Lehre mit Zukunft
Lehrlinge gestalten die BezirksRundschau mit

Bei der LehrlingsRundschau haben Lehrlinge jedes Jahr die Chance, selbst Berichte zu schreiben. SALZKAMMERGUT. Auch heuer erscheint in der Kalenderwoche 39 wieder die LehrlingsRundschau – eine ganze Zeitung, die sich dem Thema Lehre und den Lehrlingen widmet. Einige Artikel dieser Ausgabe werden auch von Lehrlingen selbst erstellt. Dazu suchen wir motivierte Lehrlinge, die über ihre Ausbildung, ihren Betrieb, ihre Hobbys oder andere Interessen schreiben wollen. Wer also gerade eine Lehre macht...

  • 31.01.19
Wirtschaft

Karriere mit Lehre
150 offene Lehrstellen bei SPAR in Oberösterreich

OÖ. Bei SPAR in Oberösterreich warten aktuell 150 Stellen in zehn verschiedenen Lehrberufen darauf, besetzt zu werden. Ob im Einzelhandel, der Gastronomie, in der Bäckerei oder in der IT – die Jugendlichen haben die Qual der Wahl. „Damit die SPAR-Familie weiterwächst, vergibt SPAR Oberösterreich im neuen Jahr 150 Lehrplätze. Wer Freude am Kontakt mit Menschen hat und offen für Neues ist, ist bei SPAR genau richtig. Goodies während und Aufstiegschancen nach der Lehre gibt es genug“, so Jakob...

  • 28.01.19
Wirtschaft
Die Duale Akademie bietet für junge Menschen eine Alternative zu bisherigen Ausbildungsmöglichkeiten.

Ausbildung und Beruf
Duale Akademie der WKOÖ eröffnet neue Karrierechancen

OÖ. Die im Herbst 2018 gestartete Duale Akademie geht heuer in die zweite Runde. Doch was bietet das von der WKO Oberösterreich ins Leben gerufene Trainee-Programm eigentlich? Die Duale Akademie ist für Maturanten gedacht, die nicht sofort ein Studium machen wollen, aber auch für Studienabbrecher oder Berufsumsteiger. Die Ausbildungszeit beträgt eineinhalb bis zwei Jahre und soll nach dem Abschluss Karrieren als Fach- und Führungskräfte in zukunftsorientierten Berufen ermöglichen. Bezahlung...

  • 23.01.19
Wirtschaft
AK-Kandidat Matthias Heckmann fordert: „Lehrlinge sollten automatisch mitbestimmen können!“

Matthias Heckmann
AK-Wahlrecht auch für Lehrlinge sichern

SALZKAMMERGUT. Vom 19. März bis 1. April finden in Oberösterreich die Arbeiterkammerwahlen statt. Dabei haben Lehrlinge kein automatisches Wahlrecht. Der Spitzenkandidat des „Team ÖAAB-FCG“ im Salzkammergut, Matthias Heckmann motiviert die Betroffenen dazu: „Jeder Lehrling sollte jetzt sein Wahlrecht sichern, um bei der AK-Wahl mitbestimmen zu können!“ Wahlrecht online beantragenAlle Betroffenen erhalten derzeit ein offizielles Schreiben der Arbeiterkammer, dem auch ein Antragsformular...

  • 21.01.19
Wirtschaft
Oberösterreichs Betriebe investieren viel in die Lehrlingsausbildung.

Lehrlingsbilanz 2018
Plus bei neuen Lehrlingen

OÖ. Als "Fünf-Jahres-Hoch" bezeichnet WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer, die aktuellen Zahlen der Lehrlingsbilanz 2018. Konkret starteten 7.368 Personen eine Lehre – um 3,9 Prozent mehr als 2017. Mehr als 48 Prozent der Jugendlichen entscheiden sich in Oberösterreich für einen Lehrberuf. Der österreichweite Durchschnitt beträgt knapp 40 Prozent. Die größten Zuwächse gab es in den Berufen Kraftfahrzeugtechnik, Mechatronik und Bürokaufmann. Platz 3 für OÖInsgesamt gibt es zurzeit 23.160...

