Lehre

Beiträge zum Thema Lehre

Wirtschaft
Gerhard Spitzbart

Oö. Tischler bieten Ausbildungsangebot für Maturanten

Die Landesinnung Oberösterreich der Tischler und holzgestaltenden Gewerbe erschließt neue berufliche Perspektiven für Absolventen allgemeinbildender und berufsbildender höheren Schulen. Mit dem Ausbildungs-Lehrgang MaturaPlus bietet sie eine Alternative zum Studium an Universitäten und Fachhochschulen, verweist Landesinnungsmeister Gerhard Spitzbart angesichts der Diskussion über die Lehre für Maturanten auf ein Projekt in Oberösterreich. Seit dem Schuljahr 2012/13 wird die neue Ausbildung...

  • 19.03.14
Wirtschaft
4 Bilder

"Die aufblondierte Tussi aus den 60er-Jahren ist out"

Wie viele Lehrlinge wird Klipp dieses Jahr aufnehmen? Ewald Lanzl, Geschäftsführer von Klipp: Heuer suchen wir 60 Lehrlinge. Und wie gestaltet sich die Suche? Wir suchen junge Menschen, die uns nur von außen kennen, also keine Kunden sind, sowie mittels Informationsblättern in den Salons. Wir fragen ja zuerst unsere Salonleiterinnen, ob sie einen Lehrling ausbilden wollen. Wenn Interesse da ist, dann schulen wir auch die Lehrlingsausbildner. Wir haben also ein Lehrlingsausbildungskonzept....

  • 19.02.14
Wirtschaft
Auf die Bewerber warten auch Lehrplätze im Mobilitätsservice.
2 Bilder

ÖBB sucht Lehrlinge

Die Bewerbungsfrist geht in den Endspurt und endet am 28. Februar 2014. BEZIRK (ms). Im September startet in Linz und Attang-Puchheim für insgesamt 69 Lehrlinge die Ausbildung bei den ÖBB und es sind noch einige Lehrlingsplätze frei. Bis Ende Februar haben Interessierte noch Zeit sich für den Lehrberuf des Gleisbautechnikers oder Anlagenbetriebstechnikers, Mobilitätsservicekauffrau/-mann sowie Bürokauffrau/mann zu bewerben. Lehrberuf Gleisbautechniker – 15 Lehrlingsplätze Ständig neue...

  • 30.01.14
Wirtschaft
In Oberösterreich gibt es viele Lehrlinge mit außergewöhnlichen Begabungen. Die Wirtschaftskammer OÖ will Potenziale von Jugendlichen schon während ihrer Lehrzeit entdecken und sie ermutigen und unterstützen, ihren Weg zu gehen.

Begabungen von Lehrlingen erkennen und fördern

Oberösterreich erfreut sich tüchtiger Lehrlinge: 2012 haben hierzulande 16,3 Prozent aller, die ihre Lehrabschlussprüfung positiv abgelegt haben, diese mit Auszeichnung bestanden. Über 26 Prozent konnten auf einen guten Erfolg bei der Lehrabschlussprüfung stolz sein. Das sind mehr als 25 Prozent aller österreichischen Auszeichnungen. Und auch Erfolge bei Berufswelt- und Europameisterschaften stehen für Lehrlinge und junge Fachkräfte aus Österreich beinahe auf der Tagesordnung. Dazu...

  • 18.11.13
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die praktische Präsentation der Fachbereiche, im Bild die Finalisierung der Stifteboxen, 
begeisterte die Jugendlichen bei den Greiner Lehrstellen-Infotagen.
31 Bilder

Zukunft zum Anfassen

Greiner Lehrstellen-Infotage gut besucht. KREMSMÜNSTER (sta). Am 8. und 9. November nutzten viele Jugendliche und ihre Eltern die Möglichkeit, sich im git, dem Ausbildungszentrum für alle jungen Greiner-Facharbeiter genauer umzusehen. Ausbilder und Lehrlinge informierten über Berufe, Technik und Zukunftsperspektiven bei Greiner und an den laufenden Maschinen gewannen die Besucher einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der Metallbearbeitung. Auch die Fachbereiche Kunststoff- und...