  • 09.01.19
Wirtschaft

Lehrlingsoffensive
Hofer sucht in Oberösterreich 30 Lehrlinge

OÖ. Der Lebensmitteleinzelhändler Hofer verstärkt sein Team – insgesamt 30 Lehrstellen in ganz Oberösterreich stehen zur Verfügung. Das neue Ausbildungsjahr beginnt im September, interessierte Pflichtschulabsolventen können sich aber schon jetzt online bewerben und bei Interesse einen individuellen Schnuppertermin vereinbaren. Mehr Infos unter: hoferlehre.at

  • 03.01.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
KunststoffformgeberInnen und KunststofftechnikerInnen werden bei Camo in der modern ausgestatteten Lehrwerkstätte ausgebildet.
2 Bilder

Lehre mit Zukunft
Topausbildung: Lehre bei Camo

Mit einer Lehre beim Spritzgussunternehmen Camo stehen jungen Leuten alle Türen offen. SCHWANENSTADT. Camo ist Technologieführer in der Spritzgusstechnik und mit einer Lehre zum/zur KunststoffformgeberIn oder KunststofftechnikerIn bist du der Zukunft immer einen Schritt voraus. Das renommierte Unternehmen blickt auf eine stolze Ausbildungsbilanz zurück: Seit der Firmengründung im Jahr 1988 wurden mehr als 120 Lehrverträge abgeschlossen. Als Camo-Mitarbeiter bist du Teil von Europas...

  • 20.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Mit einer Ausbildung bei STIWA haben Lehrlinge ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten
2 Bilder

Ausbildung
High-Tech-Lehre bei STIWA

Noch bis 31. Jänner 2019 können sich Jugendliche für einen Ausbildungsplatz bewerben. ATTNANG-PUCHHEIM. Die Lehrlingsausbildung hat bei der STIWA Group in Attnang-Puchheim seit Jahrzehnten einen besonders hohen Stellenwert. Auch heuer hat das Familienunternehmen wieder 56 Lehrlinge aufgenommen. Mit ihnen sind bereits mehr als 170 junge Menschen bei STIWA in Ausbildung – das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen zählt damit zu den größten Industrieausbildern in ganz Oberösterreich. Die...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Ramin Joriz Im Interview mit seinem Chef Gerhard Rastinger, welcher vor 30 Jahren selbst mit einer Lehre bei der GEG Elektro und Gebäudetechnik gestartet hat.

Interview mit Gerhard Rastinger, GEG
GEG setzt auf Lehrlingsausbildung

Lehrlingsausbildung ist Grundstein für erfolgreiches Unternehmen GMUNDEN. Lehrlingsredakter Ramin Joriz im Interview mit Gerhard Rastinger, Geschäftsführer der GEG Elektro und Gebäudetechnik GmbH. Ramin Joriz: Tagtäglich lesen wir derzeit in den Medien über denakuten Fachkräftemangel. Was bedeutet das für dich? (Anm. bei der GEG sind alle per du) Rastinger: Stimmt. Der Mangel an qualifizierten Fachkräften ist besonders in Oberösterreich stark zu spüren. Wie die WK berichtet, wird die Zahl...

  • 04.10.18
Lokales

LehrlingsRundschau im Salzkammergut
"Lehrberuf ist fast eine Jobgarantie"

SALZKAMMERGUT (km, pg). Im Salzkammergut steigt die Nachfrage nach ausgebildetem Personal deutlich. "Die Tatsache, dass geburtenschwache Jahrgänge jetzt ins arbeitsfähige Alter kommen und diese aber immer häufiger eine höhere Schule als einen Lehrberuf wählen, verschärft die Situation“, erklärt Martin Ettinger, Obmann der WKO Gmunden. „Die Zeiten, an denen wir im Bezirk an der 2.000-Lehrlinge-Grenze kratzten, sind wohl vorbei“, führt er fort und sieht aber zugleich die Talsohle bei den...

  • 02.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.