  • 11.11.13
Lokales
Der 15-jährige Nisvet Rekic macht gerade seine Lehre bei dem traditionsreichen Unternehmen Fürtbauer.
3 Bilder

Der Beruf Dachdecker

Das Unternehmen Fürtbauer bildet jedes Jahr Lehrlinge für Dachdeckerei und Spenglerei aus. LAAKIRCHEN. Die Dachdeckerei und Spenglerei Fürtbauer ist einer der führenden Betriebe in unserer Region. Zahlreiche Auszeichnungen, wie etwa der Handwerkspreis 1990 für die Kupfereindeckung des Schlosses Traunsee, zeigen die handwerklichen Fähigkeiten. Das Unternehmen wurde 1929 gegründet. In der dritten Generation wird nun das Unternehmen von Gerhard Fürtbauer geleitet. Der Unternehmer - damals...

  • 26.10.13
Wirtschaft
2 Bilder

"Fünf interessieren sich, und 20 haben einen spaßigen Tag"

BezirksRundschau: Wie viele Kursteilnehmer hatten Sie im jüngsten Geschäftsjahr? Harald Wolfslehner: Wir hatten von 1. August 2012 bis 31. Juli 2013 knapp 79.000 Kunden. Insgesamt haben wir 7600 Kurse durchgeführt. Was mich zudem sehr freut. Wir haben sowohl bei der Kundenzufriedenheit als auch bei der Frage, ob uns die Kursteilnehmer weiterempfehlen würden, Zustimmungsraten von mehr als 95 Prozent. Das ist das Entscheidende. Sie haben sowohl Privat- als auch Firmenkunden. Genau. 43...

  • 02.10.13
Wirtschaft
Im Bild v.l.: Ausbildungsleiter Stefan Karobath, Energietechnik-Lehrling Dominik Kovac, Energie AG-Generaldirektor Leo Windtner, Energie AG-Technikvorstand Werner Steinecker, Energie AG Oberösterreich Personalmanagement GmbH-Geschäftsführer Wolfgang Spitzenberger.

1286 Lehrlinge in 70 Jahren ausgebildet

Die Energie AG feiert am 4. Oktober das 70-jährige Bestehen der Lehrlingswerkstätte. Seitdem wurden 1286 Lehrlinge ausgebildet. Aktuell sind etwas mehr als 70 Jugendliche im Lehrlingsprogramm, sowohl im technischen als auch im kaufmännischen Bereich. Generaldirektor Leo Windtner: "Wir sind seit jeher überzeugt, dass Investitionen in den eigenen Nachwuchs die besten Investitionen in eine erfolgreiche Zukunft sind." Bewährt habe sich im Bereich der Ausbildung die Zusammenarbeit mit der...

  • 10.09.13
Wirtschaft
12 Bilder

"Wir rennen den Jugendlichen nach"

AMS-Chefin Birgit Gerstorfer will Potenziale vor allem bei Frauen und jungen Menschen heben. Die Arbeitslosenrate wird ihrer Meinung nach heuer im Jahresschnitt bei fünf Prozent liegen. Derzeit liegt die Arbeitslosenrate bei 4,4 Prozent. Wie schätzen Sie die Entwicklung in Oberösterreich dieses Jahr ein? Birgit Gerstorfer: "Uns signalisieren Unternehmen, dass sich etwas im Bereich Mitarbeiterabbau bewegt. Ich gehe nicht davon aus, dass sich die Situation maßgeblich entspannt. Ich rechne aber...

  • 05.06.13
Wirtschaft

Schritt für Schritt zur Matura

BEZIRK (km). Ab Ende April besuchen alle Miba Lehrlinge im ersten Lehrjahr Basiskurse für die „Lehre mit Matura“ – und das direkt im Unternehmen. „Jugendlichen fällt die Wahl zwischen Lehrabschluss und Matura oft sehr schwer, bei der Miba ist beides möglich. Deshalb fördern wir das Modell „Lehre mit Matura“ jetzt noch intensiver“, sagt Miba Personalchef Bernhard Reisner. Ab April bietet die Miba in Zusammenarbeit mit dem WIFI Oberösterreich Basiskurse für die „Lehre mit Matura“ an. Das...

  • 24.04.13
Wirtschaft
4 Bilder

Welser Klipp-Frisör baut Lehrlingsprogramm weiter aus

Frisörkette Klipp expandiert. Ziel bis 2015: 210 Salons. Dazu fangen im August 70 Lehrlinge beim Unternehmen an. OÖ (ok). Das Welser Frisörunternehmen befindet sich weiter im Aufwind. Der Businessplan sieht derzeit vor, jedes Monat einen neuen Standort zu eröffnen. Der Plan sieht bis 2015 Geschäftsführer Ewald Lanzl zufolge 210 Shops vor. Derzeit sind es 180. Zudem nimmt das Unternehmen heuer 70 Lehrlinge auf. Derzeit sind bei Klipp 40 Lehrlinge beschäftigt. Die Zahl verdreifacht sich...

  • 20.02.13
WirtschaftBezahlte Anzeige
Erfolgversprechende Aussichten für die Absolventen der KTLA Kirchdorf.
2 Bilder

Das Sprungbrett für deine Karriere

KTLA (Kremstaler Technische Lehrakademie): HTL + Lehre Seit genau zehn Jahren bildet die KTLA nun Techniker von morgen aus. Bewerbungen für das Schuljahr 2012/2013 sind jederzeit möglich. Absolventen haben nicht nur eine abgeschlossene Berufsausbildung, sondern können auch ein universitäres Studium beginnen. Diese praxisbezogene Ausbildung kombiniert eine technische Lehre mit einer HTL-Ausbildung im Bereich Maschineningenieurwesen nach Abendschullehrplan. Die KTLA-Partnerbetriebe sponsern...

  • 11.10.12
Wirtschaft

Unterstützung für Lehrstellensuchende

BEZIRK (red). Im Juni 2012 waren im Bezirk Gmunden 67 lehrstellensuchende Jugendliche in Betreuung. Dem stehen 182 offene Lehrstellen in den verschiedensten Bereichen gegenüber. Das Arbeitsmarktservice Gmunden hat einen besonderen Schwerpunkt für Jugendliche. Eine frühe Vormerkung beim AMS ermöglicht den Jugendberatern eine individuelle und lösungsorientierte Begleitung in das Berufsleben. Pro Jahr besuchen rund 2800 Personen das Berufsinformationszentrum. Die speziell ausgebildeten Berater...

  • 25.07.12
Wirtschaft
Gottfried Schrabacher ist Wirtschaftsbund-Obmann im Bezirk Gmunden.

Duale Ausbildung fördern

GMUNDEN (km). Immer mehr Betriebe in Oberösterreich haben Probleme, qualifizierte Lehrlinge zu finden. Der Wirtschaftsbund Oberösterreich unterstützt die "Duale Ausbildung". "Wir sind im Salzkammergut noch gut aufgestellt. Am 1. Jänner 2003 waren 1867 Lehrlinge beschäftigt, am 31. Mai 2012 waren es 1677. Die Größenordnung im Bezirk ist also relativ ähnlich", erklärt Wirtschaftsbund-Obmann Gottfried Schrabacher. Und weiter: "In den Schulen müssen die Lehrbilder und die große Vielfalt der...

  • 04.07.12
Wirtschaft

GUUte Verein schafft das Bewusstsein für die Region

Werte der Initiative: Regionalität, Qualität, Kooperation und Innovation Die GUUte Initiative leistet seit 13 Jahren mit dem Slogan ... denn das gUUte liegt so nah erfolgreiche regionale Bewusstseinsbildung. Denn in der Region ausgegebenes Geld schafft Arbeits- und Lehrplätze. URFAHR-UMGEBUNG (hib). Die GUUte-Aktion, gestartet 1998 von der Wirtschaftskammer Urfahr-Umgebung, will dem Kaufkraftabfluss im Bezirk und der hohen Pendlerrate entgegenwirken. Der Verein und seine 350 Betriebe...

  • 03.11.11
Wirtschaft

Jugendbeschäftigung gilt weiter volles Augenmerk

Arbeitsmarkt hat mehr Beschäftigte und freie Stellen OÖ (red). Im Juli waren in Oberösterreich 623.000 Menschen in Beschäftigung, um 14.600 mehr als im Vormonat, so Landeshauptmann Josef Pühringer und Wirtschaftslandesrat Viktor Sigl. Mit einer Arbeitslosenquote von 3,6 Prozent liegt Oberösterreich im Juli nur mehr hinter Salzburg mit 3,3 Prozent an zweiter Stelle der Bundesschnitt liegt bei 5,6 Prozent. Pühringer und Sigl wollen sich in Zukunft vor allem der Jugendarbeitslosigkeit derzeit...

  • 04.08.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.